Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
16.221 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Michael Bambach

Arzt, Internist

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Bambach

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 11:00
16:00 – 18:00
Di
08:00 – 11:00
16:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 11:00
16:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Gartenstr. 3375433 Maulbronn
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Michael Bambach?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Hausarzt
Arzt für Psychosomatische Grundversorgung

jameda Siegel

Dr. Bambach ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Internisten · in Maulbronn
Ärzte · in Maulbronn

Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr freundlich

Optionale Noten

2,9

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

2,9

Betreuung

2,3

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,5

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

3,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

2,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (17)

Alle7
Note 1
6
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
10.08.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
3,0

Hier wird man nur enttäuscht

Die Helferinnen sind unfreundlich. Der Arzt ist nett aber hat mir ein Medikament, dass ich das ganze Leben nehmen muss nicht verschrieben und das mit der Begründung, dass ihm die Unterlagen vom früheren Hausarzt nicht vorliegen. Meine Krankenkasse weiß aber dass hier eine Chronifizierung vorliegt. Ich bekam deshalb eine Gastritis. Habe mir danach das Medikament für viel Geld selbst kaufen müssen weil ich noch keinen neuen Hausarzt hatte. Zum Glück habe ich jetzt einen sehr einfühlsamen gefunden, der auch sehr nettes Personal hat. Man hat mir auch zugesagt, mich zurückzurufen weil ich Akkupunktur machen wollte aber auch das ist nicht passiert.

Zudem bin ich mit einer Helferin (die Einzige die nett ist) befreundet und hatte das Gefühl, weil diese nicht sehr beliebt war, dass man mich das hat spüren lassen. Unprofessionelles Verhalten - Privat und Geschäft sollte getrennt werden.

Kommentar von Dr. Bambach am 23.09.2021

Leider ein typisches Jameda Problem. Auf Antworten bzw. Erklärungen wurde nicht eingegangen. Es ist schön, dass sie mich nett finden, vielen Dank. Die Unterstellungen in ihrer Bewertung muss ich aber allesamt und ausnahmslos zurückweisen. Sofern sie rügen, dass ich ihnen ein Medikament nicht verschrieben habe, erlaube ich mir daran zu erinnern, dass sie keine Diagnose oder einen Einnahmeplan vorweisen konnten, die bzw. der die Verordnung ihres Magenmedikamentes zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse rechtfertigt. Dies ist aber aufgrund der geltenden Gesetzeslage zwingend vorgeschrieben. Ich habe Ihnen das ausführlich erklärt. Deshalb sind diese Medikamente auch kostengünstig frei verkäuflich. Das haben sicher bereits auch die Hausärzte, die sie vor mir konsultiert haben, entsprechend getan. Sofern sie bemängeln, dass ihnen keine Akkupunkturtermine genannt wurden, lag dies einzig daran, dass die MFA´s unserer Praxisgemeinschaft sie leider telefonisch nicht erreichen konnten, um Ihnen ihre gewünschten Termine mitzuteilen. Zum Schluss noch eine Bitte: Könnten sie freundlicherweise Ihrer Freundin ausrichten, sie möge bei Gelegenheit ihre geliebte Kaffeetasse vom Fußballclub Maulbronn abholen, die sie bei ihrem überstürzten Abgang vergessen hat.

17.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Toller Arzt, nimmt sich viel Zeit

Bin Neupatientin bei Dr. Bambach. Er hatte mich also erst 1x gesehen, als ich mit plötzlichen akuten Gesundheitsproblemen (Panikattacken- Herzrasen, hoher Puls, Schwindel etc.) zu ihm gekommen bin. Er hat mich sofort ernst genommen, mir zugehört und sich viel Zeit genommen. Da kann sich manch ein Kollege-/in mal eine Scheibe von ihm abschneiden. Was ich toll finde, dass er auch alternative Medikamente anwendet. Ich fühle mich ernst genommen und habe ihm sofort vertraut. Nun begleitet er mich auf der Lösungsfindung meiner Gesundheitsprobleme, damit ich hoffentlich bald wieder gesund bin. Endlich mal ein menschlicher Arzt. Klare Empfehlung! Weiter so H. Dr. Bambach und bleiben Sie gesund.

05.06.2021
1,0

Sehr guter Arzt

Ich bin seit Jahren Patient bei Herrn Dr. Bambach sowie meine ganze Familie und ich fühle mich bei ihm sehr wohl und gut versorgt, er nimmt sich für einen Zeit. Auch seine Mitarbeiterinnen sind kompetent und freundlich, ich hatte noch nie Probleme mit den Damen.

05.05.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Arzt Top - Team Flop

Gleich vorweg - Dr. Bambach ist ein sehr guter Mediziner, der sich Zeit für seine Patienten nimmt und sie über Diagnose und Behandlung lückenlos aufklärt. Er bringt echte Empathie engegen und ist durch und durch ein echter Heiler.

Sein Team hingegen ist weder empathisch, noch taktvoll, wenn es um den Umgang mit Patienten geht.

Die systematische Terminvergabe hat sich mir noch nicht erschlossen und der heutige Besuch bleibt mir noch lange im Gedächtnis:

Im Monat Mai besteht Maskenpflicht (Corona-Verordnung) und mir ist das auch bewusst. Da ich wegen einem Atemleiden keine Maske tragen kann (Grund des Besuchs), habe ich wenigstens die mir möglichen Regeln zum Abstandhalten eingehalten und körperlichen Kontakt gemieden.

Nach 10 Minuten im Wartezimmer wurde ich nach meiner Maske gefragt und trotz meiner Erklärung aufgefordert, das Gebäude zu verlassen. Ich bin noch nie krank rausgeschmissen worden! Ein Schock! Nach weiterer Wartezeit vor dem Ärztehaus wurde ich reingerufen und von einer Angestellten nochmals darauf hingewiesen, dass ich geltendes Recht breche und eine Krankheit keine Ausrede dafür sei.

Zusammenfassend ausgedrückt: Gesetz vor Gesundheit - ungünstig für eine Arztpraxis.

Ich möchte abschließend nochmals darauf hinweisen, dass Dr.Bambach ein sehr guter Arzt ist, der das Lob verdient, dass seinem Team verwehrt bleibt.

11.04.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Allgemein

Arzt ist sehr gut!

Siehe unten! Telefonische Erreichbarkeit mangelhaft! Wartezeit Termin viel zu lange!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung90%
Profilaufrufe16.221
Letzte Aktualisierung21.02.2017

Termin vereinbaren

07043/8022

Dr. med. Michael Bambach bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Baden-Württemberg
    Weitere Städte
    • Aalen
    • Albstadt
    • Baden-Baden
    • Bietigheim-Bissingen
    • Böblingen
    • Bruchsal
    • Esslingen
    • Fellbach
    • Filderstadt
    • Friedrichshafen
    • Göppingen
    • Heidenheim an der Brenz
    • Heilbronn
    • Kirchheim unter Teck
    • Konstanz
    • Lahr
    • Leonberg
    • Linderhof
    • Lörrach
    • Ludwigsburg
    • Nürtingen
    • Offenburg
    • Pforzheim
    • Rastatt
    • Ravensburg
    • Reutlingen
    • Rottenburg am Neckar
    • Schwäbisch Gmünd
    • Sindelfingen
    • Singen
    • Tübingen
    • Ulm
    • Villingen-Schwenningen
    • Waiblingen
    • Weinheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologische Psychotherapeuten & Psychologen
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken
  • Alle Schwerpunkte
    Beliebte Fachgebiete

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).