Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. Martyna Kotzian-Droste und Kai-Peter Droste

Dr. Martyna Kotzian-Droste und Kai-Peter Droste

Gemeinschaftspraxis

02365/41400

Dr. Martyna Kotzian-Droste und Kai-Peter Droste

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
07:30 – 20:00
Di
07:30 – 20:00
Mi
07:30 – 20:00
Do
07:30 – 20:00
Fr
08:30 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Lipper Weg 1645770 Marl

Leistungen

Weisheitszahn-OP
Weisheitszahnentfernung
Zahnreinigung
Lumineers
Wurzelspitzenresektion
Weisheitszähne
Wurzelbehandlung
Zahnimplantate
Zahnersatz
Zahnprophylaxe
Professionelle Zahnreinigung
Prophylaxe
Bleaching
Implantate
Brücken
Kronen
Veneers
Zahnarztangst
CMD-Therapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns sehr, dass Sie sich auf jameda über die Zahnarztpraxis Helbig informieren möchten. Wir stehen für eine ganzheitlich ausgerichtete Behandlung und zählen Prophylaxe, zahnmedizinische Behandlungen und Zahnästhetik zu unseren Stärken.

Unser Ziel ist es, Ihr Gebiss so lange wie möglich zu erhalten. Wir stehen Ihnen nicht nur für die Prophylaxe und die Professionelle Zahnreinigung zur Seite, sondern wir helfen Ihnen auch dann, wenn es schon zu einer Karies- oder Zahnbetterkrankung gekommen ist. Mit wirkungsvollen und erprobten Methoden können wir eine Menge tun, um Schäden zu therapieren.

Unter anderem können wir bei einer Wurzelkanalbehandlung auf moderne Lasergeräte zurückgreifen, die Zähne im Wurzelkanal sterilisieren und über die keimfreie Wurzelfüllung für ein langes Leben einrichten.

Unser Team berät Sie gerne darüber, was Sie zur wirkungsvollen Vorbeugung an Ihrer häuslichen Zahnpflege noch verbessern können.

Ihre

Zahnarztpraxis Helbig

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.zahnarzt-helbig.de/


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die verschiedenen Behandlungsverfahren der Zahnarztpraxis Helbig am Lipper Weg 16 in Marl. Unsere Leistungen reichen von der Professionellen Zahnreinigung, über die Wurzelbehandlung bis zur CMD-Therapie. Nachfolgend stellen wir Ihnen gerne weitere Informationen zu diesen und weiteren Behandlungen vor. So wissen Sie genau, was Sie erwartet. Natürlich können Sie uns auch gleich unter 02365/41400 anrufen und unsere Sprechstunde besuchen.

  • Dental Prophylaxe

  • Ästhetik

  • Implantologie

  • Wurzelbehandlung

  • Parodontologie

  • Angstpatienten

  • Schnarchtherapie

  • Applied Kinesiology (AK)

  • CMD

  • Dental Prophylaxe

    So sparen Sie Geld! 
    Mit regelmäßigen Kontrolluntersuchungen durch unser Prophylaxe-Team bekommen Sie die beste Ergänzung zu Ihrer häuslichen Zahnpflege. Kleine Baustellen können frühzeitig entdeckt und behandelt werden. Finanziell lohnen sich regelmäßige Besuche doppelt: Erstens sparen Sie hohe Zahnersatz-Kosten, wenn Sie regelmäßig zu uns kommen. Zweitens honoriert Ihre Krankenkasse regelmäßige Besuche.

    Haben Sie Mundgeruch?
    Mundgeruch ist lästig. Konsequente und richtige Mundhygiene kann ihn in den meisten Fällen beseitigen. Wir klären Sie über die Ursachen auf, beseitigen Bakterienherde, desinfizieren und geben umfassende Infos zur richtigen Pflege. Unser Starterset hilft Ihnen bei der Mundpflege zu Hause.

    Sie möchten weißere Zähne?
    Weiße Zähne sehen einfach toll aus. Damit auch Sie mit strahlenden Zähnen lächeln können, bieten wir Ihnen professionelles Bleaching (= Bleichen).

    Sind Sie schwanger?
    Dieses spezielle Programm richtet sich an werdende Mütter, denn Sie tragen mit Ihrer Zahngesundheit Verantwortung für das ungeborene und neugeborene Leben. Viele wertvolle Informationen, ein Zahnpflege-Starterset für Ihr Kleinkind und ein Partnerprogramm, um Infektionen durch den Gefährten auszuschließen, gehören dazu.

    Sind die Zähne Ihrer Kinder gesund?
    Wir erklären und zeigen Ihnen, was für die Zahngesundheit Ihres Kindes wichtig ist. Mit kindgerechten Informationen und Behandlungsweisen sorgen wir dafür, dass die richtige Zahnpflege von Anfang an gelernt wird.

  • Ästhetik

    Haben Sie gesunde, weiße, gerade Zähne?
    Freuen Sie sich, Sie sind laut diversen Studien erfolgreicher in Beruf, Privatleben und Partnerschaft. Menschen finden gerade Zähne und festes rosiges Zahnfleisch einfach schöner als schiefe und krumme Zähne. Aber nicht jeder von uns hat von Natur aus ein makelloses Lächeln. So können Ihre Zähne durch Erkrankungen, bestimmte Lebensmittel wie Kaffee, Tee und auch durch Zigaretten verfärben oder gar beschädigt werden. Wir haben viele Möglichkeiten, ihr Lachen wieder strahlen zu lassen. Ob mit Prophylaxe, Bleaching oder Veneers (hauchdünne, transparente Keramikverblendungen, die individuell für jeden Zahn angefertigt werden).

    Warnung!
    Bitte fragen Sie uns, bevor Sie zu Hause versuchen, Ihre Zähne heller zu bekommen. Denn falsch eingesetzt können manche Präparate die Zahnsubstanz sogar schädigen. Wir beraten Sie gerne, welche Methode für Ihre Zähne (zu Hause oder in der Praxis) am besten ist.

  • Implantologie

    Was genau ist ein Implantat?
    Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Optisch sieht es aus wie eine kleine Schraube oder ein Stift. Es ist aus purem Titan oder Keramik. Wir setzen es an der Stelle in Ihrem Kiefer ein, wo Ihr natürlicher Zahn samt Wurzel verloren ging. Der Stift wächst fest in den Kiefer ein und kann dann zum Beispiel eine Krone, eine Brücke oder eine Vollprothese tragen.

    Welche Vorteile hat ein Implantat?

    • Das Implantat hält den Zahnersatz so fest, wie die natürliche Wurzel den eigenen Zahn.
    • Sie haben kein Fremdkörpergefühl im Mund, wenn der Zahnersatz auf Implantaten sitzt.
    • Sie haben keinen Würgereflex wie bei herkömmlichen Zahnersatzformen, die den Gaumen bedecken.
    • Optik! Mit keramischem Zahnersatz sieht das Ergebnis verblüffend natürlich aus.
    • Implantate schützen vor weiterem Zahnverlust.
    • Im Kiefer werden die natürlichen Verhältnisse annähernd wiederhergestellt.
    • Druck, der vorher vom natürlichen Zahn und seiner Wurzel auf Zahnfleisch und Knochen ausgeübt wurde, wird jetzt von Zahnersatz und Implantat übertragen.
    • Der Kieferknochen schrumpft nicht, sondern behält die ursprüngliche Form.
    • Wir implantieren schon seit 1984 und haben wegen unserer gründlichen Art der Vorbereitung keine Implantate verloren.
    • Immer noch unsicher? Dann fragen Sie uns gerne nach weiteren Vorteilen.

    Kann ein Implantat rausfallen?
    Keiner unserer Patienten hat je ein Implantat verloren! 

  • Wurzelbehandlung

    Wir helfen Ihnen Ihre Zähne zu behalten!
    Das Beste, was Sie im Mund haben können, sind Ihre eigenen, gesunden Zähne. Wir setzen alles daran, Ihr Gebiss so lange wie möglich zu erhalten. Selbst wenn Karies und Parodontitis bereits zu Schäden geführt haben, tun wir alles, um jeden einzelnen Zahn zu retten!

    Wie retten wir Ihre Zahnwurzel?
    Solange ein Nerv im Wurzelkanal noch lebt, lohnt es, Ihren natürlichen Zahn zu retten. Wenn es zu einer Entzündung kommt ist eine Wurzelbehandlung angesagt. Mit unseren Lasern (Co2 und Erbium:Jag) können wir Ihre Zähne im Wurzelkanal sterilisieren und über die keimfreie Wurzelfüllung ein langes Leben bewahren. Weiterhin benutzen wir in unserem gemeinsamen Interesse zur Aufbereitung der Wurzelkanäle unser hightech Reciproc-Gerät, was eine perfekte Wurzelbehandlung garantiert.

    Laser und Reciproc: Vorteile im Überblick

    • genaues Arbeiten auch in den oft krummen Wurzelkanälen
    • schonende Behandlung
    • perfektes Ergebnis
    • Bakterienherde werden beseitigt
    • die Zahnwurzel kann sich von der Infektion erholen und der Zahn seine Funktion weiter erfüllen

    Damit es erst gar nicht zu einer Wurzelbehandlung kommt, sind regelmäßige Kontrolluntersuchungen das Beste. Aber auch nach einer solchen (Wurzel-) Behandlung empfehlen wir, mindestens zweimal im Jahr in unsere Praxis zu kommen und u.a. den behandelten Zahn genau zu beobachten.

  • Parodontologie

    Gesundes Zahnfleisch ist so wichtig wie gesunde Zähne
    Beim Thema Mundhygiene denken die meistens nur an Zähne. Dabei ist gesundes Zahnfleisch mindestens genauso wichtig für die Gesundheit von Zähnen und Kiefer. Bei mangelnder Hygiene wird das Zahnfleisch zum Bakterien-Paradies. Infektionen folgen und Parodontitis entsteht.

    Was ist Parodontitis?
    Parodontitis ist eine infektiöse Zahnbettentzündung. Die Zahnfleischerkrankung zerstört den Kieferknochen. Die Zähne verlieren immer mehr an Halt und fallen am Ende aus. Die Erkrankung verläuft meistens still, über viele Jahre.

    Erste Anzeichen von Parodontitis?
    Es beginnt (nicht immer) mit Zahnfleischbluten und zurückweichendem Zahnfleisch. Handeln Sie rechtzeitig! Denn wenn Sie nichts unternehmen, riskieren Sie Ihre Zähne zu verlieren und den Verlust von Kieferknochen. Wichtig: Vor einer Versorgung mit Implantaten muss eine Parodontitis sorgfältig ausgeheilt sein.

    Wie können Sie Parodontitis vorbeugen?
    Tägliche Reinigung und Pflege Ihres Zahnfleisches. Lassen Sie sich mindestens zweimal im Jahr von unseren Profis behandeln, die auch die schwer zugänglichen Stellen sorgfältig von Belägen und Bakterien befreien können. 

    Wie behandeln wir?
    Unsere hochmoderne Laser-Technik beseitigt gezielt jegliche Bakterienherde. Ihr infiziertes Zahnfleisch behandeln wir so, dass es Sie so wenig wie möglich belastet. 

  • Angstpatienten

    Haben Sie Angst vor einer Zahnbehandlung?
    Herzrasen, Schwitzen oder Zittern sind Anzeichen von Angst vor einem Zahnarztbesuch. Die Ursachen sind ganz unterschiedlich. Weitere Zahnarztbesuche werden gemieden – oft jahrelang. Darunter leidet die Zahngesundheit und es können schlimme Schmerzen auftreten. Zähne, Zahnfleisch und Kiefer sind in Gefahr, wenn Sie sich nicht behandeln lassen.

    Wie besiegen wir gemeinsam Ihre Angst?

    • Wir haben schon vielen Angstpatienten geholfen. Heute gehen Sie mit Ihrer Angst anders um oder haben sie vollständig besiegt.
    • Wir haben Verständnis für Ihre emotionale Situation
    • Wir bieten spezielle Entspannungstechniken und besondere Behandlungsformen, die Ihnen helfen, dieses blockierende Gefühl in den Griff zu bekommen.
    • Wir schaffen mit Ihnen gemeinsam wieder Vertrauen in die Behandlungssituation und den Zahnarzt. Sie erleben den Besuch in unserer Zahnarztpraxis wieder als selbstbestimmte Entscheidung.
    • Vor allem: wir haben das Lachgas!!! Das Lachgas führt zu einer Entspannungssituation, die Ihnen im wahrsten Sinne das Leben erleichtert, sie entspannt und sogar die Behandlung vergessen lässt.

    Wir helfen Ihnen!
    Egal, welche Dinge Ihre Angst vor der Zahnbehandlung ausgelöst haben: Wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Praxis. Erwähnen Sie Ihr Thema am besten schon bei der Anmeldung. Wir werden dann besonders auf Ihr Befinden eingehen und Ihnen während des Aufenthaltes in unserer Praxis zur Seite stehen. 

  • Schnarchtherapie

    Schnarchen Sie?
    Schnarchen ist lästig und laut. Es bedeutet in jedem Fall eine Störung des ruhigen, erholsamen Schlafes – für den, der es tut und für die Person, die nebenan versucht zu schlafen. Mit zunehmendem Alter tritt das störende Phänomen häufiger auf: In Deutschland schnarchen 60% der Männer und 40% der Frauen im Alter von über 60 Jahren.

    Warum macht Schnarchen krank?
    Unbemerkt vom Schläfer löst ein Atemstillstand immer wieder Weckreaktionen aus, die einen erholsamen Schlaf unmöglich machen und der Gesundheit schaden können. Betroffen sind in Deutschland viele. Neben Tagesmüdigkeit und Erschöpfung am Morgen gibt es weitere Risiken, die Schnarcher kennen sollten:

    • Bluthochdruck
    • Erhebliche Belastung des Herz-Kreislaufsystems
    • Deutliche Steigerung des Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos
    • Herzrhythmusstörungen während des Schlafes
    • Allgemeine Lustlosigkeit und depressive Stimmung

    Wir finden die Ursache für Ihr Schnarchen!
    Wir analysieren die Art und Weise Ihres Schnarchens, unter der Sie (und Ihre Partnerin oder Ihr Partner) leiden. Mit gezielten Fragen und Diagnoseverfahren stellen wir fest, welche Therapien infrage kommen. Übrigens: Übergewicht, Rauchen und erhöhter Alkoholgenuss erhöhen das Risiko Schnarcher zu werden.

    Wie können Sie schnarchfrei werden?
    Außer mit Medikamenten können wir mit einem individuell an Ihre Zahn- und Kieferform angepassten IST-Gerät (= Intraorales-Schnarch-Therapie-Gerät) für freien Atem und Ruhe sorgen.

  • Applied Kinesiology (AK)

    Was ist Kinesiologie?
    Kinesiologie ist ein wissenschaftlich fundiertes naturheilkundliches Verfahren. Es überprüft Muskeln und findet Energieblockaden im Körper. In unserem Körper sind alle Organe und Gewebe energetisch miteinander verbunden und müssen gemeinsam betrachtet werden, wenn eine Krankheit auftritt. Das gilt natürlich auch, wenn sich die Krankheit im Mundraum an Zähnen, Zahnfleisch oder Kiefer zeigt. Falls dafür Erkrankungen an ganz anderer Stelle die Ursache sind, müssen diese zunächst therapiert werden.

    Warum ergänzt Kinesiologie Diagnose und Behandlung?
    Mit der Kinesiologie können wir zum Beispiel vor dem Setzen von Implantaten die vorgesehenen Stellen testen. Zeigen sich Blockaden, die das Einwachsen erschweren würden, gehen wir den medizinischen Ursachen dafür auf den Grund und unterstützen unsere Patienten dabei, sie beheben zu lassen. Erst wenn die Blockaden verschwunden sind, setzen wir die Implantate.

    Erfolgsquote liegt bei 100%!
    Wir kooperieren eng mit der Heilpraktikerin Alette Helbig-Buschmann, deren Praxis bei uns im Haus liegt. Sie profitieren von den kurzen Wegen, dem engen, fachlichen Austausch und der unschlagbaren Erfolgsquote. Alle in unserer Praxis gesetzten ASTRA-Implantate sind nach wie vor fest im Mund der Patienten verankert und bereiten keine Probleme! Das ist ein Erfolg, den wir anderen Zahnarztpraxen vorraushaben.

  • CMD

    Was ist CMD?
    Wenn das Zusammenspiel zwischen Zähnen, Kaumuskeln und Kiefergelenken gestört ist, spricht man von einer Craniomandibulären Dysfunktion, kurz CMD.

    Was sind die Ursachen?
    Ausgelöst werden diese Funktionsstörungen durch Entwicklungsstörungen des Kiefers, emotionalen Stress, Zähneknirschen, Zahnfehlstellungen, körperliche Haltungsstörungen, Unfälle und viele andere Ursachen.

    Haben Sie CMD?
    Sprechen Sie uns an, wenn:

    • Ihre Kiefermuskulatur (und/oder Gelenke) beim Kauen schmerzt
    • Sie Ihren Kiefer nur eingeschränkt öffnen können
    • Sie Knackgeräusche hören, wenn Sie Ihren Kiefer öffnen
    • Sie Schmerzen in Gesicht, Kopf, Nacken, Schulter und Rücken haben
    • Ihre Wirbelsäule im Hals- und Schulterbereich schmerzt
    • Ihre Zähne plötzlich nicht mehr richtig zusammenpassen
    • Ihre Ohren schmerzen
    • Sie regelmäßig einen Tinnitus haben

    Warten Sie besser nicht, bis Ihre Beschwerden chronisch werden. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin, wenn Sie unter den genannten Symptomen leiden.

    Wie behandeln wir CMD?
    Wir behandeln CMD ganzheitlich. Das heißt, wir erfassen alle Ursachen der Erkrankung und binden auch Sie als Patient aktiv in die Therapie mit ein. Wir unterstützen die Heilung durch schmerzlindernde Methoden und zahnärztliche Sanierung und beraten Sie über sinnvolle zusätzliche Therapien, wie z.B. die Magnetfeldtherapie.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://www.zahnarzt-helbig.de/


Unser Leitbild

Zahngesundheit ist eng mit der allgemeinen Gesundheit des Körpers verbunden. Oft haben Beschwerden, deren Ursachen sich zunächst schwer lokalisieren lassen, ihren Ursprung in einer Erkrankung des Mundraumes. Diese Zusammenhänge innerhalb der Zahnmedizin zu erkennen und sie bei unserer Arbeit zu berücksichtigen, sehen wir als unsere Aufgabe: Wir gehen Beschwerden auf den Grund und beseitigen diese durch eine nachhaltige Behandlung im Sinne eines gesunden Körpers und dauerhafter, natürlicher Zahngesundheit. Mit unserem eignen Meisterlabor, neusten Technologien wie CAD/CAM, Laser, Lachgas und vielem mehr, sind wir auf alle Besonderheiten vorbereitet.

Unser Streben nach Perfektion und Innovation – sowohl auf fachlichem, technischem als auch menschlichem Niveau – zum Ziel des Erhalts der Gesundheit unserer Patienten und ihres aufrichtigen Wohlbefindens – machen unsere Praxis seit 1965 einzigartig. 

Weitere Informationen

Weiterempfehlung84%
Profilaufrufe488
Letzte Aktualisierung11.03.2020

Danke , Dr. Martyna Kotzian-Droste und Kai-Pe… !

Danke sagen