Praxen (3)

Frankfurter Str. 51, Seligenstadt
Emma Klinik Fachbereich Handchirurgie

Dr. med. Konrad Haßelbacher bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


Es wurden keine Informationen zu Leistungen hinterlegt
Dr. med. Konrad Haßelbacher bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Heutige Sprechzeiten:
08:00 - 12:00
12:00 - 16:00
Alle Sprechzeiten anzeigen
Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


Es wurden keine Informationen zu Leistungen hinterlegt
Dr. med. Konrad Haßelbacher bietet an diesem Standort über jameda keine Online-Terminbuchung an

Akzeptierte Versicherungen

Gesetzlich versichert

Privat versichert


Es wurden keine Informationen zu Leistungen hinterlegt

Leistungen

Keine Informationen über Leistungen und Kosten

Dieser Arzt bzw. diese Ärztin hat noch keine Informationen über Leistungen hinzugefügt.

Sind Sie Dr. med. Konrad Haßelbacher?

Arzt-Info

Hinterlegen Sie kostenlos ein Portraitbild, Ihre Sprechzeiten und Leistungen. Dadurch werden Sie besser gefunden. Lassen Sie sich außerdem bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Patienten-Feedbacks per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden

20 Erfahrungsberichte

Gesamteindruck

Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Erfahrungsberichte zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Ich kann diesen Arzt echt super empfehlen. Wartezeit ist kurz. Wenn ich Termin hatte bei Dr.Hasselbacher dann habe ich höchstens 10 min.im Wertebereich gehockt.
Sprechstundenhilfen sehr nett.
DR.HASSELBACHER nimmt sich Zeit für einen und er erklärt auch alles sehr gut. Hier ist man Mensch und Keine Nummer. Ein super Arzt. Ich kenn keinen Handchirurgen sehr so nett und höflich ist wie er. Er ist vertrauenswürdig und nimmt auch einen für Ernst.

Dieser Arzt ist super • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: Emma Klinik Fachbereich Handchirurgie

. . mit der OP einer Zyste auf dem Daumengelenk meiner Frau vor Jahren gut war, ist Herr Dr. Haßelbacher diesmal der Erste gewesen, den ich wegen meines "Schnappfingers" zu Rate gezogen habe.
Im Ergebnis der anschaulich nachvollziehbaren Beratung Ende Juni entschied ich mich zu einer OP, vier Wochen darauf. Heute - wieder knapp vier Wochen nach der OP - bin ich mit dieser Entscheidung sehr zufrieden.
Dr. Haßelbacher operiert gemeinsam mit Kollegen in Seligenstadt.
Die Abläufe dort sind erkennbar ebenso gut durchorganisiert wie sie es während der Sprechstunde in Groß-Umstadt gewesen sind.
Vor, nach und während der Behandlung geschieht alles in sachorientierter Ruhe innerhalb eines routinierten Teams, wie mir schien.
Mein Fazit: Sollte jemals wieder für eine meiner beiden Hände eine ärztliche Begutachtung und/oder Behandlung erforderlich werden, wird der Arzt selbstverständlich jener erkennbar erfahrene Fachmann sein, dem ich mich dann erneut anvertraue.

Weil unsere Erfahrung . . • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Entertainment
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Ich war wegen Rhizarthrose bei ihm.Er hat mir,nachdem er Röntgenbilder hat machen lassen,erklärt, was ich genau habe.Nachdem wir alternative Behandlungsmethoden ausprobiert haben, wurde ich am 19.2.19 in Seligenstaft von Dr. Haßelbacher operiert.Jetzt, nach 3 Monaten,muss ich sagen, dss ich es jederzeit wieder tun würde.Ich bin schmerzfrei und habe fast keine Bewegungseinschränkung.Meine Fragen wurden-vor und nach der der OP- sehr gut und freundlich beantwortet u ich fühlte mich immer wohl.Top!

Kompetenter und sehr freundlicher Arzt • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Ich muss mich leider meinem Vorgänger anschließen - Alternativen zu einer Operation hat Dr. Hasselbacher auch mir nicht vorgeschlagen. Ich war vor 4 Monaten dort mit Schmerzen im Handgelenk. In ca. 5 Minuten wurden Diagnose (Sehnenscheidenentzündung), Therapie (ausschließlich Operationsempfehlung) sowie Terminierung (bzw. der Versuch, gleich einen OP-Termin zu vereinbaren) gepackt - für mich war die Vorstellung einer OP absurd, da ich noch nie eine Sehnenscheidenentzündung hatte und der Schmerz erst seit ca.2 Wochen bestand. Auf die Frage nach einer Alternativen wurde mir noch schnell eine Orthese verschrieben (mit der das Sanitätsgeschäft allerdings nichts anfangen konnte).
Ich habe mir dann selbst eine Orthese besorgt und mir Übungen im Internet gesucht, mit denen es mir bereits nach wenigen Wochen schon viel besser ging (die Ruheschmerzen verschwanden). Inzwischen sind die Beschwerden kaum noch vorhanden, ich gehe noch zur Ergotherapie, und ich rechne damit, dass auch der Rest noch komplett verschwindet.
Ich habe sehr schnell einen Termin bekommen, die Diagnose war schnell und korrekt, und die Freundlichkeit war nicht zu bemängeln - Vertrauen kann ich allerdings nicht in einen Arzt haben, wenn nur die Variante, die am meisten Geld einbringt, "angepriesen" wird. Das finde ich nicht fair, weder Patienten noch der Krankenkasse gegenüber.

Keine Alternativen zu OP • Alter: nicht angegeben • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Parkmöglichkeiten

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Fachlich kompetent, sympathisch, einfühlsam - auf den ersten Blick ein guter Arzt. ABER: Eine andere Behandlungsmethode als eine Operation scheint es aus seiner Sicht nicht zu geben. Die Aufklärung darüber, dass es auch ohne OP geht oder zumindest gehen könnte, habe ich bei ihm vermisst.

Mir hat Ergotherapie super geholfen und ich bin nach nur 7 Ergo-Terminen wieder absolut schmerzfrei. Geholfen haben mir Übungen, die ich auch zuhause selbst durchgeführt habe, mit Materialien wie Hartgummiball und Faszienrolle. Dazu kann man sich auch leicht nachvollziehbare Übungen bei YouTube anschauen, z.B. über die Stichworte "Schmerztherapie Youtube Hand".
ES GEHT AUCH BESTENS OHNE OP! Erforderlich ist dazu nur ein bisschen Geduld ...

Guter Arzt, aber Alternativen zu Operationen scheint es für ihn nicht zu geben • Alter: über 50 • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Parkmöglichkeiten

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Daumensattelgelenk OP im Oktober . Bei der Anamnese, Aufklärung von Behandlungsmoeglichkeiten und deren Vorteile und Risiken ließ sich Dr Haßelbacher viel Zeit.
Jetzt 3,5 Monate nach der OP, habe ich keine Einschränkungen und Beschwerden mehr. Die Genesung verlief schneller als gedacht. Schmerzen hatte ich in dieser Zeit, ausser einem leichten Druck an der OP Stelle keine.
Fazit für mich : absolut zufrieden. Diese Schmerzfreiheit haette ich schon 2 Jahre haben können

Vertrauensvoll. Fachlich kompetent. Top OP • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Von der Erstkontaktaufnahme in Groß Umstadt bis zur OP. in der Emma-Klinik Seligenstadt. Zu allen Terminen berät und behandelte mich der gleiche Arzt. Nachschau und Fadenziehen alles ohne lange Wartezeiten.

Er hatte immer Zeit Kompetenten, Netter Arzt • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Alternative Heilmethoden
Barrierefreiheit
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Positiv war die kurze Wartezeit in der Praxis. Allerdings war die Behandlung noch viel kürzer. Dr. Haßelbacher hörte kaum zu, weder bei der Voruntersuchung, noch nach dem Eingriff, als Komplikationen aufgetreten waren. Eine Behandlung der Komplikationen wurde verweigert: "Schmerztabletten kann ich Ihnen verordnen. Mehr gibt*s nicht." Ich hatte keine Schmerzen.
Der Anästhesist war beim Vorgespräch unkonzentriert und reagierte auf Fragen unfreundlich. Am Tag der OP habe ich ihn nicht gesehen, weder vor der OP, noch danach. Eine Schwester entschied, wann ich gehen durfte. Das ist mir bei anderen, ebenfalls ambulanten OPs noch nie passiert.
Die den Zugang legende Schwester war völlig überfordert, brauchte acht Versuche, legte den Zugang schließlich in eine vorgeschädigte Vene, die nicht zu verwenden ich ausdrücklich gebeten hatte. Die bekanntermaßen gute Vene, auf die ich hinwies, mied sie mit der Begründung, dass es sie unter Druck setze, wenn eine Vene als gut bezeichnet würde.
Am Tag nach der OP wurde nur ein Pflaster aufgeklebt, das keine halbe Stunde hielt. Es erfolgte keinerlei Reinigung oder Schutz der Wunden. Erfolg zeigte die OP nur zum Teil. Auch das ist mir bei keiner anderen OP passiert.
Insgesamt habe ich mich allein gelassen und nicht ernst genommen gefühlt.
Vergleichbare Operationen an meinem vorherigen Wohnort führten nicht zu Komplikationen, die Behandlung führte dort zu kompletter Heilung.

Sie sind die angesprochene Person? Kommentieren Sie diesen Erfahrungsbericht! Jetzt anmelden

Nie wieder • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Die OP fand am 12.10.2016 statt und heute am 09.11.2016 4 Wochen später, kann ich meine Hand schon recht gut wieder benutzen - noch schwerfällig - aber bei der Op völlig normal. Der Arzt ist einfach spitze. Er hat vor 4 jahren meine rechte Hand bereits Operiert und diese funktioniert heute so, als sei nie was gewesen. Besser kann es nicht gehen. Auch das Team in der Klinkik und in der Praxis sind super.

Operation der Artrose im Daumengelenksattel • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Kinderfreundlichkeit
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten

Standort: überörtl. Gem.Praxis Chirurgie / Orthopädie Rhein-Main

Ich wurde von Dr.Haßelbacher wegen meines Karpaltunnelsyndrom operiert. Ich kann nur sagen das ich jetzt absolut schmerzfrei bin. Ich hatte ziemlich bammel vor der OP, da es ja immerhin die Hand ist , welche man ja braucht. Aber ich fühlte mich gut aufgehoben und aufgeklärt und was soll ich sagen, alles gut verlaufen.

Sehr netter und kompetenter Arzt • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

Erforderliches Feedback
Behandlung
Aufklärung
Vertrauensverhältnis
Genommene Zeit
Freundlichkeit
Optionales Feedback
Wartezeit Termin
Wartezeit Praxis
Sprechstundenzeiten
Betreuung
Entertainment
Praxisausstattung
Telefonische Erreichbarkeit
Parkmöglichkeiten
Öffentliche Erreichbarkeit
Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

Über mich