Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Schick

Ärztin, Gefäßchirurgin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 13:00
n.V.*
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

St.-Bonifatius-Str. 581541 München

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Krampfadern
Venenleiden
Thrombose
Besenreiser
periphere Durchblutungsstörung
Erweiterte Baucharterie/Aortenaneurysma
Carotisstenose
Lasermedizin
Lymphgefäße
Stripping
Radiowellentherapie
Radiallaser
Venenkleber
Schaumsklerosierung
Hautlaser
Mikroschaumsklerosierung
Ultraschalldiagnostik

Weiterbildungen

Phlebologin
Fachärztin für ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie sich für unser gefäßmedizinisches Behandlungszentrum Gefäßmedizin München Süd interessieren und sich auf meinem jameda-Profil über meine Leistungen informieren möchten.

Ich, Fachärztin für Gefäßchirurgie und Phlebologie, Dr. med. Kerstin Schick, freue mich, Ihnen helfen zu dürfen! Wir sind Ihre Spezialisten für umfassende Gefäßdiagnostik und -behandlung und insbesondere Ihre Ansprechpartner für alle modernen Behandlungsmethoden bei Venenleiden und Krampfadern in München.

Sie möchten mehr über Möglichkeiten und Grenzen der modernen Gefäßchirurgie erfahren? Ich bin für Sie da und kläre Ihre Fragen gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Ihre Dr. Kerstin Schick

Über mich und meine Tätigkeit

Frau Dr. Kerstin Schick ist seit 2014 Mitinhaberin der Gefäßmedizin München Süd und niedergelassene Gefäßchirurgin und Phlebologin. Sie absolvierte ihr Medizinstudium an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen–Nürnberg mit Auslandsaufenthalten u.a. an der Stellenbosch University, Südafrika, University of Oxford, England und der Harvard Medical School, USA. Nach Approbation und Promotion im Jahr 2004 begann sie ihre chirurgische Ausbildung zunächst im Fachbereich der plastischen und ästhetischen Chirurgie bei Herrn Dr. Radu in Nürnberg. Anschließend folgte die chirurgische Ausbildung am Klinikum der Universität München Großhadern, sowie die gefäßchirurgische Ausbildung am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München und am städtischen Klinikum München Schwabing. 2012 erlangte sie die Facharztanerkennung für Gefäßchirurgie und 2014 die Zusatzbezeichnung Phlebologie. Die bayerische Landesärztekammer verlieh ihr 2016 die volle Weiterbildungsbefugnis für das Fach Phlebologie, für das sie auch als Prüferin tätig ist. Frau Dr. Schick ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie (DGG), dem Berufsverband deutscher Chirurgen (BDC), dem Berufsverband der Phlebologen (BVP), der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie (DGP) und dem Verein Die Chirurginnen, sowie Vorstandsmitglied und zweite Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Gefäßchirurgen und Gefäßmediziner Deutschlands (ANG).

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gefäßchirurgin Dr. med. Kerstin Schick in München


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Die Medizin entwickelt sich ständig weiter. Deshalb ist es sinnvoll, sich auf einige Fachgebiete zu konzentrieren. Ich, Fachärztin Dr. med. Kerstin Schick, habe mich in den Bereichen Gefäßchirurgie und Phlebologie spezialisiert und behandle Sie gerne in unserer Praxis für Gefäßmedizin in der St.-Bonifatius-Str. 5 in München Süd.

Bei uns stehen Sie als Patientin/Patient & Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Wir wollen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Deshalb behandeln wir all unsere Patienten so, wie wir auch selber behandelt werden möchten: Kompetent, respektvoll und einfühlsam.

  • Gefäßmedizinische Diagnostik

  • Krampfadern entfernen

  • Besenreiser entfernen

  • Gefäßmedizinische Diagnostik

    Neben einer ausführlichen Patientenbefragung und körperlichen Untersuchung führen wir in unserer Praxis im Rahmen der Gefäßdiagnostik je nach Bedarf unter anderem folgende Untersuchungen durch:

    • Doppler-Sonographie: Die Doppler-Sonographie ist eine spezielle Form des Ultraschalls, mit der wir die Gefäße und den Fluss des Blutes in Ihrem Körper darstellen können. Damit lässt sich die Durchblutungssituationen in allen Körperregionen exakt beurteilen.
    • Farbduplex-Sonographie: Hierbei handelt es sich um einen Ultraschall, der bestimmte Gefäße in Farbe und mit Flussmessung des Blutes darstellt. Dadurch können wir beispielsweise Verengungen der Schlagadern, Erweiterungen der Bauchschlagader oder Krampfadererkrankungen diagnostizieren.
    • Venenverschluss-Plethysmographie: Diese Untersuchung dient dazu, den Blutfluss in den Venen zu überprüfen. Dabei wird der Blutfluss mit einer Manschette am Oberschenkel gestaut, sodass die Venen das Blut nicht mehr in Richtung Herz leiten können. Gleichzeitig führen die Arterien weiterhin Blut in das Bein. Infolgedessen messen wir den Beinumfang am Unterschenkel, der aufgrund des Blutstaus ansteigen sollte. Die Ergebnisse der Untersuchung erlauben Rückschlüsse auf das Volumen der Venen.
    • Knöchel-Arm-Index: Bei dieser Untersuchung messen wir den Blutdruck an beiden Armen und Beinen und können so etwaige Durchblutungsstörungen identifizieren. 

     

     

  • Krampfadern entfernen

    Krampfadern entfernen –  je nach individueller Situation bieten die Experten der Gefäßmedizin München Süd Ihnen dafür unterschiedliche Verfahren an:

    • Krampfadern behandeln mit Schaumsklerosierung: Ein spezieller Schaum wird unter Ultraschallkontrolle in die defekte Vene eingespritzt, füllt diese aus und zerstört nach ein paar Minuten ihre Innenschicht. Dadurch verschließt sich die Vene im besten Fall dauerhaft. 
    • Krampfadern behandeln mit Radiallaser oder Radiowellentherapie: Behandlungen mit dem Radiallaser oder der Radiowellentherapie sind thermische Verfahren und zwei schonende Methoden, um Krampfadern zu behandeln. Im Gegensatz zu einer Operation sorgen sie für geringere Beschwerden nach dem Eingriff – so entstehen zum Beispiel weniger Blutergüsse (Hämatome) und Schmerzen. 
    • Krampfadern behandeln mit Venenkleber: Eine Behandlung mit Venenkleber ist die neueste und sehr schonende Methode, um Krampfadern zu behandeln. Dabei wird ein spezieller Kleber in die erkrankte Vene eingebracht. Die Ärzte der Gefäßmedizin München Süd, gehören zu den ersten, die dieses Verfahren in München angewendet haben. 
    • Krampfadern offen entfernen mit Stripping-Operation: Im Rahmen einer solchen konventionellen Operation wird die nicht schließende Mündungsklappe chirurgisch abgesetzt (Crossektomie) und der defekte Abschnitt der Stammvene sowie die größeren erweiterten Seitenäste aus dem Bein entfernt (Stripping).

     

  • Besenreiser entfernen

    Wenn die Gefäßdiagnostik ergibt, dass keine Klappendefekte an den tieferen Venen (Stammvenen) bestehen, können wir Besenreiser aussichtsreich entfernen. Als Besenreiser bezeichnet man bezeichnet man kleine rötliche oder bläuliche Äderchen an den Beinen, die durch die Haut scheinen. Im Prinzip handelt es sich dabei um feine Krampfadern. Sie sind meistens fächer- oder netzförmig angeordnet und in der obersten Hautschicht an den Beinen zu finden. Viele Betroffene empfinden die sichtbaren feinen Venen als kosmetisch sehr störend und entscheiden sich deshalb, ihre Besenreiser entfernen zu lassen.

    In München bieten wir als Spezialisten für Gefäßmedizin zwei verschiedene Methoden an. Welche wir schließlich anwenden, hängt von medizinischen Faktoren und den Wünschen der PatientInnen ab:

    • Hautlaser: Bei diesem Verfahren wird die Laserenergie durch die Haut in die Besenreiser transportiert. Das Blut im Gefäß wird erhitzt und verschließt das Gefäß. Abhängig von der Anzahl der Besenreiser sind mehrere Sitzungen erforderlich. Während der Behandlung wird die Haut bei jedem Laserimpuls gekühlt und somit unangenehme Hautreizungen sowie Schmerzempfinden verringert. 
    • Sklerosierung: Bei diesem Verfahren spritzt der Arzt einen speziellen Schaum (Polidocanol) mit einer winzigen Kanüle direkt in die betroffene Vene. Dieser füllt das Gefäß und zerstört seine Innenschicht. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gefäßchirurgin Dr. med. Kerstin Schick in München


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In der Gefäßmedizin München Süd stehen Sie als Patient oder Patientin und Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Wir wollen, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Deshalb behandeln wir all unsere Patienten so, wie wir auch selber behandelt werden möchten: Kompetent, respektvoll und einfühlsam. An unsere Diagnostik und Behandlungen haben wir einen sehr hohen Qualitätsanspruch. Daher nehmen wir uns ausreichend Zeit für Ihre individuelle Situation und legen großen Wert darauf, Ihnen die Vor- und Nachteile sowie den Ablauf der verschiedenen Behandlungsmethoden verständlich zu vermitteln.

  • Gefäßdiagnostik und - behandlung

  • Krankheitsbilder

  • Gefäßdiagnostik und - behandlung

    • Unser menschlicher Körper verfügt über drei verschiedene Gefäß-Systeme:

      • Arterien: Sie führen das Blut vom Herzen in die Peripherie
      • Venen: Sie führen das Blut aus den Extremitäten und Organen wieder zurück zum Herzen
      • Lymphgefäße: Dies sind feinste, fast unsichtbare Kanäle, die die Lymphe (Gewebewasser) zum Körperstamm zurückleiten

      Im Rahmen der Gefäßdiagnostik untersuchen wir, ob und gegebenenfalls welches dieser Systeme erkrankt ist.

      Denn Störungen eines oder mehrerer Systeme können vielfältige Auswirkungen haben: So können Verkalkungen in den Arterien beispielsweise zu Verengungen und Verschlüssen führen, was wiederum Durchblutungsstörungen verursacht. Das kann zum Beispiel die Beine (sog. Schaufensterkrankheit, Raucherbein) oder auch die Halsschlagadern (Gefahr eines Schlaganfalls) betreffen. Das Spektrum der Venenerkrankungen reicht von simplen Schwellungen der Beine oder ästhetisch störenden Besenreisern über Krampfadern mit defekten Venenklappen bis hin zu schwersten chronischen Stauungen mit offenen Wunden oder der lebensbedrohlichen akuten Venenthrombose. Auch Störungen des Lymphtransports können zu Schwellungen der Beine oder Arme führen.

      • Doppler-Sonographie
      • Farbduplex-Sonographie
      • Venenverschluss-Plethysmographie
      • Knöchel-Arm-Index
      • Lichtreflexionsrheographie
  • Krankheitsbilder

    • Durchblutungsstörungen der Beine oder der Arme, „Schaufensterkrankheit“, „Raucherbein“ (Periphere artielle Verschlusskrankheit)
    • Verengung der Halsschlagadern
    • Erweiterung der Bauchschlagader (Aortenaneurysma)
    • Krampfadern (Varikosis)
    • Beinvenenthrombose
    • Armvenenthrombose
    • Venenentzündung
    • venöse Stauung der Beine (venöse Insuffizienz)
    • Lymphödeme
    • Offenes Bein (Ulcus cruris)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gefäßchirurgin Dr. med. Kerstin Schick in München


Meine Kollegen (3)

Gemeinschaftspraxis • Gefässmedizin München Süd Ihre Phlebologen München

jameda Siegel

Dr. Schick ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 10

Gefäßchirurgen · in München

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
gute Öffnungszeiten
sehr freundlich

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

1,8

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (24)

Alle15
Note 1
14
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
05.04.2022
1,0

Freundlich Kompetent

Von der ersten Minute fühlt man sich umsorgt, verstanden und in guten Händen. Man wird rundum aufgeklärt. Offene Fragen werden verständlich erklärt. Frau Dr. Schick weiß was sie tut und hat mir vom ersten Gespräch ein gutes Gefühl vermittelt.

Kommentar von Dr. Schick am 20.04.2022

Liebe Patientin, lieber Patient, vielen Dank für Ihr positives Feedback, dass mich unglaublich freut! Mir ist es wirklich sehr wichtig, dass meine Patientinnen und Patienten über die jeweilige Erkrankung gut informiert sind und wissen wie es weitergehen kann. Die Zeiten in denen Ärzte Therapien festlegten ohne ihre Patienten in die Entscheidungen voll umfänglich mit einzubeziehen, liegen zum Glück lange hinter uns. Das Gespräch auf Augenhöhe und ein gemeinsames Miteinander um die beste Behandlung für den individuellen Weg zu finden, das ist mein tägliches Ziel. Schön, wenn es dann auch so empfunden wird, danke. Ihre Kerstin Schick

26.01.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Beratungsgespräch

Ich hatte ein Beratungsgespräch bei Frau Dr. Schick. Vom ersten telefonischen Kontakt mit der Praxis bis zu dem Gespräch und der Diagnostik bei Frau Dr. Schick wurde ich als Kassenpatientin bestens und hervorragend betreut. Einen Termin für das Beratungsgespräch bekam ich zeitnah, das Team in der Praxis ist freundlich und zuvorkommend, die Praxis selbst sehr gepflegt und sehr schön gestaltet, so dass sich bereits am Empfang und in der gesamten Praxis (sehr kurze Wartezeit im Wartezimmer) ein Wohlgefühl bemerkbar macht. Ich fühlte mich vom ersten Moment an sehr gut aufgehoben. Das Beratungsgespräch mit Frau Dr. Schick war äußerst freundlich, kompetent mit verständlichen Erklärungen. Keine Nachfrage wurde von ihr als unpassend empfunden. Zudem ist Frau Dr. Schick sehr sympathisch.. Man fühlt sich als Patient*in ernst genommen, obwohl man sicher nicht der/die einzige Patient*in ist. Ich gebe alle verfügbaren Sterne mit großer Begeisterung für Frau Dr. Schick und die gesamte Praxis.

Kommentar von Dr. Schick am 28.01.2022

Liebe Patientin, was für ein wirklich wunderbares Feedback – das ganze Team der Gefäßmedizin München Süd und ich ganz persönlich sage Ihnen herzlichen Dank. Gerade in diesen besonderen Zeiten, in denen bei vielen Menschen die Nerven blank zu liegen scheinen und wir in unserer Praxis tagtäglich vermehrt Aggression und Gereiztheit ausgesetzt sind, bedeuten uns diese positiven Worte ganz besonders viel. Da gehen wir alle am nächsten Tag mit noch mehr Elan und Einsatz für unsere Patienten an die Arbeit. Ihre Kerstin Schick

12.11.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

Terminvereinbarung nicht möglich!

Nach mehrmaligen Versuchen seit August 2021 mit dem Versuch, einen (Kontroll)Termin für Jan/Feb 2022 bei Frau Dr. Schick zu vereinbaren, wurde dies durch die Praxisassistentinnen jedes Mal massiv und leider auch noch sehr unfreundlich abgelehnt und mit den unterschiedlichsten Gründen argumentiert:

- Kalender 2022 noch nicht vorhanden

- OP-Pläne 2022 noch nicht fertiggestellt

- Hoher Andrang, da mehrere Phlebologen in München aufgehört haben

- Keine Termine verfügbar

- Bis auf weiteres auch in 2022 hinein keine Terminvereinbarung möglich

Da ich keine neue Patientin, sondern bereits mehrfach behandelt wurde, hatte ich gehofft, dennoch in den ersten Monaten in 2022 einen Termin zu bekommen. Eine Terminvereinbarung für einen gesetzlich versicherten Patienten schein überhaupt nicht mehr möglich zu sein. Eine klare Aussage, dass man mich als Patientin nicht braucht, habe ich natürlich nicht erhalten, aber die Botschaften waren klar.

Hierzu muss ich leider zusätzlich bemerken, dass mein Bruder, der Privatpatient ist, keinerlei Probleme hatte, kurzfristig einen Termin zu erhalten.

Vielleicht liegt es also daran, dass ich gesetzlich versichert bin und kein Privatpatient?

Wie ist die Politik der Arztpraxis? Soll man sich einen anderen Arzt suchen?

Anmerkung von jameda:

Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten. Ein Behandlungskontakt zur bewerteten Person hat nicht stattgefunden/ wurde nicht dargestellt. Trotz der Überprüfung der Bewertung, kann jameda den Wahrheitsgehalt der tatsächlichen Angaben nicht abschließend beurteilen.

Kommentar von Dr. Schick am 16.12.2021

Liebe Patientin. Kaum eine Anschuldigung kann mich als Ärztin härter treffen, als der Vorwurf, dass in meiner Praxis eine Zweiklassenmedizin betrieben wird und wir zwischen Kassenpatienten und Privatpatienten in der Versorgung einen Unterschied machen würden. Mein gesamtes Team und ich gehen jeden Tag in die Praxis um ALLEN Patienten die bestmöglichste Versorgung ihrer Gefäßprobleme zu ermöglichen. Wir sind für alle da und kümmern uns täglich mit viel Einsatz um all unsere PatientInnen. Das ist meine Verpflichtung und mein grundlegendes Verständnis als Ärztin. Dass wir Ihnen einen anderen Eindruck vermittelt haben, bedauere ich sehr.

29.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Sehr kompetente Fachärztin!

Ich wurde wegen einer Venenentzündung Thrombophlebitis von Frau Dr. Schick operiert und bin froh eine kompetente aufgeschlossene Fachärztin gefunden zu haben.

Ich wurde ausführlich über die Behandlung informiert und es wurde eine genaue Diagnose gestellt,

trotz Komplikationen die durch eine frühere OP bei einem anderen Arzt entstanden sind.

Kurzfristige Terminvergaben, freundliches Praxisteam und ebenso kompetentes OP Team!

Eine sehr gute Fachärztin mit Erfahrung. Behandlungen mit den neuesten Verfahren und verfügt über spezielle Kooperationsverträge mit verschiedenen gesetzlichen Krankenkassen.

Kommentar von Dr. Schick am 01.10.2021

Liebe Patientin, lieber Patient, eine Thrombophlebitis ist in der Regel ein akutes, sehr unangenehmes Krankheitsbild, das die Betroffenen stark belastet und zeitnah behandelt werden sollte. Mein Team und ich freuen uns, dass wir Sie in der Therapie Ihres Venenleidens erfolgreich begleiten konnten und Sie mit der Betreuung durch uns so zufrieden waren. Danke für Ihre positive Rückmeldung. Sie ist für uns weiterer Ansporn, auch in Zukunft für jeden Einzelnen die optimale Behandlung zu erzielen. Gerne bin ich auch in Zukunft für Sie da, Ihre Kerstin Schick

07.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Umfassend gute Erfahrung.

Frau Dr. Schick hat im April 2018 meine Krampfadern mittels Ligatur operativ entfernt. Von Anfang an war das Vertrauensverhältnis sehr gut, und auch die OP selbst war erfolgreich. Außerdem hatte ich nicht mal größeren Beschwerden beim Heilungsprozess.

Die Atmosphäre in der Praxis ist ebenfalls gut: Alle Schwestern sind kompetent und freundlich, und man sitzt nicht einmal lange im Wartezimmer.

Wer eine phlebologische "Vertrauensärztin" sucht, kann sich ja einen Besuch bei ihr mal überlegen.

Kommentar von Dr. Schick am 08.09.2021

Liebe Patientin, lieber Patient. Ihr positives Feedback hat mich sehr gefreut! Ein gutes Vertrauensverhältnis ist für mich eine der wichtigsten Säulen einer optimalen medizinischen Behandlung. Das liegt aber auch immer an der jeweiligen Patientin und dem Patienten selber. Daher danke ich auch Ihnen, dass Sie mir Ihr Vertrauen geschenkt haben und mir die Behandlung Ihrer Venen anvertrauten! Danke für die positive Beurteilung unserer Wartezeit. Leider kommt es auch bei uns gelegentlich zu längere Verweildauer. Aber wir bemühen uns stets um Termintreue, da wir wissen, dass Sie Ihre Zeit besser und sinnvoller verbringen können als in unserem Wartezimmer. Gerne bin ich auch weiterhin für Sie da. Ihre Kerstin Schick

Weitere Informationen

Weiterempfehlung87%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe12.327
Letzte Aktualisierung04.05.2021

Termin vereinbaren

089/696200

Dr. med. Kerstin Schick bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler