Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
19.129 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Iris Sabisch

Ärztin, Augenärztin

weitere Standorte
089/6731131
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Sabisch

Ärztin, Augenärztin

DankeDr. Sabisch!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Therese-Giehse-Allee 7081739 München
Ihr Profil
Sind Sie Dr. med. Iris Sabisch?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Ambulante Operationen

Note 2,9

2,9

Gesamtnote

2,7

Behandlung

2,6

Aufklärung

3,1

Vertrauensverhältnis

3,2

Genommene Zeit

2,7

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden

Optionale Noten

2,4

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,7

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,7

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (35)

Alle11
Note 1
5
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
2
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
03.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,6
5,6

Sehr enttäuschend

Ich war letzte Woche bei der Ärztin, und bin mir ganz sicher dass ich nie wieder dort gehe. Sie ist nicht auf meine Beschwerden eingegangen, die „Untersuchung“ dauerte höchstens 20 Sekunden. Ich weiss weiter nicht was ich habe, frage mich welche Diagnose steht in meiner Akte, kaum Untersuchung und auch keine Therapie. Sehr enttäuschend. Lag es vielleicht daran dass ich keine IGEL-Leistung haben wollte? Ich weiss nicht, aber ich suche mir einen besseren Augenarzt.

27.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Auch in schwierigen Zeiten wird man in dieser Praxis gut versorgt

Frau Dr. Iris Sabisch ist sehr kompetent, auch an stressigen Tagen immer freundlich und nie hektisch.

Sie nimmt sich für Ihre Patienten ausreichend Zeit.

18.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
6,0
6,0

Unfreundlich, abweisend, kommt anscheinend mit dem Stress nicht klar

Freundliche Damen im Empfang - und Untersuchungsbereich.

Frau Doktor sehr unfreundlich; hört nicht auf den Patienten.

Hat anscheinend Stress und strahlt es auf den Patienten aus.

16.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
4,0
4,0

Ich suche mir eine neue Augenärztin

Bei meinem ersten Besuch vor 2 Jahren war ich eigentlich positiv gestimmt. Hatte gemeint, ich bräuchte keine teuren Zusatzuntersuchungen, da ich keine Vorbelastungen hätte. Doch jetzt bei einem neuen Besuch, war ich doch leicht irritiert.

Zuerst, wurde mir schon am Empfang eine Unterschrift abverlangt, dass ich keine IGEL-Leistung will. Mir wurde lediglich ein kopierter Zettel in die Hand gedrückt, der mir eher die Folgen, einer Nicht-Untersuchung aufzeigen sollte.

Die eigentliche Routine-Untersuchung war in einer Minute erledigt. Auf eine Frage, hab ich zwar noch eine Antwort erhalten, aber bei der zweiten dachte ich schon, sie schmeißt mir die Türe vor der Nase zu. Hat sie dann zwar nicht. Aber die Antwort "haben sie doch auf dem Infozettel gelesen" war schon ernüchternd.

Und das, obwohl nur drei weitere Patienten im Wartezimmer waren. Also Zeitdruck war es dann wohl eher nicht.

05.12.2019
OHNE
NOTE

Ist das ärztliche Fürsorge?

Ich bin Bestands-Patientin der Ärztin, 75 Jahre alt, schwerbehindert, gesetzlich versichert.

Bei meinem Besuch bei Frau Dr. Sabisch vor gut fünf Monaten sollte ich unterschreiben, dass ich eine - trotz Fehlens typischer Beschwerden ärztlich gebotene, aber kostenpflichtige - Untersuchung auf Grünen Star nicht haben wollte. Ich unterschrieb nicht.

Gestern war ich erneut in der Praxis und bat wegen eines drängenden Augen-Problems um einen zeitnahen Termin. Ich wurde abgewiesen mit der Begründung, es handle sich nicht um einen Notfall. Es wurde mir ein Termin im Februar 2020 angeboten.

Bei einer mir fremden Ärztin bekam ich am selben Tag mit meinem Problem einen Behandlungstermin in wenigen Tagen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung41%
Profilaufrufe19.129
Letzte Aktualisierung10.01.2014

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden