Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Martin Emmel, Gerit Erlinger-Schömann

Dr. med. dent. Martin Emmel, Gerit Erlinger-Schömann

Gemeinschaftspraxis

06575/901053

Dr. med. dent. Martin Emmel, Gerit Erlinger-Schömann

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
07:00 – 20:00
Di
07:00 – 20:00
Mi
07:00 – 19:00
Do
07:00 – 20:00
Fr
07:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hauptstr. 2954526 Landscheid

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

willkommen auf unserem Praxisprofil. Wir sind Dr. med. dent. Martin Emmel sowie Gerit Erlinger-Schömann und stehen Ihnen als Zahnärzte in der Praxis in der Hauptstr. 29 in Landscheid zur Verfügung. 

Unsere Praxis ist auf anspruchsvolle Verfahren der Zahnheilkunde wie Zahnfleischaufbau, Traumatologie sowie Kiefer- und Kieferhöhlenchirurgie spezialisiert. Im Vordergrund stehen für uns dabei ein langlebiges Behandlungsergebnis, Ihr persönliches Wohlergehen während der Behandlung sowie ein ästhetisch ausgewogenes Verhältnis zwischen Zähnen und Zahnfleisch.

Haben Sie Fragen zu den Möglichkeiten, die Ihnen unsere Praxis bietet? Kontaktieren Sie uns. Wir informieren Sie gern über alles Weitere.

Ihre Dr. med. dent. Martin Emmel & Gerit Erlinger-Schömann

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnmedizinisches Zentrum Blaues Haus


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

In unserer Zahnarztpraxis in der Hauptstr. 29 in Landscheid bieten wir Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde an. Damit Karies, Parodontose und Co. keine Chance haben, sind eine gründliche Mundhygiene zu Hause und regelmäßige Kontrolltermine unerlässlich. Sollten Sie dennoch unter einer Zahnerkrankung leiden, greifen wir auf moderne Verfahren wie Ästhetische Zahnheilkunde, Oralchirurgie und Implantologie zurück, um Ihre Mundgesundheit wiederherzustellen:

  • Kinderzahnheilkunde

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Oralchirurgie

  • Prophylaxe

  • Implantalogie

  • Sedierung

  • Kinderzahnheilkunde

    Kinder und Jugendliche sind keine kleinen Erwachsenen. Ihre Behandlung erfordert daher eine besondere Vorgehensweise.

    Kinderzahnheilkunde bedeutet in unserer Zahnarztpraxis zuerst einmal das vorsichtige Heranführen der Kinder an die richtige und regelmäßige Pflege der Zähne. Dazu stehen Ihnen erfahren Prophylaxe-Assistentinnen und unsere Zahnärzte zur Verfügung, die den Kindern dieses Thema ganz locker vermitteln. Auch die Eltern können dabei zusehen und vielleicht noch etwas lernen. Dieses Vorgehen nimmt dem Kind die Angst vor den unbekannten Gerüchen, der Technik und dem Zahnarzt. Zunächst wird das Kind spielerisch an regelmäßige Zahnkontrollen gewöhnt.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Wir geben Ihnen ein perfektes Lächeln! Die Ästhetik der Zähne obliegt bestimmten Gesetzmäßigkeiten, die individualisiert Ihr persönliches "Aushängeschild" wesentlich beeinflussen. Die Zahnfarbe und die Zahnform sind bei jedem unterschiedlich zu beurteilen. Ihr Erscheinungsbild wird wesentlich von den Merkmalen Ihres Gesichtes und besonders von einer harmonischen Zahnästhetik bestimmt.

  • Oralchirurgie

    Zusätzlich zum Behandlungssprektrum des Zahnarztes bieten wir das gesamte Spektrum der Oralchirurgie, dazu gehören unter anderem:

    • Behandlungen in Narkose und Sedierung
    • Implantate, auch bei schwieriger Ausgangssituation
    • Knochenaufbau
    • schonende Entfernung auch schwieriger Zähne
    • Weisheitszahnentfernung
    • Freilegung von verlagerten Zähnen zur kieferorthopädischen
    • Einstellung
    • Zahnerhaltende Chirurgie (Wurzelspitzenresektion)
    • Entfernung von Zysten und gutartigen Tumoren
    • Mundkrebsversorgung
    • Behandlung von Mundscheimhautveränderungen
    • Kiefer- und Kieferhöhlenchirurgie
    • Zahnfleischbehandlungen (Parodontologie)
    • Zahnfleischaufbau (Rezessionsdeckung)
    • Traumatologie (Behandlung von Unfällen)
    • Behandlung von Risikopatienten (z. B. Patienten mit Blutverdünnung)
  • Prophylaxe

    Karies und Zahnfleischerkrankungen sind die häufigsten Erkrankungen der Zähne. Die Folgen dieser Krankheiten gehen weit über den Verlust über Zähne und Zahnsubstanz hinaus. Sie führen zur Belastung des gesamten Organismus und können Ihren allgemeinen Gesundheitszustand negativ beeinflussen.

  • Implantalogie

    Die zahnärztliche Implantologie stellt einen wesentlichen Bestandteil der modernen Oralchirurgie dar. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten, nach Zahnverlust, die natürliche Situation wiederherzustellen. Hierbei haben in den letzten Jahren insbesondere schonende Verfahren an Bedeutung gewonnen.

  • Sedierung

    In der Regel können zahnärztliche / oralchirurgische Behandlungen und Operationen in örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Unter besonderen Umständen, z. B. bei großer Angst, starkem Würgereiz, umfangreichen Eingriffen etc. können Behandlungen auch in Vollnarkose oder Sedierung durchgeführt werden. Oftmals wird bei sehr empfindsamen Patienten eine Behandlung erst durch eine Vollnarkose oder Sedierung möglich. Eine Vollnarkose oder Sedierung schafft in einem solchen Fall erst die Voraussetzung für eine erfolgreiche und risikoarme Behandlung. Insgesamt macht eine Vollnarkose oder Sedierung unter den oben genannten Bedingungen Eingriffe sowohl für den betroffenen Patienten als auch für den Behandler angenehmer.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe3.212
Letzte Aktualisierung27.03.2016

Danke , Dr. med. dent. Martin Emmel, Gerit Er… !

Danke sagen