Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. dent. Thierry Goldstein

Dr. med. dent. Thierry Goldstein

Zahnarzt, Kieferorthopädie

06341/20666

Dr. Goldstein

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
13:00 – 17:30
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
13:00 – 17:30
Do
08:00 – 12:00
13:00 – 16:00
Fr
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Französisch (Français)
Englisch (English)
Persisch (فارسی)
Polnisch (Polski)

Adresse

Marienring 1476829 Landau

Zugangsinformationen

gegenüber dem Amtsgericht. Parkplätze im Hof.

Leistungen

Kieferorthopädie für Erwachsene
Kieferorthopädie für Kinder
Bionator
Professionelle Zahnreinigung
Bleaching
Präprothetische Kieferorthopädie
Schienen Therapie (Aligner)
Bruxismus
Kiefergelenkserkrankungen (CMD)
Einordnung retinierter Zähne
Sportschutzgeräte
Schnarchtherapie
Digitales Röntgen

Bilder

Herzlich willkommen

Mit der frühen Behandlung von kieferorthopädischen Problemen kann man im einzelnen Fall schon ab dem 4. Lebensjahr beginnen. Wir setzen im weit gespannten Leistungsspektrum unserer Praxis bereits in dieser Phase an und decken alle gängigen Therapieformen für Schulkinder, Jugendliche, Teens und erwachsene Patienten ab. Dafür habe ich die Praxis in Landau im Jahr 1990 gegründet und fortlaufend an den aktuellsten medizinischen und technischen Entwicklungsstand des Fachgebiets angepasst. Mein Name ist Dr. med. dent. Thierry Goldstein. Ich bin Kieferorthopäde aus Leidenschaft. Meine fachliche Kompetenz setze ich beim einzelnen Patienten für das Erzielen perfekter Korrekturmaßnahmen an Zahn und Kiefer sowie für optimale und beständige Ergebnissen ein.

In den Räumen meiner seit rund 30 Jahren bestehenden kieferorthopädischen Praxis haben mein Team und ich die angenehme Atmosphäre geschaffen, in der auch Sie und Ihr Kind sich gut aufgehoben fühlen können. Hier habe ich alle nötigen Verfahren zur Hand, um im ersten Schritt für die gründliche Untersuchung und die aus dem diagnostischen Befund abgeleitete eingehende Beratung zu sorgen. In einem intensiven Gespräch schlage ich Ihnen die aus meiner Sicht optimale KFO-Therapie vor. Dabei gebe ich modernen, schonenden und hocheffizienten Behandlungsansätzen den Vorzug und kann die dafür nötigen KFO-Apparaturen, Zahnschienen und Retainer direkt von spezialisierten Technikern im praxiseigenen Labor herstellen lassen. Von uns bekommen Patienten Arbeiten auf hohem Niveau, getragen von langer praktischer Behandlungserfahrung, gefertigt aus qualitativ hochwertigsten Materialien. Bitte rufen Sie an, wenn Sie Interesse an einem baldigen Sprechstundentermin haben. Es würde mein Team und mich sehr freuen, Sie im Ambiente der Praxis kennen zu lernen und mit der passenden KFO-Therapie an Ihrer Seite zu sein.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf drei besondere fachliche Spezialisierungen meiner Tätigkeit als Kieferorthopäde möchte ich Sie in diesem Teil des Praxisprofils aufmerksam machen. Sollten Sie sich für einen dieser drei zentralen Schwerpunkte interessieren, können Sie gerne ergänzende Informationen von uns erhalten.

  • Frühbehandlung

  • Vorbereitende und begleitende KFO-Therapie bei kieferchirurgischen Eingriffen

  • Erwachsenen-Therapie

  • Frühbehandlung

    Üblicherweise beginnt man mit der kieferorthopädischen Korrektur von Zahnstellung und Kieferposition bei Kindern in einem Alter von 9 bis 10 Jahren. In diesem Alter setzt bei den meisten Kindern die späte Phase der Zahnentwicklung ein. Das bedeutet, dass man mit der nötigen Therapie zur Zahnfehlstellungskorrektur oder zur Optimierung der Bisssituation starten kann. Um im einzelnen Fall den idealen Zeitpunkt zu bestimmen, kommt es in besonderer Weise auf den individuellen Durchbruchsbefund an. Sollten sich angeborene oder sehr schwere Zahnfehlstellungen bzw. Kieferfehllagen bereits beim Eintritt in die Schule oder noch früher im Lauf des 4./5. Lebensjahres zeigen, kann mit einer vorsichtigen kieferorthopädischen Behandlung auch dann schon begonnen werden. In diesem Bereich liegt eine der besonderen fachlichen Spezialisierungen meiner Arbeit. Gerne biete ich Ihnen mit meiner langjährigen Expertise die gründliche Untersuchung Ihres Kindes mit ausführlicher Beratung und anschließenden Therapieempfehlungen. Wir sollten keinesfalls früher starten als nötig. Allerdings darf bei gravierenden Befunden auch im Kleinkindalter mit der angemessenen Behandlung nicht zu lange gewartet werden.

  • Vorbereitende und begleitende KFO-Therapie bei kieferchirurgischen Eingriffen

    Ob bei Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen: Dem Erfolg jeder kieferorthopädischen Behandlung sind stets bestimmte Grenzen gesetzt. In manchen Fällen können die Probleme in der Stellung, Anordnung und Struktur der Zähne, bzw. beim Zusammenbiss und der Position von Ober- und Unterkiefer so komplex sein, dass wir ohne kieferchirurgischen Eingriff nicht auskommen. Im Rahmen solcher Versorgungen bin ich als erfahrener Kieferorthopäde gerne da, um vorbereitende und begleitende therapeutische Schritte durchzuführen. Dabei decke ich so gut wie alle Schwierigkeitsgrade und behandlerischen Herausforderungen ab. Das gilt selbstverständlich auch für Patienten, bei denen es auf die engmaschige Kombination von kieferorthopädischen und MKG-chirurgischen Behandlungsphasen ankommt.

  • Erwachsenen-Therapie

    Dank der vielfältigen Optionen und Möglichkeiten der modernen Kieferorthopädie kann man heute nicht nur Kinder und sehr junge Menschen, sondern auch erwachsene Patienten gut behandeln. Wenn also eine entsprechende Maßnahme zur Harmonisierung schief stehender Zähne bei Ihnen früher versäumt wurde, können Sie sich mit dem Wunsch nach einem geraden, ebenmäßigen Zahnbild an mich wenden. Neben kieferorthopädischen Korrekturen mit ästhetischer Zielsetzung bildet die präprothetische KFO einen zweiten sehr wichtigen Therapieschwerpunkt in der Versorgung von Erwachsenen. Auch hier kann ich mit meinem Team so gut wie das gesamte Spektrum abdecken und den behandelnden Zahnarzt oder Implantologen mit erforderlichen Teilleistungen oder Kombinationstherapien aus meinem Fachbereich unterstützen. Gerade wenn es am Gebiss um größere Sanierungen oder Restaurationen geht, kann es sehr sinnvoll sein, vorhandene Probleme mit der Zahnstellung und dem Zusammenbiss der Zähne kieferorthopädisch zu optimieren, damit perfekt passender oder im Fall des Falles auch perfekt ausgleichender Zahnersatz für den Patienten entsteht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Hier erhalten Sie zusätzliche Informationen über einen ausgewählten Kreis weiterer Therapieoptionen der Praxis. Damit möchte ich Ihnen ergänzende Einblicke in die große Bandbreite meiner fachlichen Tätigkeit geben. Rufen Sie gerne bei uns an oder vereinbaren Sie einen Sprechstundentermin, um Ihr Anliegen und Ihre Wünsche persönlich zu besprechen.

  • Vorbeugung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen

  • Aligner-Therapie

  • Behandlung vor und nach chirurgischen Eingriffen

  • Behandlung zur Vorbereitung einer prothetischen Versorgung

  • Vorbeugung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen

    Grundsätzlich decke ich in meiner Praxis das gesamte Feld der modernen kieferorthopädischen Diagnostik ab. Damit kann man bei Bedarf schon bei sehr kleinen Kindern beginnen, wenn sich möglicherweise ab einem Alter von 4 Jahren genetisch angelegte oder zum Beispiel auch erworbene Veränderungen durch ständiges Daumenlutschen abzeichnen. Ich bin da, um beim Kind sowie im Lauf der weiteren Entwicklung auch beim Jugendlichen und Heranwachsenden für die fortlaufende Kontrolle der Zahn- und Bisssituation zu sorgen. Damit kann man größere Schwierigkeiten durch versäumte und untherapierte Fehlentwicklungen weitsichtig vermeiden, was im einzelnen Fall neben Zeit und therapeutischen Belastungen natürlich auch erhebliche Therapiekosten spart.

  • Aligner-Therapie

    Als komfortablere und vor allem auch ästhetischere Methode im Vergleich zu den herkömmlichen Zahnspangen und Apparaturen ist in der Kieferorthopädie die sogenannte Aligner-Therapie entwickelt worden. Sie bietet sich als hochwertige und dezente Alternative für das Erzielen ebenmäßiger Zähne an, wenn erwachsene oder auch junge Patienten im Teenager-Alter sehr hohe kosmetische Ansprüche haben. Im Prinzip handelt es sich bei Alignern um individuell für den Patienten maßgefertigte Zahnschienen, die in einer genau festgelegten Reihenfolge jeweils für bestimmte Zeit im Mund getragen werden müssen. Durch die präzise Fertigung und Abfolge dieser Zahnschienen werden fehl stehende Zähne sanft, aber bestimmt in die optimale Stellung am Kiefer und in der Zahnreihe geführt. Vor allem zeichnen sich die innovativen Aligner-Therapien dadurch aus, dass die verwendeten Zahnschienen aus einem transparenten, folglich kaum sichtbaren Material bestehen. Aus diesem Grund eignen sich Aligner-Therapien auch für Patienten, die während ihrer Zahnfehlstellungskorrektur hohe ästhetische Erwartungen haben. Dazu kommt, dass Aligner flexibel herausnehmbar sind, etwa beim Essen oder um die Zähne mehrmals am Tag gründlich zu putzen.

  • Behandlung vor und nach chirurgischen Eingriffen

    Eine gezielte kieferorthopädische Versorgung kann im Zusammenhang mit unterschiedlichen chirurgischen Eingriffen an Mund, Kiefer, Zahn und Gebiss nötig werden. In solchen Fällen biete ich meine langjährige Erfahrung und hohe fachliche Kompetenz auch für die interdisziplinäre Zusammenarbeit, etwa mit Ihrem MKG-Chirurgen, Ihrem Oralchirurgen oder Ihrem behandelnden Zahnarzt.

  • Behandlung zur Vorbereitung einer prothetischen Versorgung

    Engmaschige und nahtlos geplante Therapieabläufe kann ich interessierten Patienten vor dem Hintergrund unterschiedlichster prothetischer Versorgungen anbieten. Als eingebundener Experte für Kieferorthopädie bin ich gerne bereit, mich mit Ihrem behandelnden Zahnarzt im Vorfeld abzustimmen, damit die Abfolge der einzelnen Behandlungsphasen detailliert geplant und vorbereitet wird. Dieses Angebot meiner Praxis eröffnet Patienten die Möglichkeit, parallel zur Restauration verlorener Zahnsubstanz und zur Sanierung des Zahnbestandes auch vorhandene Schwierigkeiten mit der Kieferstellung, mit dem Zusammenbiss der Zähne und schief angeordneten Zähnen optimieren zu lassen.

  • Einordnung retinierter Zähne

    Bei retinierten Zähnen handelt es sich um natürlichen Zahnbestand, der sich nicht dort befindet, wo er für die perfekte Kaufunktion und die optimale Mundästhetik sein sollte. Solch verlagerte Zähne können sich schon beim Kind bilden, wenn sie während der ersten oder auch in der späteren Phase des Zahnwechsels eine Schieflage bekommen. Das kann bereits vor dem Durchbrechen am Kiefer der Fall sein. Retinierte Zähne können sich aber auch noch nach dem Durchbrechen entwickeln, wenn sie zum Beispiel bei einem zu geringen Platzangebot am Kiefer in eine problematische Fehlstellung kommen. Ich kenne mich als erfahrener Kieferorthopäde mit den unterschiedlichsten Ausgangssituationen und Befunden in diesem Schwerpunkt aus und kann die individuell optimale KFO-Therapie für den einzelnen Patienten zusammenstellen.

  • Therapie mit Knirscherschienen

    Ich habe das eigene Dentallabor direkt in die Praxis eingebunden. Hier sind hervorragend qualifizierte Zahntechniker tätig, die neben allen gängigen kieferorthopädischen Apparaturen auch Aligner, Sportmundschutz, Schnarcherschienen und vor allem Knirscherschienen für unsere Patienten fertigen. Speziell maßgefertigte Knirscherschienen sind von überragender Bedeutung, um schwer wiegende Schäden an den echten Zähnen und an teurem Zahnersatz zu vermeiden. Sie kommen bei Patienten zum Einsatz, die nachts während des Schlafs zu heftigem Zähneknirschen oder auch zu einem Malmen und starken Zusammenpressen der Kiefer neigen. Dieses Phänomen wird in der Medizin als Bruxismus bezeichnet. Durch das Anpassen und Tragen einer entsprechend geformten Knirscherschiene lassen sich nicht nur die Schäden am natürlichen und prothetischen Zahnbestand vermeiden. Dadurch kann auch eine folgenreiche Fehlbelastung oder Überlastung am Kiefergelenk und am Kausystem unterbunden werden. Der therapeutische Wert ist in diesem Fall also vielschichtig.

  • Bleaching

    Unter dem Stichwort Bleaching möchte ich Ihnen abschließend in diesem Teil des Praxisprofils eine Leistung zur nachhaltigen ästhetischen Verschönerung des Gebisses präsentieren. Diese effektive Methode der Ästhetischen Zahnheilkunde wird oft auch als Zahnaufhellung bezeichnet. Nach einer kurzen Vorbereitung zur Abdeckung von Lippen und Zahnfleisch wird ein mildes Zahnaufhellungsgel auf die Zähne aufgetragen. Das eigentliche Bleaching führen wir mit einer LED-Lampe durch, um die Wirkung des Zahnaufhellungsgels zu aktivieren. Je nach Bedarf und nach dem gewünschten Aufhellungsgrad kann man dieses Procedere 3- bis 4-mal wiederholen.

  • Reorientierung von Zähnen nach krankhafter Zahnwanderung

  • Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen (CMD)

  • Schnarchtherapie

  • Sportschutzgeräte

  • Professionelle Zahnreinigung PZR

  • Digitales Röntgen

    Weitere nützliche Informationen erhalten Sie hier.

  • Festsitzende Apparaturen

  • Keramikbrackets und Metallbrackets

  • Herausnehmbare Apparaturen

  • Aktive Platte

  • Funktionskieferorthopädische Apparate (FKO)

  • Positioner

  • Retainer

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Mein perfekt eingespieltes Assistenz-Team und ich sind für kleine und selbstverständlich auch für die schon erwachsenen Patienten der Praxis da, um die individuell beste, optimal angepasste Lösung zu erzielen. Dafür wenden wir das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum der modernen KFO an. Vor allem werden alle herausnehmbaren und festsitzenden Apparaturen im Eigenlabor der Praxis mit größter Sorgfalt und hervorragender Passform hergestellt. Das gibt uns die Möglichkeit, auf die einzigartigen physiologischen Voraussetzungen und spezifischen Anforderungen des einzelnen Patienten angemessen einzugehen.

Mir liegt es am Herzen, den bestmöglichen Behandlungserfolg zu erreichen. Dafür setze ich mich mit meiner langjährigen Erfahrung und hoher professioneller Leidenschaft ein. Da ich mich wie das gesamte Team der Praxis im regelmäßigen Turnus weiterbilde, haben Sie die Sicherheit, bei uns auf dem aktuellsten Stand nach höchsten Maßstäben versorgt zu werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Die Praxis ist in allen Bereichen mit modernsten Geräten und Techniken ausgestattet. Damit ist bei uns die solide Grundlage für die Durchführung moderner, effizienter und schonender Behandlungsmethoden vorhanden. Da wir in der Praxis neben Deutsch als weitere Sprachen auch Englisch, Französisch, Polnisch und Persisch/Farsi beherrschen, haben Patienten die entsprechende Wahlmöglichkeit für ihre Untersuchung, Beratung und Behandlung.

Sie  finden uns in Landau unter der Adresse Marienring 14 und sind herzlich willkommen, wenn Sie einen Sprechstundentermin wünschen. Mein erstklassig ausgebildetes, freundliches und engagiertes Team steht Ihnen vorab und während der gesamten kieferorthopädischen Therapie mit Kompetenz und Menschlichkeit zur Seite.

Unsere Praxis ist mit angenehmen, hellen Räumen für entspannte Therapieabläufe und komfortable Kontrolltermine ausgestattet. Sie können uns aus allen Richtungen schnell und bequem erreichen. Parkplätze stehen in ausreichender Zahl zur Verfügung. Die Einfahrt zum Patientenparkplatz befindet sich rechts vom Praxiseingang.

  • Das Praxisteam

    Hier können Sie sich ein Bild von meinem Praxisteam machen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Mein Studium der Zahnmedizin habe ich in den Jahren 1977 bis 1983 an der Universite Catholique de Louvain UCL in Brüssel absolviert. Daraufhin war ich zunächst von 1983 bis 1984 als Assistenzzahnarzt in einer Brüsseler Zahnarztpraxis sowie von 1984 bis 1986 als Assistent für KFO in der Praxis Dr. Müller-Alfers, Speyer/Deutschland beschäftigt. Daran schloss sich die Weiterbildungszeit zum Facharzt der Kieferorthopädie in der KFO-Abteilung der Universität des Saarlandes (Homburg) unter der Leitung von Prof. Dr. Berg an. Bei ihm habe ich im Jahr 1990 meine Promotionsarbeit abgeschlossen und konnte mich im selben Jahr in meiner eigenen Praxis für Kieferorthopädie in Landau niederlassen. Damit kann ich auf eine ca. 30-jährige praktische Erfahrung in der KFO-Therapie von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Patienten zurückblicken.

Bereits seit Jahren gehöre ich der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO) und der Belgischen Gesellschaft für Kieferorthopädie (Sobor) als Mitglied an. Diese Mitgliedschaft ist von entscheidender Bedeutung, um mir in jährlichen Weiterbildungen bei nationalen und internationalen Kursen und Kongressen das neueste, wissenschaftlich fundierte Wissen anzueignen.

Hier erfahren Sie Wissenswertes zu meinem beruflichen Werdegang.

jameda Siegel

Dr. Goldstein ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Zahnärzte · in Landau in der Pfalz

jameda Siegel

Dr. Goldstein ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 10

Alle Heilberufler · in Landau in der Pfalz

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,2

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,3

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,9

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (42)

Alle34
Note 1
33
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.04.2021
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Ich war sehr zufrieden mit meiner Behandlung, man wird immer freundlich empfangen und gut beraten. Außerdem fühle ich mich immer sehr wohl und musste keine Angst vor meiner Behandlung haben. Das Ergebnis war hervorragend!

08.03.2021
1,0

Kompetentes und nettes Team

Super Behandlungen in der Praxis vom gesamten Team. Es sind alle furchtbar freundlich und zuvorkommend, zudem fühlt man sich in der Praxis sehr gut aufgehoben

20.01.2021
1,0

Bester Kieferorthopäde top team mit absolut bester Behandlung und Ergebnis

Mir wurde Dr. Goldstein empfohlen da ich einen gute Kieferchirurg wollte und ich mich für eine feste Zahnspange entschieden hatte - und siehe da, nach etwas über einem Jahr ein perfektes Ergebnis! Alle in der Praxis sind unfassbar freundlich und kompetent, gehen auf die Wünsche der Patienten ein und erklären jegliches Vorgehen. Danke immerwieder gerne!

05.01.2021
1,2

Kieferorthopädie in perfekter Handarbeit

Herr Dr. Goldstein nimmt sich viel Zeit für die Behandlung. Das Ergebnis nach nur einem Jahr ist bemerkenswert. Ich habe mich über den gesamten Zeitraum in den modernen Praxisräumen gut aufgehoben gefühlt. Vielen Dank auch an das freundliche Praxisteam!

24.11.2020
1,0

Ein sehr guter Arzt

Von einer Freundin, die auch bei ihm in Behandlung gewesen ist, haben wir von ihm erfahren und sie hat uns ihn empfehlt. Ich war einige Jahre bei ihm in Behandlung und kann mich nicht beschweren. Das Ergebnis ist top und kann sich sehen lassen! Er und sein Team sind sehr freundlich und leisten gute Arbeit. Er nimmt sich zeit, um sein Vorgehen genau zu erklären.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung87%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe8.730
Letzte Aktualisierung15.10.2020

Danke , Dr. Goldstein!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler