Es gibt 36 Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie in Lutherstadt Wittenberg

Karte
Sortieren nach
Relevanz
  1. Herr SchwenkeRené Schwenke

    Heilpraktiker für Psychotherapie, Schwerpunkte: Hypnose-Therapie
    Collegienstr. 59 d
    06886 Lutherstadt Wittenberg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    11
    Bewertungen
    4,0 km
    gutes Unterhaltungsangebot beim Warten
    kurzfristige Termine
    freundlicher Umgang mit Kindern
  2. Dr. WasmeierDr. med. Cornelia Wasmeier

    Ärztin, Praktische Ärztin, Kinderärztin
    Dessauer Str. 127
    06886 Lutherstadt Wittenberg
    Profil ansehen
    Note
    1,2
    10
    Bewertungen
    1,0 km
    sehr gute Praxisausstattung
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr vertrauenswürdig
  3. Anzeige

    Dr. OlentschukDr. med. Ostap Olentschuk

    Arzt, Neurologe, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie
    Collegienstr. 76
    06886 Lutherstadt Wittenberg
    Profil ansehen
    Note
    1,3
    7
    Bewertungen
    3,8 km
    sehr gute Behandlung
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
  4. gute Parkplatzsituation
    Behandlung anders vorgestellt
    Vertrauen könnte höher sein
  5. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaGlück & Wohlbefinden
Experten-Ratgeber Zum ThemaGlück & Wohlbefinden

Psychotherapeut Lutherstadt Wittenberg

  • Sie benötigen kompetente psychologische Hilfe in Lutherstadt Wittenberg? Wir unterstützen Sie bei der Suche nach guten kassenärztlichen Psychotherapeuten in Ihrer Nähe.  Informieren Sie sich anhand einer Vielzahl von Bewertungen darüber, mit welchen psychologischen Praxen in Lutherstadt Wittenberg auch andere Patienten gute Erfahrungen machen konnten.  Natürlich können auch Sie eine Bewertung auf jameda hinterlassen. Geben Sie ruhig eine differenzierte Beschreibung Ihrer Praxis für Psychotherapie in Lutherstadt Wittenberg ab, um anderen Patienten bei der Psychotherapeutensuche zu helfen.  Wenn Sie mehr über eine bestimmte Bewertung einer psychologischen Praxis wissen möchten, können Sie den Verfasser anonym kontaktieren und zu den Hintergründen der Behandlung befragen.