Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Germering
  • Hof
  • Ingolstadt
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Allgemein- & Hausärzte
Chirurgen
Diabetologen & Endokrinologen
Kardiologen (Herzerkrankungen)
Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Bardenbacher

Dr. med. Anita Bardenbacher

Ärztin, Neurologin, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie, Fachärztin für Psychiatrie
Friedrich-Ebert-Str. 17, 90579 Langenzenn

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Bardenbacher

Note

5,0

Bewertung vom 22.07.2019, Alter: unter 30,  (zu 60 % hilfreich bei 2 Stimmen)

fehlende Aufklärung über Medikamente - fast schon fahrlässiges Verhalten

Ich wurde jahrelang mit heftigsten Antidepressiva abgeschossen. Von einen wurde ich müde, dann bekam ich ein weiteres zum besser in die Gänge kommen, davon bekam ich Kopfschmerzen also noch ein weiteres zur Sedierung.
So ging es jahrelang weiter bis ich am Schluss 3 Medikamente einnehmen musste - ich war unter 20 Jahre alt.
Nebenwirkungen wurden immer geleugnet. Gewichtszunahme? Kann das Medikament nicht machen.
Doch, Frau Dr. Bardenbacher .. Seroquel MACHT eine Gewichtszunahme.

Beim Ausschleichen der Medikamente wurde ich komplett allein gelassen. Da diese keine Abhängigkeit verursachen, wäre keine Betreuung möglich oder nötig.

Ich war dann bei einem anderen Arzt - der war einfach nur entsetzt welche heftigen Medikamente in diesem jungen Alter verodnet wurden.

Wer Medikamente will ist dort gut aufgehoben, denn es wir alles ohne Aufklärung oder Nachfragen verordnet. Wer eine wirkliche Behandlung möchte, sollte besser woanders hingehen.

Da meine Leberwerte während der jahrelangen Behandlung nur ein einziges Mal kontrolliert wurden, bin ich sehr froh, dass ich keinen Leberschaden davongetragen habe.

Ich bin inzwischen 2 Jahre ohne Medikamente - es geht mir gut und ich habe ohne Diät wieder 13 Kilo weniger auf den Rippen.

Frau Dr. Bardenbacher , sie haben täglich junge Menschen vor sich, die ihre Hilfe suchen. Nehmen sie ihre Aufgabe doch bitte ernst und klären sie anständig über die Medikamente auf.

Woher meine Diagnose Bipolare Störung kommt weis ich übrigens bis heute nicht .."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
6,0
Gesamtnote
5,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
6,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
6,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
4,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
3,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
2,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
2,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
1,0
Parkmöglichkeiten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
4,0

Dieser Patient möchte leider nicht anonym befragt werden.

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Bardenbacher)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (14) anzeigen

Gesamtbewertung  (14)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,2
Gesamtnote
3,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
3,4
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
3,6
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
2,7
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,4


Alle Bewertungen (14)

14Bewertungen
39Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
9.452Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dr. Bardenbacher

Sind Sie Dr. Bardenbacher?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Kopfschmerzen” am 30.03.2019

Neues Wirkprinzip in der Migräne-Behandlung: So funktionieren Spritzen mit Antikörpern

Gute Nachrichten für Migränepatienten: Seit 1. November 2018 ist auch in Deutschland ein Präparat mit neuem Wirkprinzip zur Migräne-Vorbeugung zugelassen: ein CGRP-Rezeptor-Antikörper. Ab 1. April ...  Mehr

Verfasst am 30.03.2019
von Dr. med. Monika Empl

Zum Thema „ADHS” am 14.02.2019

"ADHS", "Asperger", "Autist" - Auswirkungen von Diagnose & Behandlung

Alex ist in der dritten Klasse und hat es nicht leicht. Er meint: „Mathe ist furchtbar.“ und die Buchstaben sind auch nicht seine Freunde. Immer ist einer zu wenig, zu viel oder in der falschen ...  Mehr

Verfasst am 14.02.2019
von Dr. med. Thomas Bonath

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete