Top-Städte in Niedersachsen
Weitere Städte
  • Aurich
  • Barsinghausen
  • Buchholz
  • Buxtehude
  • Celle
  • Cloppenburg
  • Cuxhaven
  • Delmenhorst
  • Emden
  • Garbsen
  • Gifhorn
  • Goslar
  • Hameln
  • Hildesheim
  • Laatzen
  • Langenhagen
  • Leer (Ostfriesland)
  • Lehrte
  • Lingen
  • Melle
  • Meppen
  • Neustadt am Rübenberge
  • Nordhorn
  • Papenburg
  • Peine
  • Salzgitter
  • Seelze
  • Seevetal
  • Stade
  • Stuhr
  • Uelzen
  • Wilhelmshaven
  • Wolfenbüttel
  • Wolfsburg
  • Wunstorf

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Engelbrecht

Dr. med. Marc Engelbrecht

Arzt, Internist, Innere- & Allgemeinmediziner
Am Galgenberg 26, 21337 Lüneburg

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Engelbrecht

Note

1,0

Bewertung vom 15.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 90 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Sehr zu empfehlen!

Im Regelfall ist der Anlass einen Arzt aufsuchen zu müssen, ja eher wenig erfreulicher Natur. In meinem Fall kann ich nicht meckern, ich bin Hobby-Diabetiker. Das heißt, dass ich meine Zuckerwerte dankt meines Doktors ganz gut im Griff habe, dafür aber jedes Vierteljahr den Weg zur Praxis Am Galgenberg erklimmen muss, um an meinem DMP-Programm teilzunehmen. Das ist eine gute Sache, sagt mein Doktor - und da hat er wohl auch recht. Jedenfalls würde er es recht bald mitbekommen, wenn ich heimlich Nutella-Brötchen futtern würde. Das fände er sicher gar nicht gut. Und so komme ich ich alle drei Monate in die Praxis, um gepiekst zu werden und um Körperflüssigkeiten dort abzugeben, die ich zuvor anderenorts zu entsorgen pflegte - mein neues Hobby halt. Wie bei allen Dingen, die man sich nicht aussuchen kann, ist die Begeisterung dabei nicht immer so groß, wie man es gern hätte. Wären da nicht die netten Damen vom Praxisteam! Immer freundlich, kompetent und mit einer erfreulich großen Portion Humor ausgestattet. Gerade letzteres ist besonders hervorhebenswert; insbesondere dann, wenn der Patient, wie der Schreiber dieser Zeilen, eine ausgewiesene Mimose ist und spitze Gegenstände wie Spritzennadeln so gar nicht schätzt. Umso größer ist dann die Dankbarkeit, wenn die Damen - wie jedes Mal - ihren Job professionell, erfolgreich und vor allem schmerzlos über die Bühne bringen. Das gilt natürlich ebenso für meinen Arzt, Herrn Dr. Engelbrecht, der sich immer Zeit für eine ausführliche Beratung nimmt und mir, ebenso wie sein Vorgänger Dr. Werr, darüber hinaus auch so manchen Tipp in Sachen gesunde Lebensführung gegeben hat. In diesem Zusammenhang darf natürlich auch die erfreulich kurze Wartezeit nicht unerwähnt bleiben. Die ist oft sogar so kurz, dass ich es im Wartezimmer nicht einmal schaffe, einen einzigen Artikel aus der BRIGITTE zu Ende lesen zu können. Gern würde ich diesen Beitrag namentlich unterzeichnen - doch wenn die Sache mit der BRIGITTE rauskommt..."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
1,0
Wartezeit Praxis  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
1,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
1,0
Betreuung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
1,0
Entertainment  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, für wie gut/ wie reichhaltig sie das Angebot zur Überbrückung von Wartezeiten im Wartezimmer empfinden.
1,0
alternative Heilmethoden  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten das Angebot von alternativen Heilmethoden.
1,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der telefonischen Erreichbarkeit der Praxis sind.
1,0

Dieser Patient möchte leider nicht anonym befragt werden.

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Engelbrecht)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (29) anzeigen

Gesamtbewertung  (29)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (29)

29Bewertungen
109Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
27.893Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dr. Engelbrecht

Sind Sie Dr. Engelbrecht?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Verhütung” am 08.04.2014

Richtig verhüten: Der bunte „Blumenstrauß“ der sicheren Verhütungsmittel und der Vorteil langwirksamer Verhütungsmittel

Welche Verhütung ist die für mich richtige? Das lässt sich so einfach nicht beantworten. In Deutschland können wir Frauenärzte sämtliche, weltweit erhältliche Verhütungsmethoden anbieten.  Mehr

Verfasst am 08.04.2014
von Prof. Dr. med. Kai Joachim Bühling

Zum Thema „Rauchen aufhören” am 19.06.2013

Wie Rauchen die Psyche verändert

Warum rauchen die Menschen Tabak? Um diese Frage zu beantworten, muss man sich mit dem Begriff „Sucht“ auseinander setzen. Er leitet sich ab vom gotischen Wort „suikan“. Dies bedeutet im ...  Mehr

Verfasst am 19.06.2013
von Dr. med. Boris Leithäuser

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon