Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
28.173 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Sabine Weidnitzer

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

0341/8611802
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Weidnitzer

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Holzhäuser Str. 7704299 Leipzig
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Sabine Weidnitzer?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Naturheilverfahren
Hausarzt

Note 2,1 •  Gut

2,1

Gesamtnote

2,0

Behandlung

2,5

Aufklärung

2,1

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

1,7

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,9

Sprechstundenzeiten

1,6

Betreuung

3,0

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

2,7

Kinderfreundlichkeit

1,8

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (26)

Alle10
Note 1
7
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
21.04.2021
4,8

Highspeed-Ärztin

Oberflächlich, sehr schnell, Diagnosen erfolgen schon nach wenigen Sekunden. Freundliches Auftreten ohne wirkliches Interesse. Hinterfragt so gut wie nicht.

Kommentar von Dr. Weidnitzer am 18.06.2021

Das schreibt ein Patient, der mich seit 20 Jahren privat und beruflich konsultiert, der alles besser weiß, total unsympathisch an chronischer Selbstüberschätzung leidet, aber zu feige ist, seinen Momentanfrust mit mir zu klären. Dafür nutzt er dankbar diese Onlineplattform. Von ihm habe ich mich Highspeed verabschiedet.

04.03.2020
5,2

Schlechte Ärztin, nicht weiterzuempfehlen

Sie hört sich deine Probleme zwar an, allerdings werden auf diese nicht ernsthaft genug eingegangen. Frau Weidnitzer hat mich auch nach einem zweiten Besuch, aufgrund geringer Besserung, mehr oder weniger abgewimmelt und mir sogar falsches Arzneimittel mitgegeben. Ich würde, insofern die Symptome akut sind, diese Ärztin auf gar keinen Fall, außer vielleicht zum Blaumachen, weiterempfehlen!!!

25.03.2019 • Alter: 30 bis 50
2,0

Nette kompetente Aerztin

Frau Dr. Weidnitzer ist für mich kompetent und eine gute Hausaerztin. Allerdings werde ich jetzt wechseln, da die Sprechstundenhilfe für mich persönlich unfreundlich ist und auf Fragen nicht eingeht. Zweimal wurde ich von dieser weggeschickt mit meiner Tochter, obwohl diese hohes Fieber hatte. Auch die Tatsache, dass das Kind fiebert interessierte sie nicht. Ich solle spazieren gehen und in einer Stunde wieder kommen. Im Wartezimmer saßen 3 Leute! Schade, denn die Ärztin ist nett und kompetent.

30.12.2018
1,0

Tolle Ärztin

Ich bin seit 22 Jahren Patientin bei Frau Dr. Weidnitzer und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

05.09.2018
1,4

Sehr angenehme kompetente Ärztin

Ich war positiv überrascht..ich habe eine neue Hausärztin gefunden und bin sehr zufrieden.

Auch die Sprechstundenhilfe ist sehr nett und zuvorkommend.

Bei meiner Behandlung war eine Medizinstudentin anwesend, die dort Praktikum macht. Finde ich gut, dass Frau Weidnitzer sich um den Ärzte Nachwuchs kümmert, aber es wäre schön gewesen, wenn ich als Patientin wenigstens gefragt worden wäre, ob ich damit einverstanden bin.

Kommentar von Dr. Weidnitzer am 06.09.2018

Wir bedanken uns für das positive Feedback. Da wir eine Lehrarztpraxis der Universität Leipzig sind, kann es sein, dass ab und zu ein Medizinstudent hospitiert und bei der Untersuchung anwesend ist. Der Student stellt sich vorher selbst dem Patienten vor bzw. wird von mir vorgestellt. Wenn ein Beisein des Studenten nicht gewünscht wird, möchte das der Patient sagen und Untersuchung und Behandlung finden dann selbstverständlich ohne den Studenten statt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung46%
Profilaufrufe28.173
Letzte Aktualisierung22.11.2013

Finden Sie ähnliche Behandler