Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Sebastian Helm

Dr. med. dent. Sebastian Helm

Zahnarzt

06261/37300

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Kurfürstenstr. 5474821 Mosbach

Leistungen

Zahnästhetik & Zahnersatz
Zahnimplantat
Prophylaxe und Zahnreinigung
Parodontitis und Zahnfleischbluten
Zahnerhaltung & Wurzelbehandlung
Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Zahnärztliche Chirurgie
Krebsvorsorge
Angstpatienten
Anästhesie & Dämmerschlaf
Zahnschiene bei Knirschen
Bleaching/Zahnaufhellung
Profesionelle Zahnreinigung

Bilder

Herzlich willkommen

in der Zahnarztpraxis Dr. Sebastian Helm in Mosbach.

In unserer Zahnarztpraxis in Mosbach bieten wir Ihnen in angstfreier und entspannter Atmosphäre das gesamte Spektrum der modernen und innovativen Zahnheilkunde.

Größten Wert legen wir auf den Erhalt Ihrer Zähne. Das bedeutet für uns, Ihre Mundgesundheit dauerhaft zu unterstützen, indem wir der Vorbeugung, Früherkennung und rechtzeitigen Behandlung die notwendige Aufmerksamkeit widmen.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Ihr Dr. med. dent. Sebastian Helm mit Praxisteam

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Sebastian Helm


Meine Behandlungs­schwerpunkte

  • Zahnästhetik & Zahnersatz

    Schöne, weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln

    Das öffentliche Interesse für Zahngesundheit und -ästhetik ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Die ästhetische Zahnheilkunde bietet heute nahezu unbegrenzte Behandlungsmöglichkeiten, um Zahndefekte, Zahnfarbe und Zahnstellung positiv zu beeinflussen. Um neben einer perfekt funktionellen zahnärztlichen Versorgung auch hochästhetischen Ansprüchen gerecht zu werden, bedarf esmodernster Technologien und Werkstoffe, die wir Ihnen im Folgenden gerne vorstellen möchten:

    Sensitive Bleaching – Der schonende Weg zu strahlend weißen Zähnen

    Die Einnahme von bestimmten Medikamenten sowie der Konsum von Lebens- und Genussmitteln wie Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak lässt die Zähne dunkler werden. Mit einem professionellen Bleaching (Zahnaufhellung) können hartnäckige Verfärbungen schonend entfernt werden. Um perfekte und lang anhaltende Bleaching-Ergebnisse erzielen zu können, empfehlen wir vor der eigentlichen Bleaching-Behandlung eine professionelle Zahnreinigung.

    Veneers – Höchstmaß an Natürlichkeit und Ästhetik

    Veneers, auch Keramikschalen oder Verblendschalen genannt, sind hauchdünne, individuell angefertigte Keramikfacetten zur Korrektur von Frontzähnen.

    Die derzeit neueste Generation der Veneers, die so genannten Non-Prep Veneers bzw. Lumineers, sind sehr dünne und feste Keramikschalen, welche zu einem perfekten und natürlichen Aussehen führen.

    Indikationsbereiche von Veneers:

    • unschöne Zahnlücken oder Spalten schließen
    • schiefe Zähne...
  • Zahnimplantat

    Zahnimplantate – eine komfortable Alternative

    Der Verlust eines oder mehrerer Zähne bedeutet heute nicht mehr das Ende aller Therapiemöglichkeiten. Denn die Forschung und die Entwicklung um künstliche Zahnwurzeln, so genannte Zahnimplantate aus körperverträglichem Titan oder Keramik, lieferten in den vergangenen Jahrzehnten grundlegende, neue Verfahrenstechniken.

    Zahnimplantate stellen die modernste und komfortabelste Versorgungsmöglichkeit dar, um fehlende Zähne langfristig zu ersetzen, und schaffen ein Höchstmaß an Kaukomfort und Ästhetik

    Das Behandlungsspektrum für Zahnimplantate erweitert sich ständig. So können Kronen, Brücken, Teil- oder Vollprothesen auf den Implantaten befestigt werden und dem Patienten das Gefühl zurückgeben, wieder eigene feste Zähne zu haben.

    Angstfreie Behandlung in entspannter Atmosphäre

    Das Einsetzen eines Zahnimplantats in den Kieferknochen (Implantatinsertion) wird in der Regel unter örtlicher Betäubung durchgeführt und ist während der gesamten Behandlungszeit absolut schmerzfrei. In Einzelfällen kann eine Behandlung auch unter Dämmerschlaf (Sedierung) stattfinden. Hierbei findet eine Kombination aus Beruhigung und Schmerzausschaltung statt, so dass der Patient während der Behandlung völlig entspannt ist, keine Schmerzen spürt und sich in einem schlafähnlichen Zustand befindet.

    Wann ist ein Kieferknochenaufbau notwendig?

    Nach Zahnverlust kommt es häufig zu einem Rückgang des Kieferknochens. Bei fortgeschrittenem Knochenabbau ist der vorhandene Kieferknochen...

  • Prophylaxe und Zahnreinigung

    Karies, Zahnbelag und Zahnstein – nein danke!

    Die Mundhöhle bietet einen idealen Lebensraum für unzählige Mikroorganismen. Zu diesen Mikroorganismen gehören auch Bakterien. Nehmen die Bakterien überhand, können sie Zähne und Zahnfleisch dauerhaft schädigen. 

    Hauptursache für die Entstehung von Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches sind Zahnbeläge, auch besser bekannt als Plaque. Entfernt man diese nicht richtig und vollständig, entsteht Zahnstein. Die Folgen sind oft schmerzhafte Zahnerkrankungen wie Karies, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis.

    Werden diese Erkrankungen nicht adäquat behandelt, können sie zu einem unwiderruflichen Knochenabbau sowie zu einer erhöhten Beweglichkeit der betroffenen Zähne und im schlimmsten Fall zum Verlust eines Zahnes führen. 

    Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches müssen jedoch nicht hingenommen werden, sondern sind beeinflussbar: durch Ihre tägliche Mundhygiene und durch unsere Unterstützung und Kontrolle.

    Beugen Sie vor!

    Durch intensives, tägliches Zähneputzen sowie die Verwendung von Zahnseide lassen sich Zahnbeläge größtenteils entfernen. Selbst bei perfekter Mundhygiene werden jedoch nur 70-80 % der Zahnoberflächen erfasst bzw. gereinigt. Schwer zugängliche Nischen sowie Zahnzwischenräume sind mit der Zahnbürste nur schlecht zu reinigen. Dadurch kommt es zur Ansiedlung von bakteriellen Belägen sowie zur Bildung von Zahnstein. 

    Neueste Untersuchungen haben ergeben, dass sich das Herzinfarktrisiko verdoppelt, das Schlaganfallrisiko...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Sebastian Helm


Mein weiteres Leistungs­spektrum

  • Parodontitis und Zahnfleischbluten

    Parodontitis und Zahnfleischbluten – Eine Entzündung mit Folgen

    Mehr als die Hälfte aller Erwachsenen erkrankt bereits vor dem 30. Lebensjahr an einer Parodontitis. Sie stellt bei Patienten ab dem 35. Lebensjahr sogar die Hauptursache für Zahnverlust dar. 

    Parodontitis ist somit neben den Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes, Krebs und Arthrose eineVolkskrankheit. Unbehandelt ist die Parodontitis nicht nur eine Belastung für das Immunsystem, sondern sie erhöht auch das Risiko für einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall enorm. Auch für schwangere Frauen bedeutet die Parodontitis ein erhöhtes Risiko - Frühgeburten können eine mögliche Folge sein. 

    Die Parodontitis, im Volksmund auch Parodontose genannt, ist eine bakteriell bedingte und meist schmerzfreie Entzündung, welche zunächst als einfache Zahnfleischentzündung beginnt, jedoch sukzessive für einen merklichen Rückgang des Zahnfleisches sorgt und den Zahnhalteapparat mehr und mehr schädigt – und zwar so lange, bis es zum Zahnverlust kommt. 

    Es gibt durchaus weitere Signale, mit denen Ihr Körper auf eine bestehende parodontale Erkrankung aufmerksam machen möchte: 

    • Zahnfleischbluten nach dem Zähneputzen 
    • leichte Schwellung und Rötung des Zahnfleisches (im Bereich des Zahnhalses)
    • Mundgeruch
    • Zahnverschiebung, -wanderung, -lockerung
    • Bildung tiefer Zahnfleischtaschen
    • Knochenabbau und -entzündung

    Um der Parodontitis vorzubeugen, werden unsere Patienten in ein individuelles, professionelles Prophylaxeprogramm aufgenommen.

    Ist Ihr...

  • Zahnerhaltung & Wurzelbehandlung

    Wurzelbehandlung statt Zahnentfernung

    Ein Zahn besteht aus einer Zahnkrone und einer oder mehreren Zahnwurzeln. Im Zahninneren befindet sich der Zahnnerv.

    Karies, kleinste Risse oder Frakturen im Zahnschmelz begünstigen bzw. ermöglichen das Eindringen von Bakterien in das Zahninnere und können eine Entzündung des Zahnnervs verursachen. Bemerkbar macht sich dies durch Bissbeschwerden oder durch Schmerzen bei kalten und warmen Speisen oder Getränken.

    Die Wurzelbehandlung (Endodontie) ist bei hochentzündeten und schmerzhaften Zähnen oft die letzte Rettung. Dank modernster Techniken im Bereich der Wurzelbehandlung besteht heute die Möglichkeit, einen Zahn zu erhalten anstatt ihn wie früher gleich zu entfernen.

    Moderne Wurzelbehandlung – Schmerzfreie Zahnerhaltung

    Im Vergleich zu konventionellen Techniken erhöhen neue Methoden und Instrumente die Erfolgsaussichten einer Wurzelbehandlung deutlich.

    • Feinste, hochflexible Nickel-Titan-Feilen ermöglichen auch bei stark gekrümmten Wurzelkanälen eine vollständige, schonende und sichere Reinigung bzw. Aufbereitung des entzündeten Wurzelkanalsystems.
    • Eine exakte Längenbestimmung des Wurzelkanals kann neben speziell angefertigten Röntgenbildern auch durch eine elektrometrische Längenbestimmung erfolgen, welche exakte Erkenntnisse über das individuelle Wurzelkanalsystem liefert.
    • Thermoplastische Füllungstechniken von Wurzelkanälen führen zu einem deutlich verbesserten, dauerhaften und bakteriendichten Verschluss der Wurzelkanäle als „herkömmliche“...
  • Kinder- und Jugendzahnheilkunde

    Die Kleinen ganz GROSS

    Die Zahngesundheit unserer kleinen Patienten liegt uns ganz besonders am Herzen. Versuchen Sie einmal, die Zahnarztpraxis mit den Augen bzw. aus der Sicht Ihres Kindes zu sehen. Der Bohrer ist zum Beispiel eine große Maschine, welche Löcher in die Wand bohrt und neben viel Lärm auch noch Schmutz verursacht. Verständlich, dass ein Kind vor einem Bohrer und noch dazu in seinem eigenen Mund Angst hat. Daher sind eine einfühlsame, angstfreie sowie kindgerechte Atmosphäre und die Tatsache, dass wir jeden Schritt sehr gründlich erklären, die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung Ihres Kindes. So kann der Zahnarztbesuch zu einem interessanten Erlebnis werden!

    Gesunde Zähne von Anfang an – ein Leben lang

    Wie können Zahnprobleme bei Kindern vermieden werden? Die Weichen für lebenslange, gesunde Zähne werden bereits im Kindesalter gestellt. Hierfür haben wir in unserer Praxis im Bereich der Kinder- und Jugendzahnheilkunde ein altersspezifisches, auf die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasstes Vorsorge- und Prophylaxeprogramm entwickelt.

    Individuelles professionelles Vorsorge- und Prophylaxeprogramm für Kinder und Jugendliche:

    • Professionelle Zahnreinigung
    • Fissurenversiegelung der Milchzähne und bleibenden Zähne zum Schutz vor Kauflächenkaries
    • Intensiv-Fluoridierung (Schutzlack) der Zahnoberflächen zur Kariesprophylaxe
    • Antikariesschiene
    • Kariesrisikobestimmung durch Speicheltest
    • Spezielle Vorsorgeuntersuchungen ab dem ersten Milchzahn
    • Zahnputztraining (Instruktion für die...
  • Zahnärztliche Chirurgie & Zahnentfernung

    Minimalinvasive Operationstechniken – Chirurgische Eingriffe ohne Skalpell

    Dank moderner Laser- und ultraschallbasierter Technik (u. a. Piezosurgery®) sind wir heute in der Lage, zahlreiche chirurgische Eingriffe ohne Skalpell durchzuführen. Operative Eingriffe sind auf diese Weise gewebeschonender und somit deutlich angenehmer für unsere Patienten.

    Minimalinvasive und mikrochirurgische Operationstechniken sowie ultraschallbasierte Technikenführen zu einer deutlichen Reduktion der operativen Belastungen:

    • gewebeschonendes Vorgehen
    • deutlich geringere bis keine Schwellung
    • verbesserte und schnellere Wundheilung
    • geringere Narbenbildung

    Kompetente Betreuung vor, während und nach einem chirurgischen Eingriff

    Um einen bevorstehenden chirurgischen Eingriff für den Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten, findet vorher immer eine umfassende und ausführliche Beratung statt. Wir informieren den Patienten dabei über operative Risiken, aber auch über die Vor- und Nachteile einzelner Operationstechniken, sodass der Patient anschließend die Entscheidung für seine optimale Behandlung treffen kann.

    Folgende Leistungen komplettieren die ganzheitliche Betreuung vor, aber auch nach einem chirurgischen Eingriff:

    • Informationsbroschüre mit speziellen Verhaltensregeln vor und nach einem chirurgischen Eingriff
    • Erhalt eines Kühlbeutels bereits in der Praxis für den Weg nach Hause
    • Frühzeitige Kontrolle der Wundheilung - bei größeren operativen Eingriffen am nächsten oder übernächsten Tag bzw....
  • Krebsvorsorge & Mundschleimhauterkrankungen

    Krebsvorsorge beim Zahnarzt

    Akute und chronische Veränderungen der Mundschleimhaut können eine Vorstufe von Mundhöhlenkrebssein bzw. bei längerem Bestehen in einen solchen übergehen. Die Heilungschancen derartiger Mundhöhlen- und Rachenkarzinome sind gut. Voraussetzung hierfür sind jedoch eine frühzeitige Erkennung und eine darauf folgende adäquate Therapie.

    Schleimhautveränderungen im Mund- und Rachenbereich können symptomlos verlaufen. Das heißt, dass diese nicht immer mit Beschwerden wie z. B. Schmerzen oder Brennen einhergehen und daher von den Patienten meist unbemerkt bleiben. 

    Nur eine halbjährliche, genaue Untersuchung der Mundhöhle durch den Zahnarzt führt zu einerfrühzeitigen Erkennung.

    Die halbjährliche Kontrolluntersuchung beim Zahnarzt gewinnt somit nicht nur mit Blick auf die Zahngesundheit an Bedeutung, sondern dient auch einer regelmäßigen Krebsvorsorge und Früherkennung von Mundschleimhauterkrankungen. Sie richtet sich zudem an diejenigen Patienten, die nicht mehr ihre eigenen Zähne besitzen.

    Aus diesen Gründen empfehlen wir unseren Patienten, ungeachtet des Alters, eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung in halbjährlichen Intervallen vornehmen zu lassen.

    Krebsvorsorge-Test mit Bürstenbiopsie

    Zur Früherkennung bösartiger Veränderungen steht uns ein absolut schmerzfreies, nicht-invasives Verfahren zur Verfügung: die so genannte Bürstenbiopsie, welche ohne Lokalanästhesie (Betäubung), mittels eines kleinen Bürstenabstrichs und anschließender diagnostischer Laborauswertung,...

  • Angstpatienten

    Entspannte und angstfreie Behandlung

    Bei vielen Patienten ist der Gang zum Zahnarzt mit einem unangenehmen Gefühl verbunden - häufig bedingt durch den typischen Desinfektionsgeruch, die fremden Geräusche oder schlichtweg durch die Anspannung vor einer Behandlung.

    Größten Wert legen wir auf den Erhalt Ihrer Zähne. Das bedeutet für uns, Ihre Mundgesundheit in angstfreier und entspannter Atmosphäre dauerhaft zu unterstützen und der Vorbeugung, Früherkennung und rechtzeitigen Behandlung die notwendige Aufmerksamkeit zu widmen.

    Bereits bei der Terminvergabe berücksichtigen wir dies und planen den ersten Termin mit ausreichend Zeit ein, so dass wir in einem ausführlichen Gespräch auf die Wünsche, die Erwartungen und auch auf etwaige Ängste eingehen können. 

    Nach einer ersten, sehr gründlichen Untersuchung beraten wir jeden Patienten ausführlich und individuell über das mögliche weitere Vorgehen. Hierfür nehmen wir uns die nötige Zeit, da wir der Meinung sind, dass wir bereits im Vorfeld durch eine umfassende Beratung und Aufklärung eine vertrauensvolle Basis schaffen können, die dem Patienten hilft, entspannter und angstfreier mit der Situation umzugehen. Zudem tragen moderne, minimalinvasive Behandlungstechniken erheblich dazu bei, dass eine zahnärztliche Behandlung nicht nur erfolgreich, sondern auch für den Patienten möglichst angenehm und schmerzfrei verläuft. 

    In Einzelfällen kann eine Behandlung auch unter Dämmerschlaf (Sedierung) stattfinden. Hierbei findet eine Kombination aus Beruhigung und...

  • Anästhesie & Dämmerschlaf

    Schmerzfreie „Spritzen“ – die neue und sanfte Form der Betäubung

    Bei der konventionellen Lokalanästhesie wurde bisher nicht nur der zu behandelnde Zahn betäubt, sondern auch die umliegenden Zähne sowie die Lippe, die Zunge und die Wange. Eine zielgerichtete Betäubung des einzelnen Zahnes war nicht möglich. Es dauerte daher oft einige Stunden, bis das Taubheitsgefühl einer Anästhesie nachgelassen hatte, sodass Patienten nach der Behandlung oft nur eingeschränkt essen und trinken konnten.

    Erst durch die Entwicklung neuartiger Anästhesieformen, wie zum Beispiel der intraligamentären Anästhesie, ist man heute in der Lage, nur einen einzelnen Zahn zu betäuben. Dadurch können besonders sanfte und schonende sowie für den Patienten deutlich angenehmere Betäubungen durchführt durchgeführt werden.

    Vorteile moderner Betäubungstechniken:

    • Betäubungen können unter Zuhilfenahme eines Oberflächenanästhesie-Gels oder -Sprays deutlich angenehmer und ohne den üblichen Einstichschmerz durch eine Spritze durchgeführt werden. 
    • Die Anästhesiemenge kann deutlich reduziert werden, was zudem gewebeschonender ist.
    • Der Patient empfindet eine absolute Schmerzfreiheit während der gesamten Behandlung.
    • Es besteht kein stundenlanges Taubheitsgefühl mehr. Die Betäubung lässt sofort nach der Behandlung nach.
    • Es findet lediglich die Betäubung des zu behandelnden Zahnes statt und somit besteht kein unangenehmes Taubheitsgefühl im Bereich der Wange, der Lippe und der Zunge.

    Wohlfühlen und Entspannen bei der Zahnbehandlung

    In...

  • Zahnschiene bei Knirschen, Schnarchen und Sport

    Spezielle Schnarchschiene für einen erholsamen Schlaf

    Schnarchen kann sehr belastend sein, nicht nur für den Betroffenen, sondern auch für sein Umfeld.

    Schnarchen ist in den meisten Fällen auf eine Engstelle im Rachenraum zurückzuführen. Dabei führt eine nachlassende Muskelspannung während des Schlafs zu einer Verengung der Atemwege durch die Zunge und den Gaumen. In besonders stark ausgeprägten Fällen kann es sogar zu einem zeitweiligen Atemstillstand kommen, einer so genannten Apnoe. Die Folge ist eine mangelnde Sauerstoffversorgungdes gesamten Körpers, auch des Gehirns.

    Abhilfe kann durch eine speziell und individuell angefertigte Schnarchschiene erfolgen.

    Profitieren Sie von unserem hauseigenen Dentallabor!

    Damit der Schlaf wieder zur Erholung wird, fertigen wir für Sie in unserem hauseigenen Dentallabor eine individuelle und passgenaue Schnarchschiene an.

    Knirschen Sie mit den Zähnen oder haben Sie Schmerzen beim Kauen? Knirscherschiene zur Gelenkschonung und -heilung

    Zähneknirschen bezeichnet das mit Geräuschen verbundene Knirschen oder das lautlose Aufeinanderpressen der Zähne. Dies kann sowohl tagsüber als auch nachts vorkommen und ist in vielen Fällen stressbedingt. Die Betroffenen bemerken häufig gar nichts davon, da dieser Prozess völlig unbewusst abläuft. 

    Durch das Zähneknirschen können irreparable Schäden entstehen, nicht nur an den Zähnen, sondern am ganzen Kausystem. Die hierbei auftretenden Kräfte sind um ein Vielfaches größer als beim natürlichen Kauen.

    Mögliche...

  • Bleaching/Zahnaufhellung

    Strahlend schöne Zähne – Zahnaufhellung in unserer Praxis

    Der Konsum von Lebens- und Genussmitteln wie Kaffee, Tee, Rotwein oder Tabak sowie die Einnahme von Medikamenten können zu Zahnverfärbungen führen. Die tägliche Mundhygiene auch mittels speziellen Zahnpflegeprodukten reicht oft nicht aus, um das natürliche Weiß der Zähne zu erhalten. 

    Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) kann hier Abhilfe schaffen. Sie löst schonend hartnäckige Verfärbungen und führt zu einer Aufhellung der Zähne. Doch nicht immer kann mit einer professionellen Zahnreinigung der gewünschte Aufhellungsgrad erzielt werden. Um eine weitere Aufhellung der Zähne zu erreichen, bedarf es einer professionellen Zahnaufhellung (Bleaching).

    Vor der eigentlichen Behandlung führen wir zunächst ein ausführliches Beratungsgespräch sowie eine genaue Untersuchung der Zähne und des Zahnfleisches durch, um individuell beurteilen zu können, ob eine Zahnaufhellung möglich ist und wenn ja, welches Bleachingverfahren für Sie das geeignete ist. 

    Generell unterscheidet man beim Bleaching zwischen dem „Home- Bleaching“, das unter zahnärztlicher Anleitung zu Hause durchgeführt werden kann, und dem „In-Office-Bleaching“ (Power-Bleaching), welches in der Zahnarztpraxis vorgenommen wird.

    Um perfekte und lang anhaltende Ergebnisse erzielen zu können, empfehlen wir vor der eigentlichen Bleaching-Behandlung eine professionelle Zahnreinigung. 

    Ihre Vorteile: 

    • Lang anhaltendes und natürliches Weiß der Zähne
    • Schonung der Zähne dank speziellem...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Sebastian Helm


jameda Siegel

Dr. Helm ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

Alle Heilberufler · in Mosbach
Zahnärzte · in Mosbach

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
freundlicher Umgang mit Kindern
sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,9

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,4

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

2,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (11)

Alle10
Note 1
10
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
17.12.2020
1,0
1,0

Sehr netter Zahnarzt

Da ich Angst Patientin bin war die suche nach dem perfekten Zahnarzt schwer. Aber Herr Helm kann ich nur weiter empfehlen. Er versucht einem wirklich die angst zu nehmen

26.04.2020 • gesetzlich versichert
1,2
1,2

Sehr zufrieden

Es wird sich Zeit genommen, Das man als Angstpatient auch ernst genommen wird. Man wird zu nichts gezwungen.

07.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

fachlich und menschlich toller Arzt und tolles Team

umfangreiche Aufklärung, macht sich ein sehr ausführliches Bild über evtl. Beschwerden und nimmt sich Zeit für eine umfangreiche Untersuchung. Wir fühlen uns nach dem Wechsel in seine Praxis sehr gut aufgehoben.

19.11.2019 • gesetzlich versichert
1,0
1,0

Brücke defekt

Bin seid 20 Jahren Patientin der Nachfolger Herr Dr. Helm ist sehr kompetent und weis immer was auf die schnelle was zu tun ist .Herzlichen Dank für die gute Betreuung

18.02.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr netter und kompetenter Zahnarzt, welcher sich noch Zeit nimmt

Ich hatte vor ein paar Wochen sehr starke Zahnschmerzen und meide eigentlich eher den Zahnarztbesuch, da ich jahrelang unter Zahnarzt-Angst litt.

Herr Dr. Helm schaffte es, mir von Termin zu Termin diese Angst zu nehmen !!!! Durch seine ruhige Art und seine fachlichen Kompetenz wurde der Gang zum Zahnarzt immer einfacher für mich !!!

Herr Dr. Helm erklärte mir vom ersten Termin an, ganz genau was er mir empfehlen würde und warum, so konnte ich mir immer eine eigenen Meinung darüber bilden.

Auch das Praxisteam von Herrn Dr. Helm ist perfekt eingespielt und sehr nett.

Ich kann die Praxis Dr. Helm nur weiterempfehlen, da Herr Dr. Helm sich noch Zeit nimmt für seine Patienten.

Vielen lieben Dank an Herrn Dr. Helm und sein Team !!!!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe5.839
Letzte Aktualisierung08.02.2016

Danke , Dr. Helm!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler