Platin-Kunde
M.Sc. Dieter Kramer

M.Sc. Dieter Kramer

Zahnarzt, Implantologie

0221/641080
Note
1,3
Note
1,3
Bewerten

DankeM.Sc. Kramer!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

M.Sc. Kramer

Zahnarzt, Implantologie

DankeM.Sc. Kramer!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
07:00 – 19:00
Di
07:00 – 19:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 19:00
Fr
07:00 – 14:00

Adresse

Hoppersheider Weg 451061 Köln

Leistungsübersicht

moderne EndodontieKnochenaufbau vor der ImplantationlImplantatgetragener Zahnersatz5Ästhetisch hochwertiger ZahnersatzÄsthetischer und funktionaler ZahnersatzPlanung auch komplexer und individuellerAmbulante NarkoseAlterszahnmedizinBarrierearme PraxisStändige Fort- und Weiterbildung inProfessionelle Zahnreinigung

Bilder

Herzlich willkommen

Wie bei der persönlichen Fitness und dem allgemeinen Gesundheitszustand, so ist jeder Mensch auch im Zahnbefund einzigartig, individuell und anders. Gute und leistungsfähige Zahnmedizin erkennen Sie daran, dass Sie diesem Umstand Rechnung trägt, und jedem Patienten sein individuell auf ihn und seine Bedürfnisse angepasstes Behandlungskonzept bietet.

Ich freue mich, Ihnen an dieser Stelle meine Praxis mit dem Namen „Zahnärzte Höhenhaus“ zu präsentieren. Ich bin Dieter Kramer, M.Sc., Ihr seit über 25 Jahren praktizierender Zahnarzt und Implantologe, und habe diese zahnmedizinische Einrichtung im Jahr 1990 gegründet. Seitdem sind viele Jahre ins Land gezogen und die Zahnheilkunde hat sich gerade während der letzten Zeit rasant weiterentwickelt. Das war für mich stets eine Verpflichtung, mich neben meiner beruflichen Arbeit konsequent fortzubilden. Zum Beispiel habe ich mir neben zahlreichen anderen Qualifizierungen den wichtigen zertifizierter Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (Dental School), wie auch den Master of Science in oraler Implantologie und Parodontologie (DGI) erworben. Bei meinem engagierten Team und mir sind Sie in guten Händen, wenn Sie die individuell maßgeschneiderte Therapie erwarten. Bei uns stehen Sie mit Ihren Wünschen im Mittelpunkt und können in der Praxis bei Bedarf zahlreiche ineinandergreifende Leistungen aus den Sparten der allgemeinen Zahnversorgung, der Ästhetischen Zahnmedizin sowie der modernen Prothetik, Implantologie, Parodontologie, Endodontologie und Oralchirurgie in Anspruch nehmen. Mein Team und meine Praxis zeichnet die besondere Zuwendung zu älteren Patienten mit ihren speziellen zahngesundheitlichen Bedürfnissen aus. Dazu finden Sie in Unterpunkten dieser Präsentation weitere Informationen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnärzte Höhenhaus


Meine Behandlungsschwerpunkte

Auf meinen zertifizierten Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie habe ich Sie bereits hingewiesen.

Ganz aktuell (November 2016) habe ich erfolgreich mein Masterstudium an der Steinbeis Hochschule Berlin abgeschlossen mit dem Titel: Master of Science in oraler Implantologie und Parodontologie.

 

Zur Zeit erwerbe ich durch curriculäre Weiterbildung den Tätigkeitsschwerpunkt in Endodntie (ZFZ Stuttgrt).

Hier gebe ich Ihnen dazu erste Informationen. Direkt anschließend stelle ich Ihnen zwei weitere zentrale Fokussierungen meiner Arbeit vor:

  • Implantologie

  • Ästhetisch hochwertiger Zahnersatz

  • Alterszahnheilkunde


  • Implantologie

    Beim Fußballspielen oder Radfahren kann es immer einmal vorkommen, dass ein einzelner Zahn ausgeschlagen wird. Auch kann bereits in jungen Jahren eine Zahnerkrankung wie die Karies ihr zerstörerisches Werk verrichten, so dass der erkrankte Zahn gezogen werden muss. Während einzelne fehlende Zähne eher bei jungen Patienten vorkommen, sehen sich ältere Menschen überdurchschnittlich häufig mit mehreren oder sogar vielen fehlenden Zähnen konfrontiert. Mit der Implantologie, der ich mich seit Jahren als erfahrener Zahnarzt widme, nutzen wir modernste Methoden, um entstandene Zahnlücken so ästhetisch wie funktional aufzufüllen. Ein Implantat sieht ganz ähnlich aus wie eine kleine, kompakte Schraube und wird anstelle der fehlenden Zahnwurzel in den Kieferknochen eingepflanzt. Abhängig davon, ob Ihnen nur ein Zahn oder mehrere Zähne bzw. im Extremfall vielleicht sogar der komplette Zahnbestand im Kiefer fehlen, lässt sich das Gebiss mit Implantat-getragenem Zahnersatz sehr belastbar und sicher wiederaufbauen. In jedem Fall brauchen wir dazu als Suprakonstruktion die sorgfältig angepasste und fein gearbeitete Zahnkrone, Zahnbrücke oder Zahnprothese, über die ich Sie im folgenden Absatz informiere.
    Mehr Informationen: Behandlung mit Zahnimplantaten in unserer Kölner Praxis 

  • Ästhetisch hochwertiger Zahnersatz

    In der modernen Zahnmedizin verwenden wir unterschiedliche Werkstoffe und Materialien, aus denen sich Zahnersatz in einer optimalen Kombination aus Funktion und Ästhetik fertigen lässt. In meiner Praxis haben Sie als Patientin oder Patient die Möglichkeit, Zahnersatz in allen gängigen Formen und Varianten auf einer sehr hohen Qualitätsstufe zu bekommen. Dabei muss ich als bestes Material mit optimal überzeugenden ästhetischen Werten die Vollkeramik nennen. Sie zeichnet sich nicht allein durch ihre Härte und Beständigkeit aus. Was sowohl uns Zahnmediziner als auch die Patienten immer wieder erstaunt, das ist die täuschende Ähnlichkeit zwischen vollkeramischen und natürlichen Zähnen. Bitte sprechen Sie mich auf das Thema des ästhetisch hochwertigen Zahnersatzes an. Ich berate Sie gerne auch zu weiteren Zahnversorgungen, die wir von unserem zahntechnischen Meisterlabor bei Bedarf auch aus anderen Materialien für Sie fertigen lassen können. 

  • Alterszahnheilkunde

    Einerseits haben ältere und alte Patienten besondere Anforderungen an die Zahnmedizin, weil Gebiss, Zahnfleisch und Kieferknochen mit zunehmenden Lebensjahren eben einfach einem langen Prozess der Abnutzung unterliegen. Andererseits sind gerade ältere Menschen weniger mobil und beweglich als junge, so dass wir uns ihnen auch unter diesem Aspekt verstärkt zuwenden müssen. Ich habe in meiner Kölner Praxis bewusst den Schwerpunkt der Alterszahnheilkunde aufgenommen, weil es mir wichtig ist, betagten, bewegungseingeschränkten und in ihrer Mobilität behinderten Patienten zur Seite zu stehen. 

    Ganz besonders hilfreich ist dabei unsere barrierearm gestaltete Praxis, die sich im Parterre befindet.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

Rund um zentrale Zahnthemen wie die Implantologie und die Auswahl des optimalen Zahnersatzes steht Ihnen in meiner leistungsfähigen Kölner Zahnarztpraxis eine Vielzahl weiterer Leistungen offen. Rufen Sie mich einfach an, wenn sich Fragen zu diesem oder jenem Punkt ergeben. Ich berate und versorge Sie sehr gerne.

  • Knochenaufbau vor der Implantation

  • Implantatgetragener Zahnersatz

  • Ästhetischer und funktionaler Zahnersatz

  • Planung auch komplexer und individueller prothetischer Lösungen


  • Knochenaufbau vor der Implantation

    Speziell bei älteren und alten Menschen kommt es vor, dass wir Zahnimplantate nicht ohne entsprechende Vorbereitung in den Kieferknochen einsetzen können. Das hat mit dem vorhandenen Volumen des Knochens zu tun. Ist er zu dünn oder zu porös, bzw. anders gesagt, ist er nicht dick, fest und kraftvoll genug, haben wir keine Sicherheit, dass die eingepflanzten Implantate dauerhaft belastbar sitzen. In solchen Fällen ist es unumgänglich, dem Kieferknochen zunächst die nötige Substanz und Festigkeit zu geben. Dafür kann ich Ihnen in meiner Praxis den Knochenaufbau anbieten, den man oft auch als Knochenaugmentation bezeichnet. Für diese Verstärkung des Kieferknochens können wir Eigenknochen aus dem Körper des Patienten verwenden. Es gibt dafür aber auch qualitativ hervorragenden Ersatzknochen auf synthetischer Basis, mit dem ich bei Bedarf ebenfalls arbeite.

  • Implantatgetragener Zahnersatz

    Grundsätzlich lässt sich moderner Zahnersatz in so gut wie allen Formen und Varianten auf Implantaten verankern. Die einzige Vorbedingung lautet, dass wir den Implantaten ausreichend Zeit geben, damit sie solide und umfassend in den Kieferknochen einheilen. Zur exakten und gesteuerten Implantation verwenden wir 3D-basierte Diagnostik, die ich Ihnen durch den Einsatz eines DVT-Röntgengerätes anbieten können. Ob es bei Ihnen um den Aufbau eines einzelnen Schneidezahns oder eines Backenzahns geht, den wir mit Hilfe einer Zahnkrone wieder zum kompletten Zahn ergänzen. Ob Ihnen mehrere Zähne fehlen, die wir mit einer sorgfältig gearbeiteten Zahnbrücke auffüllen müssen. Oder ob es eine Teilprothese bzw. eine Vollprothese für den ganzen Unterkiefer bzw. Oberkiefer sein muss. In meiner Praxis sind die kompetenten Zahnexperten für Sie da, um von der kleinen bis zur großen und umfassenden Lösung mit Zahnersatz auf Implantaten alles möglich zu machen.

  • Ästhetischer und funktionaler Zahnersatz

    In früheren Zeiten lag der Fokus der Zahnversorgung auf funktionalen Aspekten. Denn die vorrangige Aufgabe des menschlichen Gebisses lautet, die Nahrung gründlich zu beißen und für die weitere Verwertung im Magen zu zerkleinern. Als zweite Funktion ist beim Thema Gebiss in unserer modernen Gesellschaft der ästhetische Stellenwert hinzugekommen. Heute sind schöne und gepflegte Zähne, mit denen man unbeschwert lächeln und strahlen kann, von der attraktiven persönlichen Erscheinung nicht mehr zu trennen. Ich bin in meiner Praxis gerne für Sie da, um Ihren Zahnersatz in der idealen Kombination aus hoher Funktionalität und hervorragender Ästhetik für Sie zu planen und zu realisieren. Dabei muss es nicht unbedingt Vollkeramik sein. Wir können auch aus Gold, hochwertigen Kunststoff-Composites und anderen Werkstoffen die Inlays, Kronen, Brücken und prothetischen Versorgungen für unsere Patienten maßfertigen.
    Mehr Informationen: Versorgung mit Kronen und Brücken in unserer Kölner Praxis 

  • Planung auch komplexer und individueller prothetischer Lösungen

    Ob mit Hilfe von sorgfältig (mittels 3D-Diagnostik) platzierten Zahnimplantaten oder ohne: Zusammen mit meinem Team habe ich mich darauf spezialisiert, Patienten in ganz unterschiedlichen Bedarfssituationen mit der Planung und Umsetzung der perfekt passenden prothetischen Zahnversorgung zu unterstützen. Vorbei die Zeit, als sich gerade alte Menschen mit schlecht sitzenden, unangenehm drückenden und immer wieder verrutschenden Zahnprothesen begnügen mussten. Heute können wir sehr leistungsfähige Teilprothesen und natürlich auch Vollprothesen schaffen, die man fest im Mund verankert oder als herausnehmbaren Zahnersatz plant. In letzterem Fall profitiert der Patient von vereinfachter Hygiene. Ausdrücklich bin ich in diesem Schwerpunkt meiner Praxis bei Ihnen, wenn Sie sehr schwierige und komplizierte Anforderungen haben. Hier setze ich mich mit besonderer Leidenschaft ein, um die sinnvolle Zahnlösung für Sie zu entwickeln.

  • Ambulante Narkose

    Neben der altbekannten örtlichen Betäubung, mit denen Zahnärzte bei den meisten Zahnbehandlungen dafür sorgen, dass der Patient während des Eingriffs keine Schmerzen spürt, sind heute in modernen Zahnpraxen weitergehende Narkoseformen üblich, die sich insbesondere für Kinder, nervöse Menschen und Angstpatienten eignen. Beispielsweise haben Sie in meiner Praxis die Möglichkeit, eine Sedierung mit Lachgas zu erhalten. Dabei fallen Sie vor Behandlungsbeginn in einen entspannten Zustand, bei dem Sie keine Schmerzen und Unruhe verspüren und doch die ganze Zeit ansprechbar bleiben. Als Alternative kann ich Ihnen auf Wunsch auch den Zahneingriff unter Vollnarkose anbieten. Dabei betreut Sie in meiner Praxis der erfahrene Facharzt für Anästhesie und bleibt bis zum Ende der Aufwachphase zuverlässig an Ihrer Seite.

  • Alterszahnmedizin

    Ihr fortgeschrittenes Alter, eine chronische Erkrankung oder ein zunehmender Mobilitätsverlust kann der Grund dafür sein, dass Sie nicht persönlich in meine Praxis kommen können. Wir sind trotzdem bei Bedarf für Sie zur Stelle und können Ihnen in besonderen Fällen auch den zahnärztlichen Hausbesuch anbieten. Zum Beispiel kann es ja im Lauf der Zeit einmal nötig sein, Ihre Zahnprothese anzupassen, zu ändern oder zu reparieren. Dabei reicht es vielleicht schon aus, einen Abdruck zu nehmen und Ihren Zahnersatz an den Zahntechniker weiterzugeben. Sicherlich kann man das Eine oder Andere auch einfach telefonisch für Sie klären. In jedem Fall sind wir gerne für Sie da und versuchen immer, die beste Lösung zu finden.

  • Barrierearme Praxis

    Ein wichtiger Gesichtspunkt unserer Praxis gerade im Hinblick auf die verantwortungsvolle Betreuung älterer und mobilitätseingeschränkter Patienten ist das Thema Barrierefreiheit. Da unsere Praxis im Erdgeschoss liegt und über eine Rampe auch im Rollstuhl erreichbar ist, können wir Ihnen diesen wertvollen Vorzug anbieten. Die Räumlichkeiten innerhalb der Praxis sind barrierearm, so dass wir immer eine Möglichkeit der sinnvollen Versorgung für Sie finden werden. Für Fragen rund um dieses Thema stehen wir Ihnen telefonisch jederzeit gerne zur Verfügung.

  • Langjährige Erfahrung im Bereich der Implantologie

    Bereits seit über 25 Jahren bin ich implantologisch tätig und habe mich stets weitergebildet. Ganz aktuell habe ich ein zweijähriges Hochschulstudium an der Steinbeis-Hochschule Berlin mit dem Abschluß Master of Science in oraler Implantologie und Parodontologie erfolgreich abgeschlossen. Durch die Neuinstallation eines DVT-Gerätes, zur modernen 3D-Diagnostik und 3D-basierten Implantatinsertion öffnen sich weitere therapeutische Möglichkeiten, nicht nur im Bereich der Implantologie, sondern auch in den Bereichen der kieferchirurgischen Eingriffe (Weisheitszahnentfernungen, Entfernung retirierter Zähne und Wurzelspitzenresktionen, augmentativer Verfahren), bis hin zur verbesserten Kariesdiagnostik und modernen Endodontie (Wurzelkanalbehandlung).

  • Ständige Fort- und Weiterbildung in Chirurgie-Implantologie-Parodontologie und Alterszahnheilkunde

    Erfolgreicher Abschluss des Masterstudienganges in oraler Implantologie und Parodontologie an der Steinbeis Hochschule Berlin im Novenber 2017.

     

  • Moderne Endodontie

    Im Bereich der Wurzelkanalbehandlung und Techniken (Endodontie) hat es in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung im Bereich der Materialien und Aufbereitungsverfahren gegeben. Um dieser Entwicklung zu folgen und Ihnen den neuesten Stand der Endodontie anbieten zu können, mit deutlich besseren und prognostisch günstigeren Behandlungsergebnissen zu punkten bilde ich mich in diesem Jahr 2019 curriculär in der Endodntie fort (ZFZ Stuttgart).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Im Lauf meiner mehr als 25-jährigen Arbeit als Zahnarzt und Implantologe in eigener Praxis ist ein sehr reicher Schatz an Erfahrung zusammengekommen, den ich in fortlaufenden Weiterbildungen ergänze, erweitere und aktualisiere. Neben den Zahnärzten bildet sich bei uns aber auch das gesamte Team fort, so dass wir Sie auf allen Ebenen vorbildlich begleiten und therapieren können.

  • Umfassende Versorgung

    Mir kam es bei der Ausgestaltung meiner Tätigkeit und beim Leistungsspektrum meiner Praxis immer schon darauf an, Ihnen die sehr umfassende Versorgung mit möglichst allen nötigen Leistungen zu sichern. Deshalb bieten wir Ihnen nicht nur die allgemeine Zahnmedizin mit allem, was dazu gehört, sondern auch eine ganze Reihe zusätzlicher Schwerpunkte. Dazu gehören Parodontologie und Endodontologie ebenso wie die freundliche Zahnmedizin für Kinder und Jugendliche.
    Mehr Informationen: Parodontologie in unserer Kölner Praxis 

  • Zahnheilkunde für ältere und alte Menschen

    In einem speziellen Schwerpunkt konzentrieren wir uns auf die Zahnheilkunde für ältere und alte Menschen, da für sie ganz eigene Herausforderungen gelten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnaerzte-hoehenhaus.de


Meine Praxis und mein Team

Mit meiner Praxis habe ich die gut erreichbare und barrierefrei zugängliche zahnmedizinische Einrichtung geschaffen, in der Sie als Patient im Fokus der Aufmerksamkeit stehen. Hier wirkt das hervorragend ausgebildete und seit Jahren eingespielte Team aus Zahnärzten und Fachassistenzen zusammen, das Ihnen neben bewährter Kompetenz die menschlich sympathische und herzliche Betreuung sichert.


Kenan Soysal

 

Langjährige Berufserfahrung

Erfolgreich absolviertes Curriculum Implantologie (BDIZ)

Zur Zeit Curriculum KFO (Haranni Akademie Herne)

Invisaligne Therapie

Jonas Koenigs

Vorbereitungsassistent



  • Sie sind bei uns herzlich willkommen!

    Wir empfangen und behandeln Sie in angenehmen Räumen und sind stets bestrebt, Ihnen mit allen sinnvollen Services zur Seite zu stehen. Sie finden uns unter der Adresse Hoppersheider Weg 4 in Köln-Höhenhaus und sind jederzeit herzlich willkommen, wenn Sie Ihren persönlichen Termin für unsere Sprechstunde vereinbaren möchten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Die Gründung meiner Zahnarztpraxis unter dem Namen „Zahnärzte Höhenhaus“ liegt bereits über 25 Jahre zurück. Mit dieser Einrichtung konnte ich mich 1990 als Zahnarzt niederlassen. Die dafür erforderliche Kompetenz hatte ich mir mit dem Studium der Zahnheilkunde an der Universität Köln erworben, das ich 1987 mit der Approbation erfolgreich abschließen konnte. An diesen Studienabschluss schlossen sich zunächst Tätigkeiten als Stabszahnarzt in Coesfeld und zahnärztlicher Assistent an.

Parallel zu meiner dentalen Arbeit in eigener Praxis habe ich mich insbesondere während der letzten Jahre für eine ganze Reihe wichtiger Fortbildungen engagiert: So für das Fortbildungssiegel der DGZMK, das Curriculum Chirurgie (APW) und das Curriculum Implantologie (DGI). Aktuell absolvierte ich das Curriculum Seniorenzahnmedizin (APW) und habe mich seit Januar 2015 für das Studium zum Master of Science in Oral Implantology an der Steinbeis Universität Berlin/Budapest (DGI) eingeschrieben, und den Abschluß im November 2016 erfolgreich mit dem Titel Master of Science in oraler Implantologie und Parodontologie, absolviert. Im Moment erweitere ich das Spektrum meiner Tätigkeitschwerpunkte um den Bereich der modernen Endodontie (erwarteter Abschluß Dezember 2019).

Die Entwicklung der modernen Zahnheilkunde bleibt nicht stehen. Und auch als langjährig tätiger Zahnarzt muss man am Ball bleiben. Schließlich ist es für das Wohl der Patienten von größter Bedeutung, die neuesten Errungenschaften und Verfahren zu kennen. In diesem wichtigen Prozess hilft mir meine Mitgliedschaft in vielen Fachgesellschaften, die ich Ihnen im Überblick vorstelle:

  • Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie (DGZI)
  • Bundesverband der Implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin (DGZS)
  • Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ)
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ)
  • Study Club – Mitglied der Dental School
  • Deutsche Gesellschaft für Endodontie (DGEndo)

Neben der Arbeit für meine Patienten lege ich großen Wert auf das caritative Engagement. Deshalb habe ich bereits mehrfach über Wochen hinweg für das Hilfsprojekt „Zahnärzte ohne Grenzen" in Nepal , sowie "Brepal" und "DESOCA" teilgenommen. Auch im April 2017 war ich wieder nach Nepal gereist und in einer vom Erdbeben 2015 am meisten betroffenen Region ehrenamtlich tätig geworden. Im September/Oktober 2018 folgte ein vierwöchiger Einsatz in einer der westlichen Regionen Nepals: der Dhaulagiri Region des Himalayas.

Seit Januar 2017 steht in der Praxis ein DVT-Röntgengerät (3D-Diagnostik) nicht nur zur verbesserten Röntgendiagnostik zur Verfügung, sondern auch zur 3D - navigierten Implantation.

Mittlerweile besteht das Team aus drei Zahnärzten:

 

Dieter Kramer, M.Sc.(in oraler Implantologie und Parodontologie),

Kenan Sosyal (angestellter Zahnarz): erfolgreich absolviertes Curriculum Implantologie und zur Zeit Erwerb des Tätigkeitsschwerpunktes Kieferorthopädie (erwarteter Abschluß November 2019)

Jonas Koenigs (Vorbereitungsassisten)

Experten-Ratgeber-Artikel von M.Sc. Dieter Kramer

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (28)

Gesamtnote

1,3
1,3

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,7

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten
super Umgang mit Angst-Patienten

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
17
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 29.06.2020
1,0

Danke Herr Kramer und Team!!!!!

Seid über 20 Jahren sind mein Mann und ich in Behandlung ,mittlerweile auch unsere 4 Kinder!Wir und auch die Kinder schätzen diese Praxis sehr!Angst vorm Zahnarzt kennen wir dank Herrn Kramer nicht!!

Kompetente Beratung sehr einfühlsame und gute Arbeit!

Und das aller wichtigste finde ich:Zähne werden erhalten solange es möglich ist!!!!

Vielen Dank das es Sie gibt!!

Familie Atasoy!

Bewertung vom 07.04.2020, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Perfekt!

Ich fühlte mich sehr wohl. Sowohl kompetentes und nettes Personal und ein sehr guter Zahnarzt, der sein Handwerk versteht und menschlich top ist!

Bewertung vom 13.02.2020
1,0

Bester Zahnarzt der Welt!

Es gibt für mich kein anderen Zahnarzt als Herrn Kramer...ich bin ein ausgesprochener Angstpatient!!

...Aber dieser Zahnarzt hat mir und auch meiner Tochter die Angst vom etsten Termin an genommen...und zusätzlich, muss ja auch mal erwähnt werden, ist auch das Personal unglaublich toll !!! Alles in allem....eine ganz tolle Praxis mit tollem Chef und ganz tollen Mitarbeiter.

Lieben Gruß, Lars Kersten

Bewertung vom 16.07.2019, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Der beste Zahnarzt bei dem ich jemals war !!!

Ich war das erste mal in der Praxis ( auf Empfehlung) der Zahnarzt der sich um mich gekümmert hat war Herr Soysal.

Hier kümmern sich alle um einen und haben Ahnung von ihrem Job. Meistens ist es so, dass Zahnärzte direkt los legen ohne einen aufzuklären...der Herr Soysal hat sich die zwei Minuten genommen und mir vorher erklärt was er macht und dadurch wusste ich was auf mich zukommt. Die Behandlung war einwandfrei, Herr Soysal arbeitet sehr sauber und fragt den Patienten auch mal ob es sich gut anfühlt. Lange rede kurzer Sinn ich kann diese Praxis nur empfehlen !!! Danke Herr Soysal & Team (kenne die anderen Zahnärzte zwar nicht aber die sind bestimmt genau so gut )

Bewertung vom 25.02.2019
1,0

Der Arzt meines Vertrauens

Bin seit 1991 Patientin von Herrn Dr. Kramer u. habe es bis heute nicht bereut. Er ist sehr einfühlsam u. nimmt einem die Angst vor der Behandlung. Der Doc hat ein Händchen für sensible Patienten. Egal ob bohren, spritzen o. andere Behandlungen, der Doc kriegt alles sehr einfühlsam hin. Er u. sein komplettes Team sind sehr kompetent u. nett. Für mich kommt kein anderer Arzt in Frage. Mit meinen Implantaten, die ich seit 2010 im Oberkiefer habe, hab ich bis heute keine Probleme.

Danke an alle.

Weitere Informationen

88%Weiterempfehlung
9.499Profilaufrufe
29.08.2019Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Passende Artikel unserer jameda-Kunden