Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou

Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou

Zahnärztin, Implantologie

06134/18080

Dr. Mantsiou

Zahnärztin, Implantologie

DankeDr. Mantsiou!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 19:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Eleonorenstr. 655252 Mainz-Kastel

Leistungen

Allgemeine Zahnerhaltung
Bleaching
Prothetik
Kronen
Brücken
Vollkeramik
Veneers
Verblendschalen
Inlays
Vollprothesen
Zahnersatz
Implantate
Kinderzahnheilkunde
Wurzelbehandlung
Endodontie
Parodontitis
Professionelle Zahnreinigung
Zahnärztliche Chirurgie
Vollkeramik-Kronen
Zirkon-Kronen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,
herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil! Hier erfahren Sie Wissenswertes über mich, Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou, und unsere Praxis in Mainz-Kastel. Außerdem können Sie sich auf meinem Profil über unser Leistungsspektrum informieren. Sie finden unsere Praxis in der Eleonorenstr. 6. Gerne berate ich Sie auch persönlich und stelle Ihnen alle Behandlungen vor, die in Ihrem individuellen Fall zur Verfügung stehen. Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Ihre Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou

Über mich:

Ausbildung

1980 - 1985

Zahnmedizinstudium und Examen an der Johannes-Gutenberg-Universität (Mainz)

1985 - 1986

wissenschaftliche Mitarbeiterin der chirurgischen Abteilung der Zahnklinik der Universitätsklinik Mainz

April 1987

Promotion (Dr.med.dent.) an der Johann-Wolfgang-v.-Goethe Universität Frankfurt

1986 - 1989

Assistenzzeit in verschiedenen Zahnarztpaxen

seit 1990

Niederlassung in Mainz-Kastel

 Weiterbildungen

  • Zertifizierung für Spezialist der Implantologie
  • Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (LZKH)

Mitgliedschaft

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde
  • Mitglied der Interdisziplinären Gruppe für plastische Parodontalchirugie
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferchirugie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Es gibt unterschiedliche Gründe für den Verlust von Zähnen: Karies und Parodontose stellen die Hauptursachen dar. Wenn auch Sie unter Zahnverlust oder anderen Zahnproblemen leiden, bin ich mit meinem Praxisteam gerne für Sie da. In unserer Praxis in der Eleonorenstr. 6 in 55252 Mainz-Kastel habe ich mich auf die Implantologie spezialisiert. Zudem konnte ich mein Wissen durch die Teilnahme an verschiedenen Weiterbildungen vertiefen, um Sie umfassend zu allen Fragen rund um die Implantologie beraten zu können. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

  • Implantologie

  • Implantologie

    Zahnimplantate ersetzen die Zahnwurzel eines verloren gegangenen Zahnes und bestehen in der Regel aus 3 Teilen: dem Implantat, welches fest mit dem Kieferknochen verwächst, einer künstlichen Zahnkrone und einem Verbindungsteil zwischen diesen beiden Elementen. Die Einheilzeit nach dem Einbringen der Implantate in den Kieferknochen kann zwischen 3 und 8 Monaten dauern bis zur prothetischen Weiterversorgung mit Zahnersatz.

    Implantate können vielfältig eingesetzt werden, z.B. bei:

    • Versorgung einzelner Zahnlücken
    • implantatgetragener festsitzender Zahnersatz
    • implantatgetragener herausnehmbarer Zahnersatz

    Zur Herstellung von Implantaten werden heute Materialien verwendet, die die wichtige Forderung nach Biokompatibilität und Festigkeit erfüllen. Die meisten Implantate werden aus Reintitan oder Titan-Legierungen hergestellt und es gibt heute eine Vielzahl von Implantatsystemen.

    Die passende Versorgung und deren Durchführbarkeit erfordert eine klinische Untersuchung und die Anfertigung von Röntgenaufnahmen zur genauen Planung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou


Mein weiteres Leistungsspektrum

Auf jameda erfahren Sie mehr über mein Angebot als Zahnärztin in Mainz-Kastel. In der Eleonorenstr. 6 erwartet Sie eine modern ausgestattete Praxis sowie ein freundliches und erfahrenes Praxisteam, das sich gerne Zeit für Sie nimmt. Wir stehen Ihnen während der Sprechzeiten unter der Telefonnummer 06134/18080 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

  • Allgemeine Zahnerhaltung

  • Bleaching (home + office-bleaching)

  • Prothetik (Zahnersatz)

  • CMD

  • Allgemeine Zahnerhaltung

    Die allgemeine Zahnerhaltung beinhaltet regelmäßige Kontrolluntersuchungen und die Entfernung von Zahnstein der Zähne. Auf Wunsch bieten wir die Professionelle Zahnreinigung nach Terminabsprache an. Bei kleineren bis mittleren Defekten der Zähnen erfolgt eine Füllungstherapie mit zahnärztlichen Kunststoffen („unsichtbare Füllungen“) oder Amalgam.

  • Bleaching (home + office-bleaching)

  • Prothetik (Zahnersatz)

    In unserem Praxislabor fertigen und reparieren wir Zahnersatz jeder Art:

    • Kronen und Brücken aus Vollkeramik (e.max), Zirkon, Gold, Nicht-Edelmetall und Metallkeramik.
    • Veneers (Verblendschalen)
    • Inlays (laborgefertigte Einlagefüllungen) aus Keramik oder Gold
    • Teil- und Vollprothesen
    • Provisorischen Zahnersatz
    • Zahnersatz auf Implantaten
  • CMD

    CMD steht für Craniomandibuläre Dysfunktion und ist ein Überbegriff für eine Fehlregulationen der Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke. Diese Fehlregulationen können, aber müssen nicht schmerzhaft sein. Die Ursachen sind vielfältig und erfordern eine intensive Untersuchung des gesamten Kauorganes, der Kiefergelenke und aller angrenzender Strukturen.

    Symptome können sein:

    • Knacken/Reiben im Bereich der Kiefergelenke beim Öffnen oder Schließen des Mundes
    • Ausstrahlende Schmerzen in Mund, Gesicht, Kopf, Nacken, Schulter oder Rücken, Hals-Wirbelsäulen-Schulterprobleme, eingeschränkte Kopfdrehung, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen
    • Eingeschränkte Mundöffnung
    • Knirschen/Pressen

    Diese Symptome können in den meisten Fällen durch eine Schienentherapie wirksam behandelt werden. In Einzelfällen können diese durch physiotherapeutische Maßnahmen unterstützt werden.

  • Kinderzahnheilkunde

    Um erst gar keine Angst vor dem Zahnarztbesuch bei Kindern entstehen zu lassen, empfehlen wir schon ab dem 1. Zahn halbjährliche Kontrolluntersuchungen. Ab dem Schulalter verbinden wir dies gerne mit Prophylaxesitzungen. So gewöhnen sich Kinder an Untersuchungen und durch die regelmäßigen Besuche erden unangenehme und/oder länger andauernde Behandlungen vermieden.
    Kieferorthopädische Korrekturen, ängstliche Kinder oder Patienten mit besonderen Therapiebedürfnissen, überweisen wir an spezialisierte Kollegen in der Nähe, mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten.

  • Ozon-Therapie

  • Endodontie (Wurzelbehandlung)

    Eine Wurzelkanalbehandlung ist die Behandlungen eines Zahnes mit einem irreparabel geschädigten oder bereits abgestorbenen Zahnnerv. Das Ziel ist, den Zahn durch Entfernen des Nerves, Säubern des Wurzelkanales und Einbringen einer Wurzelkanalfüllung zu erhalten.

    Die Wurzelkanalbehandlung wird in der Regel in zwei Behandlungssitzungen durchgeführt und umfasst folgende Schritte:

    Die Zahnkrone wird eröffnet und der Wurzelkanal wird aufgesucht und mit kleinen Feilen erweitert und gereinigt und desinfiziert. Häufig ist die Aufbereitung der Wurzelkanäle durch verengte oder gekrümmte Kanäle erschwert. In unsere Praxis werden deshalb in der Regel Zähne maschinell bearbeitet, da dieses Verfahren schonender und sicherer ist.

    Ist der behandelte Zahn beschwerdefrei erfolgt im Anschluss die Versiegelung des entstandenen Hohlraumes mit einem plastischen Material (Wurzelkanalfüllung) und der Zugang in der Zahnkrone wird abschließend mit einer bakteriendichten und stabilen Füllung verschlossen. So vorbereitet kann der Zahn wieder aufgebaut und im Regelfall mit einer Krone versorgt werden.

  • Parodontitis

    Für die Mundgesundheit sind nicht nur die Zähne von Bedeutung. Das Zahnfleisch spielt eine ebenso bedeutende Rolle. Bei Erwachsenen sind Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) sogar die häufigste Ursache für einen Zahnverlust. Dabei ist diese Erkrankung zahnmedizinisch sehr gut zu behandeln.

    Hierbei wird in der Regel zunächst eine gründliche Entfernung oberflächlicher Beläge (meist durch eine PZR) durchgeführt. Falls nötig, wird nachfolgend ein Entfernen von tief unter dem Zahnfleisch liegenden Belägen und eine Desinfektion dieser Bereiche durchgeführt.

    Eine zukünftige regelmäßige (2-4x/ Jahr) Kontrolle und die Entfernung der Beläge nach der Behandlung ist hierbei unerlässlich. Wir unterstützen Sie dabei gerne mit einem Recall-Programm und erinnern Sie.

  • Professionelle Zahnreinigung

    Zusätzlich zur alltäglichen Mundhygiene wird empfohlen 1-2 mal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen. Diese beinhaltet:

    • Tipps und Instruktionen zur täglichen Mundhygiene
    • Entfernung von Zahnstein
    • Entfernung von Verfärbungen
    • Entfernung von weichen Belägen
    • Maßnahmen zur Keimreduktion
    • Politur aller Zähne
    • Fluoridierung

    So können Sie Karies und Erkrankungen des Zahnhalteapparates (Parodontitis) effektiv vorbeugen. Unser spezialisiertes Personal berät Sie gerne bei Fragen zur Mundhygiene.

  • Zahnärztliche Chirurgie

    Chirurgische zahnärztliche Eingriffe werden meistens bei der Entfernung von Weisheitszähnen oder stark zerstörten Zähnen erforderlich. Auch Zahnfrakturen (z.B. durch einen Sturz), verlagerte Zähnen oder die Entfernung der Wurzelspitze eines entzündeten Zahnes stellen eine Indikation dar. Vor einem Eingriff wird auch mittels einer Röntgenaufnahme das Vorgehen besprochen. Angstpatienten oder sehr umfangreiche Therapien, welche mit spezieller Nachsorge und der Durchführung unter Vollnarkose verbunden sein können, überweisen wir an spezialisierte Kollegen in der Nähe, mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten.

  • Vollkeramik

    Vollkeramik-Kronen (z.B. IPS e.max) sind den natürlichen Zähnen optisch am ähnlichsten und oft von diesen nicht zu unterscheiden!

  • Zirkon-Kronen und -Brücken

    Zirkon-Kronen (Zirkonoxid) werden im Frontzahn- und Seitenzahnbereich eingesetzt und ist den von der Farbe und Härte den eigenen Zähnen sehr ähnlich. Diese High-Tech-Keramik hat sich seit vielen Jahren bewährt und wird auch in anderen Bereichen wie z.B. als Bremsscheiben bei Sportwagen oder Hitzeschilden beim Space-Shuttle eingesetzt. Daneben ist dieses Material extrem biokompatibel und somit sehr verträglich mit dem benachbarten Gewebe und nicht allergen.

  • hochwertige Supra­kon­struk­ti­onen / Im­plan­tat­pro­the­tik

    Durch hochwertige Suprakonstruktionen sind Teilprothesen durch festen Halt und unsichtbare Verankerung meist nicht als solche erkennbar und spürbar

  • Veneers

    Durch Veneers (Keramik-Verblendschalen) lässt sich ein neues Aussehen der Frontzähne bei kleinen Fehlstellungen oder Verfärbungen ohne übermäßiges Beschleifen der Zahnhartsubstanz erreichen

  • Gold-/Keramik-Inlays

    Laborgefertigte Inlays stellen eine höherwertige Alternative zu Füllungen dar

  • Teleskop-Prothesen

    Mit Teleskop (Doppelkronen)- oder Geschiebe-Prothesen kann Zahnersatz ohne sichtbare Halteelemente und mit besserer Verankerung erreicht werden.

  • Total-Prothesen

    Bei kompletten Zahnverlust ist der einfachste Zahnersatz für Ober- oder Unterkiefer die Totalprothese

  • Schienen

    Schienen werden aus unterschiedlichen Gründen hergestellt und getragen:

    • Knirscher-Schienen
    • Anti-Schnarch-Schienen
    • Sport-Mundschutz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Anastasia Mantsiou


Dr. Jan Goldberg Dr. Anastasia Mantsiou und Ralf Goldberg

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Mantsiou ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Implantologen · in Mainz

jameda Siegel

Dr. Mantsiou ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Zahnärzte · in Mainz
Zahnärzte für Angstpatienten · in Mainz

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
nimmt sich viel Zeit
freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,4

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (31)

Alle30
Note 1
30
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
30.01.2020
1,0
1,0

Eine hervorragende Ärztin

Sie ist sehr Herzlich mit den Patienten.Sehr aufmerksam für das Problem das der Patient hat.Ein sehr professionelles Verhalten.Wurde bis zum Detail informiert kann ich auf jedem Fall empfehlen.

Die Perfektionistin in ihrer Arbeit, immer auf dem neusten Stand und das Beste ist man fühlt sich wohl in ihrer Gegenwart .

24.09.2019
1,0
1,0

Fühlen uns rundum zufrieden

Wir gehen immer wieder gerne in die Praxis. FÜHLEN uns gut beraten, aufgehoben und Sie nimmt einem die Angst.

19.06.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Langjährige Arzt - Patienten - Beziehung!

Ich bin seit ca. 25 Jahren Patientin bei Frau Dr. Mantsiou. Ich vertraue ihr voll und ganz und bin sogar bereit, seit meinem Umzug in den Taunus (vor 12 Jahren) über 80 Kilometer zu ihr in die Praxis zu fahren. Auch der Umstand, dass ich vor einigen Jahren von meiner privaten Krankenversicherung wieder in die gesetzliche Krankenversicherung wechselte, änderte nichts daran, dass sie sich nach wie vor sorgfältig und gewissenhaft um mein Gebiss kümmert. Die durchlebten Behandlungen waren vielfältig: Kieferstauchung und Wundbehandlung nach einem schweren Reitunfall, Zahnersatz, Kronen, Brücken oder die klassische Kontrolluntersuchung. Ich gehe immer zufrieden aus der Praxis an den Rheinwiesen.

24.09.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

perfekt trifft es auf den punkt !

wenn man gechillt auf dem stuhl sitzt und entspannt wieder raus geht nehnt man die behandlung perfekt gelungen ,bei mir mußte bei allen 4 backenzähnen ,der kieferknochen mittels knochenmehl aufgefühlt werden da sonst im laufe der zeit alle backenzähne den halt verloren hätten und gezogen worden wären ! bei 2 seiten war die chance das dieses gelingt ca 20% und bei den anderen seiten ca 40 prozent doch ich war zuversichtlich und vertraute auf ihr wissen und langjährige erfahrung und das ergebniss war einfach nur WOW !! alle zähne konnten gerettet werden und sitzen wieder fest im kiefer drinne ! sie ist wirklich eine koryphäe auf ihrem gebiet und ich lasse alles in vollem vertrauen bei ihr auch weiterhin machen eine zahnärztin die man lange suchen kann und nur empfehlen kann !!

16.07.2018
1,0
1,0

Weltklasse Zahnärztin

Frau Dr. Mantsiou ist eine tolle Zahnärztin mit einem hervorragendem Team.

Sie hat mir von Anfang an die Angst genommen, ich fühle mich bei ihr sehr wohl. Die Behandlung bei ihr ist sehr professionell. Die Praxis vermittelt eine angenehme Atmosphäre.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe4.783
Letzte Aktualisierung11.09.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Mainz-Kastel

Finden Sie ähnliche Behandler