Aktuelles

  • Dr. med. Michael Meinking
    Dr. med. Michael Meinking
    Gautschweg 1 a, Dresden

    Wir bieten im angenehmen Ambiente einer Privatklinik Booster-Impfungen ohne Wartezeiten. Bitte melden Sie sich telefonisch: Dresden 0351.312 900Wir versorgen und beaufsichtigen Sie noch 1/2 Stunde nach der Impfung.

  • Praxis


    Akzeptierte Versicherungen

    Privat versichert

    Selbstzahler


    0351 3..... Nummer anzeigen


    Über mich

    Herzlich willkommen

    Herzlich Willkommen


    Wir freuen uns, Sie in unserer Klinik begrüßen zu dürfen. Die staatlich anerkannte Klinik befindet sich in schöner...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Meine Behandlungs­schwerpunkte

    Die Medial Well Clinic deckt das gesamte Spektrum der plastischen und kosmetischen Chirurgie vom Kopf bis zum Fuß ab.


    ...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Behandelte Erkrankungen

    • Besenreiser

    Akademische Ausbildung

    • 2002 bis heute Leitender Arzt der Klinik (20 Jahre)
    • 2012 Integration eines Reinraum-Labors in den OP-Trakt für Regenerative Chirurgie (Behandlung just-in-time am point-of-care)
    • 2011 Zertifikat: Medizinisches und Chirurgisches Needling (Prof. Matthias Aust, Bonn)
    Mehr anzeigen

    Fotos


    Gesprochene Sprachen

    • Deutsch (Deutsch),
    • Englisch (English),
    • Finnisch (suomi)

    Leistungen & Kosten

    Kosten sind für Selbstzahler:innen

    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Beratungstermin für eine Magenballon Therapie



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 150 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Infos, Kosten und alles Weitere zur Bruststraffung erfahren Sie in unserer Beratung.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Eine Brustvergrößerung soll Ihnen als Frau vor allem eines bringen: Zufriedenheit mit Ihrem Aussehen und ein gutes Körpergefühl. Buchen Sie hier gern Ihren Beratungstermin.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Infos, Kosten und alles Weitere zur Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure erfahren Sie in unserer Beratung.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie zum Thema Fettabsaugung beraten!



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Infos, Kosten und verschieden Therapieformen (z.B. med. Ernährungsberatung, Magenballon) zur Gewichtsreduktion erfahren Sie in unserer Beratung. In der Beratung können wir die für Sie geeignete Therapie herausfinden.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Infos, Kosten und alles Weitere zur Haartransplantation erfahren Sie in unserer Beratung.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 100 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Korrektur von Schlupflidern und Tränensäcken - zeigen Sie uns, was Sie stört und wir finden einen Weg, Ihre Wünsche zu erfüllen.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    Mehr erfahren

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Infos, Kosten und alles Weitere zur Schamlippenkorrektur erfahren Sie in unserer Beratung.



    Gautschweg 1 a, Dresden

    ab 50 €

    MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    82 Erfahrungsberichte

    Gesamteindruck

    Alle Patientenerfahrungen sind wichtig, daher haben Ärzt:innen und Heilberufler:innen keinen Einfluss darauf, Erfahrungsberichte zu ändern oder löschen zu lassen. Mehr erfahren

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Ich habe mir 2015 die Brust vergrößern lassen (von A auf B-Körbchen).
    Das Implantat wurde über den Brustmuskel gelegt.
    Operiert wurde unter örtlicher Betäubung.
    Ich war nach der OP schnell wieder fit, konnte etwa nach einem Monat auch wieder moderates Krafttraining durchführen.
    Nach 7 Jahren bin ich mit dem Ergebnis immer noch sehr zufrieden. Es sieht natürlich aus und die Narbe unterhalb der Brust ist so gut wie nicht mehr zu erkennen.
    Ich bin sehr dankbar über das tolle Ergebnis.

    Dr. med. Michael Meinking

    Wir bedanken uns für Ihre gute Beschreibung des Ergebnisses eine Brustvergrößerung nach sieben Jahren. Schön, dass Sie an eine Bewertung gedacht haben. Die kaum sichtbare Narbe hat ihre Ursache in der mit Sorgfalt ausgeführten Nahttechnik. Das Wundbehandlungskonzept, das keine Bakterien im Wundgebiet duldet und zusätzlich förderlich auf die Heilung der Haut wirkt, trägt zu der Armut an Narbengewebe bei. Wir freuen uns mit Ihnen. Alles Gute weiterhin. Ihr Medical Well Team mit Dr. M. Meinking

    Natürliches Ergebnis auch nach vielen Jahren • Alter: zwischen 30 und 50 • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Wenn man in der zweiten Lebenshälfte feststellt, das .man viel zu voluminös ist und man keine Lust auf Disziplin hat,kommt ,,Frau,, auf verrückte Gedanken, wie zB.einen Magenballon.
    Der Beratungstermin fand schnell statt und ich wurde vollständig und geduldig aufgeklärt , meine Fragen wurden beantwortet .
    Der Eingriff erfolgte zeitnah und komplikationslos.
    Leider waren der Ballon und ich keine Freunde, aber ich wurde zweimal unkompliziert in der Klinik behandelt.
    Danke dem gesamten Team .

    Dr. med. Michael Meinking

    Besten Dank für Ihre Bewertung und herzlichen Glückwunsch zu dem überdurchschnittlichen Erfolg. Wir blicken dieses Jahr auf 20 Jahre (meistens) erfolgreicher Behandlungen mit der "komplexen Magenballon-Therapie" zurück. Die durchschnittliche Abnahme mit dem Halbjahres-Ballon beträgt bei uns 14,6 kg. Das Minimum lag bei 1,5 kg, das Maximum bei 49 kg. Die Patientin mit der geringen Abnahme hatte kurz nach dem Legen des Ballons einen Schicksalsschlag und konnte sich nicht auf sich konzentrieren. Der Magenballon als Therapie ist mehrheitlich nur erfolgreich, wenn er eingebettet ist in ein Konzept ernährungsmedizinischer Betreuung mit Vorbereitung auf die Zeit ohne Ballon. Patienten sollten frei sein von übermäßigen Aufgaben und von aktuellen Sorgen, damit sie sich auf das Programm mit uns konzentrieren können. Wir bieten in allen sieben Programmen mindestens die Ernährungsanalyse und -optimierung und die Überwachung der sich ändernden Körperzusammensetzung an. Bei unerwarteten Schwierigkeiten stehen wir hilfsbereit zur Verfügung. Wie bei Ihnen sogar zweimal über die Weihnachtstage. Wir wünschen Ihnen die Erhaltung des Erfolges. Zögern Sie nicht, sich bei Rückschlägen an uns zu wenden.
    Alles Gute, Dr. M. Meinking mit dem Team der Medical Well Clinic Dresden

    Magenballon....30.09.2021 Abnahme unglaubliche 30kg • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Entertainment
    Praxisausstattung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Viele Jahre litt ich unter einem extrem faltigen Hals. Nach einer ausführlichen Beratung ließ ich die Straffung im Oktober 2021 in örtlicher Betäubung vornehmen. Das Ergebnis ist phantastisch. Dr. Meinking hat den Schnitt direkt unter der Kinnlinie platziert, somit ist er für Dritte nicht sichtbar. Ich bedanke mich bei ihm und seinem Team, dass mich wunderbar behandelt und nachversorgt hat!

    Dr. med. Michael Meinking

    Haben Sie herzlichen Dank für Ihre wohltuende Bewertung! Ja, es muss nicht immer ein komplettes Facelift sein. Mit dem Zugang knapp hinter und unter dem Rand des Unterkiefers lässt sich elegant die Platysma-Plastik und die zugehörige Hautreduktion durchführen. Wie Sie gemerkt haben, ist die Belastung hinterher nicht groß. Der Hals ist schön straff und die Kinn-Hals-Linie von der Seite wirkt jugendlich-frisch. Die besten Wünsche für Sie und kommen Sie gut durch die unruhige Zeit. Dr. M. Meinking mit Team der Medical Well Clinic Dresden

    Kompetenter Arzt mit tollem Team • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Entertainment
    Alternative Heilmethoden
    Kinderfreundlichkeit
    Barrierefreiheit
    Praxisausstattung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Terminierung, Aufnahmen, Betreuung und Ausführung der Behandlung verliefen reibungslos harmonisch. Nach Streifenentnahmen wurden 03.2014 (850 Transplantate) und 01.2016 (450 Transplantate) im vorderen Kopfbereich Transplantationen vorgenommen. Auf meinen Wunsch wurde nicht rasiert und der Bereich der vorhandenen "Geheimratsecken" nicht verändert. Von der OP hat kein Außenstehender, auch kein nächster Bekannte etwas bemerkt. Noch der OP habe ich 2 Tage meist auf dem Rücken liegend verbracht. Obwohl ich Blutverdünner benötige (Falithrom), haben sich im Gesicht keine Blutergüsse oder merkliche Schwellungen ergeben. Nach ca.3 Monaten füllte sich das Haar, und was für mich erstaunlich war, dass ein weiterer Haarausfall ausblieb, auch jetzt noch.

    Dr. med. Michael Meinking

    Für diese tolle Bewertung so lange nach den beiden Haartransplantationen danken wir Ihnen sehr. Ihr Ansprechen der wichtigsten Punkte lässt mich eine differenzierte Antwort formulieren: Sie wollten eine unauffällig verlaufende Haartransplantation. Die ist nur mit der Hautstreifen-Methode möglich. Die Entnahmestelle sieht man schon nach dem ersten Duschen (3 Tage nach der OP) nicht mehr und die Transplantate versteckten sich bei Ihnen augenscheinlich im Resthaar. Hingegen hätte für die sogenannte Einzelhaarentnahme (FUE, Follicular Unit Excision) großflächig auf 1 mm Haarlänge rasiert werden müssen. Nebenbei bemerkt: Die Streifentechnik ist ergiebiger, weil die follikulären Einheiten (FUs) einzeln unter Sicht herauspräpariert und nicht "blind" vom Rundmesserchen geschnitten werden. Der seit der Haartransplantation (vor 8 und 6 Jahren !) ausbleibende Haarausfall erklärt sich vielleicht mit einem regenerativen Schub im Bereich des Unterhaut-Fettgewebes infolge der vielen kleinsten Verletzungen. Wir sehen bei unseren Narbenbehandlungen, wie sich nach gezieltem Needling, kombiniert mit Unterschneidungengen Narben in Richtung normalen Hautgewebes entwickeln. Das ist durch Aktivierung der Stammzellen im Unterhaut-Fettgewebe zu erklären. Ähnlich könnte hier eine durch Haartransplantation erfolgte Aktivierung den weiteren Haarausfall gestoppt haben. In unserer fast 40-jährigen Erfahrung mit Haarpatienten haben wir (selten) mehr Haare wachsen sehen als transplantiert wurden. Ihre Zufriedenheit beweist, es müssen nicht immer über 1.000 oder 2.000 Transplantate sein. Alles Gute für Sie. Dr. Meinking mit Klinik-Team

    Eine, meine Erwartungen weit übertreffende Haartransplation durch Dr Meinking • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Lieber Doktor Meinking und liebes Team der Medical Well Clinic, ich habe am 05.08.21 eine Oberlidstraffung durchführen lassen. Ich bin auf Empfehlung einer lieben Freundin zu Ihnen gekommen, die schon gesagt hat, "Das sind die Besten, sie wissen was Sie tun und ich hab vollstes Vertrauen." Und so war es auch bei mir...Ich habe vorher lange mit mir gerungen, ob ich einen Eingriff wagen sollte und freiwillig in meinem Gesicht herumschneiden lasse... Als ich mich dann dazu entschied, hatte ich sofort ein gutes Gefühl in vertrauensvollen Händen zu sein. Alle Mitarbeiter und Ärzte waren sehr freundlich, aufmerksam und zuvorkommend. Dr. Hägele klärte mich über alles auf, wie die OP verlaufen würde, welche Erfolgschancen möglich sind und alles was man für so eine OP wissen sollte. Ich war total aufgeregt, als der Tag der OP näher kam. Dr. Meinking und Dr. Hägele sind sehr liebevolle, vertrauenserweckende und fürsorgliche Ärzte, bei denen man keine Angst entwickelt. Die Schwestern der Klinik sind sehr fürsorglich und haben mir sogar die Hand gehalten und nach der OP sogar einen Apfel aufgeschnittten, ich hab mich wohl gefühlt, fast ein bisschen wie zuhause umsorgt...Ich bin sehr froh und dankbar diesen Weg gegangen zu sein und bin Dr. Meinking für seine liebevollen Worte und Gedanken die er mir am Tag des Fädenziehens übermittelt hat, sehr sehr dankbar. Balsam für die Seele.Manchmal gibt es Begegnungen, da denkt man, man kennt sich schon viele Jahre und das macht Vertrauen aus. Ich habe festgestellt, das die Ärzte und Schwestern dort die Menschen an erste Stelle setzen. Dass man keine Angst hat, dass man Vertrauen entwickelt, das man einfach merkt, man ist wichtig. Man konnte nach der OP jederzeit anrufen und die Nachbehandlung war auch sehr, sehr freundlich.Ich danke allen nochmal ganz herzlich für diese Erfahrung die ich machen durfte. Ich werde Sie gerne mit bestem Wissen und Gewissen weiterempfehlen. Vielen Dank für alles, bleiben Sie alle gesund und so liebenswert.

    Dr. med. Michael Meinking

    Haben Sie herzlichen Dank für diese außerordentlich positive Bewertung.
    Für uns war es nur eine kleine Operation, für Sie als Patientin eine große Entscheidung. Für eine endgültige Beurteilung des Ergebnisses ist es noch zu früh. Wir sind uns sicher, Sie werden ihre Freude haben, wenn erst einmal die Operationsspuren nicht mehr sichtbar sind. Für uns alle ist es gut und wichtig zu wissen, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben. Die Kernmannschaft arbeitet tatsächlich schon seit 1994 zusammen. Wir haben uns gegenseitig geführt und bei Fehlern korrigiert. So ist untereinander großes Vertrauen entstanden. Wir akzeptieren uns gegenseitig. Bei allen Bemühungen um mehr Attraktivität und Beseitigung von selbst empfundenen Makeln unserer Patienten sorgen wir uns um gesundheitliche Aufklärung und Vorsorge. Das Ziel ist ein möglichst langes Leben in Gesundheit, für uns alle. Dazu gehört die körperliche und seelische Unversehrtheit. Auf diesem Gebiet werden wir aktiv, wenn wir den Eindruck haben, die Patientin oder der Patient sind dafür empfänglich. Aus ihrer sehr schönen Beurteilung entnehmen wir, wir haben alles richtig gemacht und können uns benehmen.
    Ihnen von Herzen alles Gute für die Zukunft, Dr. Michael Meinking, Dr. Bodo Hägele und das gesamte Klinikteam.

    Arzt und Praxis des Vertrauens • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Entertainment
    Alternative Heilmethoden
    Barrierefreiheit
    Praxisausstattung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Meine Krampfader Operation liegt schon einige Jahre zurück Meine Ängste begannen schon mit dem Anruf in der Klinik. Herr Dr. Meinking war persöhnlich am Telefon. Mit seiner ruhigen Art hat er mir meine Angst genommen. Einen Tag vor der Op. mußte ich anreisen. Abends kam er noch in mein Zimmer und wir haben uns sehr angenehm unterhalten. Auch da war meine Angst einfach weg.Am nächsten Tag auf dem Weg zur Op. war er sehr konzentriert. Ca.2 Std. nach der Op bin ich mit meinen verbundenen Beinen schon am Elbufer lang gelaufen. Der Höhepunkt war natürlich als ich das erstemal seit vielen Jahren in kurzen Hosen spazieren ging. Ich kann Herrn Dr. Meinking und sein Team zu 100 Prozent weiter empfehlen. Danke Xxxxx

    Dr. med. Michael Meinking

    Vielen Dank für Ihre gute Bewertung. Unser Ziel ist die ästhetisch unauffällige und zugleich radikal sanierende Befreiung von Venenproblemen. Das geschieht in einer operativen Sitzung in moderner örtlicher Betäubung, in TumeszenzLokalanästhesie. Nach dem Eingriff ist der/die Patient/in sein/ihr Venenproblem wirklich los. Im Gegensatz dazu hinterlassen auf Hitze begründete Verfahren (Laser und Radiowellen) Venenmüll im Körper, der in den zwei Jahren nach dem Eingriff abgebaut werden muss. Das geht leider allzu oft nicht reibungslos. Rezidive (Wiederkommen der Venen) oder anhaltende Beschwerden sind bis zu sieben Mal häufiger als nach guter, klassischer Operation. Wir freuen uns mit Ihnen über die wieder gewonnene Beingesundheit. Alles Gute, Dr. Michael Meinking, Dr. Bodo Hägele und Klinikteam

    Krampfader Operation • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Ich hatte seit einem Unfall vor mehreren Jahren eine tief eingezogene Narbe am Oberschenkel die
    zunehmend schmerzte und berührungsempfindlich war. Zudem hatte sich darunter ein Lymphödem gebildet, welches das Tragen eines langen Kompressionsstrumpfes bis zur Leiste und 2 x pro Woche eine Lymphbehandlung nötig machte. Dr.Meinking hat die Narbe durch einen chirurgischen Eingriff in das Niveau der Haut gehoben und das Fettgewebe darunter angereizt, um eine regenerative Wirkung zu erzielen. Mit einem hervorragendem Ergebnis. Meine Physiotherapeutin ist begeistert, zumal ich nur noch an besonders langen Tagen den langen Kompressionsstrumpf trage und ansonsten mit einem normalen kurzen Strumpf auskomme. Die Schmerzen sind deutlich weniger und ich fühle mich sehr wohl. Dem sehr netten Team um Dr. Meinking gebührt ebenfalls ein großes Lob und da wir eine weite Anreise hatten, war es toll das Dr. Meinking Samstags vor der Heimreise die Wunde nochmal kontrollierte und wir so beruhigt heimfahren konnten.
    Die besonderen Operationstechniken von Dr.Meinking ermöglichen eine sehr kurze Regenerationsphase und eine sehr gewebeschonende Therapie.
    Dies ist eine ehrliche und objektive Schilderung meinerseits, welche ich aus über 40 jähriger Praxiserfahrung auch objektiv geben kann.

    Dr. med. Michael Meinking

    Sehr herzlichen Dank für diese ausführliche Bewertung. Aus den Merkmalen: Oberschenkel, Narbe, Lymphödem und "von weit her" kann ich Sie erinnern und erläutern, warum wir was gemacht haben. Bei Ihnen haben wir die neue, regenerative und reparative Chirurgie angewandt. Früher wären aufwändige Operationen erforderlich gewesen und man hätte vielleicht doch nicht das gleiche Ergebnis erreicht und größere Probleme erzeugt. Seit dem Jahr 2000 wissen wir, welche enorme regenerative Kraft im Fettgewebe steckt. So haben wir in örtlicher Betäubung Ihre tiefe Narbe mit einem Spezialinstrument unterschnitten und sie damit von Verwachsungen gelöst. Sie konnte einfach in das Hautniveau "springen". Dabei wurde zwangsläufig Unterhautfettgewebe in kleine Teile zerlegt. Genau das haben wir in die weitere Umgebung der Narbe und auch in den Bereich einer unfallbedingten Fettvermehrung ausgedehnt. Wir wissen aus zahlreichen Anwendungen, dass auf diese Weise unter der Haut zerkleinertes Fettgewebe eine regenerative Kraft entwickelt und verletzte oder nach Unfall oder Operation verkümmerte Strukturen wieder neu aufbauen hilft. Das gilt für Narben, die sich wieder in Richtung normales Hautgewebe mit allen seinen sieben Funktionen und Eigenschaften entwickeln wie auch für verletzte Nerven, die als Ursache chronischer Schmerzen ausfallen und wieder ihre normale Funktion des Fühlens erwerben. Bei Ihnen haben wir vermutet, dass sich Lymphbahnen in der Umgebung der alten Verletzung und tiefen Narbe neu formieren können. Das ist offensichtlich geschehen. Sie müssen den langen Kompressionsstrumpf der Klasse III nicht mehr regelmäßig tragen. Nur wer den schon einmal angezogen hat, weiß wovon wir hier sprechen. Wir freuen uns so sehr, dass mit einfachen und ungefährlichen Mitteln, in Kenntnis der regenerativen Kraft des Fettgewebes (300.000 regenerat. Zellen/ml), das Ergebnis erreicht wurde. Es kann nur noch immer besser werden. Warten Sie ab. Alles Gute, Dr. M.Meinking, Dr. B. Hägele mit Team

    Narbenbehandlung nach Unfall • Alter: über 50 • Versicherung: gesetzlich versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Entertainment
    Alternative Heilmethoden
    Praxisausstattung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Ich hatte jederzeit das Gefühl, dass es bei der Behandlung um meine Entscheidung geht und nicht, dass mir etwas verkauft wird.
    Dr. Meinking ist ein sehr kompetenter Chirurg, der den Menschen als Gesamtheit betrachtet und eine große Leidenschaft für die Wissenschaft hat.
    Die OP war schmerzlos und die Heilungsdauer kurz. Ich habe mich jederzeit gut behandelt gefühlt.
    Danke an das freundliche Praxisteam, das die Erfahrung insgesamt sehr angenehm gemacht hat - zu einem absolut fairem Preis.

    Dr. med. Michael Meinking

    Besten Dank für Ihre allgemeine Bewertung unserer Arbeit. Sie haben das erlebt und positiv erfahren, wofür wir brennen: Patienten einen Mehrwert geben, womit sie nicht gerechnet haben. Sie scheinen jemand zu sein, die/der in ihrem/seinem Beruf auch kalkuliert. Der Betrieb einer Privatklinik mit seinen Nebenkosten ist nicht ohne. Anfangs hoch erscheinende Preise relativieren sich schnell. Wenn die Ergebnisse dann besser als erwartet und die Ausfallzeit kurz sind, ist nichts zu teuer. Alles Gute, Dr. Michael Meinking, Dr. Bodo Hägele und das Klinikteam

    Vollstes Vertrauen • Alter: nicht angegeben • Versicherung: nicht angegeben

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Praxisausstattung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Öffentliche Erreichbarkeit

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Besonders vertrauliche Umgebung und viel Zeit ohne Ablenkung während der Therapieplanung.
    Der Eingriff verlief sehr gut und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Über das Verhalten nach der Op. wurde ich sehr gut aufgeklärt. Die Heilung war rasch und ohne Komplikationen.
    Ich hatte nach dem eingriff mehrmals telefonischen Kontakt, und bin sehr zufrieden mit Allem !

    Dr. med. Michael Meinking

    Sehr verehrte Patientin, sehr geehrter Patient, herzlichen Dank für die gute Bewertung. Das klingt gut und so soll es laufen. Leider erfahren interessierte Patienten hier nicht, welcher Eingriff durchgeführt wurde. Das Umfeld der Behandlung muss stimmen, das erwarten Patient*innen. Es bleibt die Neugier, was wurde denn gemacht? Eine große Operation wie eine Bauchdeckenstraffung oder Brustreduktion oder eine kleinere, etwa ein Stirnlift? Auch Jameda ist interessiert daran, weil sie Ärzt*innen nur dann in ihrer Handlungsqualität einteilen können, wenn sie wissen, um was es ging. Bei Nennung der durchgeführten Maßnahme bleiben Sie selbstverständlich auch weiterhin unerkannt. Noch einmal vielen Dank und bleiben Sie gesund.
    Dr. Meinking und Dr. Hägele mit Team

    Sehr gute und ausführliche Aufklärung Ich bin sehr zufrieden Weiterempfehlung • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Entertainment
    Alternative Heilmethoden
    Kinderfreundlichkeit
    Barrierefreiheit
    Praxisausstattung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Parkmöglichkeiten
    Öffentliche Erreichbarkeit

    Standort: MEDICAL WELL CLINIC DRESDEN

    Ich habe länger mit meinem Körper und mir gerungen, um den "mittleren Ring" des Bauches zu bekämpfen und schließlich mich doch unters Messer gelegt. und was soll ich sagen - alles ist super gegangen und ich fühle mich jetzt wieder wohl mit meinem Bauchbereich.
    Ich kann nur in allen Punkte beste Noten für Betreuung vor und nach der OP geben und auch zur Beratung und zur eigentlichen OP. Es sind jetzt mehr als 3 Monate vergangen und Narbe und Bauch sehen sehr gut aus, noch nicht alles weg - kann wohl bis 2 Jahre dauern, aber so deutlich besser, dass ich sehr zufrieden bin. Für mich war es der richtige Schritt.

    Dr. med. Michael Meinking

    Haben Sie herzlichen Dank für diese zuvorkommende Bewertung unserer Arbeit. Dem Zusammenhang entnehme ich, es handelte sich um eine kombinierte Bauchdeckenstraffung mit Fettabsaugung nach der Methode SALDANHA. Die Kombination ist nur bei dieser Methode erlaubt. Viele Menschen, die sich dazu entschließen, haben - wie Sie - lange mit dem Gedanken gespielt. Nachher scheint alles einfacher als befürchtet. Diese "Leichtigkeit" ist ein typischer Effekt der Methode. Es bleiben wichtige anatomische Strukturen erhalten, die bei den klassischen Methoden dem Skalpell zum Opfer fallen. Im Ergebnis führt das zu Erhaltung der Bauchhaut-Sensibilität, nahezu ungestörter Durchblutung und darum zu weniger Komplikationen. Auch bleiben spätere Narbenverziehungen aus. Überhaupt bilden sich die Narben bei SALDANHA gut zurück. Ihnen alles Gute für die Zukunft. Bleiben Sie gesund. Dr. Meinking und Dr. Hägele mit Team

    Wieder Wohlfühlen mit dem eigenen Körper • Alter: über 50 • Versicherung: privat versichert

    Erforderliches Feedback
    Behandlung
    Aufklärung
    Vertrauensverhältnis
    Genommene Zeit
    Freundlichkeit
    Optionales Feedback
    Wartezeit Termin
    Wartezeit Praxis
    Sprechstundenzeiten
    Betreuung
    Telefonische Erreichbarkeit
    Parkmöglichkeiten
    Es ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es erneut

    Über mich

    Herzlich willkommen

    Herzlich Willkommen


    Wir freuen uns, Sie in unserer Klinik begrüßen zu dürfen. Die staatlich anerkannte Klinik befindet sich in schöner...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Meine Behandlungs­schwerpunkte

    Die Medial Well Clinic deckt das gesamte Spektrum der plastischen und kosmetischen Chirurgie vom Kopf bis zum Fuß ab.


    ...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Mein weiteres Leistungs­spektrum

    Darüber hinaus hat sich die Medical Well Clinic ein starkes Profil in den folgenden Disziplinen erarbeitet:



    Medizinisch-/ Therape...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Warum zu mir?

    Medical Well Clinic Dresden.
    Kompetenz und Erfahrung.
    Nutzen Sie die Expertise und den hohen Qualitätsstandard, den Ihnen un...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Meine Praxis und mein Team

    Unser 12-köpfiges Klinikteam kümmert sich mit Herzblut darum, dass Sie in der Medical Well Klinik medizinisch erstklassig versorgt werden und sich ...

    Vollständige Beschreibung anzeigen

    Behandelte Erkrankungen

    • Besenreiser

    Akademische Ausbildung

    • 2002 bis heute Leitender Arzt der Klinik (20 Jahre)
    • 2012 Integration eines Reinraum-Labors in den OP-Trakt für Regenerative Chirurgie (Behandlung just-in-time am point-of-care)
    • 2011 Zertifikat: Medizinisches und Chirurgisches Needling (Prof. Matthias Aust, Bonn)
    Mehr anzeigen

    jameda Siegel

    • Top 10
      Juni 2022
    • Top 20
      Juni 2022

    Fotos


    Gesprochene Sprachen

    • Deutsch (Deutsch),
    • Englisch (English),
    • Finnisch (suomi)

    Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Michael Meinking