Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Gelenkzentrum Rhein-Main, Mainz

Gelenkzentrum Rhein-Main, Mainz

Gemeinschaftspraxis

06131/6338670

Gelenkzentrum Rhein-Main, Mainz

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:30
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Weißliliengasse 155116 Mainz

Leistungen

Knie
Schulter
Schultererkrankungen
Schulterschmerzen
Konservative Therapie
Arthroskopie
Pulsierende Signaltherapie
Osteopathie
Lasertherapie
Chirotherapie
3-D / 4-D Bewegungs- und Haltungsanalyse
Arthrosetherapie
Operative Therapie
Schulterchirurgie
Endoprothetik
Beinverlängerung
Handchirurgie
Rapid Recovery – Schneller wieder fit
Akupunktur

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie unsere Praxis in Mainz näher kennen lernen möchten. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, auf welche Behandlungsschwerpunkte wir uns spezialisiert haben und welche Leistungen Sie bei uns in Anspruch nehmen können.

Sie möchten mehr Einzelheiten erfahren oder einen Termin vereinbaren? Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen und erklären Ihnen mögliche Therapieansätze.

Ihre Gelenkzentrum Rhein-Main in Mainz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gelenkzentrum Rhein-Main in Mainz


Unsere Schwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere Schwerpunkte. Gerne stellen wir Ihnen unser Wissen zur Verfügung und klären Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

  • Konservative Therapie

  • Operative Therapie

  • Konservative Therapie

    • Akupunktur
    • Arthrosetherapie
    • 3-D / 4-D Bewegungs- und Haltungsanalyse
    • Chirotherapie
    • Lasertherapie
    • Osteopathie
    • Pulsierende Signaltherapie
  • Operative Therapie

    • Arthroskopie
    • Beinverlängerung
    • Endoprothetik
    • Fußchirurgie
    • Handchirurgie
    • Schulterchirurgie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Schwerpunkte


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Gesundheit ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Gesundheit. Weil sich nur ein gesunder Mensch wohl fühlt, ist es wichtig, Krankheiten so gut wie möglich vorzubeugen. Aber wir setzen nicht nur auf Prävention, sondern lassen Ihnen im Krankheitsfall moderne Therapieverfahren zukommen. Zu den Leistungen unserer Praxis in Mainz gehören u. a. Osteopathie, Chirotherapie und Endoprothetik. Hier erfahren Sie mehr darüber:

  • Akupunktur

  • Arthrosetherapie

  • 3-D / 4-D Bewegungs- und Haltungsanalyse

  • Chirotherapie

  • Lasertherapie

  • Osteopathie

  • Pulsierende Signaltherapie

  • Arthroskopie

  • Beinverlängerung

  • Endoprothetik

  • Handchirurgie, ein hoch spezialisiertes Teilgebiet!

  • Schulterchirurgie

  • Fußchirurgie

  • Rapid Recovery – Schneller wieder fit

  • Akupunktur

    Die Anfänge der Akupunktur liegen in China und reichen über 4000 Jahre zurück. Heute ist sie eine anerkannte ärztliche Therapie geworden, die erforscht wird und sich ständig weiterentwickelt. In vielen Ländern stellt sie mittlerweile eine Ergänzung zur westlichen Schulmedizin dar. Die Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Vorgespräch, das neben den aktuellen Beschwerden auch den Menschen als integriertes Ganzes erfassen soll. Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach Art und Länge der Erkrankungen. Akupunktur ist praktisch nebenwirkungsfrei. Neben der klassischen Akupunktur besteht die Möglichkeit einen Therapie-Laser einzusetzen, der auch gut zur Behandlung von Kindern geeignet ist.

  • Arthrosetherapie

  • 3-D / 4-D Bewegungs- und Haltungsanalyse

  • Chirotherapie

    Unter dem Begriff Chirotherapie versteht man eine Reihe therapeutischer ärztlicher Maßnahmen, die auch unter dem Begriff der manuellen Therapie zusammengefasst werden. Ein Arzt mit der Zusatzbezeichnung Chirotherapie hat eine Ausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für manuelle Medizin absolviert. Nach ausreichend langer theoretischer und praktischer Ausbildung ist der Chirotherapeut in der Lage gezielte Manipulationen an Wirbelsäule und großen Gelenken durchzuführen.

  • Lasertherapie

    Die Behandlung chronischer Beschwerden des Bewegungsapparates mit einem Lasergerät erfreut sich zunehmender Verbreitung. Zum Einsatz kommen sowohl punktförmige Lasergeräte als auch Flächenlasergeräte, die über einen definierten Zeitraum am Schmerzpunkt angewandt werden können. Durch definierte Energieanwendung über das Lasergerät gelingt es, chronische Schmerzsymptome z. B. beim Tennisarm, bei Arthrosebeschwerden und anderen Beschwerden des Bewegungsapparates deutlich zu lindern.

  • Osteopathie

    Die Osteopathie ist ein ganzheitliches Diagnose- und Therapiesystem, welches im Jahr 1874 von dem amerikanischen Arzt, Andrew Taylor Still, vorgestellt wurde. Er erkannte, dass sehr viele Erkrankungen des Menschen mit Beeinträchtigung seiner Muskeln, Gelenke und Bänder in Zusammenhang stehen. Die Aufgabe des Osteopathen besteht darin, Funktionsstörungen zu erkennen und sie entsprechend zu behandeln. Ziel der Osteopathie ist es, die vorhandenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu unterstützen.

  • Pulsierende Signaltherapie

    Über 22 Millionen Deutsche leiden an Beschwerden der Gelenke, Sehnen, Bänder, Muskeln und der Wirbelsäule. Bei Gesundheitsexperten gelten Rückenbeschwerden bereits als Volkskrankheit – ebenso wie Arthrose, unter der schon jeder Vierte leidet.

    Die PST-Therapie kann die körpereigene Regeneration von Knorpel- und anderen Bindegeweben anregen. Seit 1996 gibt es in Deutschland diese innovative, physiologische Therapie in über 400 Zentren und so auch bei uns im Gelenkzentrum.

  • Arthroskopie

    Die meisten Verletzungen der großen Gelenke lassen sich heutzutage mit Hilfe der sogenannten „Schlüssellochchirurgie“ operieren. Unser Leistungsspektrum umfasst Arthroskopien am Sprungelenk, Schultergelenk, Ellenbogengelenk und natürlich am Kniegelenk.

  • Beinverlängerung

    Beinverlängerung und Extremitätenrekonstruktion

    Die Extremitätenrekonstruktion und -Verlängerung beinhaltet die Verlängerung und Achskorrektur von Verkürzungen oder Verbiegungen der oberen und unteren Gliedmaßen sowie auch die Wiederherstellung knöcherner Defekte durch Kallusdistraktion. Es handelt sich um Abweichungen, die angeboren sind oder auch nach Unfall, Infektion oder Tumorresektion entstanden sein können.

  • Endoprothetik

    künstlicher Gelenkersatz

    Unser Leistungsspektrum umfasst auch die Implantation künstlicher Gelenke des Hüft- und Kniegelenks sowie der Schulter und des oberen Sprunggelenks. Diese Eingriffe führen wir im GPR Rüsselsheim, in den Asklepios-Kliniken Wiesbaden, im Marienkrankenhaus Flörsheim und der Idstein Helios Klinik durch.

  • Handchirurgie, ein hoch spezialisiertes Teilgebiet!

    Die Handchirurgie umfasst die Diagnostik und Therapie (operativ und konservativ) von Verletzungen, angeborenen und erworbenen Funktionsstörungen sowie entzündlichen und nicht entzündlichen Erkrankungen der Hand und des Armes. Mit der Handchirurgie beschäftigen sich hierfür besonders ausgebildete Fachärzte für Orthopädie, Chirurgie und Plastische Chirurgie, die im Anschluss an ihre Facharztausbildung eine spezielle Weiterbildung in Handchirurgie von 3 Jahren an einem hierfür ermächtigten Zentrum erfahren haben.

  • Schulterchirurgie

    Ein erhöhtes Durchschnittsalter der Bevölkerung sowie der Wunsch nach vermehrter sportlicher Aktivität auch im hohen Alter führen zu einem Anstieg von Verletzungen und Verschleißerkrankungen der Schulter. Diese bedürfen einer differenzierten konservativen wie operativen Behandlung. Die medizinischen Fortschritte in der Schulterchirurgie sind in den letzten 20 Jahren exponentiell gewachsen. Um die Qualität und damit den Nutzen für den Patienten zu verbessern, sollte die Therapie von Schultererkrankungen, wie in vielen Bereichen der orthopädischen Chirurgie, einem Spezialisten obliegen.

  • Fußchirurgie

  • Rapid Recovery – Schneller wieder fit

    Was genau ist eigentlich das Rapid Recovery Programm?

    Sie als Patient stehen im Mittelpunkt des Rapid Recovery Programms und sind aktiver Partner Ihres Behandlungsprozesses. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen bei allen Elementen des Programms im Vordergrund. Durch intensive Schulung und Aufklärung sollen Ihre Ängste reduziert und somit bestmögliche Behandlungsresultate ermöglicht werden. Sie lernen von Beginn an, wie Sie durch aktives Mitwirken Ihren Behandlungsverlauf positiv mitgestalten und so Verantwortung für Ihre Genesung übernehmen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Weitere Informationen

Weiterempfehlung81%
Profilaufrufe28.232
Letzte Aktualisierung09.09.2020

Danke , Gelenkzentrum Rhein-Main, Mainz!

Danke sagen