Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Bechmann

Arzt, Augenarzt

DankeDr. Bechmann!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 17:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Lenbachplatz 2 a80333 München

Weiterbildungen

Ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie die Augenarztpraxis SMILE EYES am Lenbachplatz in München näher kennenlernen möchten. Mein Name ist Dr. med. Martin Bechmann und zusammen mit meinem engagierten Praxisteam biete ich Ihnen u. a. die Behandlung von Fehlsichtigkeiten und ein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen. Diese und noch mehr Leistungen erbringen wir mittels moderner Laserchirurgie. Zu unserem erweiterten Behandlungsspektrum zählen die Behandlung des Grauen und des Grünen Stars sowie im Rahmen der ästhetischen Augen- und Lidchirurgie die Faltenglättung- und behandlung. Nach einer detaillierten Voruntersuchung und einer Beratung zeige ich Ihnen gerne welche Methode für Sie am besten geeignet ist. Ob Augenlasern oder Linsen-OPs - wir bei SMILE EYES sind Ihr zuverlässiger Partner wenn es um die Erhaltung und Verbesserung Ihrer Sehkraft geht. Sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da!

Ihr Dr. med. Martin Bechmann

Mein Lebenslauf

1989 bis 1995Medizinstudium in Würzburg und München
1995 bis 1996Chirurgie in Kapstadt
1996 bis 2001Facharztausbildung an der Universitäts Augenklinik München
2002 bis 2004Leitender Oberarzt am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier
2002Gründung der Realeyes Augenklinik Trier
07/2004Umbenennung der Realeyes Augenklinik Trier in AugenLaserKlinik - Trier
Eintritt in die Smile Eyes Augenklinik München
Niederlassung als Vertragsarzt in München
2006Gründung des Augenmedizinischen Versorgungszentrums München-West (MVZ)

Über mich

Mitglied in folgenden wissenschaftlichen Gesellschaften

  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA)
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie (DGII)
  • European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS)
  • seit 2002: Anwenderliste der KRC

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Praxiswebseite


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Hier können Sie sich über die Methoden informieren, die ich bei der Untersuchung Ihrer Augen in der SMILE EYES Praxis in München anwende. Da je nach Beschwerden verschiedene Funktionen des Auges beeinträchtigt sein können, nehme ich eine ausführliche Anamnese vor, um Ihnen die richtige Behandlung empfehlen zu können. Im Laufe meiner Tätigkeit als Augenarzt habe ich mich besonders auf den Gebieten Katarakt sowie Makuladegeneration fortgebildet. Auf dieser Seite können Sie sich näher darüber informieren.

  • Operation des Grauen Stars (Katarakt)

  • Augenlaserbehandlung / Refraktive Linsenchirurgie

  • Behandlung der Makuladegeneration (AMD)

  • Operation des Grauen Stars (Katarakt)

    Die Katarakt (oder der Graue Star) bezeichnet eine - häufig mit dem Alter zunehmende - Trübung der Augenlinse. Betrachtet man Menschen, die an einer fortgeschrittenen Katarakt erkrankt sind, kann man die graue Färbung hinter der Pupille erkennen, woher sich die Bezeichnung Grauer Star ableitet. Die getrübte Linse kann operativ durch ein künstliches Linsenimplantat ersetzt werden.

  • Augenlaserbehandlung / Refraktive Linsenchirurgie

    Seit 1997 widmen sich die Augenärzte der Smile Eyes Augenkliniken schwerpunktmäßig der operativen Korrektur von Fehlsichtigkeiten und können seither auf persönliche Erfahrungen von über 25.000 refraktiv-chirurgischen Eingriffen zurückgreifen.

    Seit 2004 wird in Deutschland die Femto-LASIK operiert, und selbstverständlich zählt sie heute ebenso zum Angebot in den Smile Eyes Kliniken wie die neueste aller Techniken, die ReLEx®smile-Methode.

    Die Smile Eyes Augenkliniken bieten ihren Patienten im Bereich der Laserchirurgie vier Verfahren, die - je nach Ergebnis der Voruntersuchung und der Beschaffenheit des Auges - bei einer Augenlaser-OP zum Einsatz kommen können:

    • SMILE-Methode
    • Femto LASIK
    • Klassische LASIK
    • LASEK

    Alternative Lösungen bietet die refraktive Linsenchirurgie. Insbesondere bei sehr ausgeprägten Fehlsichtigkeiten, wie hoher Kurz- oder Weitsichtigkeit, kommen die Linsenverfahren zum Einsatz.

    Im Wesentlichen werden bei der Linsenchirurgie zwei Bereiche unterschieden:
    Refraktiver Linsentausch

    Hier erfolgt der Austausch der körpereigenen, klaren Linse durch eine Kunstlinse.
    Linsenimplantation
    Bei diesem Verfahren erfolgt die Implantation einer zusätzlichen Kunstlinse in das Auge.

  • Behandlung der Makuladegeneration (AMD)

    Die Makula ist ein ganz kleiner Fleck in der Mitte der Netzhaut, nur wenige Quadratmillimeter groß. Aber dieser kleine Fleck ist für wesentliche Sehleistungen verantwortlich: Lesen, Erkennen von Gesichtern und Einzelheiten, Erkennen von Farben. Die ganze restliche Netzhaut nimmt in erster Linie Umrisse und Hell-Dunkel-Unterschiede wahr.

    Eine Erkrankung, die diesen kleinen Fleck betrifft, ist daher für das gute Sehen besonders gefährlich. Bei der sogenannten Makuladegeneration wird die Makula durch eine Durchblutungsstörung der Netzhaut sowie Minderversorgung mit Nährstoffen langsam zerstört. Man unterscheidet die angeborenen, den jüngeren Menschen betreffenden Formen von den später im Leben auftretenden, altersbedingten Formen. Beim älteren Menschen ab dem 65.Lebensjahr handelt es sich bei der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) um die häufigste Ursache für eine Minderungen der Sehkraft.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Meine Praxis am Lenbachplatz 2 a hat sich auf Augenlaserbehandlungen spezialisiert, um Ihren Augen die bestmöglichste Behandlung zu bieten. Meinem Team und mir stehen moderne diagnostische Verfahren und bewährte Therapiemethoden zur Verfügung, damit wir die Ursachen Ihrer Beschwerden richtig einordnen und gute Behandlungsergebnisse erzielen können. Kommen Sie in meine Sprechstunde in München und lassen Sie sich von mir persönlich beraten - ich freue mich auf Sie!

  • Behandlung des Keratokonus

  • SMILE-Methode

  • Femto-LASIK

  • LASEK / PRK: Augenlasern ohne Schnitt

  • Behandlung des Keratokonus

    Die gleichmäßig geformte Hornhaut ist ein wichtiger Bestandteil der Abbildungsqualität des optischen Systems im Auge. Zeigt die Hornhaut bei einer strukturellen Schwäche eine irreguläre Vorwölbung sowie eine Ausdünnung, kann eine versteckte Erkrankung wie ein Keratokonus vorliegen. Hierbei kommt es zu Schwankungen und zu einer stetigen Abnahme der Sehschärfe trotz Korrektur mit Brillenglas oder Kontaktlinse. Weiterhin treten Lichtempfindlichkeit und Blendung sowie Wahrnehmung von Lichtringen um Lichtquellen (Halos) auf.

    Eine einfache und risikoarme Behandlungsweise ist die Stabilisierung mittels CXL (Cornea Cross Linking) oder auch Quervernetzung der Hornhaut genannt. Hierbei wird die erkrankte und instabile Hornhaut in sich gefestigt. Bei erfolgreicher Behandlung kommt es  zu einem Stillstand der Hornhautvorwölbung und Ausdünnung. Eine Hornhauttransplantation kann hierdurch verhindert werden.

  • SMILE-Methode

    Die SMILE-Methode (Small Incision Lenticule Extraction) ist das Augenlaser-Verfahren der dritten Generation. Das Besondere an der SMILE-Methode: Sie ist minimal-invasiv und besonders schmerzfrei und sicher.

    Die SMILE-Vorteile auf einen Blick

    • Hochpräzise Korrektur - auch bei starker Fehlsichtigkeit
    • Minimal-invasiv - der Eingriff beeinträchtigt Hornhautstabilität und Tränenfluss kaum
    • Schmerzfrei, sanft und sicher für ein Augenlasern ohne Angst
    • Komfortabel und schnell - die Behandlung erfolgt mit nur einem Laser
    • Ohne Flap
    • Schnelle Heilung
    • Auch für Patienten mit zu Trockenheit neigenden Augen
    • Nur mit modernster Technologie durchführbar, dem Femtosekundenlaser VisuMax® von Carl Zeiss Meditec - eines der weltweit führenden Medizintechnik-Unternehmen
  • Femto-LASIK

    LASIK steht im Allgemeinen für eine Augenlaserbehandlung, die mit einem sogenannten Hornhautdeckelchen, dem Flap, arbeitet. Die Femto-LASIK ist eine Weiterentwicklung der klassischen und bewährten LASIK. Mit Hilfe eines hochpräzisen Femtosekundenlasers steht sie für eine sichere und schmerzfreie Technik.

    Femto-LASIK: die Methode für fast alle Fehlsichtigkeiten

    • Mehr Sicherheit und höhere Präzision durch Femtosekundenlaser im Vergleich zur LASIK
    • Minimierung von Schnittkomplikationen im Gegensatz zur herkömmlichen LASIK
    • Schmerzfreier und schneller Eingriff
    • Auch bei relativ hoher Fehlsichtigkeit
    • Behandlung bei geringer Hornhautdicke
    • Für Kurz- und Weitsichtigkeit sowie Hornhautverkrümmung geeignet
  • LASEK / PRK: Augenlasern ohne Schnitt

    Wenn eine LASIK nicht möglich ist

    PRK ist die erste Generation der Augenlaserbehandlungen. Sie wird seit 1988 praktiziert und wurde im Laufe der ersten Jahre zur LASEK weiterentwickelt. Diese Methode bietet sich für die Behandlung von Patienten an, die aus bestimmten Gründen nicht für eine SMILE oder LASIK in Frage kommen.

    LASEK: geeignet für Patienten mit

    • geringer Hornhautdicke
    • speziellen Augenerkrankungen oder deren familiärer Vorbelastung
    • Hornhautnarben
    • Sportarten mit direktem Körperkontakt
  • ICL: Implantierbare Kontaktlinsen

    Die Alternative zum Augenlasern. Reversibel und für hohe Fehlsichtigkeiten. Die ICL ist eine Art Kontaktlinse, die ins Auge eingesetzt wird. Sie ermöglicht die Korrektur von hohen Fehlsichtigkeiten und gilt als sichere und schonende Alternative zur Augenlaserkorrektur.

    Die Vorteile implantierbarer Kontaktlinse (ICL) auf einen Blick

    • Ermöglicht auch die Behandlung sehr hoher Fehlsichtigkeiten
    • Minimalinvasiv - erhält Hornhautstabilität und Tränenfluss
    • Reversibel - die Linse kann jederzeit wieder entfernt werden
    • Alternative zu Augenlaser-Behandlungen
    • Komfortabel und schnell
    • Schmerzfrei und sanft
    • Schnelle Heilung
    • Auch für Patienten mit trockenen Augen oder dünner Hornhaut
    • Biokompatibles (sehr gut verträgliches) Material aus natürlichem Collamer
  • Linsenaustausch mit Multifokallinsen

    Mit ungefähr 45 Jahren beginnt ein schleichender Prozess, den nicht jeder gleich bemerkt: Die körpereigenen Linsen verlieren an Flexibilität und wir verlieren die Fähigkeit, Objekte in der Nähe scharf sehen zu können. Kleingedrucktes wird immer schwieriger zu lesen und die Arme sind irgendwann „nicht mehr lang genug“. Die Altersweitsichtigkeit macht sich zunehmend bemerkbar. Als Alternative zu Lesebrillen oder Gleitsichtbrillen, die oft für Schwindel oder Kopfschmerzen sorgen, hat sich der Austausch der eigenen, eingesteiften Linse durch „intelligente Kunstlinsen“ etabliert, die das Licht in mehrere Brennpunkte brechen und so das Sehen in unterschiedlichen Entfernungen ermöglichen. Man spricht daher auch von multifokalen Linsen. Der Patient profitiert von der vollständigen Brillenfreiheit im Alltag.

  • Refraktiver Linsenaustausch

    Der refraktive Linsenaustausch bietet heute eine präzise Korrektur von besonders hohen Fehlsichtigkeiten. Vor allem Patienten mit einer hohen Weitsichtigkeit dürfen trotz allem von einem Leben ohne Brille träumen. Heute gibt es eine Vielzahl von Linsenmodellen. Unter Berücksichtigung der Untersuchungsergebnisse, der Beschaffenheit des Auges und den Wünschen des Patienten wählt der Arzt das individuell bestmögliche Linsenimplantat aus.

  • Erkrankungen der Netzhaut

    Die Netzhaut (Retina) ist ein sehr wichtiger Teil unseres Auges.

    Sie ist die lichtempfindliche Schicht an der hinteren Innenseite des Auges. Man kann sich ihre Funktion wie einen Film in einer Kamera vorstellen. Die Netzhaut enthält über 130 Millionen lichtempfindliche Zellen (Stäbchen und Zapfen), die das auftreffende Licht, nachdem es die Hornhaut, die Linse und den Glaskörper durchquert hat, in elektrische Impulse (Nervensignale) umwandelt und so über den Sehnerv zum Gehirn weiterleitet. Die Netzhaut stellt damit ein entscheidendes Glied in der Kette des Sehens dar. Im Zentrum der Netzhaut befindet sich die Makula, die Stelle des schärfsten Sehens, nur wenige Quadratmillimeter groß. Ohne diesen kleinen Fleck könnten wir weder lesen, noch Farben oder Gesichter erkennen. Nur leichte Beeinträchtigungen der Netzhaut oder der Makula können gravierende Folgen mit sich ziehen und unsere Sehkraft maßgeblich bedrohen. Hier liegt unverzüglicher Handlungsbedarf vor.

  • Grüner Star (Glaukom)

    Die fortschreitende Erblindung. Der Sehnerv verbindet das Auge mit dem Gehirn. Alle Seheindrücke werden von ihm weitergeleitet. Bei einem Glaukom, oft auch Grüner Star genannt, stirbt dieser Nerv langsam ab. Das führt zu einem fortschreitenden Verlust des äußeren Gesichtsfeldes. Sehr spät wird auch das zentrale Gesichtsfeld zerstört. Und erst in diesem fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung bemerken die meisten Betroffenen die Ausfälle. Eine Therapie kann nur zum Stillstand der Erkrankung, nicht aber zu einer Verbesserung des Gesichtsfeldes führen. Das Glaukom ist weltweit die zweithäufigste Erblindungsursache, und zwar sowohl in den Industrienationen als auch in den Entwicklungsländern.

  • Lidkorrekturen

    Die Augen sind der Spiegel der Seele

    Die Augen schaffen das erste Band zwischen zwei Menschen. Schöne, strahlende Augen verleihen uns Ausdruck und Ausstrahlung. Schlupflider und Tränensäcke hingegen lassen uns viel älter und auch müde erscheinen. Eine operative Augenlidkorrektur bei Smile Eyes kann für ein jüngeres, frischeres Aussehen sorgen und Ihre Augen wieder zum Strahlen bringen.

  • Lidfehlstellung & Lidtumor

    Die Augen sind der Spiegel der Seele.

    Die Augen schaffen das erste Band zwischen zwei Menschen. Schöne, strahlende Augen verleihen uns Ausdruck und Ausstrahlung. Schlupflider und Tränensäcke hingegen lassen uns viel älter und auch müde erscheinen. Doch nicht immer liegen nur kosmetische Gründe für Lidfehlstellungen vor. Viele sind erblich bedingt und stören die Funktionalität der Augen. Eine operative Augenlidkorrektur ist daher oft auch medizinisch notwendig.

  • Faltenglättung mit Botox®

    Wenn die Falten tiefer werden.

     Ab einem gewissen Alter sind sie kaum noch zu übersehen: Falten auf Stirn und rund um die Augenpartie, die sogenannte „Zornesfalte“ zwischen den Augenbrauen oder die Nasolabialfalten von den Nasenflügeln zu den Mundwinkeln. Faltenunterspritzung ist ein immer beliebterer kosmetischer, nicht-operativer Eingriff, dem sich zusehends nicht nur immer mehr Frauen, sondern auch Männer unterziehen. Botolinumtoxin, gerne auch nur „Botox“ genannt, ist eins von vielen Präparaten, die bei der Faltenglättung zum Einsatz kommen. Gerade im Bereich der Augenheilkunde wurde es schon Jahre vor Entdeckung seiner kosmetischen Wirkung bei Augenkrankheiten eingesetzt, was unsere Augenärzte von Smile Eyes zu erfahrenen Spezialisten im Bereich der Faltenglättung mit unterschiedlichen Präparaten macht.

  • Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

    Ein natürlicher Wirkstoff in unserem Körper.

    Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil unseres Bindegewebes, sie kommt als natürlicher Wirkstoff im menschlichen Körper vor. Wenn jedoch der Alterungsprozess einsetzt, nimmt unter anderem die Produktion von Hyaluronsäure ab und die Haut verliert ihre glatte Struktur: Es entstehen Falten. Der Einsatz von Hyaluronsäure im Bereich der Faltenbehandlung ist eine immer beliebtere Behandlungsmöglichkeit. Die Falten werden damit wieder aufgefüllt und Sie finden zurück zu einem jungen und frisch strahlenden Aussehen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Smile Eyes Augenärzte Alte Börse (Stachus)

Meine Kollegen

Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,7

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr freundlich

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,3

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (16)

Alle15
Note 1
13
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
11.03.2020
1,0
1,0

Kompetent und nett

Die Behandlung war top und der Arzt sehr nett

Kommentar von Dr. Bechmann am 11.03.2020

Danke für ihr Feedback :)

30.12.2019
1,2
1,2

Sehr kompetent und freundlich

Sehr freundlicher und kompetenter Arzt.

Kommentar von Dr. Bechmann am 07.01.2020

Herzlichen Dank für das tolle Feedback! So startet es sich noch motivierter in das neue Jahr :)

09.11.2019 • Alter: über 50
3,8
3,8

Enttäuschendes Ergebnis

Ende August "schlechtes Auge" operiert, OP-Verlauf gut, Sehfähigkeit zufriedenstellend. Anfang September "gutes Auge" operiert, OP nicht zufriedenstellend. Massive Einblutung und Bluterguss. Sehfähigkeit schlecht. Bei Nachuntersuchungen ständig neue irritierende Aussagen. Noch immer keine Lösung. Hausarzt empfahl mir vom Optiker eine Fernbrille anpassen zu lassen um im Straßenverkehr nicht gefährdet zu sein. Toll! Jetzt wieder mit Brille. So hatte ich mir das nicht vorgestellt.

Kommentar von Dr. Bechmann am 11.11.2019

Danke für ihre ehrliche Meinung zu ihrem OP-Verlauf. Gerne würden wir dem nochmal nachgehen. Könnten Sie bitte mit uns in Kontakt treten? Vielen Dank!

29.07.2019
1,0
1,0

Freundlich und kompetent

Sehr effizienter und kompetenter Operateur

Kommentar von Dr. Bechmann am 30.07.2019

Dankeschön! (:

17.05.2019
1,0
1,0

Kompetent und freundlich

Super OP Ergebnis, keinerlei Komplikationen oder Beschwerden. Sehr freundliche Behandlung von Herrn Dr. Bechmann und dem gesamten OP-Team. Würde mich jederzeit wieder von ihm operieren lassen.

Kommentar von Dr. Bechmann am 20.05.2019

Herzlichen Dank für ihr Feedback, das uns sehr freut! Alles Gute für Sie weiterhin :)

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe7.639
Letzte Aktualisierung08.04.2020

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden