Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
4.330 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Helios Klinik Lengerich, Abt. Chirurgie

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie, Gefäß- & Herzchirurgie, Thoraxchirurgie (Brustkorb, Rumpf), Viszeralchirurgie, Proktologie

05481/801-0

Helios Klinik Lengerich, Abt. Chirurgie

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie, Gefäß- & Herzchirurgie, Thoraxchirurgie (Brustkorb, Rumpf), Viszeralchirurgie, Proktologie

Öffnungszeiten

Adresse

Martin-Luther-Str. 4949525 Lengerich
Arzt-Info
Helios Klinik Lengerich, Abt. Chirurgie -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 2,4 •  Gut

2,4

Gesamtnote

2,7

Behandlung

2,7

Aufklärung

2,7

Vertrauensverhältnis

2,7

Freundlichkeit Ärzte

1,3

Pflegepersonal

Optionale Noten

3,0

Wartezeit Neuaufnahme

2,7

Zimmerausstattung

5,0

Essen

2,5

Hygiene

2,0

Besuchszeiten

2,5

Atmosphäre

2,7

Klinik-Cafeteria

4,0

Einkaufsmöglichkeiten

1,0

Kinderfreundlichkeit

3,5

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,3

Innenbereich

2,7

Außenbereich

2,7

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle3
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
16.06.2021
1,0

Adipositas chirurgie

Der neue Chefarzt , Dr Ahrens, ist ein wirklich freundlicher und einfühlsamer Chirurg . Aufklärung hervorragend OP und Nachsorge Note 1+.

Wenn die Klinik sich noch etwas modernisiert und das Essen besser wird auch und besonders für Kassenpatienten kann die Klinik die beste im Kreis sein

28.02.2019 • Alter: 30 bis 50
5,2

Inkompetenter Arzt / Notfallaufnahme

Aufgrund einer proktologischen Untersuchung,wurde mir von dem behandelnden Arzt vorgeschlagen mich mit meiner chronischen Erkrankung auch operieren zu können.Bei Wiedervorstellung mit der chr.Erkrankung u bereits nekrotische Stellen,wurde ich nur "angeschaut" u beleidigt!Der "Arzt"sagte auch noch,eine op lohnt sich nicht u wollte eine Antiobiose ansetzten.Er versicherte sich mit der Erkrankung auszukennen,seine Untersuchung vorallem aber sein menschlicher Umgang,bewiesen keinerlei Fachkompetenz

27.06.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

OP Tennisarm

Sehr gute umfassende Aufklärung über Vor- und Nachteile/Risiken der OP. Super Organisation, keine nennenswerten Wartezeiten bei der Vorbereitung, Schneller OP Termin und perfekte Durchführung. Nach 2 Tagen nahezu schmerzfrei.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Profilaufrufe4.330
Letzte Aktualisierung03.02.2021