1 Bewertung
Alle anzeigen
Nur archivierte Bewertungen vorhanden.
0 %
Weiterempfehlung:
5.071
Profilaufrufe:
Top-Städte in Niedersachsen
Weitere Städte
  • Aurich
  • Barsinghausen
  • Buchholz
  • Buxtehude
  • Celle
  • Cloppenburg
  • Cuxhaven
  • Delmenhorst
  • Emden
  • Garbsen
  • Gifhorn
  • Goslar
  • Hameln
  • Hildesheim
  • Laatzen
  • Leer (Ostfriesland)
  • Lehrte
  • Lingen
  • Lüneburg
  • Melle
  • Meppen
  • Neustadt am Rübenberge
  • Nordhorn
  • Papenburg
  • Peine
  • Salzgitter
  • Seelze
  • Seevetal
  • Stade
  • Stuhr
  • Uelzen
  • Wilhelmshaven
  • Wolfenbüttel
  • Wolfsburg
  • Wunstorf

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...

Alle Kliniken anzeigen
Klinikum Region Hannover KRH
Karte / Route
Die Bewertungen von Klinikum Region Hannover KRH zeigen nach den jameda Qualitätsindizes keine Auffälligkeiten.

Klinikum Region Hannover KRH Psychiatrie Langenhagen

Klinik, Psychiatrie, Psychotherapie, Rehabilitationsmedizin, Logopädie

Behandler dieser Klinik (6)Abteilungen (6)

Rohdehof 3
30853 Langenhagen

Telefon:
Homepage:
0511/7300-03
noch nicht hinterlegt
Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch
Letzte Aktualisierung des Profils am 05.09.2017 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von Klinikum Region Hannover KRH hinterlegt. Sind Sie Klinikum Region Hannover KRH? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Weitere Informationen über Klinikum Region Hannover KRH

An dieser Stelle können sich Institutionen bei jameda-Nutzern vorstellen, indem sie z. B. ihre
Schwerpunkte sowie das gesamte Leistungsspektrum präsentieren.

Repräsentieren Sie die Institution "Klinikum Region Hannover KRH"?
Vervollständigen Sie jetzt das Profil und geben Sie so jameda-Nutzern einen Eindruck
von Ihrer Institution.

Jetzt Profil vervollständigen

Bilder

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

Sind Sie Klinikum Region Hannover KRH?
Jetzt Bilder hinterlegen

Artikel von Klinikum Region Hannover KRH

Sind Sie Klinikum Region Hannover KRH?
Jetzt Artikel verfassen
Das sagen Patienten über Klinikum Region Hannover KRH

Note

5,0

Archivierte Bewertung vom 14.05.2013,  (zu 100 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Pillen statt Elektroschocks; Verwahrung statt Therapie; Entmündigung; Autokratie

Aufgrund eines totalen Nervenzusammenbruchs ließ ich mich von meinem Psychiater in die Psychiatrie einweisen. Die meiste Zeit verbrachte ich auf der dortigen Sozialtherapiesation. Bereits am ersten Tag lernte ich die sehr autoritäre Atmosphäre kennen. Die Schwester, die mich aufnahm, erklärte mir kurz den Wochenplan, teilte mich ohne Mitspracherecht in die verschiedenen "Therapien" ein, erklärte mir die Regeln und betonte die Konsequenzen. Ich kam mir ein bisschen vor, als wäre ich im Gefängnis. So gab es eine Situation, in der eine Patientin großen Ärger bekam, weil sie beim Duschen versehentlich an die Not-Klingel gekommen ist. Desweiteren wurde ein Mitpatient vor versammelter Mannschaft während des Mittagessens bloßgestellt, weil er seine Urinprobe vergessen habe abzugeben und sofort aufstehen solle, um dies nachzuholen. Nach ca. zwei Wochen sah ich das erste Mal die leitende Ärztin. Diese war sehr freundlich. Nach dem Gespräch durfte ich meinen Therapieplan endlich mitbestimmen. Psychotherapie war aber auch auf dieser Station keine Selbstverständlichkeit. Die meisten Patienten kamen und gingen, ohne ein einziges Mal die Psychotherapeutin der Station gesprochen zu haben. Ich hatte mehr Glück, nach ca. 6 Wochen Aufenthalt bekam ich ein Gespräch wöchentlich. Psychische Symptome wurden überwiegend medikamentös behandelt. "Tavor" wurde wie Bonbons verteilt. Ich bekam es über 10 Wochen lang teilweise mehrmals täglich. Zum Schluss reichte eine Dosis von 3 Tabletten nicht mehr aus, da ich eine Resistenz entwickelte. Die Hygiene in der Klinik war eher dürftig. Als ich das erste Mal das Badezimmer der Station betrat, erschrak ich. Die Badewanne war bis obenhin verschmutzt. Sie hatte einen starken Fettrand. Im Abfluss befanden sich Laubblätter und eine leere Flasche Nagellack. Mit einem alten Schwamm und "Baktolin-Seife" säuberte ich sie. Die Hygienezustände überraschten mich allerdings weniger, da es zur gleichen Zeit eine Rattenplage im Getränkeraum gab."  Mehr

Gesamtbewertung  (1)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die von den Ärzten gestellte Diagnose später bestätigt? Wurde eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
 
-
Nur archivierte Bewertungen vorhanden.
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Waren die Erklärungen für Sie verständlich? Wurden Sie im Nachhinein über den Verlauf des Eingriffs informiert?
 
-
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich gut aufgehoben? Folgen Sie ihren medizinischen Empfehlungen?
 
-
Freundlichkeit Ärzte
Zum Beispiel: Verhalten der Ärzte, Offenheit; Waren die Ärzte einfühlsam und entgegenkommend?
 
-
Pflegepersonal
Zum Beispiel: Qualität der Pflege, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz
 
-

Die Gesamtbewertung ergibt sich aus den Bewertungen der Klinik sowie den Bewertungen der einzelnen Abteilungen.
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Abteilungen dieser Klinik (4 von 6) Alle Abteilungen anzeigen

Note

-
0 Bewertungen
(19 Empfehlungen)

Note

-
0 Bewertungen
(15 Empfehlungen)

Note

-
0 Bewertungen
(2 Empfehlungen)
Alle Abteilungen anzeigen
Ärzte dieser Klinik (4 von 6) Alle Ärzte anzeigen

Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

25 Empfehlungen

Dr. med. Björn Schilter

Rohdehof 3
30853 Langenhagen

Arzt, Neurologe, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

30 Empfehlungen

Dr. med. Stefan-Maria Bartusch

Rohdehof 3
30853 Langenhagen

Arzt, Arzt für Nervenheilkunde, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie, Neurologe


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

23 Empfehlungen

Dr. med. Martina Winkelmann

Königstr. 6
30175 Hannover

Ärztin, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

1 Empfehlungen

Stefan Brauer

Rohdehof 3
30853 Langenhagen

Arzt, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie

Alle Ärzte anzeigen
Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete