Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dipl.-Psych. Wiebke Coenen

Dipl.-Psych. Wiebke Coenen

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

0176/64941379

Dipl.-Psych. Coenen

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

Sprechzeiten

Adresse

Ringstr. 2450996 Köln

Leistungen

Ängste
Phobien
Höhenangst
Flugangst
Depressionen
Zwänge
Chronische Schmerzen
Ess-Störungen
Magersucht
Schlafstörungen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich, dass Sie mein jameda-Profil besuchen. Hier möchte ich Ihnen meine Tätigkeit als Psychotherapeutin vorstellen. In unserer Praxis erhalten Sie die Gelegenheit, in einem geschützten Rahmen über die Lebensbereiche zu sprechen, die für Sie mit Belastungen verbunden sind. Ich sehe meine Aufgabe darin, Sie mit den Kompetenzen auszustatten, die Sie benötigen, um Ihr Leben eigenständig zu meistern. Mein Ziel ist es, dass Sie nach der Behandlung mit Gelassenheit und Stärke auftreten können. Auf dem Weg dorthin begleite ich Sie und unterstütze Sie mit Techniken der Psychotherapie. Möchten Sie meine Sprechstunde besuchen? Ich stehe Ihnen jederzeit für ein Erstgespräch zur Verfügung.

Ihre Dipl.-Psych. Wiebke Coenen

Über mich:

Dipl.-Psych. Wiebke Coenen

Arbeitsschwerpunkte

  • Kognitive Verhaltenstherapie (KVT)
  • Burn-Out Behandlung

Aktuelle Tätigkeitsfelder

  • Selbstständige Tätigkeit als approbierte Psychotherapeutin in eigener Praxis

Bisherige Tätigkeitsfelder

  • Therapeutische Arbeit und Verwaltungstätigkeit in der Praxis Domian & Suckow, Köln
  • Therapeutische Arbeit in der AVT Institutsambulanz I, Köln
  • Therapeutische Arbeit im Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Alexianer, Aachen
  • Freiberufliche Mitarbeit als Testleiterin, Referentin und Assessorin bei der Gesellschaft für Kompetenz und Bildungsmanagement  e.V. (GKB), Bonn, Dortmund, Bielefeld
  • Tutorin in der Arbeitseinheit Klinische Psychologie & Psychotherapie, Universität Bielefeld
  • Selbstständige Tätigkeit als approbierte Psychotherapeutin in der AVT Institutsambulanz II, Köln

Aus- und Weiterbildung

  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Eintragung in das Arztregister
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der Akademie für Verhaltenstherapie (AVT), Köln
  • Auslandsstudium in Bergen (Norwegen)
  • Studium der Psychologie (Diplom) an der Universität Bielefeld

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Psychotherapie


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich lege großen Wert darauf, Ihnen als unabhängige Außenstehende eine Lebenshilfe zu sein. Falls Sie Fragen zu meiner Behandlungsphilosophie haben oder sich vorher über psychotherapeutische Behandlungen im Allgemeinen informieren möchten? Kontaktieren Sie mich jederzeit unter der 0176/64941379 ich bin gerne für Sie da. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Psychotherapie


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Als Psychotherapeutin möchte ich Sie im Rahmen einer fundierten Therapie begleiten. Sie soll Sie mit Kompetenzen ausstatten, die Ihnen helfen, einen beschwerlichen Lebensabschnitt zu bewältigen. Wir können Ihnen verschiedenste Therapieformen in unserer Praxis anbieten. Falls Sie sich über diese Methoden beraten lassen möchten oder eine Behandlung wünschen, stehe ich jederzeit für ein Erstgespräch zur Verfügung.

  • Psychotherapie

  • Psychologische Beratung

  • Coaching

  • Burn-Out Behandlung

  • Psychotherapie

    Psychotherapie bedeutet das „Heilen der Seele“. Der Ausdruck von seelischem Leiden kann vielfältig sein und stellt sich bei jedem Menschen individuell dar. Beispielsweise in Form von Ängsten, Stimmungsproblemen oder körperlichen Beschwerden wie Erschöpfung oder ständiger Anspannung.

    Psychotherapie kann bei nachfolgenden Beschwerden hilfreich und sinnvoll sein:

    • Ängste
      Panikattacken | Phobien (z.B. Agoraphobie, Höhenangst, Tierphobie, Flugangst) | Soziale Phobien | Krankheitsängste
    • Depressionen
      Überdauerndes Gefühl der Niedergeschlagenheit | Antriebslosigkeit
    • Zwänge
      Wasch- oder Kontrollzwänge | Aufdringliche Gedanken
    • Posttraumatische Belastungsstörungen
      Seelisches Leiden und Veränderungen nach Extremerfahrungen wie Vergewaltigungen, schweren Unfällen, Raubüberfällen, Missbrauch
    • Psychosomatische und somatoforme Beschwerden
      Wechselnde körperliche Beschwerden ohne organische Ursache oder mit einer psychischen Teilverursachung wie z.B. Reizdarm | Tinnitus
    • Chronische Schmerzen
      Langandauernde körperliche Schmerzen | Migräne
    • Ess-Störungen
      Ess-Brech-Sucht | Magersucht | Binge Eating | Psychische Probleme durch Übergewicht
    • Sexuelle Störungen
      z.B. Erektionsstörungen | Vaginismus
    • Schlafstörungen
      Insomnie | Hypersomnie
    • Beziehungs- und Persönlichkeitsstörungen
      z.B. Borderline Persönlichkeitsstörung
  • Psychologische Beratung

    Die psychologische Beratung unterstützt Sie dabei, schwierige Lebenssituationen, Krisen und besondere Herausforderungen zu bewältigen.

    • Selbstwertprobleme, Selbstunsicherheit
    • Prüfungsängste
    • Lern- und Arbeitsstörungen
    • Krisensituationen nach schweren Schicksalsschlägen wie Tod oder schwerer Krankheit
    • Trennung vom Partner
    • Ungewollte Kinderlosigkeit
    • Partnerschaftsprobleme (z.B. Paarkonflikte, Kommunikationsstörungen)
  • Coaching

    Am Arbeitsplatz sind viele Menschen besonderen Stresssituationen ausgesetzt. Dies kann langfristig zu anhaltenden Belastungen und Schwierigkeiten führen. Gleichzeitig wird es immer schwieriger eine Balance zwischen beruflichen und persönlichen Anforderungen zu finden. Im beruflichen Coaching sollen zielorientiert Lösungsstrategien erarbeitet und die Selbstmanagementfähigkeiten verbessert werden. Im interaktiven Beratungsprozess soll die berufliche und persönliche Weiterentwicklung gefördert werden.

    • Stress Management
    • Mobbing
    • Burn-Out-Syndrom
    • Drohender Arbeitsplatzverlust
    • Versagensängste
    • Work-Life-Balance
    • Zielanalyse
  • Burn-Out Behandlung

    In unserer schnelllebigen Gesellschaft steigen die Anforderungen an den Menschen stetig – privat wie beruflich. Insbesondere Menschen mit einem hohen Leistungsanspruch versuchen, diesen Anforderungen in allen Belangen gerecht zu werden und vernachlässigen darüber Erholungszeiten. Daraus resultiert häufig chronischer Stress, der wiederum zur totalen Erschöpfung – dem so genannten „Burn-Out“ – führen kann. Das Burn-Out wird oft auch als „Krankheit der Fleißigen“ bezeichnet und kann sich in diffusen Krankheitssymptomen wie z.B. anhaltende Erschöpfung, Leistungsabfall, Schlafstörungen, niedergedrückter Stimmung, Müdigkeit, Drehschwindel, Kopfschmerzen, Grübelgedanken oder Ängsten äußern.

    In der Behandlung geht es zielorientiert und individuell darum, ein besseres Stressmanagement zu erarbeiten und mit Belastungen (wie z.B. Leistungs- und Konkurrenzdruck, fehlender Anerkennung für die geleistete Arbeit im Beruf und im Privaten sowie allgemeiner Unsicherheit) umzugehen. Schon bei ersten Anzeichen kann eine vorbeugende Behandlung sinnvoll sein.

  • Kognitive Verhaltenstherapie (KVT)

    Das Fundament unserer Arbeit stellt die Kognitive Verhaltenstherapie (KVT) dar. Als psychotherapeutische Behandlungsmethode ist diese Therapieform empirisch untersucht, evaluiert und in ihrer Wirksamkeit anerkannt. Das Verfahren stellt einen effektiven Ansatz zur Veränderung von negativen Denkmustern, Gefühlen und Handlungen dar.

    Die KVT geht davon aus, dass unser Denken maßgeblich unser Erleben und Fühlen beeinflusst. Erst die Bewertung einer bestimmten Situation ist entscheidend dafür, wie wir fühlen und handeln. In gemeinsamen Gesprächen können neue Blickwinkel und Perspektiven entstehen, wenn bekannte Strukturen hinterfragt werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für Psychotherapie


Über unsere Arbeit

Die Verhaltenstherapie geht davon aus, dass unser Verhalten und Erleben auf den Lernerfahrungen beruht, die wir im Laufe unseres Lebens gemacht haben. Anfänglich günstige Denk- und Handlungsweisen können in späteren Lebensphasen dysfunktional und schädlich werden. Durch Neu- oder Umlernprozesse kann eine hilfreiche Anpassung erfolgen. Die therapeutischen Interventionen zielen dabei auf eine Veränderung ab, die sich im Denken, Fühlen und Handeln zeigt.

Darüber hinaus verwenden wir Techniken aus der Systemischen Therapie, der Schematherapie und der Gestalttherapie sowie Entspannungsverfahren, achtsamkeitsbasierte Verfahren und imaginative Techniken.
Der persönliche Behandlungsplan wird immer auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Hier ein Überblick über unsere Behandlungskonzepte:

  • Kognitive Verhaltenstherapie

Das Fundament unserer Arbeit stellt die Kognitive Verhaltenstherapie (KVT) dar. Als psychotherapeutische Behandlungsmethode ist diese Therapieform empirisch untersucht, evaluiert und in ihrer Wirksamkeit anerkannt. Das Verfahren stellt einen effektiven Ansatz zur Veränderung von negativen Denkmustern, Gefühlen und Handlungen dar.

Die KVT geht davon aus, dass unser Denken maßgeblich unser Erleben und Fühlen beeinflusst. Erst die Bewertung einer bestimmten Situation ist entscheidend dafür, wie wir fühlen und handeln. In gemeinsamen Gesprächen können neue Blickwinkel und Perspektiven entstehen, wenn bekannte Strukturen hinterfragt werden.

  • Eye Movement Desensitization and Reprocessing

EMDR ist eine psychotherapeutische Methode zur Bearbeitung von Traumatisierungen und schwerwiegenden Erlebnissen, die noch heute eine hohe Belastung darstellen. Schmerzliche Erinnerungen und die damit verbundenen Symptome können durch EMDR bearbeitet, integriert und sehr effektiv verändert werden. Eine erfolgreiche EMDR Behandlung zeichnet sich dadurch aus, dass die meisten Menschen sich deutlich entlastet fühlen, negative Überzeugungen in den Hintergrund treten und körperliche Anspannungen reduziert werden.

 

Meine Kollegen (2)

Praxis • Praxis Wiebke Coenen Psycholog. Psychotherapeutin

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,0

Engagement

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit

1,4

Diskretion

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,8

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
10.02.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0

Mir wurde bei allen Problem geholfen!

Ich wurde rumum super beteut! Kann Frau Coenen jedem nur Empfehlen!

19.07.2019
1,0

Sehr kompetente hilfreiche Behandlung

Nachdem ich mich endlich dafür entschieden hatte mir einzugestehen, dass ich professionelle Unterstützung bei meinem Problem brauchte, habe ich mich dafür entschieden eine Sitzung bei Frau Coenen zu machen. Sie gab mir gleich ein Gefühl, dass ich mich ihr gegenüber öffnen kann und hat mir immer sehr aufmerksam zugehört. Durch ihre guten Analysen und Reflexionen konnte sie mir einen Weg aufzeigen mich wohler zu fühlen und ich konnte meine Probleme schnell in den Griff bekommen. Danke nochmal!!!

27.06.2019
1,4

Freundlich und kompetent

Frau Coenen hat es immer wieder geschafft, mich aus meinem Schneckenhaus herauszulocken und mir äußerst hilfreiche alternative Sichtweisen zu meiner eigenen eingefahrenen Meinung aufzuweisen.

25.04.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,2

sehr Empfehlenswert

Kurzfristiger erster Termin, weitere in kurzer Abfolge. Alle Sitzungen pünktlich eingehalten. Terminänderungen nach Absprache ohne Probleme. Ansprechende, zweckmäßige Praxisräume.

Frau Coenen ist während der Therapie in jeder Sitzung sehr gut auf meinen "Ist-Zustand" eingegangen. Sie hat es sehr gut geschafft, auf mein grundsätzliches Anliegen sowie tagesaktuelle Probleme einzugehen. Rückblickend ist es Frau Coenen immer wieder gelungen, mich mit dem Gefühl, das mir geholfen wurde, in die kommende Woche/Zeit zu schicken. Die "Hausaufgaben" waren sehr hilfreich. Natürlich kann ich nur meine persönliche Meinung / Wahrnehmung äußern. Bei mir hat es eben sehr gut gepasst. Vielen Dank nochmals dafür.

23.08.2018 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetente, kluge und engagierte Therapeutin

Vor einiger Zeit habe ich mich an Frau Coenen gewandt, weil bei mir kein Stein mehr auf dem anderen lag, ich weder ein noch aus wusste. Frau Coenen hat mir mit ihrer offenen, verständnisvollen Art, viel Zeit und Engagement dabei geholfen, meine Lage neu zu sortieren und mein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Ich schätze an ihr vor allem ihre freundliche und unvoreingenommene Haltung, ihre kreativen Ansätze, die präzisen Analysen und ihre menschliche, oft auch humorvolle Art, mich damit zu konfrontieren. Ich würde mich jederzeit wieder an sie wenden und kann sie nur weiterempfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe2.010
Letzte Aktualisierung23.04.2020

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Finden Sie ähnliche Behandler