Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Platin-Kunde
Dr. med. Jochen Meyer-Teschendorf

Dr. med. Jochen Meyer-Teschendorf

Arzt, Allgemeinmediziner, Orthopäde

Termin buchen

Dr. Meyer-Teschendorf

Arzt, Allgemeinmediziner, Orthopäde

Aktuelle Information

Dr. med. Jochen Meyer-Teschendorf • 26.07.2020
Unsere Praxis bleibt vom 24.8 bis einschliesslich 7.9. geschlossen.
Am Dienstag, den 8.9. sind wir wieder für Sie da.

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Di
09:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Mi
Do
09:00 – 13:00
15:00 – 19:00
Fr
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Düsseldorfer Str. 3345481 Mülheim

Videosprechstunden

Leistungen

Moderne Schmerz & Arthrose-Therapie
Knorpelschutztherapie mit Hyaluron
Sanakin-Eigenblut-Injektion
DMSO-Infusionen
Mitochondrien-Medizin
Arthrose
Fibromyalgie
Osteoporose
Polyneuropathie
Alzheimer
Demenz
Hormontherapie
Ernährungsmedizin
Bio-Tuning/Better-Aging
Natürliche Faltenbehandlung mit Hyaluron
Eigenblut (Vampir-Lifting)
Akupunktur-Lifting
Immunsystem-Check
Orthomolekulare Medizin
Cellsymbiosis-Therapie

Weiterbildungen

Akupunktur
Sportmedizin
Naturheilverfahren

Bilder

Herzlich willkommen

Ihre Gesundheit fördern. Ihr Wohlbefinden steigern. Und wenn es irgend geht, den vielleicht schon empfohlenen operativen Eingriff, bzw. die mit Nebenwirkungen verbundene medikamentöse Therapie vermeiden: Das sind Ziele, für die ich mit meiner privatärztlichen Praxis in Mühlheim/Saarn stehe. Mein Name ist Dr. med. Jochen Meyer-Teschendorf. Ich setze mich als erfahrener Orthopäde, Allgemeinarzt und Diplom-Biologe ein, um die Patienten meiner Praxis mit einem umfassenden Ansatz zu unterstützen, der Schulmedizin und Naturheilverfahren nahtlos vereint. So möchte ich auch Ihnen helfen, von Medikamenten und Dauertherapien loszukommen: vor allem bei chronischen Leiden, chronischen Schmerzzuständen und komplexen Krankheitsbildern.

Mein wichtigstes Anliegen als Arzt ist es, mehr Wohlbefinden, Leistungskraft und Lebensqualität für Sie zu erreichen. Dabei sind Sie als Patient besonders gefragt. Denn es liegt immer in der Initiative des Patienten, Prozesse der Heilung zu wollen und in Gang zu setzen. Dabei kann ich Ihnen helfen, weil ich mich weniger auf einzelne Symptome und stattdessen ganz auf die tiefer liegenden Auslöser der Krankheit konzentriere. Mit dieser Leitlinie decke ich in meiner Praxis ein breites Spektrum an Krankheitsbildern ab. Orthopädische Probleme, Schmerzzustände und Bewegungseinschränkungen sind ebenso eingeschlossen wie zum Beispiel ständige Müdigkeit, permanentes Erschöpft sein, Burn-out oder die belastenden Begleiterscheinungen des Alterns. Mein therapeutischer Ansatz geht von Grundlagen der Mitochondrien-Forschung und damit von neuesten Erkenntnissen der Zellforschung aus. Mit ihm schaffe ich die solide Grundlage, um Patienten individuell zu betreuen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Jochen Meyer-Teschendorf


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf drei Therapieschwerpunkte habe ich mich in meiner Praxis seit Jahren spezialisiert. In den folgenden Abschnitten haben Sie die Möglichkeit, diese Leistungen kennen zu lernen:

  • Umfangreiche Labordiagnostik

  • Biologische Schmerztherapie

  • Hormontherapie für Frauen und Männer

  • Umfangreiche Labordiagnostik

    Bevor ich die sanfte und ganzheitliche Therapieplanung für den einzelnen Patienten entwickle, muss ich genau wissen, mit welchem gesundheitlichen Status wir es zu tun haben. Bei der Bewertung der aktuellen Situation gibt mir die umfassende Labordiagnostik eine äußerst wertvolle Hilfestellung. Sie zeigt unter anderem Mangelzustände im Organismus auf. Dafür kann ich beispielsweise ein Vitaminprofil des Patienten oder auch seinen Aminosäurestatus, sein Hormonscreening und den Test zum zellulären Immunstatus durchführen. Gründliche diagnostische Tests zum Zustand der Darmflora, zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten, einer möglichen Schwermetallbelastung und vielen weiteren Gesundheitsparametern kommen hinzu. Die Ergebnisse der Tests dienen als belastbare Ausgangspunkte für den weiteren gesundheitlichen Weg, den ich mit Ihnen gehe.

  • Biologische Schmerztherapie

    Zu den besonderen Anliegen meiner Tätigkeit gehört es, gemeinsam mit Patienten neue, spürbar sanftere Behandlungswege zu gehen, wenn starke oder schon chronisch gewordene Schmerzzustände vorhanden sind. Damit gebe ich Ihnen die Chance, von Schmerzmitteln und ihren oft erheblichen Nebenwirkungen loszukommen. Stattdessen setze ich auf bewährte Verfahren der biologischen Schmerzbehandlung. Zum Beispiel kann ich bei schmerzhaften Krankheitsbildern aus dem rheumatischen Formenkreis eine Injektionskur mit Thymuspeptiden wählen. Bei schmerzhaften Gelenkerkrankungen kann die antientzündliche Ernährungsmedizin entscheidend sein. Und die neuartige me2.vie Schmerztherapie erlaubt es, erkranktes und schmerzendes Gewebe energetisch so zu versorgen, dass Schmerzen spürbar weniger werden. Auch wenn Sie z. B. seit Jahren unter Schmerzen beim Gehen, am Fuß, an der Fußsohle oder am Sprunggelenk leiden, gibt es dafür eine sanfte Methode ausgehend von der sensomotorischen Fußeinlagen-Messung. Sie ist der Schlüssel, um das nötige orthopädische Hilfsmittel so zu fertigen, dass Schmerzzustände spürbar nachlassen oder ganz vergehen.

  • Hormontherapie für Frauen und Männer

    Der menschliche Organismus benötigt Hormone und viele weitere Substanzen, um seine vielfältigen Funktionen zu erfüllen. Dabei ist es wichtig, dass diese von unterschiedlichen Körperdrüsen produzierten Stoffe in genau der richtigen Menge und Dosierung verfügbar sind. Kommt es zu einer hormonellen Überfunktion bzw. hormonellen Schwankungen beispielsweise der Schilddrüse, ist das auf Dauer genauso schädlich und riskant wie eine mögliche dauerhafte Unterfunktion. Meine vielfältigen diagnostischen Möglichkeiten bilden die Grundlage, um potenzielle Hormondefizite bzw. eine Hormonüberproduktion zu bestimmen. Ausgehend vom Ergebnis biete ich Ihnen die individuelle Hormonbehandlung, bei der bioidentische Hormone zum Einsatz kommen, um die nötige Balance im Organismus wiederherzustellen. Hier verwende ich individuelle Rezepturen: insbesondere bei Osteoporose, Wechseljahrbeschwerden, Gedächtnisschwäche, depressiven Stimmungsschwankungen, nachlassender Leistungsfähigkeit, Schlafstörungen, Muskelschmerzen und Gelenkschmerzen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Im Folgenden können Sie noch mehr über mich und meine Arbeit lesen. Bitte zögern Sie nicht, mein Team und mich zu kontaktieren, wenn Sie persönliche Fragen haben oder einen Sprechstundentermin wünschen:

  • Behandlung bei Schilddrüsen-Erkrankung/Hashimoto-Syndrom

  • Behandlung bei Osteoporose

  • Behandlung bei Arthrose mit DMSO

  • Behandlung bei Erschöpfungssyndrom

  • Behandlung bei Schilddrüsen-Erkrankung/Hashimoto-Syndrom

    Auf die Spezialisierung meiner Praxis für das Behandeln hormoneller Störungen und ihrer gesundheitlichen Auswirkungen habe ich Sie in den drei großen Therapieschwerpunkten bereits aufmerksam gemacht. Im hormonellen Geschehen des Organismus spielt die Schilddrüse eine zentrale Rolle. Wenn Sie an diesem wichtigen Organ unter einer Überfunktion oder Unterfunktion leiden, können Sie mich gerne konsultieren. Denn speziell für die unterschiedlichen Schilddrüsen-Erkrankungen stehen in der Alternativen und Naturheilkundlichen Medizin Therapien zur Verfügung, die ich in das Leistungsspektrum meiner Praxis aufgenommen habe.

  • Behandlung bei Osteoporose

    Bei der Osteoporose – im Volksmund häufig als Knochenschwund bezeichnet – handelt es sich um eine Stoffwechselerkrankung in den knöchernen Abschnitten des Skeletts. Auf Dauer sind die Knochen nicht mehr in der Lage, ihre feste innere Struktur und Stabilität zu erhalten. Sie werden porös, brüchig und können schon unter ganz normaler Belastung brechen. Betroffenen Patienten, die meist weiblich und im fortgeschrittenen Lebensalter sind, kann ich die sanfte Osteoporose-Behandlung anbieten. Dabei setze ich mit der gründlichen diagnostischen Abklärung durch die präzise Knochendichtemessung an und nutze die individuellen Ergebnisse, für die Zusammenstellung und kontinuierliche Anpassung des schonenden Therapieplans. 

  • Behandlung bei Arthrose mit DMSO

    Eine Arthrose kann sich in den unterschiedlichsten Gelenken bilden. Sie entsteht dann, wenn die hier vorhandene Knorpelschicht im Lauf der Zeit immer stärker degeneriert. Dann werden die in der Gelenkkapsel aufeinandertreffenden Knochenenden nicht mehr optimal abgefedert und gegeneinander gedämpft. Die Folge sind Schäden, Verletzungen, Blutungen und entzündliche Prozesse im Gelenk. Für die sanfte Therapie der Arthrose habe ich mehrere schonende Verfahren im Programm; darunter die Injektionsbehandlung mit Hyaluronsäure und das SANAKIN® Verfahren, bei dem ich aus Eigenblut des Patienten Plättchen-Reiches Plasma PRP als regeneratives, entzündungshemmendes Serum gewinne. Dieses Serum wird direkt in den Gelenkraum injiziert. Als weitere therapeutische Option kann ich den Wirkstoff Dimethylsulfoxid DMSO anführen. Diese Substanz ist in der Lage, die biologische Membran der Zellen zu durchdringen und direkt in den Zellen für Effekte der Entzündungshemmung, Abschwellung, Entgiftung, Schmerzlinderung und Regeneration zu sorgen.

  • Behandlung bei Erschöpfungssyndrom

    Ob wir an eine hohe tägliche Belastung im beruflichen Alltag oder im privaten Rahmen der Familie denken. Ob Sie eine beruflich-private Doppelbelastung aushalten. In vielen Situationen benötigt der Organismus mehr Energie, als er bereitstellen kann, und reagiert darauf mit einem Zustand der Erschöpfung, Überforderung und chronischen Müdigkeit. Ich bin mit meiner langen fachärztlichen Erfahrung und meinem reichen alternativmedizinischen Wissen gerne da, um Ihren aktuellen gesundheitlichen Status diagnostisch zu bestimmen. Aus den Ergebnissen meiner Tests und Analysen lassen sich die nötigen Erkenntnisse gewinnen, um zur tieferen Ursache Ihrer Erschöpfung zu kommen und dafür die individuell angemessene Form der sanften Therapie zu finden.

  • Behandlung bei Kryptopyrrolurie KPU

    Bei vielen Patienten wird im Rahmen der gängigen Bestimmung von Laborwerten nicht auf den Stoff Häm und den damit zusammenhängenden Hämstoffwechsel geachtet. Die Bezeichnung Häm steht für den roten Farbstoff in den Blutkörperchen. Ein gestörter Stoffwechsel auf dieser Ebene lässt die sogenannte Kryptopyrrolurie KPU entstehen, von der schätzungsweise 10 % der Bevölkerung betroffen sind. Patienten mit KPU neigen bei jeder Form von Stress dazu, besonders viele Vitalstoffe wie Zink, Vitamin B6 und Mangan abzubauen. Dadurch entstehen im Organismus Mangelzustände, die sich als depressiven Verstimmung, Angststörung, chronische Erschöpfung, ständige Müdigkeit oder Allergie äußern können. Selbst körperliche Symptome wie Wundheilungsstörungen, Haarausfall und ein verändertes Wachstum der Fingernägel sind möglich. Bei mir sind Sie in guten Händen, wenn es um die grundlegende diagnostische Abklärung der KPU geht, und bekommen selbstverständlich auch hier schonende und ganzheitliche Therapievorschläge.

  • Behandlung bei Polyneuropathie

    Zu den neuartigen und bewusst sanften Behandlungsformen meiner Praxis zählt die  Energetische Medizin auf zellulärer Ebene. Sie eignet sich für Patienten, die unter chronischer Gelenkerkrankung, Rheuma, Tinnitus, Burn-out, Wundheilungsstörungen oder Reizdarm leiden. Insbesondere kann ich sie auch gegen Polyneuropathie anwenden, wenn Erkrankungen am peripheren Nervensystem bestehen, die sich auf verschiedene nervliche Abschnitte, bzw. Nervenstränge beziehen. Die energetische Behandlung dient in solchen Fällen dazu, den Stoffwechsel positiv zu beeinflussen, indem die Funktionen in den Zellen normalisiert und aktiviert werden.

  • Behandlung bei Fibromyalgie

    Die oben beschriebene Heilmethode mit Energetischer Medizin auf zellulärer Ebene empfehle ich neben den genannten Krankheitsbildern vorrangig auch bei Fibromyalgie. Dieses Krankheitsbild wird häufig als Fibromyalgiesyndrom oder Weichteilrheuma bezeichnet. Es handelt sich um eine chronische Schmerzerkrankung, die unterschiedlichste Körperregionen betreffen kann. Im einzelnen Fall können sich die lästigen und anhaltenden Schmerzen an der Haut, in bestimmten muskulären Abschnitten oder in Gelenken manifestieren. Dazu kommen oftmals weitere, belastende Symptome wie Erschöpfung, Schlafstörungen und Schwierigkeiten mit der Konzentration.

  • Knieschmerzen

  • Schulterschmerzen

  • Anti Aging

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Um Ihre Gesundheit zu erhalten, Ihnen bei einer bereits vorhandenen Erkrankung weiterzuhelfen oder insbesondere bei chronischen Leiden einzugreifen, biete ich Ihnen meinen wissenschaftlich-ganzheitlichen Ansatz der „Sanften Orthopädie“. Dabei bedeutet die begriffliche Fokussierung aber nicht, dass ich mich ausschließlich mit Problemen des Stütz- und Bewegungsapparats beschäftige. Das Spektrum der Krankheiten, die ich behandle, geht weit darüber hinaus und reicht bis zu  Wechseljahrsbeschwerden, Hormonproblemen, Schlafstörungen, permanenter Erschöpfung und depressiver Verstimmung.

Am Anfang jeder Behandlung steht für mich die gründliche Anamnese und damit die ausführliche gesundheitliche Vorgeschichte des Patienten. Sie wird von mir mit umfassender Labordiagnostik kombiniert, damit ich ein möglichst ganzheitliches Bild von Ihrer aktuellen Befindlichkeit gewinne. Nach dem Grundsatz

„MESSEN – WISSEN – BEHANDELN“ bin ich in der Lage, die einzelnen therapeutischen Maßnahmen optimal auf Ihren individuellen Bedarf abzustimmen. Dabei kann ich wirksame Verfahren wie die Mitochondrien Medizin, die Ernährungsmedizin, die Mikronährstoffmedizin, die Hormonbehandlung, die Schwermetallentgiftung, den Aufbau der Darmflora, die Lasertherapie und die elektrokybernetische Schmerztherapie kombinieren. Entscheidend ist, was Ihre Gesundheit erfordert!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Sie finden meine privatärztliche Praxis unter der Adresse Düsseldorfer Straße 33 in 45481 Mülheim/Saarn. Mein Team und ich versorgen Sie in angenehmen Räumen, die den idealen Rahmen für eine intensive Beschäftigung mit Ihrem gesundheitlichen Anliegen bilden.

Wir gehen aufmerksam auf Sie ein und möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Schließlich geht es in unserer Arbeit immer um Menschen, die ihre Gesundheit bewahren, verbessern und positiv verändern möchten. Bei einem beträchtlichen Teil unserer Patienten kommt hinzu, dass ein operativer Eingriff nach Möglichkeit hinausgezögert oder ganz vermieden werden soll. Sehr viele Patienten wenden sich auch an uns, weil sie Medikamente wegen ihrer beträchtlichen Nebenwirkungen nicht länger einnehmen möchten und dafür eine wirkungsvolle Alternative suchen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Nachdem ich mir in einem ersten Studiengang den Abschluss als Diplom-Biologe erworben hatte, habe ich Humanmedizin studiert und im Jahr 1982 mit der Promotion abgeschlossen. Parallel zur Promotion konnte ich in den Jahren 1980/1981 als Assistenzarzt in der Chirurgie des Groote-Schuur-Hospitals in Kapstadt/Südafrika tätig werden. Diese Abteilung wurde von dem weltweit bekannten Herzchirurgen Prof. Christiaan Barnard geleitet. Im Jahr 1990 folgten meine Facharztprüfungen für Orthopädie und Allgemeinmedizin. Anschließend war ich von 1990 bis 1991 als Arzt im Sportmedizinischen Institut Essen tätig und habe Kader-Athleten der Olympiastützpunkte Ruhr-Ost und Ruhr-West betreut, außerdem Spieler des deutschen Tennisbundes bei nationalen und internationalen Wettkämpfen, unter anderem bei den Tennis-Grand-Slam Turnieren in Paris, New York und Melbourne.

1991 konnte ich meine eigene Praxis für Orthopädie in Duisburg eröffnen und habe mich bereits damals vorrangig auf Naturheilverfahren und die Biologische Schmerztherapie fokussiert. Bei einem Studienaufenthalt an der Universität Nanking und Shanghai/China sowie durch meine Ausbildung in Ayurvedischer Medizin – unter anderem in Kerala/Südindien gelang es mir, mein schulmedizinisches Wissen unter vielen Aspekten zu erweitern. Bereits seit 2008 bin ich vorrangig auf den Schwerpunkt der Ernährungsmedizin spezialisiert. Ein weiterer, ganz wesentlicher Schritt war meine Fortbildung in Mitochondrien Medizin, die ich 2010 absolviert und mit der Zertifizierung Cellsymbiosis-Therapie nach Dr. med. Heinrich Kremer abgeschlossen habe.

Auf diese Weise ist mein heutiges wissenschaftliches & ganzheitliches Therapiekonzept entstanden, für das ich mit meiner privatärztlichen Praxis in Mülheim/Saarn den optimalen Rahmen geschaffen habe. Stetige Fortbildungen, Seminare und Kongressbesuche garantieren die hohe Qualität unserer Beratungen und Behandlungen.

Derzeit gehöre ich den folgenden wissenschaftlichen Gesellschaften als Mitglied an und tausche mich auf diesen Ebenen kontinuierlich mit deutschen und internationalen Kollegen aus:

  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchiruigie e.V. (BVOU)
  • Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e. V. (DGS)
  • Forschungsgruppe Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V. (FATCM)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (DÄGfA)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin e.V. (DGMM-MWE)
  • Deutsche Gesellschaft für Ayurveda
  • Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin e.V. (GSAAM)

jameda Siegel

Dr. Meyer-Teschendorf ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Mülheim an der Ruhr
Innere- & Allgemeinmediziner · in Mülheim an der Ruhr

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
bietet alternat. Heilmethoden
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (15)

Alle13
Note 1
13
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
04.11.2020
1,0
1,0

Einfach super

Hatte Probleme mit meinem Knie, schon über einen längeren Zeitraum.

Habe in der Praxis sehr schnell einen Termin bekommen. Bin sehr gut aufgenommen worden , tolle Betreuung und bin jetzt schmerzfrei.

Top.Dr. Meyer Teschendorf hat mir sehr geholfen.

11.10.2020
1,0
1,0

Kompetenter , freundlicher und ganzheitlich orientierter Arzt mit Superteam!

Dr Meyer- Teschendorf ist ein kompetenter, freundlicher und ganzheitlich orientierter Arzt, der sich Zeit nimmt. Sein Team ist herzlich und sehr engagiert. Mit Hilfe der Rimkustherapie habe ich meine alte Lebenqualität zurück. Ich schlafe durch und fühle mich ausgeglichen und tatkräftig wie in der Zeit vor den Wechseljahren. Auch erhielt ich hier kompetente Hilfe zur Stärkung meines Immunsystems.

Ich bin zufrieden und dankbar und kann Dr. Meyer-Teschendorf und sein Team nur empfehlen. Birgit S

28.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Alte Beschwerden endlich weg

3 Jahre alte partiale Kreuzbandriss die die ganze Zeit Schmerzen verursacht hat, macht endlich kein Problem mehr, seit ich zum Herrn Dr. Meyer-Teschendorf gegangen bin. Ich konnte gar nicht mehr normal, schmerzenfrei laufen. 200m bis zum Supermarkt und die Schmerzen war da. Ich praktiziere regelmässig Karate, das Training war immer anstrengend. Auch Kniebandage oder Kinesiotape haben nicht mehr geholfen. Ich bin in den letzten Jahren zu mehreren Orthopäden gegangen, Krankengymnastik gemacht, nichts hat geholfen. Nach einem Gespräch mit dem Herrn Dr, haben wir festgestellt die me2.vie - Mitochondriale Systemtherapie wäre eine gute Option meine Schmerzen zu behandeln. Und das war die richtige Entscheidung! Das ist eine tolle Behandlungsmethode und es hat funktioniert. Ich bin schmerzenfrei und kann zu meinem normalen Leben zurückkerren.

15.08.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

OP-Vorbereitung und Nachbehandlung

Habe am 14.07.2020 ein neues Hüftgelenk bekommen.

In der Praxis von Herrn Dr. Meyer Teschendorf bin ich sowohl bei der Vorbereitung der OP als auch bei der Nachbehandlung sehr kompetent und einfühlsam behandelt worden.

Die Praxisräume sind hell und freundlich eingerichtet und das Personal geht optimal auf den Patienten ein.

18.02.2020 • privat versichert
1,0
1,0

Seit einem Monat geheilt!

Eine Blasenentzündung nach der Anderen. Und das überJahre. Die Empfehlungen der Ärzte immer gleich , warm halten , viel trinken möglichst Tee oder Wasser, und verordnet wurde Antibiotika. Antibiotika macht bekanntlich Probleme mit dem Darm. Ich bekam einen Tip einer Bekannten auf natürliches Antibiotika auszuweichen. Das Angocin machte die "Sache" mit dem Darm zwar besser, aber war nicht die Lösung des Problems. Durch Zufall, ich war mit meinem Mann bei Dr. Meyer Teschendorf zur Behandlung. Wir kamen in einem zwanglosem Gespräch zu meiner Leidensgeschichte. Die Frage von diesem phantastischem Arzt war:" Wurde ihr Hormonhaushalt und die Werte der Schiddrüse Überprüft ." Ich war erstaunt, und lies mir Blut entnehmen zur Kontrolle. Es waren wie von ihm vermutet, einige Werte im Keller. Ich bekam, kein von der Pharmaindustrie angefertigtes Produkt mit veränderter Formel, sondern eins für mich, in einer Apotheke angefertigtes Hormonpräperat .Und siehe da, das war der Knackpunkt. Seid 11/2 Monaten nehme ich diese Tabletten und bin ohne Schmerzen, ohne Harndrang und total glücklich. Danke !!!!!! Danke !!!!! Danke!!!!! Auch an das Team .Diese Praxis ist nur zu empfehlen .Man spricht dort wie in einer Familie. .Probleme werden zusammen gelöst. Das Wissen von Lösungen für die Gesundheit stehen im Vordergrund. Es war ein Glücksfall,so einen Arzt und so eine Praxis zu finden wo selbst die Sprechstundenhilfen fundiertes Wissen haben.

Eleonore Wehres Wegberg

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe13.113
Letzte Aktualisierung26.07.2020

Termin online buchen

Danke , Dr. Meyer-Teschendorf!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Mülheim

Finden Sie ähnliche Behandler