Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
6.260 Aufrufe

Vinzentius-Krankenhaus

Klinik

Öffnungszeiten

Adresse

Cornichonstr. 476829 Landau
Arzt-Info
Vinzentius-Krankenhaus -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 4,1

4,1

Gesamtnote

3,9

Behandlung

4,2

Aufklärung

4,6

Vertrauensverhältnis

3,8

Freundlichkeit Ärzte

3,9

Pflegepersonal

Optionale Noten

4,0

Wartezeit Neuaufnahme

4,3

Zimmerausstattung

4,6

Essen

3,9

Hygiene

2,8

Besuchszeiten

4,6

Atmosphäre

3,3

Klinik-Cafeteria

5,0

Einkaufsmöglichkeiten

3,3

Kinderfreundlichkeit

5,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

4,3

Innenbereich

4,2

Außenbereich

3,5

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (37)

Alle16
Note 1
3
Note 2
2
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
6
Note 6
2
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.07.2021 • gesetzlich versichert
5,0

trotz Herzmuseklentzündung wurde ich nicht behandelt.

Ich kam als Nofallaufnahme ins Krankenhaus(Donnerstags), da ich plötlich 3 mal Bewusstlos geworden bin, Übergeben musste, mein Blutdruck (Dias) unter 27 fiel.

Ich bin auch im Flur Bewusstlos geworden, keinen hat es so wirklich interessiert. Zum glück war mein Bruder da, der mich aufheben konnte.

Nach etwa einer Stunde, ins Zimmer angekommen, wurde mir Blut genommen und die Blutwerte waren katastrophal.

CRP 40

Herzwerte, die zwischen 40-80 sein sollten, waren bei 4,8.

Nichts wurde gemacht.

Es hieß ich solle Salzhaltige Sachen trinken, damit mein Blutdruck steigt.

Ich wurde zwar aufgenommen, aber man sagte mir, man müsste bis Montag warten (5 Tage) bis was gemacht wird.

In der ersten Nacht bin ich wieder mehrmals bewusstlos geworden und habe den Notfallknopf gedrückt. Als nach 45 min keiner kam, bin ich in den Flur gelaufen und wollte mich erkundigen was los ist. Die Damen in der Nachtschicht tranken alle Kaffe und amüsierten sich, während ich mehrmals im Sterben lag.

Mir wurde gesagt ich sei zu jung, sodass mir was passieren konnte.

So lächerlich. Ich habe mich nach zwei Tagen entlassen, da nichts gemacht wurde und bin in einem anderen Krankenhaus.

Das Ergebnis war eine Herzmuskelentzündung...

Hätte ich länger gewartet, wäre ich gestorben.

Danke Deutschland für das unfreundliche, respektlose und rassistische Personal sowie die inkompitenten Ärzte.

Machnaml gibt es auch nicht deutsche Ärzte, diese können leider kein Deutsch und wissen nicht mal was eine Zerrung ist.

Bin einfach nur Sprachlos, welche Erfahrung ich mit dem Krankenhaus machen musste.

21.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Gutes Krankenhaus

Die Krankenschwestern in der Kinderklinik waren alle sehr lieb und machen alles für ein Kind soweit es geht angenehm .Wir fühlten uns gut aufgehoben.

14.04.2021 • gesetzlich versichert
3,8

urologie

ich war ein paar tage in der urologie.ein teil der schwestern nett ander sehr unfreundlich.man bekam keinen gruß zurück..und dann die hygiene,zu coronazeiten ,3te welle.als ich kam stand nur ein bett im zweibettzimmer,auf dem anderen nachttischchen standen leere flaschen.in einem schrank noch wäschen von der patientin.es wurde nichs weggeräumt.das ganze wochenende nicht.am dienstag kam eine neue patientin.vorher wurde auch aufgefordert die leeren flaschen weg zuräumen.ich sagte das das nicht meine flaschen waren.sie wurden dann weggeräumt der schrank leer gemach.bett rein geschoben ohne plastikabdeckung,patientin kam und legte sich ins bett.werder schrank noch nachtschränken wurden ausgewaschen.ein teil der ärzte hörte nicht zu.schwestern kaum ahnung von den dingen die ich benötigte.kam nur kenne ich nicht.es gibt noch mehr aber ich will nicht mehr schreiben.nie wieder vinzentius

05.03.2021
1,0

Sehr guter Arzt

Bin sehr zu Frieden mit den Ärzten und dem Pflegepersonal alle sehr Freundlich immer wieder gerne . Die Aufklärung war auch sehr gut ich habe mich sehr wohl gefühlt

09.09.2020
6,0

Wurde nicht aufgenommen

Obwohl es sich um einen Notfall handelte wurde ich nicht aufgenommen. Bin dann in das andere Krankenhaus in Landau. Hier wurde ich direkt aufgenommen und operiert und musste auch stationär bleiben. So viel zum Thema es „sei kein Notfall und nicht akut“

Weitere Informationen

Weiterempfehlung39%
Profilaufrufe6.260
Letzte Aktualisierung21.06.2010