Platin-Kunde
Dr. med. dent. Matthias Kebernik

Dr. med. dent. Matthias Kebernik

Zahnarzt, Implantologie, Oralchirurgie, Fachzahnarzt für Oralchirurgie

0391/59779344

DankeDr. Kebernik!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Kebernik

Zahnarzt, Implantologie, Oralchirurgie, Fachzahnarzt für Oralchirurgie

DankeDr. Kebernik!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Erich-Weinert-Str. 3239104 Magdeburg

Leistungsübersicht

ZahnimplantateImplantateKnochenaufbau mit EigenknochenSinuslift, bone spreading, GBRWeisheitszahnentfernung Weisheitszahn OPPRF (Platelet Rich Fibrin) PRGFDämmerschlaf SedierungDigitale Volumentomografie DVTKieferorthopädische OralchirurgieComputernavigierte OralchirurgieComputernavigierte Implantologiemikroskopische WurzelspitzenresektionBehandlung von RisikopatientenFreilegung von retinierten ZähnenKeramikimplantate3D Implantatplanung

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen!

Der Termin beim Fachzahnarzt für Oralchirurgie bzw. beim Spezialisten für Implantologie wird dann erforderlich, wenn sich besondere Herausforderungen in der Versorgung für Gebiss und Zähne stellen. In einem solchen Fall wird Sie Ihr behandelnder Hauszahnarzt an die Praxis des Spezialisten überweisen, so dass die schnelle und bestens abgestimmte Gesamtbehandlung erfolgen kann.

Hier ist die Spezialpraxis für Implantologie und Oralchirurgie, an die Sie sich bei Bedarf für ergänzende oder erweiternde Behandlungskonzepte überweisen lassen können. Unsere Praxisklinik im Kubus liegt direkt in der Innenstadt der Landeshauptstadt Magdeburg und ist bequem erreichbar. Mein Name lautet Dr. Matthias Kebernik. Ich bin Ihr qualifizierter Fachzahnarzt für Oralchirurgie und Ihr zertifizierter Implantologe. Damit bin ich und mein gesamtes Team in der Lage, mit Ihrem Zahnarzt rund um benötigte Eingriffe an Zahn, Zahnfleisch, Kieferknochen und dem Gebiss eng zusammenzuarbeiten. Mit meiner Frau, Dr. Anne Kebernik ist im Team der Praxis auch eine erfahrene Fachzahnärztin für Kieferorthopädie tätig. Ihre Qualifizierung rundet unser Leistungsspektrum effektvoll ab, so dass wir junge wie ältere Patienten im Fall des Falles mit allen nötigen Behandlungsformen und Therapiemaßnahmen begleiten können. Die Philosophie unserer Praxisklinik zielt darauf ab, für Ihren Vorteil Stärken wie Teamwork, Verlässlichkeit, Fairness, Menschlichkeit, Sorgfalt und Kompetenz auf hervorragende Weise zu verbinden. Damit Sie sich bei uns wohlfühlen, haben wir das angenehme Ambiente geschaffen, in dem wir Ihnen mit modernster Ausstattung, innovativer Technik und schonenden Ansätzen eine Behandlung auf dem neuesten Stand des Wissens mit sehr hohem Niveau nahebringen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxisklinik im Kubus


Meine Behandlungsschwerpunkte

In der Praxisklinik im Kubus konzentrieren wir uns auf mehrere große und zentrale therapeutische Kernbereiche. Die drei wichtigsten darf ich Ihnen in diesem Teil meiner Präsentation mit ersten Informationen vorstellen:

  • Implantologie mit DGI-Zertifizierung

  • Oralchirurgie

  • Behandlung in Sedierung/Dämmerschlaf


  • Implantologie mit DGI-Zertifizierung

    Meine umfassende fachliche Kompetenz für das Setzen von Zahnimplantaten habe ich mir in der anspruchsvollen mehrjährigen Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie sowie nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Implantologie DGI erworben. Meine DGI-Zertifizierung, die ich dafür erhalten habe, zeigt Ihnen, dass Sie sich rund um eine solche Behandlung in meiner Praxis auf höchste Maßstäbe und verbindliche Qualitätsrichtlinien verlassen können. Früher war es in vielen Fällen schwierig, für fehlende und verlorene Zähne zu einer funktionell wie ästhetisch vollauf überzeugenden Lösung zu kommen. Heute stehen uns mit den modernen Implantat-Systemen äußerst leistungsfähige Versorgungskonzepte zur Verfügung. Dabei müssen Implantat und die darauf fest verankerte Suprakonstruktion in Form einer Zahnkrone, einer Zahnbrücke oder einer Zahnprothese perfekt zusammenspielen. So erhalten Sie als Patient nicht nur langfristig solide und gut belastbare Zähne. Sie bekommen auch eine Zahnlösung, die wirkt, als würde sie einen Teil Ihres natürlichen Gebisses bilden.

  • Oralchirurgie

    Als qualifizierter Fachzahnarzt für Oralchirurgie bin ich in der Lage, eine ganze Reihe wichtiger und oftmals auch akuter Versorgungen an Zähnen, Zahnfleisch, Zahnbett, Kieferknochen und Mund vorzunehmen. Dabei kann ich Ihrem behandelnden Zahnarzt mit meiner bewährten Erfahrung und besonderen Spezialisierung bei vielen Therapieplanungen zur Seite stehen. Ob es um das Entfernen von Weisheitszähnen geht, um die operative Versorgung verlagerter, abgebrochener oder falsch stehender Zähne, um die Wurzelspitzenresektion mit retrograder Wurzelfüllung, den parodontologischen Eingriff am Zahnfleisch oder kleinere chirurgische Maßnahmen an Mundschleimhaut, Zungenbändchen und Lippenbändchen: Meine umfassende Qualifizierung in diesem Bereich gibt mir das erforderliche Know-how, um Sie schonend zu therapieren – und das völlig unabhängig, ob es im übergeordneten Therapiekonzept um eine allgemeine Zahnrestauration, eine implantatgetragene Zahnlösung oder kieferorthopädische Maßnahmen geht.
    Mehr Informationen: Oralchirurgie in unserer Magdeburger Praxis 

  • Behandlung in Sedierung/Dämmerschlaf

    So gut wie jede Form und Variante von oralchirurgischen und implantologischen Eingriffen bringt es unweigerlich mit sich, dass wir tief in das Zahnfleisch, das Zahnbett und andere anatomische Strukturen eingreifen müssen. Dabei liegt es meinem Team und mir selbstverständlich am Herzen, Ihnen nach Möglichkeit immer die schonendste, oft auch die minimalinvasive Versorgung anzubieten. Vor diesem Hintergrund kann es nicht nur für Kinder, sondern ausdrücklich auch für Erwachsene von großem Vorteil sein, wenn wir Sie vor Beginn der Behandlung entsprechend sedieren. Durch die Zertifizierung für das Verfahren der 'conscious sedation', können wir jeden Eingriff im Dämmerschlaf durchführen - die Behandlung läuft für Sie damit stressfreier und komfortabler ab.

    Unser Spektrum reicht von der örtlichen Betäubung und der nur leichten Sedierung bis zur kompletten Behandlungssitzung bei Dämmerschlaf oder Narkose des Patienten.  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

Ausgehend von den drei Schwerpunkten unseres umfassenden therapeutischen Spektrums habe ich eine Auswahl von wertvollen Behandlungsmethoden und Therapieoptionen zusammengestellt, die Sie bei uns nach modernsten und anspruchsvollsten Richtlinien erhalten.

  • Zertifizierte Implantologie nach bewährtem Standard

  • Knochenaufbau mit Eigenknochen nach dem biologischen Konzept von Prof. Khoury

  • Sinuslift

  • Oralchirurgische Eingriffe bei Dämmerschlaf des Patienten


  • Zertifizierte Implantologie nach bewährtem Standard

    Nachdem ich mich bereits seit mehreren Jahren als Implantologe und Oralchirurg engagiere, kann ich auf eine sehr große Zahl behandelter Patienten und erfolgreich eingesetzter Implantate zurückblicken. Die in zahlreichen konkreten Implantat-operationen gesammelte praktische Expertise halte ich für unersetzlich, um für neue und künftige Patienten zu optimalen Versorgungen zu gelangen. Den auf Erfahrung basierenden Ansatz fassen wir aus ärztlicher Sicht unter dem Begriff der „evidenzbasierten Medizin“ zusammen. Auf dieser Basis bin ich jederzeit bei Ihnen und kann den ganzheitlichen Behandlungsplan für Ihre anstehende Implantat-Versorgung konzipieren. Dabei können uns Methoden und Ergebnisse aus früheren Behandlungen als wertvolle und praktikable Leitlinien dienen, um auch für Sie das individuell hervorragende Resultat mit schönen, sicheren und belastbaren Zähnen zu schaffen.

  • Knochenaufbau mit Eigenknochen nach dem biologischen Konzept von Prof. Khoury

    Das Einsetzen von Zahnimplantaten am Oberkiefer oder am Unterkiefer kann nur dann den gewünschten Erfolg versprechen, wenn der dort vorhandene Knochen ein ausreichendes Maß an Dichte, Festigkeit und Volumen besitzt. Nur dann können die eingepflanzten künstlichen Zahnwurzeln so einwachsen, dass sie den erheblichen Belastungen beim Kauen souverän Stand halten. Liegen im Bereich des Kieferknochens entsprechende Defizite vor, kommen wir nicht umhin, ihn vor dem Setzen der Implantate zu verstärken und aufzubauen. Für diese wichtige therapeutische Maßnahme wende ich in unserer Praxisklinik das Verfahren mit Eigenknochen nach Prof. Khoury an (SBB - splittet bone block Technik). Diese Methode ist biologisch und gut verträglich. Sie arbeitet in Schichten, wobei ich das Implantat zusammen mit dem Eigenknochen an der entsprechenden Stelle in den Kieferknochen einsetze. Durch die hier verwendete Schichttechnik kann das Implantat schneller einheilen und dann eben auch früher belastet werden.

  • Sinuslift

    Beim Sinuslift handelt es sich um ein spezielles Verfahren zum Knochenaufbau am seitlichen Oberkiefer. Gerade im Bereich der oberen Backenzähne kann eine Knochenaugmentation besonders dringend nötig werden, da der hier vorhandene, sogenannte Sinusboden von Natur aus nicht besonders hoch ist. Wenn einzelne oder mehrere Backenzähne über längere Zeit fehlen, bildet sich die ohnehin schon dünne Knochenschicht des Sinusbodens noch weiter zurück. Das kann die Stabilität geplanter Zahnimplantate von vorne herein gefährden und lässt sich nur lösen, wenn wir einen Sinuslift durchführen. Mit diesem Sinuslift lässt sich der Kieferknochen am seitlichen Oberkiefer in Höhe und Breite verdicken und verstärken, so dass wir für die späteren Zahnimplantate eine tragfähigere Knochenbasis schaffen. Dafür kann ich Eigenknochen aus dem Körper des betreffenden Patienten verwenden. Es stehen aber auch sehr leistungsfähige synthetische Knochenersatzmaterialien zur Verfügung.

  • Oralchirurgische Eingriffe bei Dämmerschlaf des Patienten

    Im englischen Sprachraum hat sich für diese schonende Variante der Sedierung und Betäubung vor dem geplanten medizinischen Eingriff die Bezeichnung Conscious Sedation eingebürgert. In der Praxisklinik im Kubus legen wir großen Wert darauf, Ihnen auch dieses Verfahren in zertifizierter Form und damit nach verlässlichen Richtlinien und etablierten Qualitätsstandards anzubieten. Ein oralchirurgischer Eingriff unter Conscious Sedation zeichnet sich dadurch aus, dass Sie die damit verbundenen Belastungen wie Schmerzen, Unruhe und möglicherweise sogar Angst deutlich schwächer oder gar nicht wahrnehmen. Dazu kommt durch den sedierungsabhängigen Verlust des Zeitgefühls der Eindruck, dass Sie Ihre Behandlung sehr schnell erhalten haben. Insgesamt können wir Ihnen damit also ein sehr schonendes Therapiekonzept anbieten, das Ihnen hilft, selbst längere und anstrengende Zahneingriffe sehr gut zu überstehen.

  • Narkose durch Anästhesieteam

    Für Patienten, die den großen, länger dauernden oder eben den nervlich besonders belastenden oralchirurgischen Eingriff vor sich haben, können wir mit einer Behandlung unter Vollnarkose noch schonendere Aussichten eröffnen. Für eine Maßnahme dieser Art ist es notwendig, mit qualifizierten Fachärzten für Anästhesie eng zusammenzuarbeiten. Dabei steht der verantwortliche Facharzt zur Verfügung, um dem Patienten vor Beginn des Eingriffs die eingehende Beratung und Information zu bieten. Darauf folgt die Verabreichung des Narkosemittels, die ständige Überwachung während der laufenden oralchirurgischen Operation und die Beobachtung des Patienten während der Aufwachphase. In unserer Praxis arbeiten wir schon seit Jahren mit dem fachlich hervorragenden Anästhesie-Team Pesch zusammen, über das Sie im Internet weitere, wertvolle Informationen finden: www.anaesthesie-pesch.de.

  • Digitale Volumentomografie DVT

    Eine schnell wachsende Zahl von implantologischen und oralchirurgischen Maßnahmen setzt auf innovativen dentalen Technologien auf. Aus diesem Grund lag es für uns nahe, die Praxisklinik im Kubus mit einer Zahl neuester und besonders leistungsfähiger Systeme und Geräte auszustatten. Digitales und strahlungsarmes 3D-Röntgen zählt ebenso dazu wie DVT. Die Abkürzung DVT steht für den Begriff Digitale Volumentomografie und umschreibt ein komplexes bildgebendes Verfahren, mit dem wir uns ein wesentlich genaueres Bild von der räumlichen Situation an Zähnen, Gebiss und Kiefer machen können. Unter anderem wird es damit möglich, die Lage von Zahnwurzeln, Nervenbahnen, Lymphgefäßen, Adern und Äderchen noch präziser in den Blick zu nehmen. Das hilft uns, solche Strukturen beim exakt geplanten Eingriff besser zu schonen, so dass die Patienten insgesamt weniger Belastungen aushalten müssen und sich in der Regel schneller erholen.

  • Weisheitszahnentfernung

    Auch wenn oralchirurgische Eingriffe rund um das Thema Weisheitszähne nur einen Teilbereich meiner Arbeit ausmachen. Leistungen mit diesem Fokus sind für die betroffenen Patienten besonders gravierend, da gerade die Weisheitszähne erhebliche Schwierigkeiten bereiten können. Allein ihre oftmals beengte Lage ganz hinten am Ende der Zahnbögen und ihr verspätetes Durchbrechen sind bei vielen Patienten die Auslöser für Komplikationen, die von den Weisheitszähnen ausgehen. Mitunter brechen Weisheitszähne ab, sie bleiben stecken und verursachen durch dieses Steckenbleiben entzündliche Prozesse im Kiefer. Bei all diesen Problemen kann ich Ihnen als erfahrener Oralchirurg zur Seite stehen. Dafür biete ich Ihnen in enger Abstimmung mit Ihrem Hauszahnarzt jederzeit die sorgfältige diagnostische Abklärung und zuverlässige Auswahl der optimalen Vorgehensweise für Ihre  individuelle Behandlung.

  • PRGF- Technik (Plasma Rich in Growth Factors)

    Sie basiert auf der Aktivierung der autologen Thrombozyten des Patienten, um das Gewebe zu stimulieren und dessen Regeneration zu beschleunigen.

    Diese Technologie führt zu außerordentlichen Ergebnissen bei zahlreichen Indikationen, ganz ohne Nebenwirkungen und unter deutlicher Verkürzung der Rehabilitationszeit nach Brüchen, Muskel- und Sehnenverletzungen und chirurgischen Eingriffen.

    Vielseitigkeit des Produkts

    Die Endoret® (prgf®) Technologie liefert die höchste Vielseitigkeit auf dem Markt, da sie vier verschiedene therapeutische Formulierungen bietet, die auf das Blut des Patienten und seine klinischen Anforderungen abgestimmt sind.

  • Kieferorthopädische Oralchirurgie

    Mehr Informationen: Kieferorthopädie in unserer Magdeburger Praxis

  • Computernavigierte Oralchirurgie

  • Computernavigierte Implantologie

  • Zahnrestaurationen auf CAD/CAM-Basis

  • Wurzelspitzenresektion mit retrograder Wurzelfüllung und modernen Materialien ( MTA, Total Fill)

  • Strahlenarmes, digitales Röntgen

  • Weisheitszahnentfernung

  • Behandlung von Risikopatienten (Blutverdünner, Herzerkrankungen, Allergien etc.)

  • Freilegung von Zähnen zur kieferorthopädischen Einordnung)

  • Zahntransplantation

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Warum zu mir?

Ob Oralchirurgie oder Zahnimplantologie: Beide fachlich hochspezialisierten Schwerpunktbereiche der modernen Zahnheilkunde stellen hohe Anforderungen an Erfahrung und praktisches Können. In unserer Magdeburger Praxisklinik lösen wir diesen Anspruch mit Leistungen auf modernstem Standard ein. Dabei sichern uns neueste Technologien, innovative Systeme und effiziente Geräte die wertvolle Hilfestellung. 

  • Das zeichnet uns aus

    Um für Ihre Zahngesundheit das Optimum zu erreichen, müssen Qualität, Präzision und Sicherheit zentrale Schlüsselrollen in jeder Zahnversorgung spielen.

    Für mein gesamtes Team und mich ist es die pure Selbstverständlichkeit, uns nicht auf der gesammelten Erfahrung und dem derzeitigen Stand unseres Wissens auszuruhen. Stattdessen bringen wir ständig ganzen Einsatz und sind in besonderem Maß auf Fortbildung und Weiterbildung fokussiert. Nur so gelingt es uns, fortlaufend neues Know-how zu gewinnen und Sie auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft zu versorgen.

    Wie aufmerksam und engmaschig wir uns um die von uns behandelten Patienten kümmern, das erkennen Sie alleine daran, dass wir für sie im Fall des Falles an 365 Tagen im Jahr verfügbar sind.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
kubus-magdeburg.de


Meine Praxis und mein Team

In der von mir gegründeten und betriebenen Praxisklinik im Kubus steht Ihnen das junge und fortbildungsorientierte Team für ein breites Spektrum an oralchirurgischen und implantologischen Leistungen zur Verfügung. Wir bringen aus Leidenschaft für unseren Beruf immer den vollen Einsatz und möchten damit zur Zahngesundheit sowie zur Lebensqualität unserer Patienten beitragen.

  • Hohe Spezialisierung

    Charakteristisch für unsere Praxis ist die hohe Spezialisierung, die wir mit unserer umfassenden fachzahnärztlichen Ausbildung, mehreren Zertifizierungen und klaren Tätigkeitsschwerpunkten einlösen.

  • Vorbildliche Effizienz

    Dazu kommt eine vorbildliche Effizienz in der Gestaltung unserer Praxisabläufe und den Services, mit denen wir Ihnen Ihre Therapie bei uns angenehm machen möchten. Beispielsweise bemühen wir uns immer um die optimale Terminplanung für möglichst kurze und straffe Wartezeiten. Dabei ist uns die individuell zugeschnittene Terminplanung speziell für Berufstätige ein Anliegen, um Ihnen wertvolle Zeit zu sparen. Weitere überzeugende Argumente sind unser sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis  und die enge Zusammenarbeit mit Ihrem überweisenden Hauszahnarzt, in deren Rahmen wir uns auch um zeitnahe Kommunikation und Abstimmung bemühen.

  • Hier finden Sie uns

    Wenn Sie sich an uns überweisen lassen möchten, stehen wir Ihnen in der Erich-Weinert-Straße 32 direkt gegenüber des AMO-Kulturhauses zur Verfügung. 

    Hier ist in einem ästhetisch anspruchsvollen Bau mit dem Namen Praxisklinik im Kubus das anspruchsvolle und gepflegte Praxisambiente entstanden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Praxis-Homepage


Sonstige Informationen über mich

Mit dem Studium der Zahnheilkunde an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg habe ich die erste, grundlegende Etappe meiner Ausbildung absolviert. Ihr Abschluss erfolgte im Jahr 2006 mit meiner Promotion zum Dr. med. dent. Während der Jahre von 2006 bis 2008 war ich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Weiterbildungsassistent für Oralchirurgie in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der MLU Halle-Wittenberg (Prof. Dr. Dr. Johannes Schubert) beschäftigt und konnte mir äußerst vielfältige Kenntnisse und Fähigkeiten für meine heutige Spezialisierung erwerben. An diese wichtige Phase schloss sich von 2008 bis 2010 eine entsprechende Tätigkeit in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Klinikum Konstanz (Prof. Dr. Dr. Frank Palm & Dr. Dr. Martin Roser) an.

Parallel war ich ab dem Jahr 2009 als Referent bei nationalen Kongressen tätig und habe meine Qualifizierung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie vorangetrieben, die ich 2010 erfolgreich abschließen konnte. Auf Basis dieser zahnmedizinischen Spezialisierung habe ich für die Dauer von rund zwei Jahren eine Stelle als Fachzahnarzt für Oralchirurgie in der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Klinikum Konstanz angetreten. Während dieser Zeit gelang es mir auch, die umfassende Zusatzausbildung zum zertifizierten Implantologen der DGI abzuschließen. Damit kann ich Patienten seit dem Jahr 2011 auch als Implantologe umfassend versorgen. Weitere Zertifizierungen im Bereich der 'conscious sedation' schlossen sich an. 

Ausgehend von diesen beiden zentralen Spezialisierungen meiner zahnmedizinischen Arbeit habe ich im Jahr 2012 unsere heutige Praxisklinik im Kubus in Magdeburg gegründet, die ich als Überweiserpraxis für Implantologie und Oralchirurgie betreibe. Hier können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Praxisklinik im Kubus Dr. med. dent. Matthias Kebernik Zahnarzt

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Kebernik gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Zahnärzte

in Magdeburg • 06/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Magdeburg • 06/2020

Implantologen

in Magdeburg • 06/2020

Alle Heilberufler

in Magdeburg • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (194)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,4

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,4

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

2,6

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
67
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 26.06.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Die Klinik überzeugt mit großer Kompetenz und viel Herz

Als ich im Juli 2019 das erste Mal in die Praxisklinik kam, war ich überrascht, wie perfekt und modern die Praxis organisiert ist. Von langen Wartezeiten ist hier keine Rede.

Der Behandlungsplan wurde mir genau erklärt und meine Fragen wurden geduldig und mir verständlich beantwortet. Ich hatte von Anfang an volles Vertrauen zu den Ärzten und Mitarbeiter (-innen). Die herzliche und beruhigende Art von Herrn Dr. Kebernik und jedem einzelnen seinesTeams hat mich alle Angst vergessen lassen.

Sowohl nach dem Knochenaufbau als auch nach dem Setzen des Implantats hatte ich fast keine Schmerzen

Ein ganz großes und herzliches Dankeschön für die hervorragende Arbeit.

Bewertung vom 06.04.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Von Anfang bis Ende hervorragend behandelt und durch das Praxisteam betreut.

Habe einen Knochenaufbau und zwei Implantate erhalten. Die gesamte Behandlung verlief schmerzfrei und komplikationslos. Ich fühlte mich dort zu jeder Zeit extremst gut aufgehoben. Die Behandlungsdauer erfolgte von September 2019 bis März 2020. Der Kostenvoranschlag wurde eingehalten und war am Ende sogar noch ein klein wenig günstiger. Ganz herzlichen Dank an das stets freundliche und besorgte Praxisteam. Ich komme auf jeden Fall wieder.

Bewertung vom 09.01.2020, Alter: unter 30
1,0

Vielen Dank für alles Dr. Kebernik!

Ich war bei Dr. Kebernik in 2019 mehrmals in Behandlung.

Mir wurden 2 Zähne unter einem Dämmerschlaf gezogen und insgesamt 4 Zahnimplantate gesetzt, und Monate später freigelegt.

Ich habe wirklich viel Zeit im Kubus verbracht und kann Dr. Kebernik wärmstens weiterempfehlen.

Ich habe selten eine derart moderne Praxis gesehen. Die Terminvergabe ist unkompliziert, die Sekretärinnen sind stets freundlich und Termine werden absolut eingehalten.

Ich musste nie länger als 5 Minuten warten und ich hatte wirklich viele Termine :)

Die Beratung durch Dr. Kebernik ist verständlich und umfangreich. Durch seine ruhige Art entsteht sofort ein Vertrauensverhältnis und man fühlt sich gut aufgehoben. Ich habe bei allen 3 Eingriffen (2x Implantatsetzung, 1x Zähne ziehen) immer den Dämmerschlaf gewählt und bin auf Knopfdruck eingeschlafen. Somit konnte ich alles perfekt verschlafen, für mich als Angsthase wirklich absolut super.

Während meinen Aufenthalten habe ich auch andere Ärzte und Schwestern kennen lernen dürfen. Ausnahmslos alle sind freundlich, zuvorkommend und serviceorientiert. Besonders hervorheben möchte ich die liebe Frau Melanie Matthes, diese Frau ist wirklich ein Traum und nimmt einem jegliche Ängste :)

Auf Ängste oder Wünsche wird so gut wie nur möglich Rücksicht genommen. Dr. Kebernik hat mir aufgrund der wunderbaren Behandlung mein Selbstbewusstsein wiedergegeben und ist ein sehr angenehmer und sympatischer Mensch.

Ich würde diese Praxis jederzeit wieder aufsuchen!

Vielen Dank für alles an Dr. Kebernik und sein gesamtes Team, auch für die anschließende provisorische Versorgung um die Wartezeit auf die endgültigen Kronen zu verkürzen und die Lebensqualität wiederherzustellen!

Bewertung vom 23.12.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Implantat

Angenehme und professionelle Betreuung

Bewertung vom 19.12.2019
1,0

Kompetentes Fachpersonal

Kierferorthopädische Behandlung mit Invisalign unseres Sohnes können wir mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Kürzere Behandlungsdauer mit Top Ergebnis.

Weitere Informationen

99%Weiterempfehlung
5Kollegenempfehlungen
81.538Profilaufrufe
05.12.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Magdeburg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden