Platin-Kunde
Dr. med. Daniel Holzmüller

Dr. med. Daniel Holzmüller

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurg

weitere Standorte
089/89059090
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeDr. Holzmüller!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Holzmüller

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurg

DankeDr. Holzmüller!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 16:00
Di
08:00 – 16:00
Mi
08:00 – 16:00
Do
08:00 – 16:00
Fr
08:00 – 13:00

Adresse

Arabellastr. 581925 München

Leistungsübersicht

LeistenbruchRefluxRefluxbeschwerdenMagenkrebsDarmkrebsDarmkrebsvorsorgeNarbenbruchNabelbruchDarmpolypGallensteineentzündliche Magen-Darm-ErkrankungenAbszessCholezystektomieminimalinvasive ChirurgieVerwachsungenBlinddarmentzündungDivertikelMagenschmerzenWeichteiltumorTumortherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,Ihr Interesse an meinem Jameda-Profil freut mich. Schön, dass Sie sich Zeit nehmen, um mehr über das breit gefächerte Leistungsspektrum unserer Praxis und meine persönlichen Schwerpunkte zu erfahren. Mein Name ist Dr. med. Daniel Holzmüller. Ich bin Facharzt für Viszeralchirurgie und gehöre dem Ärzte-Team der renommierten Facharztpraxis VISZERA Chirurgie Zentrum München seit April 2017 an. Die erforderliche Kompetenz und das umfassende operative Können habe ich mir in einer mehr als 8-jährigen, breit gefächerten chirurgischer Tätigkeit an verschiedenen Münchner Kliniken erworben.

Die Viszeralchirurgie umfasst die chirurgische Behandlung der Bauchwand sowie der Organe des Bauchraumes. Sie konzentriert sich auf die operative Therapie von Bauchwandbrüchen (Hernienchirurgie) und die Entfernung des Blinddarms (Appendektomie), der Gallenblase (Cholezystektomie) oder von Haut- und Weichteiltumoren; außerdem auf die Antirefluxchirurgie, die großen Operationen an Magen, Dünndarm, Dickdarm und Enddarm sowie auf die Adipositaschirurgie. Viele Operationsverfahren in meinem fachärztlichen Schwerpunkt werden heute mit minimalinvasiven Techniken durchgeführt. Hier gibt es jedes Jahr neu entwickelte Materialien und innovative chirurgische Vorgehensweisen, die wir in unserer Praxis genau auf ihre Vorzüge prüfen, bevor wir sie anwenden, um unsere Leistungen für Patienten noch schonender zu machen. Damit wird es vor allem möglich, dem Patienten eine raschere Genesung zu bieten. Als Viszeralchirurg beherrsche ich neben den erwähnten minimalinvasiven Methoden und einem breiten Spektrum konventioneller Operationen auch die exakte diagnostische Abklärung mit fundierter Indikationsstellung. Dafür nutzen wir bei VISZERA modernste technische Möglichkeiten, insbesondere leistungsfähige bildgebende Verfahren wie die Sonographie in neuester Generation.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Daniel Holzmüller


Meine Behandlungsschwerpunkte

Möglicherweise besteht bei Ihnen der Verdacht auf eine Refluxkrankheit, einen Leistenbruch, Gallensteine oder eine Tumorerkrankung an einem der großen Bauchorgane. Unsere Facharztpraxis VISZERA kann Patientinnen und Patienten bei Bedarf mit einem großen Spektrum an möglichen diagnostischen, therapeutischen und operativen Leistungen unterstützen. In meiner persönlichen Arbeit als Facharzt für Viszeralchirurgie bin ich auf drei Schwerpunkte spezialisiert:

  • Hernienchirurgie bei Leistenbruch, Nabelbruch und Narbenbruch

  • Antirefluxchirurgie

  • Magenchirurgie und Darmchirurgie


  • Hernienchirurgie bei Leistenbruch, Nabelbruch und Narbenbruch

    In der Medizin sprechen wir von einer Hernie, wenn im Bereich der Bauchdecke ein Bruch bzw. eine Lücke im Gewebe vorhanden ist. Hernien können sich an den unterschiedlichsten Stellen der Bauchwand bilden und werden abhängig von ihrer Lokalisierung als Leistenbruch, Nabelbruch, Narbenbruch, Schenkelbruch oder Oberbauchbruch bezeichnet. Da die Stabilität der Bauchwand an solchen Stellen leidet und sich Gewebe oder Anteile des Darms in die Bruchzone vorwölben können, lösen Hernien je nach Größe und Schweregrad die unterschiedlichsten Symptome aus. Ich biete Ihnen für die präzise diagnostische Bewertung einer Hernie und für den Weg zur ihrer operativen Korrektur die spezialisierte Expertise. In diesem Schwerpunkt bin ich mit den gängigen sowie mit innovativen chirurgischen Verfahren vertraut, die uns helfen, eine Bruchpforte sicher und dauerhaft zu schließen.

  • Antirefluxchirurgie

    Am Übergang von der Speiseröhre in den Magen haben wir es mit einem höchst komplexen Abschnitt des Gastrointestinaltrakts zu tun. Beim gesunden Patienten ist der ring-/spiralförmige Muskel am Mageneingang kräftig und intakt genug, um die Magensäure und den aufbereiteten Speisebrei unter Kontrolle zu halten. Liegt dagegen eine Refluxkrankheit vor, kann der saure Mageninhalt immer wieder in den unteren Bereich der Speiseröhre hochsteigen. Auf Dauer führt der ständige Kontakt des Gewebes in der Speiseröhre mit der Magensäure dazu, dass Schädigungen und im späteren Verlauf auch Vernarbungen an der Speiseröhrenwand entstehen. Damit manifestiert sich ein entzündlicher Befund, der gelegentliches Sodbrennen oder den damit oft verbundenen Schmerz hinter dem Brustbein deutlich übersteigt. In meinem zweiten fachmedizinischen Schwerpunkt bin ich auf diagnostische Abklärungen rund um das Thema Refluxkrankheit konzentriert. Abhängig vom konkreten Befund und Schweregrad in Ihrem Fall kann ich die Behandlung für Sie planen und stehe dabei auch mit den nötigen chirurgischen Schritten bereit.

  • Magenchirurgie und Darmchirurgie

    Mein Schwerpunkt im Teilgebiet der Refluxchirurgie geht nahtlos in die dritte, Spezialisierung über: Ich besitze die breite Kompetenz und die fachchirurgische OP-Praxis, um Patienten bei den unterschiedlichsten Erkrankungen an Magen und Darm zu betreuen. Das Spektrum ist hier weit gefächert und reicht von vergleichsweise schnellen und kleinen Operationen bis in den komplexen Bereich der Resektion bösartiger Tumoren bei Magenkrebs, Dünndarmkrebs, Dickdarmkrebs, Enddarmkrebs, Darmpolypen und anderen Darmkrebsvorstufen. Speziell an der Wand des Verdauungssystems können sich auch sogenannte Gastrointestinale Stromatumoren am Weichteilgewebe bilden, die ich als Viszeralchirurg ebenfalls entferne. Weitere wichtige Fokussierungen liegen auf gutartigen Magenleiden und Darmkrankheiten. Gallensteine und Verwachsungen stellen zwei häufige Beispiele bei unseren Patienten dar. Dazu kommt der große Bereich der entzündlichen Darmkrankheiten, bei denen wir oft nicht um einen chirurgischen Eingriff herumkommen. Beispiele hierfür sind Blinddarmentzündung, Divertikelkrankheit, Enteritis regionalis Crohn, Colitis ulcerosa, und Colitis indeterminata.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Neben den drei erwähnten Spezialisierungen meiner Arbeit als Facharzt für Viszeralchirurgie biete ich Patienten eine Reihe weiterer operativer Versorgungen. Diese Eingriffe aus dem weit gespannten Spektrum meiner viszeralchirurgischen Tätigkeit habe ich unter drei Stichpunkten zusammengefasst:

  • Minimalinvasive Entfernung der Gallenblase

  • Operative Entfernung von Haut- und Weichteiltumoren

  • Operative Therapie von Abszessen


  • Minimalinvasive Entfernung der Gallenblase

    Wie ich Ihnen an anderer Stelle in diesem Profil verdeutlicht habe, setze ich minimalinvasive OP-Techniken vorrangig ein, wenn sie für den Patienten sinnvoll sind und beste Ergebnisse versprechen. Die minimalinvasive Entfernung der Gallenblase ist ein wichtiges und vergleichsweise häufig vorkommendes Beispiel. Wie bei anderen Maßnahmen im Bauchraum, die man mit modernster chirurgischer „Schlüsselloch-Technik“ ausführen kann, sind auch hier keine größeren operativen Zugänge nötig. Es reichen kleine Einstiche in der Bauchwand, über die ich das winzige OP-Instrumentarium, kombiniert mit einer Lichteinheit und einem Mikro-Kamerasystem, in die Bauchhöhle einführe. Auf diese Weise lässt sich die Gallenblase vollständig entfernen, beispielsweise wenn über längere Zeit hinweg Gallensteine bzw. Gallengangsteine vorkamen, die zu heftigen Schmerzen und weiteren Symptomen führten. 

  • Operative Entfernung von Haut- und Weichteiltumoren

    Meine chirurgische Erfahrung umschließt auch operative Versorgungen an der Haut, im Bereich des tieferen Hautgewebes bzw. an der Körperoberfläche. Speziell hier können sich beim Patienten abhängig von der genetischen Veranlagung, vom Zustand der Haut, vom Alter und von ergänzenden Faktoren vielfältige Veränderungen und gewebliche Prozesse bilden. Dazu zählen Lipome, Atherome, verdächtige Muttermale und Leberflecken ebenso wie gutartige und bösartige Hauttumoren sowie die ebenfalls oft auftretenden Krebsvorstufen an der Haut.

  • Operative Therapie von Abszessen

    Das ärztliche Fachwort Abszess steht für einen neu gebildeten Hohlraum im Körpergewebe, der sich mit Eiter füllt und aufgrund von entzündlichen Veränderungen zu weiteren belastenden Symptomen führt. Grundsätzlich sind Abszesse an so gut wie allen Körperstellen möglich. Die Haut, das Unterhautgewebe, behaarte Köperzonen oder zum Beispiel auch das Nagelbett können davon ebenso betroffen sein wie die großen Organe in der Bauchhöhle. Um das von schädlichen Bakterien und Keimen ausgelöste entzündliche Geschehen im und rund um den Abszess in den Griff zu bekommen, muss oft die chirurgische Eröffnung und Ausräumung in Betracht gezogen werden. Meine lange Erfahrung im Fachgebiet der Viszeralchirurgie ist auch hier der Ausgangspunkt, um Patienten nach der sorgfältigen Diagnose mit detaillierter Abszesslokalisierung den zielsicheren Eingriff zu bieten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen


Warum zu mir?

In der großen und topmodernen Facharztpraxis VISZERA eröffnet sich für Patienten die Möglichkeit, sich bei unterschiedlichsten gesundheitlichen Ausgangssituationen nach zentralen Leitlinien auf einem hohen Niveau versorgen zu lassen.

In meiner persönlichen Tätigkeit zur Behandlung von Patienten lege ich besonderen Wert auf sorgfältige Diagnostik, ausführliche Beratung und persönliche Betreuung. Während meiner langjährigen fachärztlichen Weiterbildung konnte ich neben den Kompetenzen im Kerngebiet der Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie zusätzlich fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der orthopädischen Chirurgie und der Unfallchirurgie erwerben. Diese vielfältige Expertise habe ich mit Erfahrungen in den Bereichen Innere Medizin, Urologie und Gefäßchirurgie ergänzt. Patientinnen oder Patienten haben die Möglichkeit, von diesem übergreifenden und vernetzten fachärztlichen Wissen zu profitieren.

Als Facharzt für Viszeralchirurgie ist es mir sehr wichtig, Krankheitsbilder meines Fachgebiets nach den aktuellsten Standards zu diagnostizieren und zu behandeln. Gerade bei der Diagnostik ist mir die Berücksichtigung möglicher Differentialdiagnosen aus anderen Fachrichtungen im Sinne des Patienten wichtig, um das Krankheitsbild in ganzer Tragweite zu erfassen, gesundheitliche Wechselwirkungen in den Blick zu nehmen und die angemessene Behandlung zu wählen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Homepage


Meine Praxis und mein Team

Die Facharztpraxis VISZERA Chirurgie Zentrum München liegt in der Arabellastraße 5 in München-Bogenhausen. Hier umsorgt Sie ein sympathisches und patientenorientiertes Team in sämtlichen medizinischen und organisatorischen Belangen.

Das fachärztliche Team von VISZERA besteht aus erfahrenen Spezialisten, die allesamt renommierte Fachärzte mit langer diagnostischer, therapeutischer und operativer Erfahrung sind. Wir führen chirurgische Eingriffe in hervorragend ausgestatteten Kooperationskliniken durch und setzen neben modernster Technik auf hochqualifiziertes Personal sowie neueste Methoden.

Soweit es aus ärztlicher Sicht sinnvoll ist, geben wir ambulanten Eingriffen und minimalinvasiver OP-Technik immer der Vorzug. Nur wenn es unumgänglich ist, planen wir einen stationären Aufenthalt für Sie. In diesem Fall können Sie sich darauf verlassen, dass wir Ihre Versorgung in der Klinik so angenehm wie möglich gestalten. Dafür stehen komfortabel ausgestattete Patientenzimmer in der Arabella-Klinik München und der Herzogpark-Klinik München bereit.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Lernen Sie uns kennen!


Sonstige Informationen über mich

Nach dem ersten Abschnitt meines Studiums der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München konnte ich mein Studium an der Technischen Hochschule München mit Erlangung der Approbation im Jahr 2008 abschließen. Die Promotion zum Dr. med. erlangte ich 2010.

In den folgenden Jahren durchlief ich die umfassende Weiterbildung zum Facharzt für Viszeralchirurgie an verschiedenen Münchner Kliniken und konnte mich dabei mit einem breit gefächerten medizinischen Spektrum beschäftigten. Meine Anerkennung als Facharzt für Viszeralchirurgie habe ich im Januar 2016 erlangt. Seit April 2017 bin ich als Facharzt für Viszeralchirurgie im VISZERA Chirurgie Zentrum München tätig und setze mich hier engagiert für das Wohl unserer Patienten ein.

Warum wir?

Was für die Viszera Bauchchirurgie Zentren spricht, wenn Sie im Bereich des Magen-Darm-Trakts erkrankt sind und operiert werden müssen.

Viszera Chirurgiezentrum München: ein Prinzip – vier Behandlungsbereiche

Vier große Behandlungsbereiche machen die Viszera München aus: die Viszera Adipositas (Magenballon), Viszera Leistenbruch, Viszera Varizen (Krampfadern) und die Viszera Magen-Darm.

1. Dr. med. Richard Merkle, Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie

Dr. Merkle ist Leiter der Viszera Bauchchirurgie München und seit mehr als 22 Jahren chirurgisch tätig. Als überaus engagierter Chirurg verlangt Dr. Merkle von sich und seinen Mitarbeitern hohen Einsatz und maximale Qualität. 

2. Erfahrene Spezialisten und modernste Geräte

In der Viszera Bauchchirurgie München sind angesehene Fachärzte für Chirurgie und Anästhesie tätig. Seit Jahren arbeiten sie im Operationssaal Hand in Hand. Auch Patienten mit begleitenden Erkrankungen sind bei uns gut aufgehoben: Die Viszera München ist Kliniken angeschlossen, in denen ein breites Spektrum von Gesundheitsproblemen behandelt werden kann. Beispiele sind Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems oder Erkrankungen, die intensivmedizinisch betreut werden müssen. Zudem verfügen unsere Kooperationskliniken, in denen Viszera-Ärzte operieren, über hochmoderne OP-Säle, eine zeitgemäße medizinische Geräteausstattung und über hervorragend ausgebildetes Personal.

3. Ihr Partner, dem Sie vertrauen können

Seit mehr als 15 Jahren arbeitet Dr. Richard Merkle als Chirurg in Münchner Kliniken. Daher verfügt er über gute Kontakte zu niedergelassenen Kollegen und Kliniken in München. Diese vertrauensvolle Kooperation ist die Voraussetzung für eine unkomplizierte, effiziente Zusammenarbeit, die das Wohl der Patienten als wichtigstes Ziel im Auge behält.

4. Gut versorgt in angenehmer Atmosphäre

Unsere Krankenschwester und Pfleger kümmern sich während Ihres Aufenthaltes bei uns intensiv um Sie und Ihre Bedürfnisse. So fühlen Sie sich jederzeit gut aufgehoben und wohl. Nicht zuletzt tragen dazu auch unsere modern und komfortabel ausgestatteten Patientenzimmer (Fernseher, Radio, Internet, diverse Spiele), eine umfangreiche Menüauswahl und die frisch zubereiteten Speisen bei.

5. Mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen

Schließlich können Sie die kooperierenden Kliniken der Viszera Bauchchirurgie München einfach erreichen. Ob sie mit dem eigenen Kraftfahrzeug kommen, mit dem Flugzeug oder mit Bus oder Bahn - wir sind nicht zu verfehlen.

Viszera Chirurgie-Zentrum München

Meine Kollegen

jameda Siegel

Dr. Holzmüller gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Viszeralchirurgen (Bauchchirurgie)

in München • 06/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (20)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,4

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
freundlicher Umgang mit Kindern

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
20
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 20.05.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Als Mensch u. Operateur 1A, bin nach doppelter Leistenbruch-OP zukunftsfroh.

Dr. Daniel Holzmüller ist ganz klar und patientenstärkend. Hat all meine besorgten Fragen mit großer freundlicher Offenheit gemeistert. Auch unmittelbar vor der doppelten Leistenbruch-OP hat er mit seinem beherzten schaffensfrohem Wesen in mir den Mut und die Freude auf die OP bewikt, so daß ich ganz angstfrei in die Narkose hineinkam. Auch das Nachgespräch nach der OP hat mir sehr geholfen. Nach nun 14 Tagen sind die drei erstaunlich kleinen äußerlichen OP-Wunden meineserachtens schon richtig gut im Heilungsverlauf vorangekommen, was mir auch mein Heilpraktiker bestätigt hat. Die Kombination Operateur (Dr. Daniel Holzmüller) und mein Heilpraktiker plus meine liebevolle achtsame Ehefrau hat mir sehr viel Glück gebracht. Vorher war ich ein paar Wochen unter dem Eindruck der Corona-Pandemie ins sorgenvolle Grübeln geraten mit stetig anwachsender Gewissheit dass ich richtig gute Hilfe finden sollte. Dabei auch ein Dankeschön an meine Pasinger Apotheke, in Person Ihres Apothekers, der über meine Frau mich auf das Viszera Chirurgie-Zenrum gebracht hat, weil er da selbst schon sehr gute Erfahrungen gemacht hat.

Bewertung vom 03.03.2020
1,0

Sehr netter und kompetenter Arzt

Ich war heute bei Herrn Dr. Holzmüller wegen eines Verdachts auf eine beginnende Leistenhernie rechts. Er hat sich bei der Untersuchung viel Zeit genommen und die Thematik detailliert und super verständlich erklärt.

Kann man nur weiterempfehlen!

Bewertung vom 09.02.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ich war mit der Beratung und Operation durch Herrn Dr. Holzmüller äußerst zufrie

Die geplante Operation fand im Arabella-Krankenhaus statt. Die Betreuung nach der Operation war sehr kompetent und freundlich. Die Krankenzimmer sind hell, sauber und großzügig ausgestattet.

Bewertung vom 31.01.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Freundlich, kompetent, ein Arzt auf Augenhöhe

Herr Dr. Holzmüller glänzt durch seine freundliche Art, vermittelt klar und verständlich die Diagnose und Behandlungsmethode.

Auch im Nachgespräch bestätigte sich der erste Eindruck.

Er ist ein kompetenter Mediziner mit menschlicher Stärke.

Bewertung vom 30.01.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Vielen Dank :-)

Ein sehr kompetender und freundlicher Arzt.

Ich fühlte mich bei der Vorbesprechung zu meiner OP, bei der OP und bei der Nachbehandlung

immer gut aufgehoben.

Sehr zu empfehlen!!

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
4.489Profilaufrufe
25.02.2020Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden