Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Ute Schäfer

Dr. med. Ute Schäfer

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)

Termin vereinbaren

Dr. Schäfer

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Rielingshäuser Str. 171672 Marbach

Leistungen

Corona-Impfung
Coronaimpfung
Hormonsprechstunde / Stoffwecheltherapie
erweiterte SS-Vorsorge/ Pröänataldiagnos
Dopplersonographie/ 3-4 D Sonogrfie
Mädchensprechstunde
Naturheilkunde
Krebsvorsorge
Homöopathie
Akupunktur
Migräne
Reizblase

Weiterbildungen

Fachärztin für ambulante Operationen
Ernährungsmedizinerin
Gynäkolog. Endokrinologie & Reproduktionsmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Mein Praxisteam und ich heißen Sie auf unserem Praxisprofil herzlich willkommen. Hier versorgen wir Sie mit Informationen wie unserer Adresse, unseren Öffnungszeiten und dem Leistungsspektrum unserer Praxis in Marbach. Darüber hinaus möchte ich Sie einladen, sich ein Bild von unseren Praxisräumen zu machen. So können Sie mich und mein Team besser kennenlernen. Zögern Sie nicht, auf uns zuzukommen, wenn Sie Fragen haben.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Anruf und Ihren Besuch!

Ihre Dr. med. Ute Schäfer

Über mich:

Ute Schäfer

Fachärztin für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe - Naturheilverfahren
Pränataldiagnostik
Hormon- und Stoffwechseltherapeut (CMI) 

Mein beruflicher Werdegang:

- Studium in Ulm und Heidelberg
- Approbation 1986
- Facharztausbildung 1986-1991 Krankenhaus Mühlacker
- Facharztanerkennung 1991
- 1992-1995 Oberärztin Krankenhaus Mühlacker
- 1996-2002 Oberärztin Städt. Frauenklinik Stuttgart
- 2003 Praxisübernahme in Marbach

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Ute Schäfer


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meiner Praxis betreue ich Frauen und werdende Mütter mit dem gesamten Spektrum gynäkologischer und geburtshilflicher Untersuchungen. Dabei liegt mir besonders am Herzen, dass Sie sich wohl bei uns fühlen. Auf verschiedene Gebiete habe ich mich spezialisiert, damit ich mich Ihren persönlichen Anliegen intensiv widmen kann. Wenn Sie Fragen zu meinen Behandlungsschwerpunkten haben, kontaktieren Sie mich unter der 07144/5059. Ich bin jederzeit für Sie da!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Ute Schäfer


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Mein oberstes Ziel ist es, jeden Patienten mit Kompetenz, Sorgfalt und Genauigkeit zu behandeln. Außerdem ist es mir wichtig, dass Sie sich in meiner Praxis wohl und gut betreut fühlen. Mein Praxisteam und ich nehmen uns gerne Zeit, um auf Ihre Fragen einzugehen. Ich biete Ihnen das klassische Spektrum moderner Gynäkologie und Geburtshilfe an. Erfahren Sie mehr:

  • Krebsvorsorge PLUS

  • Homöopathie

  • Akupunktur

  • Pränataldiagnostik / erweiterte Mutterschaftsvorsorge

  • Krebsvorsorge PLUS

    Ultraschall zur Vorsorge:

    Die Tastuntersuchung kann nur die Größe und Lage der Organe beurteilen, nicht aber deren Struktur und Aufbau. Mit dem transvagninalen Utraschall können z.B. Veränderungen der Gebärmutterschleimhaut ( Polypen, Vorstufen zun Carcimon ), sowie Veränderungen der Gebärmutter selbst ( Myome) und der Eierstöcke festgestellt und dementsprechend frühzeitig interveniert werden.

    Dünnschichtzytologie / Thin Prep:

    neuer, genauerer Abstrich zur Früherkennung des Gebärmutterhals/Muttermund Carcimons. Die Zellen werden in einer Flüssigkeit , frei von dem normalerweise vorhandenen Muttermundsschleim, ev. Bakterien ,in das zytologische Labor versandt. Die Zellen sind dadurch besser und sicherer beurteilbar, auch hinsichtlich typischer Veränderungen, welche HPV Viren verursachen können.

    NMPP22- Blasen Tumortest:

    Zur Früherkennung des zunehmenden Blasentumors als spezifischer Urintest in der Diagnostik sehr wertvoll, insbesondere bei mgl Risikofaktoren wie Reizblase, wiederkehrenden Harnwegsinfektionen, Patientin mit  wiederholten Färben der Haare !  Der Urin wird mittels eines spezifischen Testes auf Tumormarker untersucht.   

    Sensitiver Stuhltest :

    Neben dem allg. Hämokult-Test bietet dieser immunologischen Test eine genauere und vorallen frühere Diagnostik von Darmschleimhautveränderungen, da dieser bereits bei path. Eiweißabsonderungen(Immunglobulinen) reagiert und nicht erst bei später auftretenden  Blutungen im Darm.

  • Homöopathie

    Der Begriff Homöopathie klingt zwar zunächst schwer verständlich, aber er verbirgt die wunderbar einfache Erkenntnis, mit sanften Mitteln gesund zu werden.

    Die klassische Homöopathie ist eine Reiz-und Regulationstherapie.Das bedeutet, sie setzt den Körper durch Gabe von Substanzen oder Medikamente einem Reiz aus;der Körper muss auf diesen Reiz reagieren.Darum kann man auch sagen,dass die Homöopathie eine "aktive" Therapie ist. Denn sie fördert die körpereigenen Abwehrkräfte und stärkt die Selbstheilung.

  • Akupunktur

    Die Reizung von Akupunkturpunkten ist wohl die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt. Durch Einstiche mit Nadeln an genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im Körperinneren beseitigt oder gelindert werden.

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf Akupunkturpunkte einzuwirken. Sticht man Nadeln in sie ein, so bezeichnet man dies als Akupunktur, außerdem kann man sie auch durch Wärme (Moxibustion), Ultraschall, Laserstrahlen oder auch durch Druck mit dem Finger oder mit einem Stift (Akupressur) reizen.

    Behandelbare gynäkologische Erkrankungen

    • Brüste, Eierstock, Eileiter, Gebärmutter
    • Entzündungen
    • Migräne (hormonell bedingt)
    • Reizblase
    • Schwangerschaft/Geburt:
      • Schwangerschaftsbeschwerden (Essstörungen, Schmerzen, Übelkeit, Erbrechen),
      • Nikotinentwöhnung in der Schwangerschaft, Beeinflussung von pathologischen Kindslagen (z.B. Beckenendlage),
      • Geburtsvorbereitung, -einleitung, -erleichterung, Milchbildungsstörung,
      • Schmerzen durch Hämorrhoiden,
      • Dammschnitt, Kaiserschnitt, Nachwehen
    • Störungen:
      • Fruchtbarkeit, Libido,
      • Menstruation (Regulation, Schmerzen), Wechseljahre/Menopause
  • Pränataldiagnostik / erweiterte Mutterschaftsvorsorge

    • Amnioscentesen / Fruchtwasseruntersuchung
    • Chorionzottenbiopsie
    • nicht invasive Diagnostik: Harmony Test
    • Fehlbildungsdiagnostik (DEGUM II) / Organfeindiagnostik
    • Fetale Echokardiographie
    • zertifiziete Nackenfaltenmessung ( NT ) zur Abschätzung chromosomaler Risiken und Herzfehler
    • Farbdopplersonographie
    • 3D / 4D Ultraschall  Ultraschallgerät Voluson 730 Professional 

    Alle Leistungen stehen unseren Patientinnen sowie Patientinnen aus Zuweiserpraxen zur Verfügung. Da diese Termine einen erheblich über das Sprechstundenmaß hinausgehenden

    Zeitrahmen benötigen, bitten wir um rechtzeitige telefonische Voranmeldung.

  • Brustsprechstunde

    Mit einem sehr hochauflösenden Ultrachallgerät der neusten Generation (Voluson 730, 3D / 4D mit 10-16  MHz) läßt sich die Brust schonend zur Krebsfrüherkennung untersuchen.

    Auch bietet sich hiermit die Möglichkeit die Achselhöhlen/Lymphabflußgebiete in die Untersuchung mit einzubeziehen.

    Da es sich hier um eine zeitintensive Untersuchung handelt, bieten wir diese Sprechstunde nur außerhalb der üblichen Sprechzeiten an. Bitte sprechen Sie uns an.

  • Beratungssprechstunden

    Sie, liebe Patientin, sind einmalig!

    Jede Frau durchlebt in Ihrem Leben Entwicklungsphasen, die sich bei jeder einzelnen ganz unterschiedlich auswirken. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Sie in jeder dieser Lebensphasen mit Rat und Tat zu begleiten. 

    • Comfort-Sprechstunde
    • Ganzheitliche Präventionssprechstunde
    • Teenager-Sprechstunde
    • Kinderwunschsprechstunde
  • HPV-Impfung

    Der Gebärmutterhalskrebs, das sog. Zervixkarzinom, ist als zweithäufigste Krebserkrankung der Frau auf eine Infektion mit Humanen Papilloma Viren (HPV) zurückzuführen. Ein großer Teil der sexuell aktiven Menschen kommt im Laufe des Lebens mit dem HPV-Virus in Kontakt. Nur wenige Patientinnen können die Infektion nicht eliminieren und weisen dadurch ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung eines Zervixkarzinoms auf. Bisher gab es nur die Möglichkeit durch einen HPV-Test festzustellen, ob eine Frau zu dieser Risikogruppe gehört. Durch eine neuartige Impfung ist es jetzt möglich geworden, junge Frauen generell vor einer Infektion zu schützen und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch das Entstehen von Gebärmutterhalskrebs und Genitalwarzen (Condylome) zu verhindern. Es wird empfohlen, Mädchen im Alter von 12 bis 17 Jahren zu impfen. Darüber hinaus kann die Impfung jedoch auch bei Frauen die älter als 17 Jahre sind, sowie bei Männern, die Überträger der Infektion sein und an Genitalwarzen erkranken können, sinnvoll sein. Die komplette Impfung besteht aus 3 einzelnen Impfungen, die in einem Zeitraum von 6 Monaten verabreicht werden (sofort, nach 2 Monaten und nach 6 Monaten). Zur Zeit übernehmen einige gesetzliche Krankenkassen die Impfung bei Mädchen bzw. jungen Frauen zwischen 12 und 17 Jahren. Für alle anderen Patientinnen ist diese Impfung als privatärztliche Leistung möglich.

  • Hormon- und Stoffwechseltherapeut (CMI)

    Ich habe nun eine Zusatzausbildung als Hormon- und Stoffwechseltherapeutin/ Präventionsmedizin (CMI) abgeschlossen.

    Damit wird unser Leistungsspektrum sinnvoll ergänzt um einen ganzheitlichen Blick auf den weiblichen Körper (Hormonanalytik) mit den Schwerpunkten:

    • Schilddrüse (Überfunktion, Unterfunktion, Kropfbildung)
    • Knochendichte und Osteoporose
    • Fettstoffwechsel: bes. Gewichtsprobleme um die Wechseljahre
    • Messung Gefäßdurchblutung Halsschlagader ( Aterioskleroserisiko ) 
    • Übergewicht (Adipositas) und Ernährungsberatung
    • PCO-Syndrom (eine komplexe Stoffwechselstörung mit einem Überwiegen der männlichen Geschlechtshormone)
    • Zyklusstörungen und Wechseljahresbeschwerden einschl.Gewichtsproblemen

    Sie erhalten von uns einen individuell geführten, persönlichen VORSORGE-PASS.

    Bitte sprechen Sie uns an, diese Sprechstunde bieten wir nur außerhalb der regulären Sprechzeit an.

  • 2D/3D/4D - Sonographie

    " Faszination Leben"

    Die rasante Entwicklung in der Ultraschalldarstellung ermöglicht es, mit der 3D Darstellung des Babys einen ersten realistischen Blick auf das werdende Leben zu bekommen.

    Sie sehen Ihr Baby auf einem Großbildschirm und nehmen, falls gewünscht, eine CD mit den Bildern mit nach Hause.

    Vor allem ermöglicht die dreidimensionale Betrachtung der Organe eine zur Zeit maximale Chance in der Pränataldiagnostik.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Ute Schäfer


Note 1,9 •  Gut

1,9

Gesamtnote

1,8

Behandlung

1,7

Aufklärung

2,0

Vertrauensverhältnis

1,8

Genommene Zeit

2,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar

Optionale Noten

2,1

Wartezeit Termin

2,2

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

1,9

Betreuung

2,9

Entertainment

2,1

alternative Heilmethoden

2,5

Kinderfreundlichkeit

2,6

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,9

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (116)

Alle35
Note 1
27
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
2
Note 5
4
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
04.11.2021 • Alter: über 50
1,0

Gründlich und freundlich

Zwar ist der Gang zum Gynäkologen nicht vergnügungssteuerpflichtig. Trotzdem gehe ich nicht ungern zum Team Dr. Schäfer.

Es stimmt einfach alles.

Die Sachlichkeit und die menschliche Wärme sind genauso im Gleichgewicht wie das Zeitnehmen und das Einhalten der Termine.

Ich fühle mich dort freundlich aufgenommen, ernst genommen, rundum sehr gut betreut.

Vielen Dank!

18.10.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

eine sehr vernünftige und einfühlsame Ärztin

Ich war jahrelang Patientin bei Frau Dr. Schäfer und immer sehr zufrieden, sie erklärt immer zuverlässig was sie gerade macht und sie die Untersuchung abläuft.

Einzig muss man die Rezepte kontrollieren, die man bestellt, ob sie auch wirklich in der gewünschten Packungsgröße aufgeschrieben wurden. Dies ist allerdings ein Verständnisproblem mit den Damen an der Anmeldung/am Telefon.

Frau Dr. Schäfer hat die Untersuchungen immer äußerst professionell durchgeführt. Leider bin ich so weit weg gezogen, dass ich mir eine neue Praxis suchen musste.

09.06.2021
1,0

Sehr gute Gynäkologin- mit die beste, die ich je hatte

Kompetente und völlig unaufgeregte Ärztin, „moderiert“ die Untersuchung immer fachlich mit, sagt dabei genau, was sie tut, sieht und erfühlt. Man fühlt sich gut aufgehoben, auch was die Anmeldung und Voranamnese durch das Team betrifft. Praxis sehr zu empfehlen!

28.04.2021
4,0

Unfreundlicher Umgangston

Obwohl ich einige Jahre älter bin als Frau Dr. Schäfer hat sie immer ein Auftreten wie eine Lehrerin gegenüber ihrem Schüler gehabt. Ich fühlte mich jedes Mal abgekanzelt aus immer verschiedenen Gründen. Irgendwann war mir dieser Umgangston zu blöd und ich habe den Arzt gewechselt

28.04.2021 • Alter: über 50
1,0

Super tolles Team zu Zeiten von Corona

Vielen Dank an das tolle Team. Zu Zeiten von Corona werden in dieser Praxis zusätzliche Tage - wie z.B. Mittwochs - Corona-Impfungen vorgenommen, trotz zusätzlicher Mehrbelastung. Das verdient ein extra Lob. Ist ein toller Service an uns alle. Im speziellen danke ich noch für den Einsatz, mich zwecks Impftermin zu kontaktieren, da meine mobile Nummer aus unerklärlichen Gründen seit einigen Tagen nicht erreichbar ist.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Profilaufrufe38.717
Letzte Aktualisierung30.01.2019

Termin vereinbaren

07144/5059

Dr. med. Ute Schäfer bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).