Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Köln
Weitere Stadtteile
  • Altstadt-Nord
  • Altstadt-Süd
  • Bayenthal
  • Bickendorf
  • Bilderstöckchen
  • Blumenberg
  • Bocklemünd/Mengenich
  • Braunsfeld
  • Brück
  • Buchforst
  • Buchheim
  • Chorweiler
  • Dellbrück
  • Deutz
  • Dünnwald
  • Eil
  • Elsdorf
  • Ensen
  • Esch/Auweiler
  • Flittard
  • Fühlingen
  • Godorf
  • Gremberghoven
  • Grengel
  • Hahnwald
  • Heimersdorf
  • Holweide
  • Humboldt-Gremberg
  • Höhenberg
  • Höhenhaus
  • Immendorf
  • Junkersdorf
  • Kalk
  • Klettenberg
  • Langel
  • Libur
  • Lind
  • Lindenthal
  • Lindweiler
  • Longerich
  • Lövenich
  • Marienburg
  • Mauenheim
  • Merheim
  • Merkenich
  • Meschenich
  • Mülheim
  • Müngersdorf
  • Neubrück
  • Neuehrenfeld
  • Neustadt-Nord
  • Neustadt-Süd
  • Niehl
  • Ossendorf
  • Ostheim
  • Pesch
  • Raderberg
  • Raderthal
  • Rath/Heumar
  • Riehl
  • Rodenkirchen
  • Roggendorf/Thenhoven
  • Rondorf
  • Seeberg
  • Stammheim
  • Sürth
  • Urbach
  • Vingst
  • Vogelsang
  • Volkhoven/Weiler
  • Wahn
  • Wahnheide
  • Weiden
  • Weidenpesch
  • Weiß
  • Westhoven
  • Widdersdorf
  • Worringen
  • Zollstock
  • Zündorf
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Schnegelsberg
Dr. Schnegelsberg

Dr. med. dent. Frank Schnegelsberg

Zahnarzt, Kieferorthopädie
Aachener Str. 1253, 50858 Köln

zurück zum ProfilTermin buchen
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Eine kieferorthopädische Behandlung ist keineswegs nur im Kinder- oder Jugendalter möglich. In Köln berät Sie unser kompetentes blue ortho-Praxisteam umfassend zu den einzelnen Behandlungsmethoden. Gemeinsam finden wir für Sie die richtige Form der Behandlung. Informieren Sie sich und vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch!

  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen

    Jedes Kind sollte bis zum 10. Lebensjahr kieferorthopädisch untersucht werden um nichts zu verpassen, am besten beim Kieferorthopäden.

    Ein perfektes Gebiss schenkt die Natur nur wenigen. Doch schiefe Zähne sind kein Schicksal. Kieferorthopäden können vieles bewegen. Deshalb ist es wichtig den Kieferorthopäden rechtzeitig aufzusuchen um den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen.

    Schon im Alter von 4 – 5 Jahren empfiehlt es sich, die Gebissentwicklung beim Kieferorthopäden kontrollieren zu lassen.

    Denn bestimmte Fehlentwicklungen lassen sich gerade jetzt gut bremsen und können frühzeitig durch das Abstellen der auslösenden Ursachen in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Diese Behandlungsmaßnahmen werden häufig nonapparativ, also ohne Einsatz von Zahnspangen durchgeführt.

    Invisalign Teen Schienen

    Mit durchsichtigen Kunststoff­schienen werden Ihre Zähne sanft in die korrekte Position gebracht.

    Transparente Brackets

    Bei uns sind Metall- oder Keramik­brackets computer­gestützt, sodass du weniger Termine brauchst.

    Lose Zahnspangen

    Herausnehmbare Zahnspangen sind einfach zu reinigen, erfordern aber Mitarbeit vom Patienten.

  • Erwachsenenbehandlung

    Schöne Zähne spielen eine entscheidende Rolle im gesellschaftlichen Leben. Ob geschäftlich oder privat, großen Erfolg haben gesunde Menschen, die ihrem Gegenüber mit einer freundlichen Ausstrahlung und einem sympathischen Lächeln begegnen. Es ist Teil unserer Philosophie, Sie auf dem Weg dahin zu begleiten.

    Wir bieten Ihnen sowohl medizinische Kompetenz, als auch ein modernes und kreatives Behandlungssystem. So können Ihre Wünsche flexibel und zielorientiert umgesetzt werden.

    Invisalign Schienen

    Mit durchsichtigen Kunststoff­schienen werden Ihre Zähne sanft in die korrekte Position gebracht.

    Zahnfarbene Brackets

    Das System mit durchsichtigen Brackets ist computergestützt, sodass Sie weniger Termine benötigen.

    KFO Hightech 3D-Scanner

    Bei uns werden Abdrücke und Modelle digital erstellt. Für Sie angenehmer, für uns einfacher.

  • Invisalign und moderne Kieferorthopädie in Köln: blue ortho

    Weltweit achten immer mehr Menschen nicht nur auf gesunde Zähne und Zahnfleisch, sondern auch auf ein attraktives Lächeln ohne „schiefe“ Zähne. Vor allem Personen, die in der Öffentlichkeit stehen oder viel sprechen müssen und Wert auf ein ästhetisches Aussehen legen, entscheiden sich daher für Invisalign. In Köln und darüber hinaus zählt Kieferorthopäde Dr. Schnegelsberg zu den ersten Ansprechpartnern für eine Behandlung mit diesem innovativen Verfahren. Eine Vielzahl von Zahnfehlstellungen lässt sich mit der nahezu unsichtbaren Methode der Zahnkorrektur behandeln.

    Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen arbeitet Invisalign mit mehreren herausnehmbaren Schienen aus speziellem Kunststoff (so genannte Aligner), die die Zähne schonend in die gewünschte Position bewegen. Bereits aus einer Entfernung von 50 cm ist die transparente Invisalign-Schiene im Mund nahezu unsichtbar. So bekommen weder Kollegen noch Bekannte mit, dass Sie sich gerade
    einer kieferorthopädischen Behandlung unterziehen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Frank Schnegelsberg-Zahnarzt



Über mich

Warum zu mir?

Gesamtbewertung  (86)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,2
Gesamtnote
1,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,2
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,3
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,2


Alle Bewertungen (86)

86Bewertungen
38Patienten-Empfehlungen
2Kollegenempfehlungen
9.362Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „CMD” am 11.04.2017

Zähneknirschen kann Nackenschmerzen auslösen!

Die sogenannte Craniomandibuläre Dysfunktion (kurz CMD) ist eine Funktionsstörung der Kiefergelenke, die häufig die Ursache für Kopf-, Nacken- und in manchen Fällen auch für Rückenschmerzen ...  Mehr

Verfasst am 11.04.2017
von Dr. med. dent. Heiko Wolf

Zum Thema „Milchzähne” am 18.06.2016

Fluorid - optimaler Schutz für Kinderzähne!

Fluorid ist wichtig für Groß und Klein. Es stärkt den Zahnschmelz und macht ihn widerstandsfähiger gegen Säureangriffe. Der Zahn wird dadurch gehärtet und kann so weniger schnell zerstört ...  Mehr

Verfasst am 18.06.2016
von Dr. med. dent. M.Sc. Lisa Deußen