Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Platin-Kunde

Herr Illner

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
14:30 – 18:30
Do
08:00 – 12:00
13:00 – 17:00
Fr
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Rheingoldplatz 168199 Mannheim

Leistungen

Antischnarchtherapie
Kiefergelenksbehandlung
Insignia
Invisalign
Lingualbehandlung
Sportschutz
Retention
Bracketumfeld-Versiegelung
Professionelle Zahnreinigung (PZR)
Prophylaxe
NonCompliance-Behandlung
Herausnehmbare Zahnspange
Selbstregulierende Keramikbrackets
Damon-Bracket-System
Invisalign-First
Zahnspange
Zahnregulierung
Kieferorthopädie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu meinem jameda-Profil gefunden haben. Mein Name ist Michael Illner und ich habe mich am Rheingoldplatz 1 in Mannheim zusammen mit Ulrike Illner als Kieferorthopäde niedergelassen.

Mein Team und ich behandeln Fehlstellungen der Zähne und Kiefer und versorgen Sie mit Eingriffen für ein ästhetisch schönes Zahnbild. Wir möchten für Sie das bestmögliche Behandlungskonzept erarbeiten und setzen dabei auch auf Ihre Mitarbeit.

Ihr Engagement ist für den Behandlungserfolg genauso wichtig wie eine umsichtige Planung durch den Behandler. Damit Sie so gut wie möglich mitwirken können, klären wir Sie ausführlich und verständlich über die Behandlungsschritte und den zeitlichen Ablauf auf.

Sie haben sich einen Überblick verschafft und würden gerne unsere Sprechstunde besuchen? Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin unter 0621/834730.

Ihr Michael Illner

Mein Lebenslauf

1984Allgemeine Hochschulreife
1984 bis 1985Wehrdienst in der Ludwig-Frank-Kaserne in Mannheim
1985 bis 1991Studium der Zahnmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
1992 bis 1995Weiterbild zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg 1995
1995Niederlassung in eigener Praxis in Mannheim Neckarau
2001Zertifizierung zum Invisalign-Anwender im Rahmen der Einführung der Invisalign-Behandlung in Deutschland
2003Zertifizierung zum TAP Anwender in Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen
2007Zertifizierung Incognito Lingual Bracket System
2008Zertifizierung zum Damon-Master (DDG)
2012Spezialisierung zum Damon-Expert an der Harrani Academi
2013Zertifizierung zum Damon-Insignia-Approver
2015weiterbildungsberechtigte Praxis im Bereich Kieferorthopädie
2017Curriculum für Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD, IFZ Ostbevern)
2018Zertifizierung zum European Master of Aligners (EUMAA)

Michael Illner (Praxis Illner)

Seit meiner Niederlassung im Jahr 1995 ist es mein vorrangigstes Ziel mit Hilfe modernster Kieferorthopädie das für den Patienten individuell beste Behandlungsergebnis zu erzielen. Hierzu hat sich unsere Praxis in den letzten Jahren besonders auf das Invisalign- und Damon-Konzept spezialisiert. Im Focus stehen dabei sowohl ästhetische wie auch ganzheitliche und funktionelle Aspekte.

 

Mitglied in folgenden Gesellschaften:

  • Deutsche Damon Gesellschaft e.V. (DDG e.V.)
  • Bund der Deutschen Kieferorthopäden (BDK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DG KFO)
  • KFO Interessengemeinschaft (KFO IG)
  • Philipp-Pfaff-Gesellschaft

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kieferorthopädie Ulrike & Michael Illner


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Zahnregulierungen sorgen nicht nur für eine bessere Ästhetik, sondern können sich positiv auf die Gesundheit auswirken. In unserer Praxis am Rheingoldplatz 1 in Mannheim bieten wir Ihnen viele verschiedene kieferorthopädische Behandlungsmethoden. Unser Leistungsspektrum umfasst sowohl Zahnkorrekturen für Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch beantworten wir gerne Ihre Fragen. Informieren Sie sich auf jameda über Lingualbehandlung, Invisalign®-Behandlung & Co. und kontaktieren Sie uns unter 0621/834730, wenn Sie unsere Sprechstunde besuchen möchten.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Lingualbehandlung

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Invisalign®

  • Kieferorthopädie für Erwachsene

    Eine kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich.

    Viele Erwachsene haben in ihrer Kinderzeit keine oder nach heutigen Maßstäben eine nicht fachgerechte Zahnkorrektur bekommen. Zum Einen war das Wissen, wie wichtig gerade Zähne sind, noch nicht vorhanden, zum Anderen hat man auf die äußere Erscheinung noch nicht so großen Wert gelegt. So entschließen sich zunehmend immer mehr Erwachsene, die Versäumnisse der Jugendzeit nachzuholen und ihre Zahnästhetik zu verbessern.

    Weitere Gründe für eine kieferorthopädische Behandlung bei Erwachsenen:

    • Kieferorthopädisch-kieferchirurgische Kombinationsbehandlung
    • Bei Kiefergelenksbeschwerden
    • Vor prothetischer Versorgung mit Kronen und Brücken
    • Bei Engstand in der UK-Front
    • Vor einer Implantatversorgung
    • Bei Einzelzahnwanderungen
  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

    Moderne Zahnregulierung bei Kindern und Jugendlichen

    Mit dem richtigen Biss ins Leben starten.

    In den letzten Jahren ist das Bewusstsein für die Wichtigkeit unserer Zahngesundheit enorm gestiegen. So können wir schon im Kinder- und Jugendlichenalter viel für die Zahngesundheit Ihres Kindes tun.

    Grundsätzlich gilt: Je später mit der kieferorthopädischen Behandlung begonnen wird, desto aufwändiger gestaltet sich eine Zahnkorrektur. So lässt sich sagen, dass eine gute und moderne Zahnkorrektur für die Zukunft Ihres Kindes eine der besten Investitionen für das junge Leben ist.

    Eine moderne Bracketbehandlung verläuft heutzutage schnell und komfortabel. Auf dieser Seite informieren wir Sie über die vielfältigen Möglichkeiten. So können Sie sich schon im Vorfeld einen ersten Eindruck verschaffen. Und bei einem ersten persönlichen Beratungsgespräch sind Sie ausgezeichnet informiert und können Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse einbringen.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Lingualbehandlung

    ...wenn die Zahnkorrektur Ihr Geheimnis bleiben soll!

    Die Lingualbehandlung, auch als unsichtbare Zahnkorrektur bezeichnet, ist eine geniale Methode, Ihre Zähne unsichtbar zu korrigieren.

    Bei der Lingualtechnik (lingual=zungenseitig) werden feste Zahnspangen auf die Innenseite Ihrer Zähne befestigt. Die Methode macht es möglich, auch bei extremen Zahnfehlstellungen auf unsichtbarem Wege ein sichtbar strahlendes Lächeln zu erhalten. Da keine störenden Drähte und Brackets zu sehen sind, bleibt die Zahnkorrektur Ihr ganz persönliches Geheimnis.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Invisalign®

    Die fast unsichtbare Zahnbehandlung

    Die bekannte Zahnkorrektur mit Invisalign® ist in der heutigen Kieferorthopädie eine der modernsten, fast unsichtbaren Behandlungsmethoden.

    Ulrike & Michael Illner haben sich seit der Einführung dieser Behandlungsmethode in Deutschland auf dieses Verfahren spezialisiert und sind zertifizierte Invisalign®-Spezialistin.

    Die Invisalign®.Schiene sieht aus wie eine Schiene für Zähneknirscher und verhilft den Patienten ohne hässliche Drähte, Bänder und Bügel zu einem perfekten Lächeln.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Sanfte Zahnkorrektur mit dem Damon-Bracket-System

    Was macht das Damon-Bracket-System so einzigartig?

    Die Damonsystem-Technologie ist ein Durchbruch in der kieferorthopädischen Behandlung. Davon sind wir in unserer Praxis für Kieferorthopädie Illner überzeugt. Wir setzen das innovative Damon-Bracket-System auch bei Erwachsenen Patienten seit Jahren mit großem Erfolg ein.

    Das Damonsystem wurde nicht nur konzipiert, um nur Zähne zu korrigieren. Es wurde auch dafür geschaffen, um nach einer erfolgreichen Zahnkorrektur, dem Gesicht in seiner Gesamtheit einen harmonischeren und schöneren Gesichtsausdruck zu geben.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Selbstlegierende Keramikbrackets

    Damon-Clear 
    ein Bracket in seiner schönsten Form...

    Zahnfarbene Brackets gelten in der Zahnkorrektur als besonders ästhetische Variante des Brackets.

    Mit dem Damon-Clear-Bracket können wir Ihnen ab sofort ein Bracket anbieten, welches die Unauffälligkeit der zahnfarbenen Brackets mit den Vorzügen selbstligierender Technik vereint.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Insignia

    Behandlungsplanung am Computer

    Für einen optimalen Biss und ein perfektes Lächeln!

    Mit Hilfe eines 3D-Scanners erstellen wir in unserem Labor ein virtuelles Modell von Ihren Zähnen. Die außergewöhnliche Software von Insignia integriert diese Präzisionsbilder, um eine optimale Endposition für Ihre Zähne zu errechnen. Für einen richtigen Biss und ein perfektes Lächeln.

    Anschließend stellen wir für Ihre Behandlung ein 3D-Computerbild von Ihrem individuellen Behandlungsplan her. Dies gibt uns die Möglichkeit, alle Notwendigkeiten Ihrer Zahnkorrektur im Voraus zu erkennen und selbst kleinste Optimierungen in den Behandlungsablauf zu integrieren.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Kiefergelenksbehandlung

    Schmerz lass nach!

    Erkrankungen des menschlichen Kiefergelenks führen oft zu Beschwerdebildern, die zum Teil klar einzuordnen sind. Zum Teil können sie aber auch nicht sofort in einen direkten Zusammenhang mit den Zähnen und dem Kausystem gebracht werden.

    Dies sind vor allem Symptome, die nicht notwendigerweise mit Schmerzen verbunden sind, wie

    • Ohrgeräusche (Tinnitus),
    • Geräusche bei Kieferbewegungen (Knacken, Reibegeräusche),
    • limitierte Mundöffnung und auch
    • das Knirschen.

    Das Knirschen kommt oft nur im Schlaf vor und wird meistens nur vom Lebenspartner wahrgenommen, was zu erheblichen Beeinträchtigungen führen kann.

    Die Kiefergelenk-Erkrankung kann aber auch unerklärliche Zahnschmerzen, atypische Parodontose, Spannungskopfschmerzen, Muskelschmerzen und einen falschen Biss auslösen.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung (PZR)

    Gepflegte Zähne sehen nicht nur gut aus, sie bleiben auch länger gesund.

    Gut und gepflegt aussehen ist in unserer heutigen Zeit ein wichtiger gesellschaftlicher Aspekt. Gepflegte Zähne sehen nicht nur gut aus, sie bleiben auch länger gesund.

    Erhöhtes Kariesrisiko bei Trägern von Zahnspangen...

    Das Risiko, an Karies zu erkranken, ist während einer kieferorthopädischen Zahnkorrektur höher. Der Grund: Karies hat während einer Behandlung viel mehr Möglichkeiten um sich auszubreiten.

    Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung (PZR)...

    heißen die Zauberwörter und bedeuten Vorsorge gegen Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches. Es ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass Karies und Parodontose durchaus verhindert werden können.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Bracketumfeld-Versiegelung

    Wie wichtig ist eine Versiegelung bei einer kieferorthopädischen Behandlung?

    Schon bei unseren gesunden Zähnen ist eine Versiegelung teilweise notwendig und sinnvoll. Wie wichtig mag eine Versiegelung erst bei einer kieferorthopädischen Behandlung sein?

    Um Ihre Zahngesundheit auch während der KFO-Behandlung optimal gewährleisten zu können, ist bei den Zähnen eine Versiegelung unbedingt wünschenswert und auch notwendig.

    Denn: Durch eine Versiegelung des Bracketumfeldes erhalten die gesunden, kariesfreien Zähne für die Zeit der Zahnkorrektur einen wirksamen Schutz gegen Karies.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Retention

    Stabilisierung Ihres Behandlungserfolges!

    Ihr Traum ist in Erfüllung gegangen...

    Der Tag, auf den sich wohl alle Patienten freuen, ist der Tag, an dem die Behandlung abgeschlossen wird.

    Die einen bekommen die Brackets und Bänder entfernt und die Zähne anschließend poliert, die anderen werden niemals mehr eine Dehnschraube aktivieren müssen.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Antischnarchtherapie

    Wir können helfen!

    Schnarchen ist eine Form der Ruhestörung und äußerst lästig für den- oder diejenigen, der/die danebenliegt und auch nicht schlafen kann. Aber dahinter stecken ganz andere Probleme als nur der nächtliche Frieden einer Partnerschaft. Denn auch derjenige, der selbst schnarcht, ist in vielen Fällen gefährdeter als man denkt.

  • Kieferorthopädie für Erwachsene: Sportschutz

    Gepflegte Zähne sehen nicht nur gut aus, sie bleiben auch länger gesund.

    Erinnern Sie sich an Jürgen Klinsmann, unseren Fußball-Star? Ein Spiel brachte ihm viel Schmerz und Ärger ein.

    Aber man muss kein Sport-Profi sein, um diese Erfahrung zu machen. Vom Skateboard unvermittelt absteigen, mit den Inline-Skates unglücklich fallen, beim Radfahren über den Lenker absteigen, ein Ellenbogenkick beim Basketball... die Liste lässt sich beliebig erweitern.

    Sport- oder Arbeitsunfälle verursachen eine Beeinträchtigung der körperlichen Unversehrtheit. Gerade an den Zähnen können Sie daran ein Leben lang "knabbern". Das muss nicht sein, wenn Sie bei der Ausübung von extremeren Sportarten mit Unfallgefahr eine individuelle Sportschiene anfertigen lassen. Im Übrigen wird dies bereits heute von vielen Vereinen und Sportverbänden verbindlich vorgeschrieben.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Invisalign-First

    Die schonende Frühbehandlung für mein Kind

    Das tolle an Invisalign-First:
    Für meine Tochter kann ich eventuell später eine aufwendige Behandlung vermeiden!

    Durch Invisalign-First schaffen wir im Mundraum den Platz, der für die nachwachsenden bleibenden Zähne benötigt wird."

    Invisalign-First mit spezifischen Invisalign-Funktionen für unsere jüngsten Patienten.

    Die neue Invisalign-First-Behandlung können wir in der 1. Phase der Frühbehandlung bei jungen Patientinnen und Patienten im Alter zwischen 6 und 10 Jahren anwenden.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Sanfte High-Tech-Brackets

    Moderne Zahnregulierung bei Kindern und Jugendlichen

    Gerade bei Jugendlichen setzen wir das innovative Damon-Bracket-System seit Jahren mit großem Erfolg ein.

    Das Damonsystem wurde nicht nur konzipiert, um nur Zähne zu korrigieren. Es wurde auch dafür geschaffen, um nach einer erfolgreichen Zahnkorrektur, dem Gesicht in seiner Gesamtheit einen harmonischeren und schöneren Gesichtsausdruck zu geben.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Selbstlegierende Keramikbrackets

    Damon-Clear bei jungen Patienten.

    Zahnfarbene Brackets gelten in der Zahnkorrektur gerade bei Jugendlichen als die besonders ästhetische Variante des Brackets.

    Mit dem Damon-Clear-Bracket können wir Ihnen ein Bracket anbieten, welches die Unauffälligkeit der zahnfarbenen Brackets mit den Vorzügen selbstligierender Technik vereint.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Klassische Geräte

    Die Herausnehmbare Zahnspange

    Die wohl bekannteste Zahnspange unter den Zahnklammern.

    Früher war sie fast die einzige Klammer, die uns Kieferorthopäden zur Verfügung stand.

    Heute unterscheiden wir bei den herausnehmbaren Spangen zwischen den aktiven Platten (eine Spange für einen Kiefer) und den funktionskieferorthopädischen Apparaturen (eine Spange für Ober- und Unterkiefer zusammen).

    Beide bestehen aus Kunststoff, Drahtelementen und Schrauben. Halteklammern aus Draht sorgen dafür, dass die Zahnspange den richtigen Platz im Mund findet.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Non-Compliance-Behandlung

    Die NonCompliance-Behandlung

    Mit der NonCompliance-Apparatur kommen Sie bequem und sicher ans Ziel!

    Natürlich ist jeder Behandlungserfolg nur so gut wie der regelmäßige und dauerhafte Einsatz einer kieferorthopädischen Apparatur.

    Zum Glück aber gibt es heute Hilfen, die sogenannten Non-Compliance-Geräte, die unseren Patienten/innen viele Mühen einer Zahnkorrektur abnehmen können. Das gilt gerade für unsere kleinen Patienten, für die es nicht immer leicht ist, Ihre Zahnspange fast immer und regelmäßig zu tragen.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung (PZR)

    Gepflegte Zähne sehen nicht nur gut aus, sie bleiben auch länger gesund.

    Gut und gepflegt aussehen ist in unserer heutigen Zeit ein wichtiger gesellschaftlicher Aspekt. Gepflegte Zähne sehen nicht nur gut aus, sie bleiben auch länger gesund.

    Erhöhtes Kariesrisiko bei Trägern von Zahnspangen...

    Das Risiko, an Karies zu erkranken, ist während einer kieferorthopädischen Zahnkorrektur höher. Der Grund: Karies hat während einer Behandlung viel mehr Möglichkeiten um sich auszubreiten.

    Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung (PZR)

    heißen die Zauberwörter und bedeuten Vorsorge gegen Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches. Es ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass Karies und Parodontose durchaus verhindert werden können.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Bracketumfeld-Versiegelung

    Wie wichtig ist eine Versiegelung bei einer kieferorthopädischen Behandlung?

    Schon bei unseren gesunden Zähnen ist eine Versiegelung teilweise notwendig und sinnvoll. Wie wichtig mag eine Versiegelung erst einmal bei einer kieferorthopädischen Behandlung sein?

    Um Ihre Zahngesundheit auch während der KFO-Behandlung optimal gewährleisten zu können, ist bei den Zähnen eine Versiegelung unbedingt wünschenswert und auch notwendig.

    Denn: Durch eine Versiegelung des Bracketumfeldes erhalten die gesunden, kariesfreien Zähne für die Zeit der Zahnkorrektur einen wirksamen Schutz gegen Karies!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kieferorthopädie Ulrike & Michael Illner


Warum zu mir?

Ich freue mich, wenn Patienten meine Praxis in Mannheim, die Kieferorthopädie Ulrike & Michael Illner, mit einem Lächeln verlassen. Gern berate ich Sie, wenn bei Ihnen eine Operation notwendig ist und kümmere mich natürlich auch um die Nachsorge. Meine kieferorthopädische Praxis zeichnet sich nicht nur durch moderne Behandlungsräume, sondern auch durch ein freundliches Praxisteam aus. Informieren Sie sich über mich – auf jameda oder bei einem Beratungsgespräch vor Ort.

  • Ganzheitliche Behandlung

    Kieferorthopädie ist eine ganzheitliche Maßnahme. Sie nimmt nicht nur direkten Einfluss auf Zahn- und Kieferfehlstellungen, sondern hat darüber hinaus noch weitreichende Bedeutung für das Wohlbefinden. So ist unsere Praxis immer auch ganzheitlich orientiert.

  • Laufende Fortbildungen

    Die fachliche Fortbildung ist für die Praxisleitung ein prinzipieller Grundsatz, der auch alle Mitarbeiter mit einschließt. So werden wissenschaftliche und technische Weiterentwicklungen und neue aktuelle Erkenntnisse an die Patienten/Innen weitergegeben und ihnen nutzbar gemacht. Dies betrifft nicht nur unseren Fachbereich der Kieferorthopädie, sondern genauso die anderen Fachbereiche der Zahnmedizin, wie z. B. Ästhetische Zahnmedizin, Prothetik oder auch begleitende Fächer wie die Radiologie mit ihren neuen modernen Verfahren der dreidimensionalen Darstellungsmöglichkeiten.

  • Ausführliche Beratung

    Für den Behandlungserfolg ist die Mitarbeit des Patienten oder der Patientin außerordentlich wichtig. Voraussetzung hierfür ist eine ausführliche und verständliche Aufklärung über die Behandlungsschritte und den zeitlichen Ablauf.

    Unter einer patientengerechten Aufklärung verstehen wir auch die Information über individuelle Leistungen unter kieferorthopädischen, ästhetischen und ganzheitlichen Gesichtspunkten. Oftmals schließt dies auch Beratungen bezüglich zahnärztlicher Maßnahmen, welche im Anschluss an die kieferorthopädische Behandlung erfolgen müssen, ein. Dies sehen wir als eine unserer Leistungen an, um die Zufriedenheit unserer Patienten zu erzielen, damit Sie unsere Praxis gern zur Behandlung aufsuchen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kieferorthopädie Ulrike & Michael Illner


Meine Praxis und mein Team

Sie finden meine kieferorthopädische Praxis am Rheingoldplatz 1 in Mannheim. Besonders wichtig ist meinem Team und mir, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Wir möchten Ihnen Ihren Besuch so angenehmen wie möglich gestalten. Vertrauen und Einfühlvermögen stehen für uns aus diesem Grund an erster Stelle. Sie möchten mehr über uns erfahren? Sie erreichen uns zur Terminvereinbarung telefonisch unter der 0621/834730.

Ulrike Illner, Zahnärztin

Frau Finke, Weiterbildungsassistentin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Kieferorthopädie Ulrike & Michael Illner


Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Praxis für Kieferorthopädie Ulrike & Michael Illner

jameda Siegel

Michael Illner ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie · in Mannheim

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,4

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (20)

Alle19
Note 1
19
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
23.02.2021
1,0
1,0

Absolut kompetent, freundlich und professionell!

Die kieferorthopädische Behandlung meiner Tochter war fast schmerzfrei, unkompliziert, sehr erfolgreich und absolut professionell durch das Team der Praxis Illner - ABSOLUTE EMPFEHLUNG!!!

Kommentar von Herr Illner am 02.03.2021

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung und das Lob. Es freut mich sehr, dass die Behandlung für Ihre Tochter so angenehm war. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Tochter alles Gute und bleiben Sie beide gesund. Ihr Michael Illner.

22.02.2021
1,0
1,0

Sehr Zufrieden

Tolle Praxis ! Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit . Ich bin mit dem Ergebnis der Behandlung sehr zufrieden . Das Team hat sich sogar Zeit genommen , als ich Fragen zu der Zahnspange hatte .

Kommentar von Herr Illner am 02.03.2021

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, ich freue mich, dass Sie zufrieden mit uns sind und alle Ihre Fragen beantwortet wurden. Vielen Dank für Ihr Lob und die sehr positive Bewertung. Ich wünsche Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund. Ihr Michael Illner.

07.05.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Freundlicher und sehr kompetenter Kieferothopäde

Ich hab diesen Kieferorthopäden von meinem Zahnarzt für meine Tochter empfohlen bekommen und es war ein Glücksfall.

Wir fühlen uns sehr gut aufgehoben!

Es wird sich immer ausreichend Zeit genommen.

Sehr gut organisierte Praxis.

Kommentar von Herr Illner am 13.05.2020

Herzlichen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und mit der Behandlung zufrieden sind. Es ist uns von höchster Wichtigkeit uns ausreichend Zeit für all unsere Patienten zu nehmen, um auf alle individuellen Situationen und Bedürfnisse einzugehen. Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen und unsere Leistung bewertet haben! :-) Viele liebe Grüße!

04.05.2020
1,0
1,0

Netter Arzt

Netter Arzt und sehr freundliche Mitarbeiter. Immer wieder

Kommentar von Herr Illner am 16.09.2020

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Ich gebe das Lob gerne weiter. Ihnen alles Gute und herzliche Grüße.

07.03.2020 • gesetzlich versichert
1,0
1,0

Tolles Behandlungsergebnis

Wir sind sehr zufrieden mit dem Behandlungsergebnis unserer Söhne. Super Beratung und kompetenter Arzt. Sehr sympathisches und freundliches Praxisteam.

Kommentar von Herr Illner am 13.05.2020

Herzlichen Dank für Ihre nette Nachricht und die positive Bewertung! Wir freuen uns, dass Sie sich in unserer Kieferorthopädie wohl und gut aufgehoben fühlen und dass Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind. Viele liebe Grüße!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe8.244
Letzte Aktualisierung20.02.2020

Danke , Herr Illner!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler