Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. dent. Andrzej Kuroszczyk

Zahnarzt, Parodontologie, Endodontologie, Ästhetische Zahnmedizin

Termin vereinbaren

Dr. Kuroszczyk

Zahnarzt, Parodontologie, Endodontologie, Ästhetische Zahnmedizin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 19:00
Di
08:00 – 19:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 19:00
Fr
08:00 – 16:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Markt 1155116 Mainz

Leistungen

Zahnästhetik
Parodontitistherapie
Wurzelkanalbehandlung
Implantologie
Professionelle Zahnreinigung
minimal-invasive Zahnbehandlung
Prophylaxe
Oralchirurgie
Sportmundschutz
Schienentherapie
Funktionsdiagnostik
Ganzheitliche Zahnmedizin
Naturheilkunde
Bleaching
Hypnose
Zahnersatz
Zahnerhalt

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie zu uns gefunden haben und mehr über unsere Praxis für Zahngesundheit Dr. A. und D. Kuroszczyk in Mainz erfahren möchten.

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum moderner Zahnheilkunde und legen besonderen Wert auf eine hochwertige und schonende, minimal-invasive Zahnbehandlung.

Auf jameda möchte ich Ihnen meine persönlichen Tätigkeitsschwerpunkten vorstellen und Ihnen außerdem auch einen Einblick in unser gesamtes Leistungsspektrum geben. So können Sie mich und unsere Praxis schon vorab etwas kennenlernen.

Wenn Sie Fragen zu einzelnen Therapieverfahren haben oder einen Termin vereinbaren möchten, steht Ihnen unser freundliches und kompetentes Team selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Ihr Dr. med. dent. Andrzej Kuroszczyk

Weitere Informationen zu mir

Studium der Zahnmedizin und Promotion an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, langjährige Erfahrung auf allen Gebieten der Zahnheilkunde

Schwerpunkte:

  • Parodontologie
  • Endodontie
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Zahnersatz auf höchstem Niveau
  • Zahnersatz für Blasinstrumentalisten
  • Behandlung in medizinischer Hypnose

Abschluss des Curriculums Zahnärztliche Hypnose und Kommunikation - durch die Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose zertifizierter Hypnose-Zahnarzt.

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGK)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose e.V. (DGZH)
  • Aktion Zahnfreundlich e.V.
  • Dombauverein Mainz e.V.
  • Ärztefanclub Mainz 05

Dr. A. Kuroszczyk ist berechtigt, das Qualitätssiegel der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz für kontinuierliche Fortbildung zu führen.

Hobbies: Japanische Kampfkunst und meine Praxis

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnpoint-mainz.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Durch umfangreiche Fort- und Weiterbildungen habe ich mich neben der Parodontologie, der Endodontie und der ästhetischen Zahnheilkunde auch auf hochwertigen Zahnersatz sowie die Behandlung in medizinischer Hypnose spezialisiert.

Informieren Sie sich hier auf jameda oder vereinbaren Sie einen Termin unter 06131/224444. Ich freue mich darauf, Ihnen in unserer Praxis am Markt 11 in Mainz mit Erfahrung und Kompetenz zur Seite stehen zu dürfen.

  • Parodontologie

  • Endodontie

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Parodontologie

    Eine der häufigsten Erkrankungen im Bereich der Zähne ist die Parodontitis. Ein gesundes Zahnbett ist die Voraussetzung für gesunde, fest sitzende Zähne und Implantate. Unser Ziel ist es, eine Zahnfleischerkrankung so früh wie möglich zu erkennen und zu behandeln und das Zahnbett langfristig stabil und gesund zu erhalten.

    Schonende Parodontalbehandlung

    Ziel unserer Parodontitisbehandlung ist es, das Zahnfleisch entzündungs- und keimfrei zu machen. In einem zweiten Schritt gilt es die Neubesiedelung mit Bakterien möglichst zu verhindern, damit sich der erkrankte Zahnhalteapparat regenerieren kann. Wenn bei Ihnen eine Parodontitis festgestellt wurde, passen wir Ihre Therapie individuell auf den festgestellten Schweregrad an. Dafür messen wir zunächst mit einer feinen Sonde den Parodontal Screening Index. Er gibt uns Auskunft über die Blutungsneigung des Zahnfleisches und die Tiefe vorhandener Zahnfleischtaschen. Danach werden die Zahnfleischtaschen sanft mittels Ultraschall und spezieller Instrumente von krankmachenden Keimen befreit. Weiterhin können Medikamentengaben, mikrochirurgische Eingriffe sowie Maßnahmen zur Geweberegeneration erforderlich sein.

  • Endodontie

    Schonende Wurzelbehandlung für die Zahnerhaltung

    Kein noch so verträglicher und schöner Zahnersatz kann so gut sein wie die eigenen Zähne. Die moderne Endodontie macht es heute fast immer möglich, auch stark entzündete und geschädigte Zähne durch eine professionelle Wurzelbehandlung zu retten. In unserer Zahnarztpraxis wird deshalb nur selten ein Zahn entfernt.

    Bei einer Wurzelkanalbehandlung geht es um die Erhaltung von Zähnen, deren Zahnmark entzündet ist. Diese sogenannte endodontische Behandlung ist zeitaufwendig, aber sie lohnt sich. Denn ein erfolgreich sanierter Zahn kann als Fundament für eine Krone dienen und Zahnersatz ersparen.

     

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Schöne Zähne stehen für Gesundheit und Wohlbefinden. Ein attraktives Lächeln gilt als entscheidender Faktor für privaten und beruflichen Erfolg. Eine gepflegte, strahlend weiße Zahnreihe unterstreicht den harmonischen Gesamteindruck eines Gesichts. Nicht immer entspricht das Gebiss von Anfang an diesen ästhetischen Ansprüchen. Zahnlücken sowie abgebrochene oder verfärbte Zähne im Frontzahnbereich stören das perfekte Bild. Hier bietet uns die moderne Zahnmedizin zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Zähne zu verschönern und mit kleinen Korrekturen zu einem unbeschwerten Lachen beizutragen.

    Die Zahnästhetik an sich beschäftigt sich mit dem Aussehen der Zähne. Man bezeichnet sie auch als ästhetische oder kosmetische Zahnheilkunde. Unterschieden wird in die weiße und rote Zahnästhetik. Während sich erstere mit den Zähnen beschäftigt, widmet sich die rote dem Weichgewebe - der harmonisch verlaufenden Gingiva (Zahnfleisch). Ein harmonisch wirkendes Lächeln entsteht aus dem Zusammenspiel von Zähnen und Zahnfleisch. Beide zusammen sorgen für ein optisch ansprechendes Gesamtergebnis.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnpoint-mainz.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ob Vorsorge, Zahnerhalt oder Zahnersatz: In unserer Mainzer Praxis für Zahngesundheit heißen wir Sie herzlich willkommen, wenn Sie eine zahnmedizinische Behandlung benötigen. Erfahren Sie mehr zum Leistungsspektrum unserer Praxis Dr. med. dent. A. und D. Kuroszczyk hier auf jameda oder kontaktieren Sie uns direkt unter 06131/224444 während unserer Sprechzeiten. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

  • Prophylaxe / professionelle Zahnreinigung

  • Zahnbehandlung - angstfrei und schonend

  • Zahnersatz auf höchstem Niveau

  • BIO-Vollkeramik-Kronen und Brücken aus Zirkonoxid

  • Prophylaxe / professionelle Zahnreinigung

    Zahnschmerzen ersparen

    Gesunde, natürlich wirkende Zähne tragen zu Ihrem Wohlbefinden und guten Aussehen bei und unterstützen ein selbstbewusstes Auftreten.

    Zahnerkrankungen wie Karies und Parodontitis werden in erster Linie durch bakterielle Zahnbeläge (Plaque) verursacht. Wer Prävention und Prophylaxe ernst nimmt, kann diese Erkrankungen weitgehend vermeiden und sich schmerzhafte und kostenintensive Behandlungen ersparen!

    Präventive Maßnahmen - ein wirksamer Schutz gegen Karies und Parodontitis

    Die wichtigsten Bausteine der Prophylaxe sind:

    • konsequente tägliche Mundhygiene
    • zahngesunde Ernährung
    • regelmäßige Kontrolluntersuchungen
    • Professionelle Zahnreinigung (PZR)
    • Zahnschmelzhärtung

  • Zahnbehandlung - angstfrei und schonend

    Bei vorhandenen Zahnschäden möchten wir Ihnen Unannehmlichkeiten nach Möglichkeit ersparen. Mit modernen schonenden Methoden, bei denen der Zahnerhalt an oberster Stelle steht, können wir die Behandlung weitgehend schmerzfrei durchführen.

    Zahnfüllungen- optimale Versorgung mit gut verträglichen Materialien

    Wenn ein Loch im Zahn geschlossen werden muss, kommen dafür verschiedene Materialien in Frage, z.B.:

    • Kompomere
    • Komposite
    • Keramik-Inlays
    • Gold-Inlays

    Welches Material in Ihrem Fall am besten geeignet ist, hängt von Ihrer individuellen Situation ab. Wir beraten Sie gerne über Haltbarkeit, Verträglichkeit, ästhetische Gesichtspunkte und Kosten. Näheres dazu finden Sie auch in unserer Patienteninformation.

    Minimal-invasive Zahnmedizin

    Zahnsubstanz wächst nicht nach. Wir achten darauf, gesunde Zahnsubstanz so weit wie möglich zu erhalten. Je weniger bei der Behandlung verloren geht, desto stabiler und sicherer bleibt Ihr Zahn verankert.

    Schmerzfreie Behandlung

    Durch die heutigen Schmerz ausschaltenden Injektionsmittel lassen sich Unannehmlichkeiten bei der Behandlung weitgehend vermeiden.

    Auch mit Hilfe von Hypnose können Sie die Zahnbehandlung entspannt und angstfrei überstehen.

  • Zahnersatz auf höchstem Niveau

    Funktion und Ästhetik

    Wenn Zähne fehlen oder stark geschädigt sind und nicht mehr durch eine normale Füllung versorgt werden können, stehen uns in der modernen Zahnmedizin eine Vielzahl hochwertiger Materialien zur Herstellung von Zahnersatz zur Verfügung.

    Mit qualitativ hochwertigem Zahnersatz wird die natürliche Kaufunktion wiederhergestellt und richtiges Sprechen ermöglicht. Gleichzeitig stabilisiert er den Halt noch vorhandener Zähne und verleiht Ihnen ein natürlich schönes Aussehen.

    Kronen, Brücken und Prothesen können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden. Je nach individueller Situation gibt es verschiedene Konstruktions- und Befestigungsmöglichkeiten für Zahnersatz. Natürlich spielen auch die Kosten eine Rolle, wenn Zahnersatz nötig wird. So sind zum Beispiel Kronen und Brücken aus Vollkeramik im Vergleich zu Brücken aus Hochgoldlegierungen häufig kostengünstiger.

     

  • BIO-Vollkeramik-Kronen und Brücken aus Zirkonoxid

    Vollkeramik-Kronen und Brücken fertigen wir vollständig aus Zirkonoxid-Keramik. Keramische Werkstoffe sind lichtdurchlässig und lassen sich mit Pigmenten sehr differenziert einfärben. Sie kommen der Zahnhartsubstanz in ihren Eigenschaften so nahe, dass sie von natürlichen Zähnen kaum zu unterscheiden sind. Sie sind eine hervorragende Alternative zu Kronen und Brücken aus Metallkeramik , wenn die richtigen Bedingungen gegeben sind. Zahnersatz aus Metallkeramik, auch Verblend-Metall-Keramik genannt, besteht aus einem Metallgerüst, das mit Keramik verblendet wird. Bei vollkeramischen Kronen und Brücken besteht auch der Unterbau aus Keramik, womit allergische Reaktionen und Metallkanten ausgeschlossen werden können.

    Zirkonoxid ist nicht magnetisch und sehr widerstandsfähig gegen Säuren und Laugen. Außerdem findet die Hochleistungskeramik wegen ihrer guten Bioverträglichkeit in künstlichen Gelenken ihren Einsatz und ist in ihren Eigenschaften das beste Material, um Kronen, Brücken, Teleskope und Implantataufbauten aus Vollkeramik zu erstellen.

    Zudem ist Zirkonoxid-Keramik ohne Schwermetalle zementierbar. Auch herausnehmbaren Zahnersatz können wir damit völlig metallfrei herstellen. Die Festigkeit entspricht der von Metallkonstruktionen. Selbst bei grazilen Brücken ist eine hervorragende Stabilität und Sicherheit gewährleistet.

    Für die Herstellung Ihres Zahnersatzes oder Ihres Implantats verwenden wir in unserer Zahnarztpraxis Ceramill Zirkon der Firma Amann Girrbach.

  • Weisheitszähne

    Wenn Weisheitszähne entfernt werden müssen

    Manche Menschen behalten ihre Weisheitszähne ein Leben lang. Bei den meisten müssen sie jedoch irgendwann entfernt werden, weil sie zahlreiche Probleme verursachen können.

    Die Weisheitszähne sind ein Überbleibsel der Evolution von vielen Millionen Jahren. Im Normalfall hat jeder Mensch vier Weisheitszähne. Es sind jeweils die letzten im Quadranten, die sogenannten Achter im hintersten Bereich des Kieferwinkels. Erst nach dem Durchbruch der bleibenden Zähne, so etwa im Alter zwischen 15 und 40 Jahren, entwickeln sie sich. Häufig sind sie unregelmäßig geformt und zum Kauen kaum zu gebrauchen. Manchmal brechen sie nur teilweise oder gar nicht durch und oft haben sie nicht genug Platz im Kiefer. Genau deshalb wachsen sie oft schief. Dann können sie Schmerzen verursachen, es kann zu Entzündungen kommen oder zur Verschiebung der anderen Zähne. Wenn der Weisheitszahn genügend Platz hat, regulär wächst und schmerzfrei bleibt, gibt es keinen Grund, ihn zu entfernen. Das ist jedoch eher selten der Fall.

    Die Entfernung von Weisheitszähnen gehört zu den regulären oralchirurgischen Maßnahmen, die wir in unserer Zahnarztpraxis in örtlicher Betäubung oder in Sedierung durchführen. Dafür steht Ihnen unsere Fachzahnärztin für Oralchirurgie zur Verfügung, die eine entsprechende Weiterbildung mit abschließender Prüfung absolviert hat. Sie gewährleistet eine Behandlung nach aktuellsten technischen und wissenschaftlichen Methoden und Operationstechniken.

  • Veneers

    Veneers sind eine hervorragende Alternative bei kosmetischen Unregelmäßigkeiten im Frontzahnbereich, z.B. bei kleinen Zahnlücken oder starken Verfärbungen. Diese extrem dünnen, lichtdurchlässigen Keramik-Verblendschalen werden im Labor individuell für Ihre Zähne angefertigt und mit einer speziellen Klebetechnik befestigt. Unterschiede zwischen echten und verblendeten Zähnen sind kaum sichtbar. Bei vollwertiger Funktion wirken die Zähne nach der Behandlung völlig natürlich und unversehrt. Ein weiterer Vorteil: Ihre Veneers sind biologisch sehr gut verträglich und schützen Sie auch vor Mikrorissen auf dem Zahnschmelz.

  • Bleaching

    Verfärbungen der Zähne, zum Beispiel durch Kaffee, Tee oder Nikotin, lassen gesunde Zähne ungepflegt aussehen. Bleaching ist ein sanftes, schonendes Verfahren zur Aufhellung von Zähnen. Der Zahnschmelz selbst wird dabei vollkommen in Ruhe gelassen und in keiner Weise verändert.

  • Inlays

    Keramik-Inlays sind die ästhetisch perfekteste Lösung bei Füllungen. Sie können in Form und Farbe optimal an die natürlichen Zähne angepasst werden und sind vom eigenen Zahn kaum zu unterscheiden. Einlagefüllungen lassen sich Substanzschonend verarbeiten, weisen eine ausgezeichnete Haltbarkeit auf und sind optimal verträglich.

    Zahnfüllungen aus Amalgam werden heute nicht nur aus gesundheitlichen Gründen kritisch betrachtet, die dunklen Füllungen wirken auch wie Störflecken im ansonsten weißen Gebiss. Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis zum Thema Entfernen und Ausleiten von Amalgam

  • Implantate - schließen kleine und große Lücken auf natürliche Weise

    Implantate sind eine sichere und in der Regel langfristig erfolgreiche Möglichkeit, fehlende Zähne zu ersetzen. Sie überzeugen durch eine naturgetreue Ästhetik und stehen uns in vielen Formen und Materialien zur Verfügung. Implantate bieten höchsten Komfort, einen festen Sitz und zeigen keine Sprachbeeinträchtigung.

  • Korrektur von Zahnfehlstellungen - auch bei Erwachsenen

    Wenn Sie eine Zahnstellungskorrektur aus ästhetischen Gründen vornehmen lassen möchten, bieten wir Ihnen dazu in Zusammenarbeit mit erfahrenen Kieferorthopäden vielfältige Möglichkeiten an. Auch bei Erwachsenen können Zahnfehlstellungen erfolgreich kieferorthopädisch behoben werden. Die modernen Behandlungsmethoden bieten nahezu unsichtbare Lösungen an und führen zu langzeitstabilen Ergebnissen. So lassen sich Fehlstellungen einzelner Zähne oder ganzer Zahnreihen beispielsweise mit modernen Zahnspangen für Erwachsene schnell und schonend beheben.

  • Rote Zahnästhetik - Korrekturen am Zahnfleisch

    Voraussetzung für den langfristigen Erhalt Ihrer Zähne ist ein gesundes Gewebe – sowohl im Bereich der natürlichen Zähne als auch rund um Implantate. Eine Zahnfleischkorrektur ist deshalb empfehlenswert, wenn aufgrund von zu viel oder zu wenig Zahnfleisch Beschwerden und ästhetische Beeinträchtigungen vorliegen. Wir kümmern uns daher gezielt um die ästhetische Regeneration und Optimierung Ihres Zahnfleisches, wenn

    • Sie unter Zahnfleischrückgang leiden.
    • nach einem Zahnverlust Defekte am Weichgewebe aufgetreten sind, die die Rekonstruktion mit Zahnersatz erschweren.
    • nach einer Parodontitisbehandlung Knochen- und Bindegewebe wieder aufgebaut werden müssen.

    Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie das Aussehen Ihrer Zähne und Ihres Lächelns optimieren möchten.

  • Funktionsdiagnostik - Funktionsanalyse

    Zähneknirschen - Kieferknacken - Kopfschmerzen

    Wenn Sie an einem dieser Symptome leiden, könnte eine Fehlstellung im Kiefergelenk als Ursache in Frage kommen.

    Die Muskeln unseres Kausystems sind mit der Nacken- und Wirbelsäulenmuskulatur verbunden. Wenn Ober- und Unterkiefer nicht in der idealen Position aufeinander treffen, kann sich das nicht nur im Kiefergelenk bemerkbar machen, sondern auch im Kopf, Nacken, in den Schultern oder in der Wirbelsäule, z.B. mit:

    • Zähneknirschen im Schlaf
    • Knackgeräuschen im Kiefergelenk
    • Spannungskopfschmerzen im Kiefer- und Gesichtsbereich
    • Ohrenschmerzen und Tinnitus
    • Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen
    • Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden

    Die Funktionsanalyse

    Mit einer Funktionsanalyse kann genau festgestellt werden, wie Ober- und Unterkiefer zueinander stehen. Dabei werden die Bewegungen, die der Kiefer beim Kauen oder Sprechen ausführt, genau vermessen und nachgebildet. Die ermittelten Daten sind dann die Basis für das Behandlungskonzept.

    Die korrekte Zuordnung von Ober- und Unterkiefer ist auch bei der Anfertigung von Zahnersatz oder bei kieferorthopädischen Maßnahmen sehr wichtig, denn schon geringste Abweichungen können später die unterschiedlichsten Beschwerden auslösen.

    Schienentherapie

    Mit Hilfe von Schienen aus Kunststoff, die für einige Monate über einer Zahnreihe getragen werden, kann das Fortschreiten der Symptome erfolgreich aufgehalten oder gestoppt werden.

  • Hypnose beim Zahnarzt

    Ohne Angst zur entspannten und schmerzfreien Zahnbehandlung

    Für viele Patienten ist heute eine zahnärztliche Behandlung in Hypnose eine hilfreiche Alternative zu den rein konventionellen Methoden. Bei Angst vorm Zahnarzt, Angst vor Spritzen, bei starkem Würgereiz, Zähneknirschen oder einer Allergie auf Medikamente: Mit einer medizinischen Hypnose kann ein entspannter und schmerzfreier Besuch beim Zahnarzt ohne Angst erlebt werden.

    Beim Zahnarzt kann Hypnose in zahlreichen Anwendungen sehr hilfreich sein. So wird zum Bespiel das lang andauernde Beschleifen von Kronen im Hypnosezustand von vielen Patienten als sehr entspannend empfunden.

    Eine Zahnbehandlung in Trance / Hypnose hat sich zum Beispiel in folgenden Anwendungen bewährt:

    • Angst vorm Zahnarzt und zahnmedizinischen Behandlungen; Überwindung einer Zahnbehandlungsphobie
    • Angst vor Spritzen; Unterstützung der Anästhesie
    • erhöhtem Risiko bei der Narkose
    • Hautproblemen im und am Mund wie z.B. Lippenherpes
    • Allergien und Unverträglichkeiten bei Medikamenten
    • starker Neigung zu Ohnmachtsanfällen bei Zahnbehandlungen
    • akuten und chronischen Schmerzen
    • starker Würgereiz
    • Zähneknirschen
    • Verspannungen im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich
    • Raucherentwöhnung (besonders wichtig bei Erkrankung an Parodontose)

  • Naturheilkunde in der Zahnmedizin

    Bioverträglicher Zahnersatz

    Leiden Sie unter Allergien und umweltbedingten Beschwerden? Vielen Menschen geht das heute so. Um solche Reaktionen zu vermeiden, wünschen sich viele Patienten körperverträglichen und allergieunbedenklichen Zahnersatz.

    Amalgamsanierung und Metallausleitung

    Amalgamfüllungen entfernen wir unter Kofferdam. Manchmal reicht das Ausbohren der Füllungen aus den Zähnen allein nicht aus. Bei einer hohen Metallbelastung und entsprechenden Beschwerden ist zusätzlich eine Nachbehandlung notwendig, um die in den Organismus eingeschleusten Metalle auszuleiten.

    Für eine schonende Amalgamausleitung stehen uns verschiedene Therapieverfahren zur Verfügung. In Kombination mit funktioneller Ernährungsberatung erfolgt langfristig immer eine Besserung der bestehenden Beschwerden.

  • Ganzheitliche Zahnheilkunde

    Zähne sind weit mehr als bloße Kauwerkzeuge - sie stehen mit nahezu allen Organen über verschiedene Wege in Wechselwirkung. Immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen belegen Zusammenhänge zwischen kranken Zähnen und chronischen Erkrankungen.

    Chronische Erkrankungen und allergische Störungen sind ein Hinweis auf gestörte Gleichgewichtszustände und Selbstregulierungskräfte im Körper. Um diese Störungen zu erkennen und zu beseitigen, setzen wir unter anderem auch Naturheilverfahren ein.

    Bioresonanz-Therapie

    Über elektromagnetische Frequenzmuster lässt sich die Funktion der körpereigenen Regulationskräfte überprüfen. Auf dieser Basis baut die Bioresonanz-Behandlung auf - eine sanfte Therapie ohne Medikamente - mit dem Ziel, die Selbstheilungskraft des Körpers zu aktivieren, ihn von Giftstoffen zu entlasten und Allergien zu beseitigen.

    Ziel der Ganzheitlichen Zahnmedizin ist es, den Patienten in seiner Gesamtheit zu behandeln und dem Körper so wenig wie möglich zu schaden.

  • Sportmundschutz

    Ein Mundschutz für Sportler verhindert Verletzungen

    An Helm und Gelenkschoner haben sich Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene bei vielen Sportarten schon gewöhnt. Ein Mundschutz sollte genauso selbstverst ändlich zur Ausstattung gehören.

    Denn moderne Freizeitaktivitäten und der sportliche Einsatz im Training und im Wettkampf bringen Gefahren mit sich.

    Gerade bei Kindern und Jugendlichen kommt es gehäuft zu Zahnunfällen.

    Manchmal reicht aber auch ein Sturz oder ein Ellenbogenschlag ins Gesicht, um sich einen Zahn auszuschlagen.

    Auch Lippen, Zunge und Kieferknochen sind gefährdet, z.B. beim

    • Inline-Skating, Skateboarding
    • Handball, Basketball oder Fußball
    • Boxen, Judo, Karate
    • Hockey, Eishockey

  • Digitales Röntgen

    In der Zahnmedizin sind Röntgenbilder nach wie vor erforderlich, um z.B.

    • versteckte Karies
    • entzündliche Prozesse an der Zahnwurzel
    • oder die Ausgangssituation vor einer Implantation

    sichtbar zu machen. Röntgenbilder erstellen wir ausschließlich digital.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zahnpoint-mainz.de


Über uns

Prophylaxe - Naturheilkunde - Zahnerhaltung

Es ist unser Ziel, Ihre Zähne so lange wie möglich gesund zu erhalten sowie Funktion und Ästhetik dauerhaft zu bewahren. Dafür steht Ihnen in unserer Zahnarztpraxis das gesamte Spektrum zahnmedizinischer Leistungen zur Verfügung. Besonders wichtig ist uns, Sie ausführlich zu informieren und zu beraten. Bei vorhandenen Zahnschäden erstellen wir mit Ihnen gemeinsam einen Therapieplan, abgestimmt auf Ihre persönliche Situation sowie Ihre Wünsche und Bedürfnisse.

  • Auf Prophylaxe und Zahnerhaltung legen wir besonderen Wert.
  • Information und Beratung sind uns sehr wichtig. Bei vorhandenen Zahnschäden erstellen wir mit Ihnen gemeinsam einen Therapieplan, abgestimmt auf Ihre persönliche Situation und Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Die Inhalte in unsere Webseite unter www.zahnpoint-mainz.de ersetze nicht die zahnärztliche Beratung in unserer Praxis und keinesfalls die direkte und tatsächliche Arzt-Patienten-Beziehung vor Ort. Alle Inhalte unserer Webseite sind ausschließlich dazu gedacht, Sie, liebe Patienten und Gäste unserer Praxis-Website, darüber zu informieren, welche Leistungen und welchen Service wir Ihnen bieten.
  • Mit naturheilkundlichen Verfahren fördern wir den Heilungsprozess.
  • Kieferorthopädie
    Sollten wir bei der Untersuchung Ihres Kindes Hinweise auf eine Zahn- oder Kieferfehlstellung feststellen, werden wir ausführlich mit Ihnen darüber sprechen und Ihr Kind zu einem geeigneten Kieferorthopäden überweisen. Die Kieferorthopädie ist ein sehr anspruchsvolles Teilgebiet der Zahnheilkunde.

    In Deutschland gibt es deshalb hierfür eine spezielle Facharztausbildung. Aus unserer langjährigen Berufserfahrung kennen wir in Mainz und Umgebung hervorragende Kieferorthopäden, mit denen wir schon viele Kinder gemeinsam behandelt haben.
    Zahnfehlstellungen können auch bei Erwachsenen erfolgreich kieferorthopädisch behoben werden. Die modernen Behandlungsmethoden bieten nahezu unsichtbare Lösungen an und führen zu langzeitstabilen Ergebnissen. Wir beraten Sie gerne!
  • Wir haben ästhetische Gesichtspunkte immer im Blick, denn…

... Menschen mit schönen und gepflegten Zähnen haben in jeder Situation gut lachen.

Meine Kollegen (3)

Gemeinschaftspraxis • Dr. A. und D. Kuroszczyk Praxis für Zahngesundheit

jameda Siegel

Dr. Kuroszczyk ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 10

Endodontologen · in Mainz
Ästhetische Zahnmediziner · in Mainz

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
nimmt sich viel Zeit
freundlicher Umgang mit Kindern

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,6

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (30)

Alle10
Note 1
10
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
19.05.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Ausführliche Aufklärung

Ich kann Herrn Doktor mit besten Gewissen allen Patienten empfehlen, die einen Zahnarzt und nicht einen Kaufmann suchen. Seit Jahren werde ich hier bestens betreut

Danke!

12.12.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Bin sehr zufrieden!

Mein Kontrolltermin in diesem Jahr war sehr angenehm. Herr Dr. Kuroszczyk nahm sich Zeit für meine Behandlung und gab mir ausführlich Antworten auf meine Fragen.

Die anschließende Zahnreinigung war sehr angenehm.

Danke, eine schöne Adventszeit für Sie und das Praxisteam.

11.07.2020
1,0

Rundum zufrieden

Seit Jahrzehnten sehr zufrieden. Da ich vorher bei einem schlechten Zahnarzt war und keine gute Erbmasse in Sachen Zähne habe war ich schon oft in Behandlung.

Freundlichkeit und Beratung sehr gut.

Zahnerhaltung ist oberstes Gebot, Qualität auch bei Kronen sehr gut, Praxis modern. Hier geht es um den Patienten und nicht um die teuerste Behandlung.

18.01.2020
1,2

Gute Behandlung

Gute professionelle Zahnreinigung

01.01.2020
1,2

Gute Beratung, sehr gute Ärzte

Fachorientierte Beratung und Behandlung. Bin Sehr zufrieden. Kein langes Warten bei einem Termin.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlungen5
Profilaufrufe44.445
Letzte Aktualisierung07.02.2022

Termin vereinbaren

06131/224444

Dr. med. dent. Andrzej Kuroszczyk bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler