Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Martina Rasche

Dr. med. dent. Martina Rasche

Zahnärztin, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

weitere Standorte
0221/446979

Dr. Rasche

Zahnärztin, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Di
09:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Mi
09:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Do
09:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Sülzgürtel 1250937 Köln

Leistungen

Kieferorthopädie
Schnacherschiene
Schnarchen
Zahnspange
Lose Zahnspange
Festsitzende Zahnspangen
Non-Compliance-Apparturen
Zahnspange für Erwachsene
Unsichtbare Zahnspange
Invisalign
Frühbehandlung
Kinder & Jugendliche
Erwachsenenbehandlung
Behandlung mit durchsichtigen Schienen
Ganzheitliche Kieferorthopädie
Bionatortherapie
Aktivator
Lingual-/Palatinalbogen, Nance
Gaumennahterweiterungsapparaturen
Fastback

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, liebe Eltern,

herzlich willkommen auf dem jameda-Profil unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie am Sülzgürtel 12 in Köln. Schön, dass Sie mehr über unsere Praxis erfahren möchten.

Wir bieten kieferorthopädische Behandlungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und legen dabei besonderen Wert auf eine schonende und sanfte Therapie mittels modernster Behandlungsmethoden. Uns ist es sehr wichtig, dass Sie sich bei uns wohlfühlen! Selbstverständlich ist unsere Praxis auch mit den modernsten Geräten ausgestattet und verfügt beispielsweise über digitales Röntgen und eine intraorale Kamera.

Sie haben Fragen dazu? Zögern Sie nicht, unser freundliches Praxisteam unter (0221) 446979 zu kontaktieren

Wir freuen uns darauf, Sie oder Ihre Kinder auf Ihrem individuellen Weg zu einer optimalen Kaufunktion und einem strahlenden Lächeln begleiten zu dürfen.!

Ihre Dr. Martina Rasche

Weitere Informationen zu mir:

Frau Dr. Rasche ist nicht nur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie und seit über zwölf Jahren kieferorthopädisch tätig, sondern sie verfügt durch z.T. auch längere Auslands- und Studienaufenthalte in Frankreich, der Schweiz und den USA über eine große internationale Bandbreite und damit über eine außerordentliche hohe Qualifikation im Bereich der kieferorthopädischen Behandlungen.

Darüber hinaus war Frau Dr. Rasche als Zahnärztin in den Bereichen der allgemeinen Zahnmedizin, der Parodontologie, der Kinderzahnheilkunde, der ästhetischen Zahnmedizin und der Prothetik tätig, so dass sie über eine ungewöhnlich große fachliche Kompetenz und Erfahrung im Bereich der gesamten Zahnheilkunde verfügt.

Selbstverständlich bietet Frau Dr. Rasche das gesamte Spektrum der Behandlungen der Kieferorthopädie, sei es für Kinder, für Jugendliche oder für Erwachsene, sowie sämtliche nicht-invasiven Behandlungsmethoden, wie z.B. Invisalign, an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
KFO Dr. Rasche


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meiner Praxis für Kieferorthopädie am Sülzgürtel 12 in Köln möchte ich Ihnen zu einem strahlenden Lächeln mit schönen und geraden Zähnen verhelfen. Heutzutage gibt es eine Vielzahl an Therapiemethoden, die eine Kiefer- oder Zahnfehlstellung beheben können. Ob Kind, Teenager oder Erwachsener: für jeden Patienten gibt es einen individuellen Weg zu einer optimalen Kaufunktion und einem schönen Lächeln. Machen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch.

  • Frühbehandlung

  • Kinder und Jugendliche

  • Erwachsenenbehandlung

  • Frühbehandlung

    • Frühzeitiger, positiver Einfluss auf Wachstum und Entwicklung
    • Abstellen von schlechten Gewohnheiten 
    • Eingliederung von individuellen Lückenhaltern.

     

     

     

     

  • Kinder und Jugendliche

    • Eine Behandlung ist unter 18 Jahren in der Regel kostenlos und wird sowohl mit herausnehmbaren als auch festsitzenden Apparaturen durchgeführt.
  • Erwachsenenbehandlung

    • Eine kieferorthopädische Behandlung ist grundsätzlich in jedem Alter möglich.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
KFO Dr. Rasche


Mein weiteres Leistungsspektrum

Neben herkömmlichen Zahnspangen umfasst die Kieferorthopäde viele andere Behandlungsmethoden, die zur Behebung von Zahn- und Kieferfehlstellungen beitragen. So korrigieren beispielsweise die transparenten Schienen von Invisalign® Ihre Zähne sanft und Schritt für Schritt. Gerne erläutern wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten in unserer Praxis am Sülzgürtel 12 in Köln persönlich. Vereinbaren Sie einen Termin bei unserem Praxisteam unter (0221) 446979. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns willkommen zu heißen!

  • Herausnehmbare Zahnspange

  • Festsitzende Zahnspangen

  • Mitarbeitsunabhängige Apparaturen

  • Unsichtbare Zahnspange / Invisalign

  • Herausnehmbare Zahnspange

    Herausnehmbare Zahnspangen werden im Milch- oder Wechselgebiss eingesetzt. Der Kiefer befindet sich noch im Wachstum, so dass dieses therapeutisch genutzt werden kann um die Entwicklung unterstützend zu fördern oder zu hemmen.

    Aktive Zahnspangen enthalten Schrauben oder Drahtelemente, die einen genau vorausberechneten Druck auf die Zähne ausüben.

    Funktionskieferorthopädische Geräte, wie z. B. Aktivatoren, Bionatoren oder Funktionsregler nutzen die natürlichen Muskelkräfte aus. Im Gegensatz zu den aktiven Zahnspangen liegen sie lose im Mund und werden nur durch die Lippen und die Wangenmuskulatur gehalten. Diese Geräte wirken wie „Turngeräte“: Durch die Bewegung der Muskulatur wird das entsprechende Gewebe zur Nachentwicklung angeregt, so dass sich z. B. ein rückstehender Unterkiefer nachentwickeln kann.

    Wichtig ist bei allen herausnehmbaren Geräten, dass sie ca. 16 Stunden getragen werden, um ihre Wirkung zu erzielen.

    Unsere schönen bunten Zahnspangen gibt es in vielen Farben, mit oder ohne Glitzer und kleinen Einlegebildchen. Sie werden individuell für jeden Patienten in unserem Praxislabor manuell von unserem Zahntechniker angefertigt.

  • Festsitzende Zahnspangen

    Sind alle bleibenden Zähne durchgebrochen, können die Zähne mit der festen Zahnspange korrigiert werden. Diese besteht aus mehreren Elementen: Brackets, die auf die Außenfläche der Zähne geklebt werden; Bänder, die meistens an den hinteren Backenzähnen festgesetzt werden und als Kraftquelle zur Zahnbewegung Drahtbögen, die Bänder und Brackets miteinander verbinden.

    Mit dieser Multibandapparatur ist es möglich, die Zahnbögen und die Zähne zueinander exakt zu positionieren und nach hinten, vorne, oben oder unten zu bewegen. Diese Apparatur wirkt 24 Stunden am Tag und erfordert eine sehr gute Mundhygiene.

    Auch bei festsitzenden Zahnspangen gibt es viele Auswahlmöglichkeiten aus den unterschiedlichen Bracketsystemen oder ästhetisch anspruchsvolle Keramikbrackets. Wir beraten Sie gerne, um für Ihre Behandlung das optimale Bracket zu finden.

  • Mitarbeitsunabhängige Apparaturen

    Um das gewünschte Behandlungsziel zu erreichen, benötigen Behandler, Eltern und Patienten Zeit und viel Geduld. Oftmals können bewährte Apparaturen in der heutigen Zeit nicht optimal angewandt werden, da die benötigte Mitarbeit nicht immer aufgebracht werden kann. Hier kommen sogenannte Non-Compliance-Apparaturen zum Einsatz: dieses sind fest eingesetzte Apparaturen oder Elemente, die kaum Anforderungen an den Patienten stellen. Sie wirken rund um die Uhr und haben den Vorteil, dass die Behandlungsmaßnahme weniger Zeit beansprucht. Gerne beraten wir Sie dazu individuell.

    In unserer Praxis verwenden wir unter anderem folgende Non-Compliance-Apparturen:

    Lingual-/Palatinalbogen, Nance: Halteapparaturen, die die ersten großen Backenzähne auf ihren Platz fixieren

    Quadhelix/Gaumennahterweiterungsapparatur: Dehnapparaturen, die z. B.einen schmalen Oberkiefer in die Breite dehnen, um z. B. einen Kreuzbiss zu überstellen oder mehr Platzangebot für die bleibenden Zähne schaffen.

    Fastback: verschiebt die ersten großen Backenzähne im Oberkiefer nach hinten, um Platz für die bleibenden Zähne zu schaffen. Eine schöne Alternative zum Außenbogen (Headgear).

    Klasse II Apparaturen, wie z. B. BioBiteCorrector® o. ä.: korrigiert im letzten Abschnitt der Multibandbehandlung die Zahnstellung zueinander und ersetzt die Gummizüge.

  • Unsichtbare Zahnspange / Invisalign

    Transparente Schienen, die sogenannten Aligner, korrigieren Ihre Zahnfehlstellungen sanft in kleinen Schritten. Diese Art der Zahnkorrektur ist optisch unauffällig und höchst komfortabel, da die Mundhygiene nicht beeinträchtigt ist.

    Bereits vor Behandlungsbeginn können Sie anhand der vorliegenden Computersimulation die einzelnen Behandlungsschritte und das spätere Ergebnis sehen. Die Aligner werden individuell für jeden Behandlungsschritt gefertigt und werden durchschnittlich zwei Wochen rund um die Uhr getragen. So erfolgt Schritt für Schritt eine leichte Zahnbewegung, bis dass das gewünschte Ergebnis erreicht ist.

    Die Alignerbehandlung ist für Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen geeignet und bietet eine hervorragende Alternative zur festen Zahnspange. Sie ist als kieferorthopädische Behandlungsmethode anerkannt, so dass bei einer entsprechenden zahnmedizinischen Indikation eine Kostenbeteiligung der privaten Krankenkassen erfolgt. Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt hier leider keine Behandlungskosten.

  • Erwachsenenbehandlung

    Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Lebensalter möglich. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist die Gesundheit von Zahn und Zahnhalteapparat.
    Da bei Erwachsenen kein Wachstum mehr vorliegt, das therapeutisch genutzt werden kann, werden Zahnspangen benötigt, die rund um die Uhr getragen werden. Nur so liegen genügend Kontinuität und Kraft vor, um die Zähne zu bewegen.

    Viele erwachsene Patienten wünschen sich gerade Zähne und ein schöneres Lächeln – allerdings ist eine herkömmliche Zahnspange gerade im Berufsleben aus ästhetischen Gründen oftmals keine optimale Lösung. Wir bieten Ihnen daher sehr unauffällige und sanfte Behandlungsmethoden an:

    Selbstligierende Keramikbrackets: Selbstligierende Brackets unterscheiden sich von herkömmlichen durch ihr besonderes Verschlusssystem. Durch eine besondere Verschlusstechnik werden die Bögen ohne Einsatz von weiteren Drähten oder Gummis am Bracket gehalten. Die Brackets selber sind aus hochwertiger, transparenter Keramik hergestellt und sind lichtdurchlässig, so dass sie auf den Zähnen kaum zu erkennen sind.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
KFO Dr. Rasche


Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
sehr vertrauenswürdig
freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,6

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,4

Entertainment

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

4,5

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

3,2

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (12)

Alle11
Note 1
11
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
18.08.2020
1,0
1,0

Ehrliche Expertin

Ich war bei Frau Dr. Rasche um mich über eine mögliche Korrektur der Zahnstellung zu informieren. Sie hat mich extrem gut informiert und dann am Ende sogar davon abgeraten - da der Effekt nicht mehr groß genug wäre um die Kosten zu rechtfertigen. So ehrliche Ärzte findet man wirklich selten!

29.10.2019 • Alter: unter 30
1,2
1,2

Empfehlenswerte Ärztin mit Feingefühl für den Patienten

Frau Rasche ist sehr professionell, man fühlt sich bei ihr gleich angenommen und wohl und geht auf individuelle Bedürfnisse sehr gut ein, Ich bin bei Ihr seit länger Zeit und kann sie nur empfehlen. Auch bei Terminwünschen kam Sie mir immer entgegen.

08.04.2019
1,0
1,0

Exzellente Beratung und Behandlung unabhängig vom Geldbeutel

Frau Rasch hat unsere beiden Kinder als Kieferorthopädin betreut. Vor allen Dingen bei unserem Sohn benötigte es eine gute Abstimmung mit der Zahnärztin, um zu vermeiden, dass bestimmte Zähne zu früh gezogen werden. Die Abstimmung funktionierte phantastisch. Beide Kinder sind fast fertig mit der Behandlung. Wir werden unseren Eigenanteil wieder bekommen. Für zwichendrin kann man die Kinder auch gut alleine hinschicken. Sie würden immer freundlich empfangen.

22.01.2019
1,0
1,0

Absolut empfehlenswert!

Kurze Wartezeiten, freundliches Team, sympathische und kompetente Ärztin, moderne Wohlfühlpraxis - und sehr geduldige Hilfe bei Schwierigkeiten mit Versicherung und Beihilfe - was will man mehr! Lediglich die Parkplatzsuche ist nicht immer einfach, dafür beste Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr.

31.10.2018
1,2
1,2

Nette Ärztin, tolles Tean

Meine Tochter ist sei drei Jahren bei Frau Dr. Rasche und wir sind sehr zufrieden. Jetzt ist die feste Zahnspange ab und die Zähne sehen toll aus. Allerdings sollte man Möglichkeit, die Praxis mit Bus und Bahn aufzusuchen dem Auto vorziehen. Ich habe zwar noch immer einen Parkplatz gefunden, aber nicht direkt an der Praxis. Dafür sind die Wartezeiten unschlagbar kurz.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe6.504
Letzte Aktualisierung03.06.2020

Danke , Dr. Rasche!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler