Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
5.878 Aufrufe

Haus Burgwald

Klinik, Rehabilitationsmedizin

Öffnungszeiten

Adresse

In der Mordach 364367 Mühltal
Arzt-Info
Haus Burgwald -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

2,0

Behandlung

1,8

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Freundlichkeit Ärzte

1,3

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Neuaufnahme

3,8

Zimmerausstattung

2,3

Essen

2,0

Hygiene

1,8

Besuchszeiten

2,0

Atmosphäre

2,5

Klinik-Cafeteria

2,3

Einkaufsmöglichkeiten

2,5

Kinderfreundlichkeit

2,3

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,8

Innenbereich

2,0

Außenbereich

1,8

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle4
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
21.10.2020 • gesetzlich versichert
1,2
1,2

Immer noch guter Kontakt

Das System hat mich aufgefordert die sehr gute Bewertung zu erneuern weil bereits 3 Jahre her. Das mache ich doch gerne.

Bis heute durfte ich trocken bleiben. Nun bereits im 4ten Jahr. Immer noch habe ich guten Kontakt zu meinen Lebensrettern im Haus Burgwald und werde das alles natürlich nie vergessen. Eine Zeit die mich vorbereitet hat auf meine Familie, mein Leben, mein Glück. Die erst ermöglicht hat, dass ich loslaufen konnte. Die mir auch gezeigt hat, dass es nicht einfach werden wird nicht nur nix zu trinken sondern wirklich im Kopf trocken zu sein.

Danke nochmal auch an die super Psychologen (das kann man wirklich nicht von allen behaupten)

30.06.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4
1,4

Guter Aufenthalt in Haus Burgwald, mit kleinen Abstrichen

Gute bzw. sehr gute Therapeuten. Die hatten immer ein offenes Ohr für mich. Einfache Regeln, kann man gut mit leben. Nach der Reha kam erst noch die Reha zu Hause. Da merkte ich die Erfolge aus der Reha. Ein Fremdwort für mich war "Soziale Kompetenz" gab es 12 Wochen, dieses Wort kannte ich nicht. Hat mir sehr geholfen für das weitere Leben. Einen großen Dank an den Therapeuten.(Namen schlummert gerade bei mir) Auch an herzlichen Dank. Sie hat nach 3 Wochen Reha und dem Weggang meiner Therapeutin mich sehr gut betreut. Einzeltherapie oft beim Spazierengehen(da ist der Patient locker). Dazu alle Mitarbeiter immer für mich offen.

28.02.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,6
1,6

Aufenthalt zur Alkohol Entwöhnung

Ich kam am 28.02.2018 ins Haus Burgwald war anfangs sehr optimistisch . Ich bekam ein sogenanntes Durchgangszimmer daß wahrscheinlich einmal eine Abstellkammer war. Ein Bett ein Schrank beim umdrehen stand man schon fast wieder im Flur. Es gab eine Etagendusche WC auch auf dem Flur. Habe die Klinik am Ankunftstag wieder verlassen und meine Krankenkasse informiert,hoffe auf eine schnelle Lösung in einer anderen Klinik.

01.11.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,8
1,8

Reha mit Hund Stellungnahme

Da mich die Bewertungen mit Hund auf die Palme bringen mal aus meiner Sicht mit meinem Rüden Rocky (10Jahre). Wir waren letztes Jahr 12 Wochen in Burgwald und dieses Jahr zur Auffrischung nochmals 14 Wochen. JA, es ist stressig mit Hund, die Therapieeinheiten beginnen um 8.30 und enden um 16.45, zwischendrin hat man nach jeder Einheit 15 Minuten Pause- ganz schön knapp mit Hund.

Aber machbar! Ich bin morgens um abends lange mit meinem Hund gelaufen, zwischendrin fand sich immer ein Patient der schon weitgehenst freigestellt war aus verschiedenen Therapieeinheiten(was nach 6 Wochen möglich ist nach Absprache mit dem Bezugstherapeuten)- für meinen Hund war also sehr gut gesorgt. Die Zwinger sind toll gebaut und jedem Tierheim weit überlegen, im Sommer kühl, im Winter warm. Mein Hund war zwischendrin immer mal wieder krank und es war nie ein Thema, dass ich mich um ihn gekümmert habe, ich wurde problemlos an solchen Tagen aus der Therapie gestrichen. Ich hab viele Kritikpunkte an Haus Burgwald, aber definitiv nicht die Unterbringung meines Hundes. Wer seine Fellnase in der Reha nicht daheim lassen kann ist hier mit einer Menge Eigeninitiative und Gewitzheit gut aufgehoben. Burgwald mit Hund ist wie Vollzeit arbeiten mit Hund- mit dem richtigen Chef gehts immer irgendwie. Meinen Hund und mich hat es optimal vorbereitet auf das "Leben danach". Und was Mäuse und Ungeziefer angeht- Burgwald liegt malerisch mitten im Wald. Natürlich gibt es da Mäuse, die den Hunden das Futter streitig machen. Mein Hund fands gut- das war seine Art der Beschäftigungstherapie ;)

06.10.2017 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Nicht für mitgebrachte Katzen und Hunde geeignet

Diese Einrichtung bietet an Haustiere mitnehmen zu können, auch Hunde und Katzen. Es sind vor Ort jedoch nur Hasenkäfige und kleine Bereiche für Hunde und Katzen in freier Natur mit einem Dach und einer Rotlichtlampe verfügbar.

DIESE EINRICHTUNG IST NICHT EMPFEHLENSWERT FÜR PATIENTEN DIE IHREN HUND ODER IHRE KATZE MITNEHMEN MÖCHTEN!!!!!!!!!!!!!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Profilaufrufe5.878
Letzte Aktualisierung02.09.2008

Danke , Haus Burgwald!

Danke sagen