Gold-Kunde
Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Carsten Hörr

Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Carsten Hörr

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie

06131/86184
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. M.Sc. M.Sc. Hörr!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. M.Sc. M.Sc. Hörr

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie

DankeDr. M.Sc. M.Sc. Hörr!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
07:30 – 19:30
Di
07:30 – 19:30
Mi
07:30 – 19:30
Do
07:30 – 19:30
Fr
07:30 – 19:30

Adresse

Marktplatz 1155130 Mainz

Leistungsübersicht

Zahnimplantate3D-Implantatnavigation (DVT)Feste Zähne sofortProphylaxeProfessionelle ZahnreinigungParodontitisbehandlungÄsthetikVeneersBleachingMikroskopische WurzelbehandlungenFüllungen & InlaysZahnersatzZahnheilkunde 50+KinderzahnheilkundeAngstpatientenKiefergelenkbehandlungenCMDOralchirurgieKnochenaufbauFissurenversiegelung

Bilder

Herzlich willkommen

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Praxis für innovative und digitale Zahnmedizin Dr. med. dent. Carsten Hörr M.Sc., M.Sc. & Kollegen in Mainz Süd interessieren. Ich habe mich durch umfassende Fort- und Weiterbildungen auf Implantologie, Ästhetische Zahnheilkunde (Keramikversorgungen) und mikrochirurgische Parodontalbehandlungen spezialisiert. Wenn Sie sich maximale Ästhetik bei optimaler Funktion wünschen und dabei sympathisch und professionell betreut werden möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig, denn schöne & gesunde Zähne sind unsere Leidenschaft!

Profitieren Sie von unserer Erfahrung, dem Streben nach Perfektion in Ästhetik und Funktion, unserem professionellen und freundlichen Service und dem Wunsch nach einer langen, vertrauenswürdigen Partnerschaft und vereinbaren Sie einen Termin unter 06131/86184 oder kommen Sie gleich in meiner Praxis am Marktplatz 11 vorbei. Mein Team und ich freuen uns über Ihren Anruf und Besuch.

Ihr Dr. Carsten Hörr M.Sc., M.Sc. & Kollegen


Mein Lebenslauf

1993 bis 1998Studium an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
1998Approbation
2001Promotion
2001 bis 2002Oralchirurgie in der Gemeinschaftspraxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Prof. Dr. Dr. Schmidseder, Frankfurt am Main
20062006
2008Curriculum Implantologie
2009Curriculum Craniomandibuläre Dysfunktionen und Schmerztherapie
2011Master of Science in Oral Implantology
2017Master of Science in Oraler Implantologie und Parodontologie


Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-laubenheim.de


Meine Behandlungsschwerpunkte

Es gibt unterschiedliche Gründe für den Verlust von Zähnen: Karies und Parodontose stellen die Hauptursachen dar. Wenn auch Sie unter Zahnverlust oder anderen Zahnproblemen leiden, bin ich mit meinem Mainzer Praxisteam gerne für Sie da. Schwerpunkt unserer Zahnarztpraxis am Marktplatz 11 ist die Implantologie. Ich habe mich in diesem Bereich umfassend fortgebildet und verfüge über viel Know How und Erfahrung, sodass ich Sie umfassend in allen Fragen rund um Implantologie beraten kann. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

  • Implantologie


  • Implantologie

    Der Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie wird nur Zahnärzten anerkannt, die eine spezielle Ausbildung und besonders viel Erfahrung auf diesem Gebiet vorweisen können. Dr. Hörr MSc., MSc. hat zwei renommierte Aufbaustudiengänge zum Master of Science in Oral Implantology sowie zum Master of Science in Oraler Implantologie und Parodontologie abgeschlossen.

    Dieses umfangreiche Fachwissen in Theorie und Praxis kommt Ihnen zugute – durch eine sanftere und nachhaltigere Behandlung. Auch moderne Technik trägt dazu bei: Mit der 3D-Implantatnavigation können wir Implantationen präziser und sicherer durchführen, dank der Ultraschallchirurgie (Piezosurgery®) verläuft die Behandlung oftmals schonender, es treten weniger Schwellungen auf und die Einheilung der Implantate wird verbessert.

    Was sind Zahnimplantate?

    Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingesetzt werden und dort einwachsen. Auf ihnen wird dann der Zahnersatz befestigt – eine Krone, eine Brücke oder eine Prothese. Implantatgetragener Zahnersatz ist hochästhetisch und gliedert sich nahezu wie echte Zähne in die Zahnreihe ein.

    Die Vorteile von Zahnimplantaten:

    • Natürliches Aussehen
    • Fester Halt und natürliches Gefühl
    • Schutz der Zahnsubstanz
    • Erhalt des Kieferknochens
    • Haltbarkeit

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-laubenheim.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Uns liegt es am Herzen, dass Sie sich wohlfühlen. Daher stehen wir Ihnen in unserer Mainzer Praxis für innovative und digitale Zahnmedizin mit Kompetenz, Freundlichkeit und Sorgfalt zur Seite. Unser zahnmedizinisches Spektrum ist breit gefächert – so können wir Ihnen eine Rundumversorgung anbieten. Das Team der Praxis Dr. med. dent. Carsten Hörr M.Sc., M.Sc. & Kollegen wird Sie gerne persönlich über das breite Spektrum unserer Leistungen informieren, wenn Sie unsere Praxis besuchen. Oder erfahren Sie mehr über uns hier auf jameda.

  • Feste Zähne sofort

  • Parodontitisbehandlung

  • Kiefergelenkbehandlungen

  • Prophylaxe


  • Feste Zähne sofort

    Bei einer herkömmlichen Implantation muss das eingesetzte Implantat über mehrere Wochen oder Monate in den Kieferknochen einheilen, bevor der endgültige Zahnersatz befestigt wird. Während dieser Zeit müssen Sie meist mit einem herausnehmbaren Provisorium vorliebnehmen.

    Mit dem Konzept Pro Arch von Straumann® – einer Form der Sofortversorgung – können wir Sie unter bestimmten Voraussetzungen direkt nach dem Einsetzen der Implantate noch am gleichen Tag mit provisorischem festsitzendem Zahnersatz versorgen, den Sie sofort belasten können.

    Somit ermöglicht Straumann® Pro Arch eine schnelle, sofortige, funktional und ästhetisch ansprechende Versorgung – also Implantate ohne längere Zeit der Zahnlosigkeit, ohne herausnehmbares Provisorium und ohne aufwendigen Knochenaufbau.

  • Parodontitisbehandlung

    Die Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die durch Bakterien im Zahnbelag ausgelöst wird. Sie verläuft chronisch und kann, wenn sie nicht behandelt wird, den festen Halt des Zahns gefährden. Als Folge der bakteriellen Entzündung gehen Kieferknochen und Zahnfleisch zurück und Zahnfleischtaschen bilden sich. In diesen Taschen wiederum können sich die Bakterien noch einfacher sammeln und vermehren. Spätestens jetzt ist eine regelmäßige Behandlung und Kontrolle notwendig, um nicht nur die Zähne, sondern auch Kieferknochen und Zahnfleisch erhalten zu können.

    Das Ziel der Behandlung ist es, die Entzündung des Zahnhaltegewebes zu stoppen und die Tiefe der Zahnfleischtaschen zu verringern.

    Besondere Fachkompetenz

    Dr. Hörr MSc., MSc. hat ein umfangreiches Zusatzstudium zum „Master of Science in Oraler Implantologie und Parodontologie“ absolviert, verfügt über hohes Fachwissen und viel Erfahrung und ist somit besonders für die Parodontitisbehandlung qualifiziert.

  • Kiefergelenkbehandlungen

    Kieferknacken beim Gähnen, Schmerzen in der Kaumuskulatur, Kopf-, Nacken-, Rückenschmerzen, Becken- oder Halswirbelbeschwerden, Zähneknirschen – treten mehrere dieser Symptome häufiger auf, ist eine tiefergehende zahnärztliche Untersuchung sinnvoll.

    Das Beschwerdebild wird unter der Bezeichnung craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) zusammengefasst. Aufgrund der vielfältigen Symptome kann neben einer klinischen Funktionsanalyse, die wir selbst durchführen, eine weiterführende instrumentelle Funktionsanalyse empfehlenswert sein. Mit der klinischen Funktionsanalyse werden Verspannungen und Beschwerden in der Kaumuskulatur und den Kiefergelenken i.d.R. bereits sehr gut ertastet. Falls sinnvoll, überweisen wir Sie anschließend für die instrumentelle Funktionsanalyse an einen Fachkollegen.

    Oft hilft eine Therapie mit herausnehmbaren Zahnschienen, die die Kiefergelenke entspannen:

    • Positionierungsschienen
      Befindet sich das Kiefergelenk in einer Schieflage, kann es durch Positionierungsschienen nach und nach in die richtige Position bewegt werden.
    • Entspannungsschienen
      Bei leichtem Zähneknirschen wird der Biss der oberen und unteren Zahnreihe ausgeglichen.
    • Knirscherschienen
      Bei starkem Zähneknirschen gleichen Knirscherschienen den Biss der oberen und unteren Zahnreihe aus und verhindern, dass sich die Zähne abschleifen.

    Dr. Carsten Hörr MSc., MSc. ist mit dem Curriculum Craniomandibuläre Dysfunktion und Schmerztherapie umfassend für Kiefergelenkbehandlungen qualifiziert.

  • Prophylaxe

    Studien haben gezeigt: Mit einer regelmäßigen zahnärztlichen Prophylaxe und einer eigenen gründlichen Zahnpflege lässt sich das Karies- und Parodontitisrisiko deutlich senken und Zähne und Zahnfleisch oft bis ins hohe Alter gesund erhalten.

    Unsere individuellen Prophylaxeleistungen:

    • Bei der professionellen Zahnreinigung reinigen unsere speziell ausgebildeten Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen Ihre Zähne und Zahnzwischenräume von Belägen und Verfärbungen. Dazu verwenden sie moderne Technik wie zum Beispiel AirFlow®. Weil dabei schädliche Bakterien entfernt werden, die Auslöser für Karies und Parodontitis sind, kann diesen Erkrankungen effektiv vorgebeugt werden.
    • Eine Fissurenversiegelung bei den bleibenden Backenzähnen verschließt die tiefen Furchen auf den Kauflächen und beugt Karies vor.
    • Bei der Mundgesundheitsuntersuchung prüfen wir Ihre Zähne auf eine beginnende oder fortgeschrittene Karies und testen gegebenenfalls, ob das Zahnmark (der „Nerv“) noch intakt ist. Anhand bestimmter Kennwerte untersuchen wir zudem die Zahnbeläge auf den Zähnen und in den Zahnzwischenräumen. Am Zahnfleisch testen wir, ob es bei Berührung rasch blutet oder fest am Zahn anliegt.
  • Mikroskopische Wurzelbehandlungen

    Wenn sich eine unbehandelte Karies bis in die Wurzelkanäle ausgebreitet hat, können Bakterien eindringen und das Zahnmark (auch „Zahnnerv“) entzündet sich und stirbt ab. In diesem Fall ist eine Wurzelkanalbehandlung die einzige Möglichkeit, den Zahn zu erhalten.

    Bei der Wurzelkanalbehandlung entfernen wir das entzündete und abgestorbene Gewebe und die Bakterien, reinigen und desinfizieren die Wurzelkanäle und füllen sie bakteriendicht auf. Abschließend wird der Zahn mit einer Füllung, einem Inlay oder einer Krone versorgt.

    Der Erfolg einer Wurzelkanalbehandlung hängt von hoher Präzision auf kleinstem Raum ab. Denn die Wurzelkanäle, die sehr fein, oft verästelt und gekrümmt sind, müssen alle gefunden und vollständig gereinigt werden, sodass die Entzündung nicht wieder auftreten kann.

    Deshalb arbeiten wir unter der Vergrößerung unseres leistungsfähigen OP-Mikroskops. Damit haben wir eine stark verbesserte Sicht, können die feinen Strukturen der Wurzelkanäle besser erkennen und mit besonderer Sorgfalt vorgehen. Der entscheidende Vorteil für Sie: Qualität und Erfolgsprognose sind deutlich höher als bei Behandlungen ohne OP-Mikroskop – und somit auch die Chance auf Zahnerhalt.

    Außerdem kommen bei der Wurzelkanalbehandlung in unserer Praxis Kofferdam, maschinelle Instrumente und Guttapercha zum Einsatz.

  • Zahnästhetik

    Nicht immer entsprechen Form, Farbe und Stellung der Zähne optisch den eigenen Vorstellungen. Dank der modernen ästhetischen Zahnheilkunde können wir das ändern.

    Unser Angebot für schöne Zähne:

    Keramische Versorgung

    Bei Behandlungen mit Inlays, Kronen, Brücken oder Prothesen bieten Vollkeramik bzw. Keramik eine empfehlenswerte Lösung. Die Materialien sind nicht nur haltbar, sondern können an die eigene Zahnfarbe angepasst werden.

    Bleaching

    Zum Aufhellen Ihrer Zähne bieten wir verschiedene Bleachingmethoden an:

    • Bleaching in der Praxis: Wir hellen Ihre Zähne mit dem effektiven und schonenden ZOOM!®-Bleaching auf. So können wir Ihre Zähne um bis zu acht Stufen aufhellen.
    • Home-Bleaching: Wir geben Ihnen eine individuell angepasste Schiene mit, mit der Sie Ihre Zähne zuhause aufhellen können.
    • Internes Bleaching: Wir hellen einzelne Zähne auf, die von innen verfärbt sind.

    Vor einem Bleaching empfehlen wir eine professionelle Zahnreinigung.

    Veneers

    Die hauchdünnen keramischen Verblendschalen (Veneers), werden auf die Frontzähne aufgeklebt. So können bei einzelnen oder mehreren Scheide- und Eckzähnen ästhetische Korrekturen vorgenommen werden.

    Ästhetische Parodontalchirurgie

    Um bei Zahnfleischrückgang die sogenannte „Rot-Weiß-Ästhetik“ wiederherzustellen, kommt ggf. eine Zahnfleischtransplantation infrage. Dabei entnehmen wir ein Bindegewebs- oder Schleimhauttransplantat aus Gaumen oder Wange und verpflanzen es an die gewünschte Stelle.

  • Zahnersatz

    Bei jeder Behandlung mit einer Krone, Brücke oder Zahnprothese legen wir Wert auf drei Dinge: Der Zahnersatz muss passgenau und stabil sitzen, damit Sie problemlos essen und sprechen können. Darüber hinaus sollte er langfristig haltbar sein. Und er sollte sich unauffällig in die Zahnreihe eingliedern, damit niemand merkt, dass Sie einen Zahnersatz tragen. Wir möchten Ihnen Ihre Sicherheit und Lebensqualität zurückgeben!

    Für Zahnersatz gibt es verschiedene Möglichkeiten – mit oder ohne Implantate, je nachdem, wie viel von einem Zahn oder wie viele ganze Zähne ersetzt werden müssen.

    Zahnersatz im Überblick

    • Kronen werden wie eine Kappe auf die beschliffene natürliche Zahnkrone aufgesetzt, wenn diese stark geschädigt ist.
    • Brücken können eine Lücke schließen, die ein oder mehrere fehlende Zähne hinterlassen. Sie werden an „Pfeilerzähnen“, den angrenzenden natürlichen Zähnen, befestigt.
    • Prothesen werden unterteilt in Teil- und Vollprothesen. Teilprothesen schließen größere Zahnlücken, Vollprothesen kommen beim zahnlosen Kiefer zum Einsatz.

    Unsere Angebote für ästhetische Versorgungen

    • Vollkeramischer Zahnersatz
      CAD/CAM-gefertigte Inlays, Kronen und Brücken Teleskopprothesen Therapeutischer Zahnersatz („Mock-Up“)
    • Praxiseigenes Dentallabor
      Wir fertigen Ihren Zahnersatz in unserem praxiseigenen Dentallabor, der Zahnmanufaktur Werkstatt Mainz. Sie profitieren von Qualitätszahnersatz „Made in Germany“
  • 3D-Implantatnavigation (DVT)

    Um die Versorgung mit implantatgetragenem Zahnersatz optimal vorzubereiten, nutzen wir die moderne 3D-Implantatnavigation. Diese ist besonders sinnvoll, wenn zum Beispiel die Kieferknochenverhältnisse ungünstig sind oder der Verlauf von Nerven auf herkömmlichen, zweidimensionalen Röntgenbildern nicht eindeutig zu erkennen ist.

    Schonendere und sicherere Eingriffe

    Die 3D-Implantatnavigation ermöglicht minimalinvasivere, sicherere und präzisere Eingriffe. Für Sie als Patient ist die Behandlung oft angenehmer und der Heilungsprozess im Anschluss deutlich verkürzt.

  • Füllungen & Inlays

    Wenn wir nach einer Kariesbehandlung Ihr „Loch im Zahn“ wieder auffüllen, haben wir verschiedene Möglichkeiten – je nachdem, welchen Zahn wir behandeln und wie viel der natürlichen Substanz entfernt werden musste.

    Füllungen für kleinere bis mittlere Kariesschäden

    Füllungen werden direkt in den Zahn gegeben und härten dort aus. Sie bestehen entweder aus zahnfarbenem und haltbarem Kunststoff (Komposit) oder aus Kompomeren – das sind Mischungen aus Kompositen und einer besonderen Zementart.

    Inlays für größere Kariesschäden

    Inlays sind starre Füllungen, die passgenau hergestellt und in den Zahn eingefügt werden. Sie können aus Kunststoff (Komposit) oder aus Gold bestehen, das sehr lange haltbar ist, aber eine auffällige Farbe hat. Die hochwertigste Lösung ist ein Keramikinlay. Keramik kommt den natürlichen Eigenschaften des Zahns besonders nahe, ist kaum von der echten Zahnsubstanz zu unterscheiden und sehr lange haltbar.

    Zusammenarbeit mit Meister-Dentallaboren

    Während Füllungen direkt in den Zahn geschichtet werden können, muss bei Inlays eine Anfertigungszeit im Dentallabor eingeplant werden. Wir arbeiten mit zwei Dentallaboren in Mainz zusammen: dem Labor Ceramic Art und dem Meisterlabor Uwe Klein.

  • Knochenaufbau

    Wenn der Kieferknochen in Höhe, Breite und Dichte zurückgegangen ist, muss vor einer Implantation ein Knochenaufbau erfolgen, damit das Implantat stabil verankert werden kann. Dabei können körpereigener Knochen oder gut verträgliche Ersatzmaterialien (Geistlich Bio-Oss® und Bio-Gide®) zum Einsatz kommen.

    Wir bieten Ihnen hochmoderne Verfahren für den Knochenaufbau. Alternativ entwickeln wir für Sie ein minimalistisches Versorgungskonzept nach dem „Feste Zähne sofort“-Prinzip oder auf Kurzimplantaten. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Sie.

    Folgende Knochenaufbaumaßnahmen führen wir durch:

    • Sinuslift: Knochenaufbau im Oberkiefer (intern oder extern)
    • Bone Spreading: Verbreiterung des zahntragenden Kieferknochenbereichs
    • Kieferkammaufbau: Transplantation eines körpereigenen Knochenstücks aus dem Unterkiefer oder Beckenkamm in den entsprechenden Kieferbereich

    Moderne Ultraschalltechnik

    Mit dem Ultraschallverfahren SonicWeld®, auch Schalentechnik genannt, schaffen wir mithilfe einer Membran ein Gerüst, in das wir Knochenersatzmaterialien und Knochenspäne einbringen und den Knochen so dreidimensional aufbauen können.

  • Zahnheilkunde 50+

    Schöne, gesunde Zähne und geschlossene Zahnreihen machen auch im Alter einen großen Teil der persönlichen Ausstrahlung aus – und lassen Sie jünger und gepflegt wirken. Heutzutage ist der Erhalt der natürlichen Zähne bis ins hohe Alter durchaus möglich. Die Voraussetzung dafür ist, dass nicht nur die Zähne, sondern auch das Zahnfleisch und der Kieferknochen gesund bleiben. Deshalb sind regelmäßige und individuell ausgerichtete Vorsorgetermine sinnvoll, um Karies und Parodontitis vorzubeugen.

    Ästhetische Füllungen und Zahnersatz

    Müssen eine Karies behandelt oder fehlende Zähne ersetzt werden, stehen ästhetische und langfristig haltbare Versorgungen wie Kunststofffüllungen, Keramikinlays, Kronen, Brücken oder Prothesen zur Verfügung.

    Die naturnaheste Versorgung derzeit: Zahnimplantate

    Eine sowohl ästhetisch als auch funktional empfehlenswerte Lösung für fehlende Zähne sind Zahnimplantate. Mit ihnen werden Kronen, Brücken oder Prothesen fest im Kiefer verankert.

  • Kinderzahnheilkunde

    Unser großes Anliegen ist es, Kinder von Beginn an spielerisch und entspannt an die tägliche Zahnpflege und regelmäßige Vorsorgetermine heranzuführen. Dies ist aus zwei Gründen wichtig: Zum einen wird so der Grundstein für den Zahnerhalt bis ins Erwachsenenalter gelegt. Zum anderen entsteht keine Zahnarztangst, was wiederum ein wichtiger Faktor auf dem Weg zu lebenslanger Mundgesundheit ist.

    Unsere Leistungen für Kinder

    Die sogenannten individualprophylaktischen Leistungen sind nach Alter gestaffelt und enthalten zwischen dem 3. und 18. Lebensjahr die folgenden Vorsorgemaßnahmen:

    • Mundgesundheitsuntersuchungen zur Überprüfung von Zähnen, Zahnfleisch und Kiefer
    • Einschätzung des Kariesrisikos
    • Fluoridierungen für einen kräftigen Zahnschmelz
    • Zahnputzübungen
    • Fissurenversiegelungen, auch bei Milchzähnen
    • Intensive Zahnreinigungen (ähnlich der professionellen Zahnreinigungen bei Erwachsenen)

    Weitere Extras für unsere kleinen Patienten

    • Anästhesie-Gel oder -Spray
    • Ernährungsberatung
    • Betreuung von Kindertagesstätten
  • Angstpatienten

    Die meisten Patienten sehen dem Zahnarzttermin mit gemischten Gefühlen entgegen. Bei manchen wird die Angst jedoch so groß, dass sie die Termine immer weiter vor sich her schieben und im schlechtesten Fall gar nicht mehr wahrnehmen. Das möchten wir von Anfang an vermeiden. Wir bitten Sie daher, uns bei der Terminvereinbarung mitzuteilen, dass Sie unter Zahnarztangst leiden. Wir stellen uns entsprechend auf Sie ein.

    Entspannte Atmosphäre

    In unserem Wartezimmer haben wir eine Sitzecke eingerichtet, in der wir mit Ihnen ein erstes Gespräch führen können. Unsere Termine sind so geplant, dass wir dort in Ruhe unter vier Augen reden können. Und nur wenn Sie es möchten, findet anschließend eine Untersuchung oder Behandlung statt.

    Behandlungen in Vollnarkose

    Für die meisten Behandlungen ist eine örtliche Betäubung (Lokalanästhesie) ausreichend. Für Patienten mit Zahnarztangst bieten wir jedoch auch die Möglichkeit einer Vollnarkose. In diesen Fällen arbeiten wir mit der Tagesklinik am Brand zusammen. Bitte beachten Sie, dass Sie für die entstehenden Kosten privat aufkommen müssen.

  • Oralchirurgie

    Oralchirurgische Eingriffe sind manchmal notwendig, um auf lange Sicht Folgeerkrankungen und Zahnschmerzen zu vermeiden. Wir legen Wert auf eine minimalinvasive Behandlung, sodass Sie nach dem Eingriff kaum Schmerzen haben und die Wundheilung gefördert wird.

    Vor einer OP erhalten Sie von uns ein Merkblatt mit Verhaltenstipps, die Sie beachten sollten, um den Heilungsprozess zu unterstützen und eventuelle Komplikationen zu vermeiden.

    Schonende Eingriffe dank moderner Technik

    Um die feinen Details von Zähnen, Kiefer und Weichgewebe sichtbar zu machen, nutzen wir ein leistungsfähiges OP-Mikroskop mit starker Vergrößerung und optimaler Ausleuchtung. So können wir präziser und sorgfältiger arbeiten und die Behandlungsqualität deutlich erhöhen.

    Mit moderner Ultraschalltechnik lassen sich viele chirurgische Eingriffe minimalinvasiv durchführen. Die Piezosurgery® wird genau auf den zu behandelnden Knochen abgestimmt und schont das Weichgewebe.

    Wir führen folgende oralchirurgischen Eingriffe durch:

    • Zahn- und Weisheitszahnentfernungen
    • Entfernung von einzelnen Zahnwurzeln
    • Entfernung von Lippen- und Wangenbändchen
    • Wurzelspitzenresektion
    • Behandlung von Wundheilungsstörungen
    • Zahnfleischtransplantation

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnarzt-laubenheim.de


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (34)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Angst-Patienten

1,8

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,5

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,8

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
12
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 24.09.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super Praxis - auch für Angstpatienten

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und einfühlsam. Selbst ich, der ziemliche Angst vorm Zahnarzt hatte, fühle mich sehr gut aufgehoben in dieser Praxis. Es wird sehr gut auf Fragen und Wünsche des Patienten eingegangen.

Die Praxis ist sehr modern und sauber. Es gibt eine eigene Kinderzahnärztin sowie ein eigenes Zahntechniker-Labor.

Die Behandlung wird super erklärt und absolut schmerzfrei und gründlich durchgeführt. Ich kann die Praxis absolut weiterempfehlen.

Bewertung vom 01.09.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Absolut empfehlenswert

Ich bekam prompt einen Termin und wurde kompetent beraten. Die Praxis macht einen sehr modernen und sauberen Eindruck auf mich und das Personal war ausgesprochen freundlich und einfühlsam. Ich kann sowohl die Praxis als auch den Zahnarzt empfehlen. Er ist ein absoluter Fachmann.

Bewertung vom 15.08.2019
1,0

Zahnarzt aus Leidenschaft

Super netter Arzt, sehr kompetent. Wenn man etwas Angst vor der Untersuchung hat, ist eher sehr beruhigend und einfühlsam. Bei so einem guten Arzt nehme ich auch gerne mehr Fahrtzeit in Kauf!

Bewertung vom 14.08.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Gut Beraten

Ich wurde ausführlich und lange wegen meiner Krone im Unterkiefer beraten

Bewertung vom 01.07.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Außerordentlich hohe Fachkompetenz

Dr. Hörr nimmt sich viel Zeit mit den Patienten und arbeitet sehr gewissenhaft und sorgfältig.

Er geht sehr gut auf die individuellen Gegebenheiten ein und erklärt ausführlich die medizinischen Notwendigkeiten und Möglichkeiten. Dabei werden auch diverse Alternativen mit deren Vor- und Nachteilen erläutert.

Weitere Informationen

96%Weiterempfehlung
17.211Profilaufrufe
08.06.2020Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Mainz

Passende Artikel unserer jameda-Kunden