Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Tierärzte:
5.101 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. vet. Barbara Waßmuth

Tierärztin, Tierärztin für Kleintiere, Verhaltenskunde

0621/555184

Dr. Waßmuth

Tierärztin, Tierärztin für Kleintiere, Verhaltenskunde

Sprechzeiten

Mo
09:30 – 11:00
16:30 – 18:30
Di
09:30 – 11:00
16:30 – 18:30
Mi
09:30 – 11:00
Do
09:30 – 11:00
16:30 – 18:30
Fr
09:30 – 11:00
16:30 – 18:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Von-Sturmfeder-Str. 6067067 Ludwigshafen
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. vet. Barbara Waßmuth?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

jameda Siegel

Dr. Waßmuth ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Tierärzte · in Ludwigshafen

Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,5

Behandlung

1,5

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

4,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

2,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

3,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (10)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
05.07.2017 • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr kompetent und sehr freundlich

Mit dieser Tierärztin samt Personal sind meine Frau und ich mehr als zufrieden. Fachliche Behandlungen unserer Hunde fanden mit sehr viel Kompetenz und Einfühlungsvermögen statt. Vergleichbares wird man so schnell nicht finden. Damit ist alles gesagt!

21.11.2016 • Alter: 30 bis 50
1,6
1,6

Nett und kompetent - wenn man erst mal im Sprechzimmer ist

Beide Ärztinnen sind sehr gründlich und kompetent. Ich war auch schon mit verletzten Fundtieren dort und diese wurden kostenlos behandelt. Meine eigenen Katzen hatten nie schlimmere Krankheiten, dennoch denke ich, sie wären bei diesen Ärztinnen gut aufgehoben. Etwas unangenehm finde ich manchmal das Verhalten der Empfangsdame. Ich höre und sehe nicht gerne, wenn andere Tierbesitzer vor mir schroff behandelt werden.Vielleicht ist ihr ihr Verhalten nicht bewusst - aber in diesem Bereich würde ich mir etwas mehr Kundenorientiertheit wünschen.

Archivierte Bewertungen

14.10.2016 • Alter: 30 bis 50
1,2
1,2

Rundum zufrieden

Unser Kater ist schon immer Patient bei Dr. Waßmuth, wir haben ihn "gebraucht übernommen" und sind bei ihr geblieben. Wir fühlen uns sehr wohl dort. Unsere 2. Katze hat chronische Hautprobleme. Dr. Waßmuth wägt ab, welche Behandlung die beste für das Tier ist und nicht, was unkompliziert für die Halter ist. Das gefällt mir sehr gut.

Man braucht keinen Termin, kann einfach während der Öffnungszeiten kommen und bisher hatte ich auch immer Glück, dass ich keine lange Wartezeiten hatte.

16.04.2016 • Alter: über 50
1,0
1,0

Unsere Tierarztpraxis, klein aber fein

Wir sind schon seit Jahren mit unseren Haustieren in der Praxis und sind rumum zufrieden. Unsere alte Katze hatte Nierenprobleme, wir waren nur in allerbesten Händen, immer ein offenes Ohr und auch bei telefonischen Nachfragen kommt, wenn es Momentan nicht möglich ist, aber immer ein Rückruf. Auch mit unseren Vögeln sind wir hier in ugten Händen, was nicht in allen Tierarztpraxen so ist.

Es ist eine kleine Praxis und ein nettes Team.

23.02.2016
5,4
5,4

Ungenaue Untersuchungen und wenig Fachwissen

Wir waren mit unserem Kater bei Frau Dr. Waßmuth, um wegen wiederholter Unsauberkeit Blasen- und Nierenprobleme abzuklären. Die folgende Untersuchung war sehr oberflächlich, der Wunsch, eine Urinprobe bitte auch auf Harnsteine/-grieß und nierenspezifische Werte zu untersuchen wurde mehrmals als nicht notwendig abgetan. Dem Blutbild fehlten wichtige Werte, trotzdem wurde eine chronische Nierenerkrankung diagnostiziert und ein buntes Paket an Medikamenten zusammengestellt: Darunter unter anderem ein ACE-Hemmer, ohne den Blutdruck zu messen oder Herzprobleme festzustellen, und ein Phosphatbinder (obwohl die Phosphatwerte nicht untersucht wurden, die - wie schließlich das Blutbild bei einem anderen Arzt zeigten - beim Kater eher niedrig sind). Als Schmerzmittel aufgrund einer Zahnbehandlung (die gut gemacht wurde) wurde Metacam verschrieben, was bei der Verdachtsdiagnose CNI auch kontraindiziert wäre, da es sehr nierenbelastend ist.

Das uns ausgehändigte Blutbild war aufgrund von falschen Referenzwerten unübersichtlich bis unbrauchbar. Weiterhin wurden uns Trockenfutterproben mitgegeben – leider fehlen auch hier Grundlagen zur Katzenernährung, denn gerade eine nierenkranke Katze braucht Feuchtigkeit im Futter und darüber hinaus keine minderwertige Eiweiße aus Getreide, die die Nieren noch zusätzlich belasten.

Nach erneutem Blutbild bei einem anderen Tierarzt bestätigte sich die CNI-Diagnose nicht, die Medikamente hätten mehr Schaden angerichtet als geholfen. Nach einem Anruf und dem Hinweis auf eine Fehldiagnose konnten wir wenigstens die Medikamente zurückgeben - ein Gespräch mit der Ärztin oder ein Nachfragen wo der Grund dafür liege, gab es allerdings nicht.

Alles in allem eine sehr ernüchternde Erfahrung, die auf dem Rücken des Tieres ausgetragen wurde und nebenbei einiges an Extra-Kosten verursacht hat, die durch eine sorgfältigere Arbeit bei der Diagnostik zu vermeiden gewesen wären.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung83%
Profilaufrufe5.101
Letzte Aktualisierung29.08.2014

Danke , Dr. Waßmuth!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Rheinland-Pfalz
    Weitere Städte
    • Alzey
    • Andernach
    • Bad Dürkheim
    • Bad Kreuznach
    • Bad Neuenahr-Ahrweiler
    • Bendorf
    • Bingen am Rhein
    • Bobenheim-Roxheim
    • Böhl-Iggelheim
    • Boppard
    • Eisenberg (67304)
    • Frankenthal
    • Germersheim
    • Grafschaft
    • Grünstadt
    • Haßloch
    • Herxheim
    • Höhr-Grenzhausen
    • Ingelheim am Rhein
    • Konz
    • Lahnstein
    • Landau in der Pfalz
    • Limburgerhof
    • Mayen
    • Montabaur
    • Mülheim-Kärlich
    • Mutterstadt
    • Neustadt
    • Neuwied
    • Pirmasens
    • Remagen
    • Schifferstadt
    • Sinzig
    • Speyer
    • Zweibrücken
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken