Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Prof. Dr. med. János Winkler

Prof. Dr. med. János Winkler

Arzt, Arzt für Biochemie, Physikal. & Rehabilit. Mediziner

04131/265300

Prof. Dr. Winkler

Arzt, Arzt für Biochemie, Physikal. & Rehabilit. Mediziner

DankeProf. Dr. Winkler!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
14:00 – 16:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
11:00 – 15:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
11:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Bei der Ratsmühle 1321335 Lüneburg

Leistungen

Blut-Tuning
Spezielle Schmerztherapie
Molekulare Medizin (präzises Bluttuning)
Traditionelle Chinesische Medizin &
Sport-Physiotherapie

Weiterbildungen

Akupunktur
Spez. Schmerztherapie
Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

willkommen auf meiner Portalseite. Natürlich freue ich mich besonders, wenn Sie von mir durch persönliche Empfehlung irgendwie gehört haben - es gibt bekanntlich keine bessere Werbung. Dennoch nutze ich dieses Portal, um Sie besser zu meinen Kernkompetenzen in der Medizin zu informieren:
- Molekulare Medizin einschließlich Blut-Tuning
- Schmerztherapie einschließlich sanfter Chirotherapie und Injektionen
- Chinesische Medizin einschließlcih Akupunktur

Wenn Sie Gesundheitsplanung genauso wichtig betreiben wie z.B. Ihre Finanz- oder Lebensplanung - dann sind sie bei mir richtig. Mein Motto: "120 ist doch kein Alter!" 

Ich messe, zeige, erkläre ich Ihnen, was sinnvolle Prophylaxe und Therapie sein kann. Ihr Blut und meine Kernkompetenzen können der Schlüssel zum Erfolg sein!

Ich halte Sie lieber gesund, als dass Sie krank im Mainstream der Gesundheitsindustrie dahingleiten. 

Ihr Prof. János Winkler

Mein Lebenslauf

1986 bis 1992Medizinstudium an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald
1993 bis 1998Ausbildung zum „Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin“
1995Verleihung der Zusatzbezeichnung „Chirotherapie“ durch die Ärztekammer Niedersachsen
01/2000Verleihung der Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“ durch die Ärztekammer Niedersachsen
08/2005Verleihung der Zusatzbezeichnung „Akupunktur“ als einer der ersten Ärzte in Niedersachsen durch die zuständige Ärztekammer
1996 bis 1998Leiter des TCM-Zentrums, Klinik Am Park, Bad Meinberg
1998 bis 2003Chefarzt der Klinik Gut Wienbüttel, Lüneburg
2003 bis Heuteeigene Privatpraxis in Lüneburg
1991 bis HeuteMitglied der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie, Ausbildung 1992
1993 bis HeuteMitglied der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM), Isny; Ausbildung 1993-1995
1998Gründungsmitglied der Akupunktur- und TCM-Gesellschaft in China weitergebildeter Ärzte (ATCÄ e.V.)
2006Mitglied der Interdiszipläre Gesellschaft für orthopädische und unfallchirurgische Schmerztherapie (IGOST e.V.)
1992 bis 2000Studienaufenthalt in China
2006 bis 2012Studienaufenthalt in China
1995 bis HeuteDozent der Forschungsgruppe Akupunktur & TCM e.V., DüsseldorfLeitung von Kursen, Forschungsaufgaben, wissenschaftliche Veröffentlichungen, Gastvorlesungen, Kongressvorträge und -seminare
1995 bis 2004Leitung „Klinische Studie zur Akupunkturwirkung bei chronischen Rückenschmerzen“, Dissertation und Promotionsschrift am 26.1.2006 an der Ruhr-Universität Bochum mit „sehr gut“ verteidigt. Download der Dissertation: siehe...
01/2006Verleihung des Titels „Dr. med.“ (Doktor der Medizin)
02/2007Ernennung zum Professor am Institut für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg; Lehrauftrag „Ganzheitsmedizin / Propädeutik der Medizin“
2000 bis 2002Mitautor „Curriculum Spezielle Schmerztherapie“, Urban & Fischer – Verlag
2003Entwicklung des fundamed®-Konzeptes, Gründung der fundamed®-Praxis Lüneburg am 23. 4. 2003
2008Erteilung der Weitebildungsberechtigung „Spezielle Schmerztherapie“ durch die zuständige Ärztekammer Niedersachsen
2013Weiterentwicklung der „Forever-Young-Seminare“ von Dr. med. Ulrich Strunz
2015Aufnahme in die „TOP 100 Speaker“ der speakers excellence
2016laufendes Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Niedersachsen (freiwillig)

Weiter Informationen zu mir:

Was bin ich für ein Arzt? Ich passe schlecht in eine der bekannten Kathegorien: Gut - ich komme aus dem orthopädischen Bereich - aber ich operiere nicht. Ja, ich habe die Allgemeinmedizin gelernt - aber ich verschreibe keine Pillen. Ja, ich bin Schmerztherapeut mit Leidenschaft, aber ich füge Ihnen sogar einen (kleinen) Schmerz zu - ich akupunktiere! Ich bin der Manuellen Medizin und Chirotherapie kundig, aber ich knackse nicht Ihre Wirbelsäule! Ja ich untersuche Ihren schmerzenden Rücken nicht gleich mit Röntgenstrahlen sondern mit meinen bloßen Händen! Ja, ich bin kein klassischer "Internist", aber ich untersuche Ihr Blut auf´s Genaueste und finde Ihre Defizite. Ich mache Ihnen kein "großes Blutbild" sondern ein ganzes "Gemälde" von Ihrem Gesundheitsszustand! Molekulare Medizin lebe ich und vermittle ich. Ja ich bin zu allererst Arzt aber auch Lehrer, Professor, Speaker, Sportler ... und Vater.

Wenn Sie jetzt noch nicht genau spüren, ob sie richtig bei mir sind, gehen wir es mal von der andern Seite an: Was behandle ich besonders erfolgreich in meine Praxen (Lüneburg & Hamburg)?
Meine Patienten aus ganz Deutschland und darüber hinaus wenden sich an mich mit so typischen Wünschen wie: Schmerzen endlich los werden, nicht so oft erkältet sein, wieder ?t und vital fühlen, schwanger werden, Marathon laufen, Gewicht abnehmen, Muskeln stärken, nicht so schnell altern, stressresistenter sein, besser schlafen können, Ohrgeräusche erträglich machen, Herzinfarkt verhindern, Schlaganfall überwinden, Allergie löschen, Haarausfall stoppen, potenter werden, burnout verhindern oder überwinden, Schicksalsschläge verkraften. Also auch vieles, was mit der klassischen Schulmedizin nicht erfolgreich behandelt wurde oder wird.

Das in über 20 Jahren von mir entwickelte fundamed-Konzept kann hier helfen. Fragen Sie mich!

Mein Credo: "Gesundheit ist das Überwiegen artgerechter Entscheidungen!"

Ihr Prof. Winkler

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Homepage


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Meine Einleitung hat Ihr Interesse geweckt? Auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über die Kompetenzen in meinen Praxen verschaffen. Gerne berate ich Sie auch persönlich oder telefonisch, damit Sie einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten der Behandlungsoptionen einschließlich Alternativen zur klassischen Schulmedizin erhalten.

PS: Aus juristischen Gründen ist eine ärztliche Beratung am Telefon und per E-Mail nicht möglich - und auch nicht sinnvoll.

 

  • Spezielle Schmerztherapie

  • Molekulare Medizin

  • Traditionelle Chinesische Medizin & Akupunktur

  • Spezielle Schmerztherapie

    Mit Hilfe des fundamed-Konzeptes behandeln mein Team und ich alle nicht operationspflichtigen Schmerzbilder! Aufbauend auf eine sorgfältige schulmedizinische Grunduntersuchung wird mit jedem Patienten eine individuelle Schmerztherapie gemeinsam festlegt. Neben den klassischen Injektionen bieten wir aber auch spezielle Schmerzinfusionen („Schmerztropf“), naturheilkundliche Verfahren (Blutegelbehandlung, Kräuter, Quarkwickel etc). Meist kommt eine Kombination aus Akupunktur, Lokalanästhesie, Neuraltherapie, (sanfter) Chirotherapie, Physiotherapie einschließlich Extensionen, Massagen und Muskelaufbau zum Einsatz.

    • Blut-Tuning fehlender essenzieller Stoffe im Körper
    • Chirotherapie & Manuelle Medizin
    • therapeutische Lokalanästhesie
    • klassische chinesische Nadel- oder Laserakupunktur
    • Magnetfeldbehandlung
    • Neuraltherapie (Störfeldbehandlung mittels Injektionen)
    • Aku-Taping (Kombination aus Akupunktur mit Dauernadeln und Tape)
  • Molekulare Medizin

    messen – wissen – handeln – nachmessen – handeln

    ... das ist das Wesentliche Vorgehen in der Wissenschaft - also auch in der Medizin. Wird nur zu selten angewandt! Gibt viele Gründe! 

    Außer in der akuten Notfallmedizin müssen Sie in diesem Gesundheitssystem die Verantwortung für Ihre Gesundheit erkennen und in die eigene Hand nehmen. Ich messe Ihnen die 47 essenziellen Stoffe. Merkspruch: Essenzielle Stoffe muss man essen! Der Körper kann sie nicht selbst herstellen! Die essenziellen Stoffe sind die “Rohbaustoffe“ unseres Körpers! Fehlt nur ein einziger - sind sie tot! Kann ein Vertreter der Spezies Mensch nunmal nicht leben! Ist Lernwissen 4. Semester des Medizinstudiums! Fehlt er nicht ganz sondern nur zur Hälfte, dann sind Sie nicht tot aber gesund und vital eben auch nicht. Nur eben  zu 50 %! Reicht Ihnen das? Nur für ein bescheidenes Dahinleben in der Bundesrepublik. Wer mehr will, läßt sich beraten. 

     

  • Traditionelle Chinesische Medizin & Akupunktur

    Die traditionelle Chinesische Medizin, kurz TCM), zählt zur ältesten Schulmedizin der Welt. Noch heute wird das „Huang Di Nei Ching“ (Lehrbuch des Gelben Kaisers um 2500 v. Ch.) genutzt. Ihre Anfänge werden bereits auf 8000 – 5000 v. Ch. datiert. Sie blickt heute auf ein Jahrtausende altes, stabiles Grundgerüst zurück und findet seit über 100 Jahren wieder ihre neue Verbreitung in der Welt. Im Westen gilt sie heute als sichere und nebenwirkungsarme Bereicherung zur westlichen Schulmedizin. In der Traditionelle Chinesische Medizin haben sich über viele hundert Jahre hinweg eine ganze Reihe von Therapieformen entwickelt. Am bekanntesten ist in Europa die Akupunktur. Dabei werden, seit ca. 1000 v. Ch., Nadeln zur Stimulation von Akupunkturpunkten verwendet. Ich behandle Sie zum Beispiel mit 

    • Akupunktur (Nadelstechen) einschließlich Ohrakupunktur und Elektrostimulation
    • chinesischer Phytotherapie (Kräutermischungen)
    • Moxibustion (punktuelle Erwärmung von Akupunkturpunkten)
    • Schröpfkugelbehandlung (Unterdruckmassage mittels Gläsern oder Bambusgefäßen)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu meiner Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

⇒ Gesundheits-Untersuchungen (sog. Checkups)

⇒ EKG, Lungenfunktion, normales Labor

⇒ Körperanalyse (Gewicht, Muskel-, Fett-, Knochen-, Wassermasse inkl. Verteilung)

⇒ 4-D-Wirbelsäulenvermessung (röntgenfrei!)

⇒ Hydro-Colon-Therapie (Wasserspülung des Enddarms)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu unserer Homepage


Note 1,5 •  Sehr gut

1,5

Gesamtnote

1,7

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,5

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

2,1

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (18)

Alle12
Note 1
10
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
12.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Prof. Winkler setzt auf Stärkung des Immunsystems - super!

Seit ich diesen Arzt kenne und seine Empfehlungen versuche so gut wie möglich umzusetzen, habe ich nie wieder eine Erkältung gehabt! Corona und ähnliches können mich nicht schrecken, da ich ja regelmäßig mein Blut untersuchen lasse. Die Erläuterungen dazu erfolgen sehr differenziert - und das auch auf die Entfernung! Schließlich wohne ich in Kassel, muss also einen gewissen Aufwand treiben, um in den Genuss der Behandlung zu kommen. Ich kann Prof. Winkler nur weiterempfehlen!

24.07.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Super! Beste Blutanalyse im Norden!

Eindeutig: die perfekte Weiterentwicklung von dem was Dr. Strunz einst begonnen hat.

Blutanalyse, genaues Messen und Analysieren - und dazu noch Stuhl- und Speicheltests.

Dr. Winkler kann in klaren Worten genau aufzuzeigen wo es Mangel gibt und was zu tun ist.

Ich war einige Male mit meinen Eltern dort - alle drei sind wir begeistert!

Danke für die tolle Arbeit!

15.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Für diesen tollen Arzt fahre ich extra aus Hamburg nach Lüneburg!

Als ob es in Hamburg nicht genug Ärzte geben würde! Ja, aber leider keinen, der mich so umfassend, kompetent und dazu auch noch freundlich und mit viel Zeit untersucht, berät, mir hilft, mir zuhört und meinem Körper hilft, zu heilen und zu gesunden.

Ständig war ich müde und schlapp und litt an Infektanfälligkeit. Außerdem hatte ich immer Nackenverspannungen. Durch eine große Blutuntersuchung im Dezember 2019 stellte sich heraus, dass ich so gut wie kein Eisen, Vitamin D3 und zuwenig Vitamin C im Körper hatte. Omega 3 fehlte auch usw. Prof. Dr. Winkler erklärte mir sehr verständlich, wieso es so wichtig ist, die richtigen Substanzen wie Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiße, Fette etc dem Körper zuzuführen und dass man das mit normaler Ernährung, wie wir sie kennen, kaum zu schaffen ist. Auch die ganzen Zusammenhänge, also, was der Körper macht oder eben auch nicht mehr macht, wenn eben Eisen oder Magnesium usw. fehlt, konnte er mir sehr gut erklären. Ich bekam einen auf mich individuell zugeschnittenen Maßnahmeplan. Ich merkte richtig, wie mein Körper nach und nach aufblühte, wie fitte rund vitaler ich wurde und sogar meine Allergie, die mich im Frühjahr immer plagte, war weg!!!! Das ist mir zuerst gar nicht aufgefallen, bis ich im Radio hörte: "Und für die Allergiker, zurzeit sind die Birkenpollen etc vermehrt unterwegs...." Da fiel es mir auf, ich hatte in diesem Jahr das erste Mal keine roten Augen, keine triefende Nase und musste nicht ständig niesen! Irre!! Und jetzt, im Juni, bei der Nachuntersuchung kam es raus: Ich hatte viel bessere Blut-Werte, der Maßnahmenplan hat gegriffen, ein par kleine Nachkorrekturen noch. Mir geht es blendend und komme mir vor wie ein Auto, dass auch alle 2 Jahre zum TÜV kommt, um einmal komplett durchleuchtet zu werden. Ich lasse mich nun auch einmal im Jahr "durchleuchten", indem ich diesen Bluttest mache, dann füllen wir bei Bedarf Öl ein oder ziehen den Zahnriemen nach und schwupp, kann ich beschwerdefrei weiterdüsen durchs Leben!

Kommentar von Prof. Dr. Winkler am 06.08.2020

Vielen lieben Dank für die Komplimente - das tut gut und spornt mich und mein Team an, auf dem eingeschlagenen Weg weiter zu gehen. Wir werden weiter hart dafür arbeiten, dass diese sinnvolle Seite der Medizin weiter ausgebaut und für noch mehr Menschen zugänglich sein wird! @rtgerechte Grüße, Prof. Winkler

09.07.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
5,4
5,4

Geld macht glücklich

Hatte Mitte Mai dort ein Erstgespräch wegen langjährigen chronischen Rückenschmerzen. Während der Wartezeit im Wartezimmer blickt man offensichtlich auf riesengroße handgemalte Werbung seiner offensichtlichen Freunde, welche Kochkurse anbieten. Es war eher "raten" als "Beratung". Diagnosen anderer Ärzte hat er auf der Rechnung als seine eigenen (mit Datum!) ausgegeben. Er glaubte, ich hätte vielleicht "falsche Ernährung"; ich baue u.a. Gemüse selbst an. Ohne sich überhaupt den Problemrücken anzusehen bot er mir -wie in einem Verkaufsgespräch- eine angeblich rund 2500€-teuere molekular-medizinische Volluntersuchung an und teilte mir parallel mit, daß er keinen(/nie) Bericht(e) für die Krankenkasse schreiben wird. Meine Krankenkasse hätte dies zwecks Teilkostenübernahme gefordert. Doch zuvor erkundigte ich mich bei der Uni Erlangen (erste Uni mit Fachbereich Molekular-Medizin), was eine derartige molekular-medizinische Volluntersuchung bringen würde. Eine Frau mit Doktortitel gab mir als Antwort, daß es rausgeschmissenes Geld ist und die Untersuchung keinen Sinn ergibt - die relativ hohen Kosten (mittlerweile stiegen diese per Email angekündigt von ~2500€ auf ~3500€) wären aber bei dieser sinnlosen Volluntersuchung noch gerechtfertigt.

Für "seinen Spaß" kam heute die Rechnung. Leider hatte ich die Honorarvereinbarung (7.801-facher Satz i.H.v. 200€) blind unterschrieben, weil ich dachte, daß diese Praxis seriös und gerecht wäre. Dazu kamen noch "lockere" 14.75€ (2,3-facher Satz) für "erhöhte Hygienemaßnahmen" wegen COVID. Für ~215€ hat mich die Person Herr Winkler also weniger als eine halbe Stunde "beraten" bzw. wollte mich mithilfe einer 3500€-Sinnlos-Untersuchung abkassieren.

Für manche mag dieser Arzt gut sein - vorab ausgeschlossen angesichts der Bedingungen sind Kassenpatienten und nicht-Vermögende (bzw. Normalverdiener). Für mich persönlich war dieser Arzt und dessen Angebot jedoch wie beschrieben alles andere als sinnvoll, welches sich gegenüber anderen Bewertungen in meinem subjektiven (bezüglich meiner Krankheitsprobleme objektiven) negativen Wahrnehm

25.10.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Prima

Rückenschmerzen mit Zauberhand weg. Einen besseren Arzt gibt es nicht. Nimmt sich zeit, klärt auf. Fantastisch

Kommentar von Prof. Dr. Winkler am 26.10.2018

Vielen Dank ???? für das tolle Kompliment! Helfe dann auch gerne auf mittel- und langfristigen Wegen, um Schmerzen zu verhindern.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung94%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe16.989
Letzte Aktualisierung17.12.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Lüneburg

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Aurich
    • Barsinghausen
    • Buchholz
    • Buxtehude
    • Celle
    • Cloppenburg
    • Cuxhaven
    • Delmenhorst
    • Emden
    • Garbsen
    • Gifhorn
    • Goslar
    • Hameln
    • Hildesheim
    • Laatzen
    • Langenhagen
    • Leer (Ostfriesland)
    • Lehrte
    • Lingen
    • Melle
    • Meppen
    • Neustadt am Rübenberge
    • Nordhorn
    • Papenburg
    • Peine
    • Salzgitter
    • Seelze
    • Seevetal
    • Stade
    • Stuhr
    • Uelzen
    • Wilhelmshaven
    • Wolfenbüttel
    • Wolfsburg
    • Wunstorf
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken