Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
6.298 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Oralchirurgie Markkleeberg, Dres. Thomas Hermann, Jan Richter und Till Oppermann

Gemeinschaftspraxis

Termin vereinbaren

Oralchirurgie Markkleeberg, Dres. Thomas Hermann, Jan Richter und Till Oppermann

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:30
14:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Raschwitzer Str. 26-2804416 Markkleeberg
Arzt-Info
Oralchirurgie Markkleeberg, Dres. Thomas Hermann, Jan Richter und Till Oppermann -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Behandler dieser Gemeinschaftspraxis (3)

Weitere Informationen

Weiterempfehlung86%
Profilaufrufe6.298
Letzte Aktualisierung22.11.2021

Termin vereinbaren

0341/3542111

Oralchirurgie Markkleeberg, Dres. Thomas Hermann, Jan Richter und Till Oppermann bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).