Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
10.295 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Dr. med. Barbara Böhme

Ärztin, Neurologin, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie, Fachärztin für Psychosom. Medizin & Psychotherapie

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Böhme

Ärztin, Neurologin, Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie, Fachärztin für Psychosom. Medizin & Psychotherapie

Sprechzeiten

Adresse

Kolmstr. 37 b04299 Leipzig
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Barbara Böhme?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Psychotherapie
Ärztin für Psychosomatische Grundversorgung

jameda Siegel

Dr. Böhme ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik · in Leipzig

Note 1,7 •  Gut

1,7

Gesamtnote

2,0

Behandlung

2,3

Aufklärung

1,7

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle3
Note 1
2
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
10.11.2020
1,0

Sehr erfahrene und freundliche Spezialistin

Frau Dr Böhme geht sehr einfühlsam und freundlich auf die zu besprechenden Themen ein. Anzumerken ist ihre hohe Flexibilität. Ich fühle mich seit vielen Jahren bestens betreut. Dafür danke ich ihr.

28.10.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4

Sehr gutes Arzt-Patientenverhältnis

Ich bin seit 5 Jahren bei Frau Dr. Böhme in Behandlung. Gleich nach dem 1. Gespräch hatte ich das Gefühl an der richtigen Stelle zu sein. Ihre ruhige, freundliche Art lässt einen jedes Problem ansprechen und man bekommtkompetente Antworten und Ratschläge. Medikamentös bin ich gut eingestellt worden, so daßes mir jetzt wesentlich besser geht.

In der Coronazeit bin ich sehr gut telefonisch betreut worden und notwendige Rezepte wurden mir zugeschickt.

17.02.2020
2,8

Die Ursache der Probleme nicht erkannt

Obwohl ich viele Monate wegen Depressionen in Behandlung war, wurde das zugrunde liegende Trauma als Ursache dafür nicht erkannt. Lange Zeit bekam ich immer wieder Medikamente, die lediglich das Symptom kurierten. Irgendwann habe ich Frau B. sogar angelogen, damit sie mit dem Ergebnis der Therapie zufrieden war. Bei einer qualifizierten Traumatherapeutin konnte mir später geholfen werden.

Wer schnell Medikamente braucht, ist hier richtig. Wer andere Hilfe sucht, kann besser woanders hingehen.

Archivierte Bewertungen

16.05.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Wiederherstellung von Selbstbewußtsein

Fr. Dr. Böhme nimmt sich immer Zeit und ist in akuten Notsituationen immer ansprechbar. Sie ist eine Ärztin mit viel Herz. Sie beurteilt die Bedürftigkeit eines Patienten sehr genau und achtet dabei auf die Satzbildung. (Beispiel a: "Die Person macht mich fertig". /b: "Der Person geht es nicht gut, denn sie hackt ständig auf mir herum. Ich halte das nicht aus"). Bei ihr sollte man sich auf ihre Behandlung vollständig einlassen. Die Gründe ihrer Handlungsweise/Einwände/Hausaufgaben werden oft erst nach der Durchführung und Analyse klar.

Da ich kein Arzt bin vertraue ich ihrer Med.-Verschreibung (war immer passend).

Fr. Dr. Böhme ist nicht zu empfehlen wenn man mit Halbwissen in ihrem Fachgebiet hausieren geht.

16.12.2016 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,4

Wer keine Pillen schlucken will, ist auch nicht krank

Ich war wegen einer erschöpfungsbedignten Depression bei Frau Dr. Böhme in Behandlung. Normalerweise muss man bei Neurologen in Leipzig monatelang auf einen Ersttermin warten, oder man wird erst gar nicht angenommen, daher hatte ich mich gefreut, dass ich fast sofort einen Termin bekam. Im Laufe der Behandlung wurde mir klar, woran das liegen könnte. Frau Dr. Böhme 'schwört' auf Antidepressiva, d.h. ohne Chemie läuft bei ihr gar nichts, egal ob die Depression genetisch oder wie bei mir erschöpfungsbedingt ist. Als ich versuchte, mit Frau Dr. Böhme neuere Forschungsergebnisse zu diskutieren, wonach es inzwischen HInweise darauf gibt, dass manche Depressionen besser mit Psychotherapie geheilt werden können, warf sie mir vor, ich wolle ja überhaupt nicht gesund werden, weil ich nicht arbeiten gehen will. ich liebe meinen Beruf udn bin sehr unglücklich darüber, nicht arbeiten zu können, von daher war diese Behauptung wirklch verletzend.

Eine vorübergehende Rente komme bei ihr nicht in Frage, denn gegen die Depression gibt es ja schließlich Pillen (mag sein, nur gegen Erschöpfung gibt es keine...).

Als der Druck zu groß wurde, brach ich die Behandlung ab.

Dazu muss man noch sagen, dass Frau Dr. Böhme sich immer damit rühmte, dass sie auf 'Fortbildungen' ginge. Dass diese Fortbildungen von der Pharmaindustire bezahlt werden (wo dann die eigenen Produkte angepriesen werden), darüber machte sie sich anscheinend keine Gedanken.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Profilaufrufe10.295
Letzte Aktualisierung14.09.2016

Termin vereinbaren

0341/4126986

Dr. med. Barbara Böhme bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler