Top-Städte in Sachsen-Anhalt
Weitere Städte
  • Altenbrak
  • Arensdorf
  • Arnsdorf
  • Aschersleben
  • Bad Dürrenberg
  • Bernburg (Saale)
  • Burg
  • Chüden
  • Gardelegen
  • Gehrden
  • Genthin
  • Gräfenhainichen
  • Halberstadt
  • Haldensleben
  • Köthen (Anhalt)
  • Landsberg
  • Leuna
  • Luko
  • Möckern
  • Neinstedt
  • Niederndodeleben
  • Oebisfelde
  • Oschersleben (Bode)
  • Pouch
  • Salzwedel (Hansestadt)
  • Sandersdorf
  • Sangerhausen
  • Schönebeck
  • Staßfurt
  • Stendal
  • Teutschenthal
  • Wanzleben
  • Wernigerode
  • Wettin
  • Zerbst/Anhalt

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dipl.-Med. Busse

Dipl.-Med. Wolfgang Busse

Arzt, Allgemeinmediziner
Lindenstr. 2, 06217 Merseburg

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dipl.-Med. Busse

Note

1,6

Archivierte Bewertung vom 06.02.2012

Eigentlich ein sehr guter Arzt...

Dr. Busse ist schon sehr lange mein Hausarzt und der Arzt meiner Eltern und ich muss sagen, wenn man wirklich etwas ernsthaftes hat, dann nimmt er sich Zeit, hört zu und nimmt die Schmerzen auch ernst. Seine Untersuchung sowie die medikative Behandlung empfand ich immer als sehr gut und wirkungsvoll.

Wegen "Kinkerlitzchen" braucht man sich bei ihm allerdings nicht vorstellen und sollte erst recht keinen Krankenschein erwarten. Damit ist er eher geizig. Auch mit einem "mir gehts heute mal nicht so gut" kommt man bei ihm nicht weiter.

Mein Fazit ist, dass er streng ist, aber auch sofort erkennt, wenn es einem Mies geht und auch nicht locker lässt, bis die Krankheit auskuriert ist. Daher gibt es von mir ein "sehr gut" und eine klare weiterempfehlend."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,0
Gesamtnote
1,6
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
3,0
Wartezeit Praxis  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
2,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
2,0
Parkmöglichkeiten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
5,0

Bewertung kommentieren (nur für Dipl.-Med. Busse)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (22) anzeigen

Gesamtbewertung  (22)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,7
Gesamtnote
1,6
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,5
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,7
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,7
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,3


Alle Bewertungen (22)

22Bewertungen
86Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
13.996Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dipl.-Med. Busse über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dipl.-Med. Busse.
sehr freundlich
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dipl.-Med. Busse

Sind Sie Dipl.-Med. Busse?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Heuschnupfen” am 02.04.2012

Heuschnupfen: Bringen Sie Ihr Immunsystem auf Trab

Etwa 20 Prozent der deutschen Bevölkerung sind von Heuschnupfen betroffen - mit steigender Tendenz. Viele Heuschnupfenbetroffene leiden auch an so genannten Kreuzallergien mit bestimmten ...  Mehr

Verfasst am 02.04.2012
von Dr. med. Peter Strauven, MSc.

Zum Thema „Heuschnupfen” am 21.09.2018

Hausmittel-Tipp bei Heuschnupfen und Erkältungen: So spülen Sie Ihre Nase mit Salz

Die Nasenspülung dient zur Vorbeugung von Nasennebenhöhlenentzündungen und zur Linderung bei Heuschnupfen. Wie funktioniert's?   Mehr

Verfasst am 21.09.2018
von Dr. Martens

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete