Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Heilpraktiker:
Platin-Kunde
Elena Lenz

Elena Lenz

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Fußreflexbehandlung, Bioresonanz, Physiotherapie

08382/9110233

Frau Lenz

Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Fußreflexbehandlung, Bioresonanz, Physiotherapie

Sprechzeiten

Adresse

Rickenbacher Str. 4588131 Lindau

Bilder

Herzlich willkommen

Unser gesamtes Leben wird von Gesundheit und Krankheit geprägt. Dabei dürfen wir in der Hektik des Alltags niemals die Förderung und Erhaltung der Gesundheit vergessen. Doch so wichtig die klassische Schulmedizin ist: Gerade wenn Sie eine langwierige oder chronische Erkrankung haben, gibt es weitere Möglichkeiten durch sanfte, einfühlsame und alternative Heilmethoden. Sie müssen besonders sorgfältig ausgewählt, kombiniert und angewendet werden. Mein Name ist Elena Lenz. Ich bin in Lindau am Bodensee als qualifizierte und Staatlich Anerkannte Heilpraktikerin tätig. Gerne biete Ihnen mein Fachwissen mit viel Empathie, um Ihnen zu mehr Lebensqualität durch die Linderung oder Heilung Ihres Leidens zu verhelfen.

Ihr Interesse an meinen Informationen freut mich. Gerne erläutere ich Ihnen, was meine Arbeit und die zahlreichen heilmedizinischen Angebote meiner Praxis besonders macht. Im Mittelpunkt meiner heilpraktischen Tätigkeit stehen physikalische Therapien, spezielle Massagetechniken sowie die Holopathie-Diagnostik und die Holopathie-Behandlung. Speziell mit der Holopathie biete ich Ihnen ein alternatives Heilverfahren, das elektromagnetische Schwingungen des Körpers misst, um Belastungen und Blockaden individuell zu korrigieren. In meiner Praxis führe ich zunächst die fundierte Diagnostik mit physikalischen Techniken, Holopathie und einem ausführlichen Anamnesegespräch durch. Darauf folgt ein individuelles Behandlungskonzept, das ich einschließlich präventiver Maßnahmen zur künftigen Erhaltung Ihrer Gesundheit für Sie entwickle. In der Praxis kommen traditionelle und hochmoderne alternative Heilmethoden zur Anwendung, die ich im Interesse Ihrer gesundheitlichen Ziele bei Bedarf miteinander kombiniere. Dabei liegt es mir am Herzen, ein vertrauensvolles Verhältnis zu begründen, das von Respekt und Offenheit geprägt ist. So entsteht die Basis für unser gemeinsames Handeln zur Unterstützung, Optimierung und vor allem zur langfristigen Bewahrung Ihrer Gesundheit: insbesondere wenn Sie Probleme mit dem Bewegungsapparat haben, wenn eine chronische Krankheit, eine Allergie, eine Unverträglichkeit und Abwehrreaktion oder ein Stress-bedingtes Leiden vorliegt. Bei diesen und vielen weiteren Anliegen bin ich als einfühlsame und qualifizierte Heilpraktikerin für Sie da.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Elena Lenz


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Aus dem breiten Spektrum meiner Leistungen habe ich drei Bereiche ausgewählt. Diese drei Behandlungssäulen sind für viele meiner Patienten von besonderem Interesse und besitzen eine hohe Bedeutung für meine tägliche Arbeit:

  • Therapeutische Massagen

  • Moorbehandlungen

  • Holopathie

  • Therapeutische Massagen

    In meiner Praxis können Sie zahlreiche unterschiedliche Massagebehandlungen erhalten, die sich in komplexe Therapiekonzepte einbinden oder bei Bedarf mit anderen alternativen Heilformen kombinieren lassen. Beispiele dafür sind Moorbehandlungen, Akupressur und Funktionelle Osteopathie. Unabhängig davon, ob Sie therapeutische Massagen bei mir als separate Gesundheitsleistung oder als Teil Ihres übergeordneten Behandlungskonzepts wahrnehmen, eignen sie sich ideal zum Entspannen. Im gleichen Zug stellen sie aber auch eine Therapieform dar, bei der mit den Händen nicht nur körperliche Symptome behandelt und gelindert werden. Im Fokus einer Massage steht immer der gesamte Mensch. Umso wichtiger ist es für mich als Therapeutin, bei einer Massage ganzheitlich vorzugehen und damit die Ursachen für vorhandene Beschwerden in den Blick zu nehmen. Dafür ist ein hohes Maß an Achtsamkeit bei der Berührung und eine offene innere Einstellung nötig. Ausgehend von diesen Voraussetzungen können Ihnen therapeutische Massagen eine angenehme, spannungslösende Berührung bieten, in die ich auch mein energetisches und regulatives Wissen einfließen lasse.

  • Moorbehandlungen

    Behandlungen, bei denen Moor und Wirkstoffe aus dem Moor angewendet werden, fasst man in der Medizin unter dem Fachwort Peloidtherapie zusammen. In diesen Bereich gehören Behandlungen mit Moorschlamm, die man auch als Thalassotherapie bezeichnet. Außerdem Therapien mit vulkanischer Asche – dafür wird das Wort Fango verwendet. Darüber hinaus werden auch Behandlungsformen mit Torf dazugezählt, die man oft als Moortherapie bezeichnet. Die unterschiedlichen Formen der Peloidtherapie wirken auf drei Ebenen. Denn sie bringen eine chemische, eine thermophylaktische und eine pharmakologische Wirkweise zusammen, die sich besonders effektiv bei Moorbädern erschließen lässt. Die Indikationen für eine Moorbehandlung können sehr vielschichtig sein. Zum Beispiel kann ich damit in meiner Praxis rheumatische Erkrankungen, Gelenkerkrankungen, Gicht, Osteoporose, Rückenschmerzen, Wirbelsäulenschäden und Arthrosen behandeln. Dazu kommen Wechseljahrsbeschwerden, chronische Entzündungen des Unterleibes, Zyklusprobleme der Frauen, schmerzhafte Menstruationsblutungen und unerfüllter Kinderwunsch. Wie die praktische Erfahrung zeigt, lassen sich mit der Peloidtherapie aber auch Durchblutungsstörungen der Haut sowie psychische Erschöpfungszustände bei Stress und Burnout therapieren. Ich biete Ihnen gerne meine persönliche Informationen und Beratung an.

  • Holopathie

    Auf das zentrale Thema Holopathie bin ich bereits in der Einleitung zu diesem Praxisporträt kurz zu sprechen gekommen. Dieses Verfahren stellt eine enorme und therapeutisch sehr wichtige Weiterentwicklung der Bioresonanzbehandlung dar, die seit Jahrzehnten bekannt und bewährt ist. Durch die Weiterentwicklung kann Ihnen die Holopathie noch intensivere Potenziale für die Diagnostik und die Behandlung von Krankheitszuständen bieten. Dafür nutze ich in meiner Praxis modernste digitale Technik, mit deren Hilfe ich elektromagnetische Schwingungen in Ihrem Körper hochpräzise messen kann. Die Ergebnisse helfen mir, Belastungen, Störungen und Blockaden individuell zu erfassen, zu lokalisieren und zu korrigieren. Dabei bildet die Software des Holopathie-Geräts das sogenannte Fünf-Elemente-System ab, zu dem neben der Akupunktur, Homöopathie, Elektroakupunktur und Bioresonanztherapie auch die digitale Homöopathie gehört. Auf dieser Grundlage lassen sich Schwingungen von Substanzen bzw. Informationen aus dem Körper des Patienten noch besser übertragen, erfassen und therapeutisch bewerten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Gerne greife ich aus dem weiten Feld meiner diagnostischen und therapeutischen Angebote weitere Schwerpunkte heraus und biete Ihnen dazu erste Informationen. Wenn Sie an einer konkreten Krankheit leiden oder ein persönliches, eingehendes Beratungsgespräch mit mir führen möchten, bin ich jederzeit gerne für Sie da.

  • Ergänzende Details zur Diagnostik und Behandlung mit Holopathie

  • Moorbäder

  • Funktionelle Osteopathie

  • Kopfmassage

  • Ergänzende Details zur Diagnostik und Behandlung mit Holopathie

    Bei holopathischen Sitzungen in meiner Praxis nutze ich diese bewährte Methode unter Berücksichtigung eines neuen Energiemodells für den menschlichen Körper.

    Dieses Energiemodell geht weit über die Vorstellungen der Traditionellen Chinesischen Medizin hinaus. Denn neben den Meridianen und Akupunkturpunkten werden nun auch Erkenntnisse aus der aktuellen Hirnforschung einbezogen. Diese erweiterte Funktionalität qualifiziert die Holopathie auch für Behandlungen des Burnout-Syndroms und aller psychosomatischen Erkrankungen. Sowohl die menschlichen Organe als auch Umwelt und Psyche lassen sich in diagnostische und behandlerische Phasen einbinden. Damit kann die Holopathie bei chronisch-degenerativen Krankheiten, Autoimmunerkrankungen, Immunschwäche, chronischen Infektionen, Erschöpfungszuständen, häufiger Müdigkeit und Schlafstörungen eine nützliche Therapiesäule sein; ebenso wie bei psychosomatischen Krankheiten, Allergien, Ekzemen, Neurodermitis und insbesondere bei Wechseljahrsbeschwerden.

  • Moorbäder

    Innerhalb der Peloidtherapie, die auf Wirkstoffen aus dem Moor basiert, stellen Moorbäder eine sehr effektive Methode dar, um die dreifache Wirkweise zu erschließen. So fördern sie die chemische Wirkweise, da besondere Inhaltsstoffe aus dem Moor beim Bad besonders gut durch die Haut aufgenommen werden und Prozesse der Hormonregulierung anregen. Sie unterstützen aber auch die thermophylaktische Wirkweise, da der Körper beim Bad und zusätzlich durch die Inhaltsstoffe aus dem Moor stark erwärmt wird. Dadurch kann die Körpertemperatur um ein bis zwei Grad steigen, was zu positiven Vitalisierungs- und Entspannungseffekten sowie zu einer Verbesserung der Durchblutung führt. Vor allem intensivieren Moorbäder aber die dritte Wirkweise. Sie besteht in pharmakologischen Effekten, die sich aus dem Zusammenwirken von Inhaltsstoffen und Wärme durch die Haut ergeben. Bei Wärme öffnen sich die Hautporen und die therapeutisch wertvollen Stoffe aus dem Moor gelangen besser in den Organismus, um dort ihre volle Wirkung zu entfalten.

  • Funktionelle Osteopathie

    Mit dieser speziellen Form der sanften, manuellen Körperbehandlung biete ich Ihnen die alternative Behandlungsunterstützung bei Bewegungseinschränkungen, Verspannungen und Schmerzen. Dafür ist die Funktionelle Osteopathie als Verfahren zur Berücksichtigung der Ursache-Folge-Kette gut geeignet. Denn mit ihrer Hilfe kann ich als Therapeutin ergründen, worauf Ihr Körper mit Schmerz oder Verspannung reagiert. Dabei bietet uns die Funktionelle Osteopathie ein ganzheitliches Behandlungskonzept, das den gesamten Bewegungsapparat und die Körperstatik einbezieht. Vor allem wende ich sie überdurchschnittlich häufig für die Behandlung der großen Gelenke wie der Knie, der Schultern, der Arme, der Hüften sowie am Sprunggelenk und Handgelenk an.

  • Kopfmassage

    Der Kopf dient als Sitz des menschlichen Gehirns und ist über das Kopfgelenk und die Halswirbelsäule an den Stütz- und Bewegungsapparat angebunden. Hier laufen viele wichtige Strukturen zusammen, vor allem die großen Nervenbahnen, die das Gehirn mit dem Körper verbinden. Vor allem sitzen am Kopf aber auch die wichtigen Kopfsinne, zu denen das Sehen, Riechen, Schmecken, Hören und das Gleichgewichtsorgan im Ohr zählen. Vor diesem physiologischen Hintergrund kann eine Kopfmassage ein besonderes therapeutisches Angebot bilden, um nicht nur gegen lokale Beschwerden wie Kopfschmerzen, Migräne und Konzentrationsstörungen vorzugehen. Sie kann auch eine effektive Maßnahme sein, um den Übergang zwischen Kopf und Hals am Nacken besser zu harmonisieren, was letztlich für den gesamten Körper eine wertvolle Entspannung und Harmonisierung bringen kann.

  • Fußreflexzonenmassage

    Bei dieser Variante der therapeutischen Massage stehen bestimmte Bereiche und Abschnitte der Füße im Vordergrund. Ist Ihnen bewusst, dass jedes Organ Ihres Körpers, jeder Muskel und jeder Knochen über bestimmte Reflexbahnen mit den Füßen verbunden ist? Das gibt mir die Möglichkeit, diese Organe und physiologischen Strukturen über unterschiedliche Akupressurpunkte an den Füßen zu stimulieren und zu aktivieren. Beispielsweise kann ich den Bereich von Kopf, Nacken und Hals über die entsprechende Reflexzone an den Sohlen der großen Zehen erreichen. Über die gezielt verabreichte Fußreflexzonenmassage lassen sich entspannende Wirkungen in den unterschiedlichsten Zonen des Körpers erreichen. Dazu gehört auch die positive Anregung von Heilungsprozessen, der Abbau von Stress und die wichtige Förderung der Allgemeingesundheit.

  • Nacken-Schulter-Massage

    Sehr viele Menschen sind vollkommen verspannt und klagen über Nackenschmerzen oder Belastungen an den Schultern. Solche Entwicklungen hängen meist mit der persönlichen Lebensweise zusammen, beispielsweise einer sitzenden beruflichen Tätigkeit und einem ausgeprägten Bewegungsmangel. Ich bin in meiner Lindauer Praxis gerne für Sie da, wenn Sie speziell der Zone von Nacken und Schultern eine erhöhte therapeutische Aufmerksamkeit zukommen lassen wollen. Aus der fachkundigen und konzentrierten Massage des Kopfgelenks, der Halswirbelsäule, der Schultern, Oberarme und Schulterblätter kann sich ein sehr wertvoller Effekt der Entspannung ergeben, der dem gesamten Wohlbefinden des Patienten zugutekommt.

  • Rückenmassage

    Wie gesundheitliche Probleme an Hals, Nacken und Schultern, so sind auch Rückenschmerzen und Rückenbeschwerden in der Bevölkerung weit verbreitet. Dabei reichen die potenziellen Ursachen von einem allgemeinen Defizit an Sport und körperlicher Bewegung über akute Krankheiten wie Hexenschuss und Bandscheibenvorfall bis zu chronischen Rückenleiden, die zum Beispiel mit Rheuma, Wirbelveränderungen oder einer Wirbelsäulendeformation zusammenhängen. Selbstverständlich kommen gerade am Rücken oft Verletzungen durch Unfälle vor, die es erforderlich machen, dem Patienten auch über die Akutversorgung hinaus zur Seite zu stehen. In diesem Schwerpunkt biete ich Ihnen als qualifizierte Heilpraktikerin gerne meine fachliche Expertise, die sich beispielsweise auf die Linderung und Verbesserung Ihres Leidens durch therapeutische Rückenmassagen konzentrieren kann.

  • Kräuterstempelmassage

  • Aromaöl-Massage

  • Unterrückenmassage

  • Bauchmassage

  • Kräuterbäder

  • Moorpackungen

  • Akupressur

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen


Warum zu mir?

In meiner Arbeit als Heilpraktikerin lasse ich mich von meinem bewährten Konzept aus zeitgemäßen alternativen Heilmethoden und Empathie leiten. Beide Faktoren bilden die Grundlage meines heilpraktischen Handelns. 

Auf die partnerschaftliche Beziehung zwischen Patient und Therapeut lege ich in meiner Arbeit größten Wert. Denn nur so gelingt es mir, Ihre Gesundheit, Ihre Bedürfnisse und Ihre Erwartungen in den Mittelpunkt meines Handelns zu stellen. Ich nehme mir die nötige Zeit für all Ihre Fragen und gebe Ihnen gerne das beruhigende Gefühl, bei mir in guten und fachlich qualifizierten Händen zu sein. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Die Praxis für alternative Heilmethoden und therapeutische Massagen, die ich am Bodensee gegründet habe, ist für Sie gut und bequem zu erreichen. Sie finden mich in Lindau-Reutin unter der Adresse Rickenbacher Straße 45. Die verkehrsgünstige Lage gibt Ihnen alle Möglichkeiten und sorgt dafür, dass Sie ohne Mühe zu mir kommen können. Parkplätze sind direkt an meiner Praxis vorhanden. Der Praxiszugang ist barrierefrei, so dass Sie es auch als älterer Mensch oder als Patient im Rollstuhl bzw. mit Bewegungseinschränkung leicht haben, meine therapeutischen Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Bereits seit frühester Jugend habe ich in mir das Bedürfnis gespürt, Menschen bei Krankheit und Schmerzen zu helfen und zu heilen. Ich bin in Sibirien/Russland geboren und aufgewachsen. Nach der Schule habe ich zunächst eine Ausbildung als Betriebs- und Rettungssanitäterin gemacht und war in diesem Beruf tätig. 1998 kam ich zum ersten Mal nach Deutschland und konnte hier die Weiterbildung zur examinierten Krankenschwester absolvieren. Auf dieser Basis war ich zunächst als Altenpflegerin beschäftigt, hatte aber immer noch sehr stark den Wunsch, Patienten als eigenverantwortliche Therapeutin weiterzuhelfen. Die erforderliche Expertise habe ich mir mit meiner umfassenden Ausbildung und Prüfung als Staatlich Anerkannte Heilpraktikerin erworben. Darüber hinaus habe ich mein Wissen durch Kurse für verschiedenste Massagetechniken bei namhaften Fachdozenten angereichert und parallel eine Ausbildung zur Yoga-Lehrerin abgeschlossen.

jameda Siegel

Frau Lenz ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Heilpraktiker · in Lindau

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,0

Behandlung

2,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (1)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
30.04.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,2
1,2

Endlich konnte mir jemand helfen

Ich bin mehrere Monate von einem Arzt und einem Heilpraktiker zum anderen gezogen, wegen starker Nackenbeschwerden und Benommenheit im Kopf. Niemand konnte mir helfen. Als ich jedoch beruflich in Lindau war, stieß ich durch Zufall auf die Praxis von Frau Lenz. Ein Telefonanruf genügte und ich bekam eine Termin, bei der schon am Telefon sehr freundlichen Dame. Große Hoffnung hatte ich nicht, da ich schon bei vielen Therapeuten war, seit dem meine Beschwerden im September 2016 begonnen hatten.

In der wunderschönen neu eingerichteten Praxis angekommen, fühlte ich mich gleich sehr wohl. Nach einem eingehenden Gespräch bat mich Frau Lenz auf Ihre Massageliege und begann mich zuerst mit ihren filigranen Händen zu untersuchen. Sie diagnostizierte Verspannungen und Blockaden im Halswirbelbereich. Diese begann sie dann zuerst mit einem Heilbad, bestehen aus Kräutern und Moor, welches in einer stählernen Wanne für mich angesetzt wurde und direkt daran anschließend mit einer speziellen Art von Massage zu behandeln. Ich war anfänglich sehr skeptisch, lies mich aber auf die Vorschläge von Frau Lenz ein, da sie einen äußerst kompetente Eindruck und ein wirkliches Interesse mein Leiden zu lindern ausstrahlte.

Schon am Tag nach der Behandlung ging es mir deutlich besser, wenn gleich ich direkt nach der Behandlung etwas müde war und merkte, dass mein Körper auf die Behandlung reagierte. Nach der 2. Behandlung von Frau Lenz, gute 10 Tage später waren meine Beschwerden verschwunden. Frau Lenz hat also geschafft was etliche Therapeuten vor ihr bereits erfolglos versucht hatten, sie hat meine Beschwerden in den Griff bekommen. Ich würde daher bei Beschwerden jederzeit wieder auf Frau Lenz zukommen und kann sie daher nur wärmstens empfehlen.

Weitere Informationen

Profilaufrufe2.267
Letzte Aktualisierung01.06.2017

Danke , Frau Lenz!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Lindau

Finden Sie ähnliche Behandler