Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Hautärzte (Dermatologen):
Platin-Kunde
Dr. med. Christoph Liebich

Dr. med. Christoph Liebich

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

089/265863

Dr. Liebich

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

DankeDr. Liebich!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 19:00
Di
09:00 – 19:00
Mi
09:00 – 19:00
Do
09:00 – 20:00
Fr
09:00 – 19:00
Sa
09:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hackenstr. 280331 München

Leistungen

Nagelpilz
Nagelpilz
Fußpilz
Fußpilz
Halsstraffung
Halsstraffung
Gesichtsstraffung
Gesichtsstraffung
Anti Aiging
Anti Aiging
Hyaluronsäure
Hyaluronsäure
Laserbehandlung
Laserbehandlung
Laser Haarentfernung
Laser Haarentfernung
Aknebehandlung
Aknebehandlung
Oberlidstraffung
Oberlidstraffung
Augenlidstraffung
Augenlidstraffung
Hyperhidrose
Hyperhidrose
Narbenbehandlung
Narbenbehandlung
Impfung
Impfung
Faltenunterspritzung
Faltenunterspritzung
Faltenbehandlung
Faltenbehandlung
Hautkrebsvorsorge
Hautkrebsvorsorge
Hautkrebsscreening
Hautkrebsscreening
Botox
Botox
Fadenlifting
Fadenlifting

Weiterbildungen

Ambulante Operationen
Phlebologie
Allergologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich weiß, wie schwer der Gang zum Arzt mitunter fällt  - allemal, wenn man noch keine vertraute Adresse hat. Es würde mich freuen, wenn Ihnen mein Jameda-Profil das Vertrauen schenkt, sich mit mir über Ihr Anliegen zu unterhalten.

So möchte ich Sie im Folgenden nicht nur über das breit gefächerte und ineinandergreifende Leistungsspektrum meiner Praxis – ausführlich vorgestellt unter www.hautarzt-muenchen.de - informieren, sondern vor allem versuchen, Ihnen einen Einblick in meinen Werdegang und – für mich unabtrennbar davon - meine berufliche und persönliche Ethik zu geben.

Mein Behandlungsansatz ist ganzheitlich und interdisziplinär, wie ich auch den Patienten in seiner gesamten Befindlichkeit wahrnehmen möchte, um adäquate und rasche Hilfe zu geben und die mitunter nicht gleich augenfälligen Ursachen oder Auswirkungen einer Erkrankung oder eines ästhetischen Anliegens aufzudecken.

Mein Lebenslauf

1987 bis 1994Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München
1994 bis 1996Promotion
1995 bis 1997Assistenzarzt an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie am Biederstein der Technischen Universität München
1997 bis 2002Weiterbildungsassistent in allergologischen, dermatologischen, phlebologischen, venerologischen und naturheilkundlichen Praxen
2003Eröffnung der Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Karlheinz Friedrich
Weiterbildende Seminare in ästhetisch-korrektiver Medizin, Dermatologie, Phlebologie, Allergologie und Proktologie sowie eine Zusatzausbildung in Psychosomatik

Mitgliedschaften

Um die Anbindung zum aktuellen Stand in Forschung und Praxis zu sichern, pflege ich über die Jahre aktiv nachstehende Mitgliedschaften:

  • Ärzteverband Deutscher Allergologen ÄDA
  • Arbeitsgemeinschaft assoziierter dermatologischer Institute 
  • AADI
  • Arbeitsgemeinschaft für dermatologische Kosmetik
  • Berufsverband der Coloproktologen Deutschlands
  • Berufsverband der Deutschen Dermatologen
  • German Society of Anti-Aging Medicine (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur
  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft DDG
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für ästhetische Chirurgie DGÄC
  • Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie
  • Deutsche phlebologische Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin
  • Deutsche STD-Gesellschaft (Sexually-Transmitted-Disease-Gesellschaft)
  • Deutscher Zentralverein homöopathischer Ärzte DZhÄ
  • Netzwerk Lipolyse
  • Vereinigung operativer Dermatologen
  • Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren ZÄN

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Hautarztpraxis München Dr. Liebich


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Hauterkrankungen lassen sich nicht als abgegrenztes, abstraktes Phänomen erfassen, sondern sind im Zusammenhang mit der gesamten Befindlichkeit des Patienten zu behandeln. Somit stelle ich kein Untergebiet der Dermatologie in zweite Reihe. Wenn ich im Folgenden nur einige Schwerpunktsthemen aus dem breiten Spektrum dermatologischer Praxis benenne, dann nur, weil in ihnen die gesamte Palette möglicher Symptome in allen graduellen Abstufungen deutlich wird.

  • Prävention - Behandlung – Nachsorge von Hautkrebserkrankungen

  • Ästhetische Dermatologie

  • Psychosomatik

  • Prävention - Behandlung – Nachsorge von Hautkrebserkrankungen

    In der Antike wurden Ärzte nur für die Vermeidung von Krankheit honoriert – die Notwendigkeit einer Behandlung wurde als Versagen des Medicus betrachtet. Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen sind heutzutage nicht zuletzt eingedenk zunehmender Umweltbelastungen, Ernährungsfehlern und psychischen Stressfaktoren wichtiger denn je. Leider sind viele Patienten froh, wenn sie dem prüfenden Blick des Dermatologen möglichst rasch wieder entfleuchen können. Eben das werden Sie bei mir nicht finden: Eine verantwortungsvolle Kontrolle verlangt im wahrsten Sinne des Wortes diverse Blicke ‚bis unter die Haut‘. Beim ersten Termin wird mit der generellen Anamnese ein individuelles Risikoprofil des Patienten erstellt und eine gezielte Beratung gegeben über Vorbeugung wie z. B. dem Hauttyp entsprechendes Sonnenschutzverhalten oder spezielle Schutzmaßnahmen im beruflichen Alltag. Unklare Auffälligkeiten können mit einer Reihe diagnostischer Verfahren in meiner Praxis abgeklärt werden. Erste kleinflächige Veränderungen lassen sich meist medikamentös, mit Hilfe von einigen Lichttherapeutischen Sitzungen oder über kleinere operative Eingriffe entfernen. Eine Nachkontrolle in zunächst zeitnahen Abständen ist unbedingt anzuraten. Einige Hauterkrankungen können auch auf organische Schwachpunkte und / oder das Risiko einer Immunschwäche hinweisen – eventuelle Zusammenhänge sind auf jeden Fall dermatologisch und gegebenenfalls in interdisziplinärer Zusammenarbeit abzuklären. 

  • Ästhetische Dermatologie

    Ästhetische Korrekturen mittels Laser oder der Injektion von Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure sollte man nicht auf die allzu leichte Schulter nehmen. Auch hier sollten Sie sich einem umfassend ausgebildeten Facharzt anvertrauen. Neue Generationen der Lasertechnik wie mittlerweile abgesicherte Erfahrung im Umgang mit der Einbringung beider Substanzen machen eine wirklich individuelle und risikoarme Behandlung von angeborenen, altersbedingten oder durch Erkrankung hervorgerufenen ästhetischen Einbußen der Haut möglich. Vorangetrieben wurde die Forschung auf diesem Gebiet sicherlich zum einen durch eine Gesellschaft, die zunehmend auf jugendliche Ausstrahlung setzt - nicht nur im Sinne von Schönheit, sondern als sichtbarer Garant von Fitness, Selbstbewusstsein folglich privatem wie beruflichem Erfolg und sozialem Standing. Eine öffentliche Tendenz, die natürlich auch das Selbstwertgefühl des Einzelnen beeinflusst. Nicht mehr dem vom Leben geprägten Gesicht wird Respekt gezollt, sondern dem gepflegten, gut erhaltenen Antlitz der Natur. Davon mag man halten, was man will – mich als Arzt bewegt vorrangig das Recht jedes Menschen, innerhalb dieser Gesellschaft mit Selbstbewusstsein zu bestehen, sprich sich selbst anzunehmen. Wenn ich als Arzt diesbezüglich helfen kann, sehe ich das genauso als meine Aufgabe an wie die Behandlung eines physischen Leidens. 
    Mehr Informationen: Ästhetische Dermatologie in meiner Praxis in München

  • Psychosomatik

    Der Zusammenhang von Haut und Seele ist ‚sprichwörtlich‘ in unsere Sprache eingegangen: ‚Etwas geht unter die Haut‘ – man hat sich mit ‚Haut und Haaren‘ einer Sache verschrieben …‘ - ein Mensch ist ‚dünnhäutig‘ – er ist eine ‚ehrliche Haut‘ - … - und leider oder zum Glück, wie man es sieht, verrät die Haut seelische Schieflagen sehr ehrlich. Der Arzt muss nur auch hier ihre ‚Sprache‘ richtig verstehen. Eine intensive Beschäftigung mit diesem Thema gehörte für mich daher bei meinen weiterbildenden Studien unbedingt dazu. Hauterkrankungen aus psychosomatischer Sicht kann man in drei Gruppen unterteilen:

    1. Hauterkrankungen, bei denen psychosomatische Aspekte eine Rolle spielen. Beispiele hierfür sind: Atopische Dermatitis (Neurodermitis), Psoriasis vulgaris (Schuppenflechte), Kontaktdermatitis, Akne vulgaris, periorale Dermatitis, Urtikaria, Lichen ruber, Vitiligo … u.a.
    2. Hauterkrankungen, die auf ein psychiatrisches Leiden zurückgehen wie beispielsweise somatoforme Störungen (Befindlichkeitsstörungen, hypochondrische Aspekte).
    3. Hauterkrankungen ohne psychischen Hintergrund, die beim Patienten jedoch (eventuell durch ihren chronischen Verlauf) entsprechende Folgen nach sich ziehen.

    In allen Fällen werde ich – auch wenn in der Behandlung die Dermatologie im Vordergrund steht – versuchen, den Teufelskreis zu durchbrechen. Das beginnt mit einer ganzheitlichen Anamnese, entsprechenden diagnostischen Verfahren bis hin zu begleitenden...

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Welche speziellen Leistungen wir in unserer Praxis erbringen, habe ich hier für Sie aufgelistet - Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass all meine Leistungen auf Privat-Patienten ausgelegt wurden.                                                              

  • Phlebologie

  • Sport-Dermatologie

  • Allergologie

  • Proktologie

  • Phlebologie

    Die Phlebologie befasst sich mit der Erkennung und Behandlung von Gefäßerkrankungen, insbesondere von Venenerkrankungen wie Krampfadern (Varizen) und Hämorrhoiden. Die erforderliche Zusatzausbildung für diese eigenständige Disziplin und damit ihre Einbeziehung in die dermatologische Praxis halte ich für wesentlich. Ein Großteil des feinverästelten Adernetzwerks zieht sich sichtbar durch die Hautschichten der Extremitäten. Das heißt, wiederum liefert uns das Grenzorgan Haut oftmals rechtzeitige Hinweise auf riskante Schwachstellen des Herz-Kreislauf-Systems. Kurz zum Hintergrund: Das Herz pumpt unser Blut zunächst in dicke Schlagadern, die sogenannten Arterien und von dort weiter über dünne und feinste Adern bis in die letzten Winkel unseres Körpers. Dort endet der herzaktive Bluttransport und die anstrengende Aufgabe der Venen beginnt: Mit Hilfe der An- und Entspannung des sie umgebenden Muskel- und Bindegewebes transportieren sie das Blut nun gegen die Schwerkraft zurück zum Herzen. 

  • Sport-Dermatologie

    Wenn es um Höchstleistung geht, wird jede schmerzhafte oder juckende Hautirritation zum eventuell Karriere-entscheidenden Hindernis. Ich biete - speziell professionell aktiven - Sportlern präventive, begleitende Behandlung während Training und Wettkämpfen sowie rehabilitierende Maßnahmen an. IM RAHMEN DER DERMATOLOGIE. Oft geht es um bestmögliche Linderung vorhandener, eventuell chronischer Probleme oder auch um ‚Erste Hilfe‘ bei akuten Sportverletzungen, Brandwunden etc. Als fachübergreifende Disziplin haben sporttherapeutische Anwendungen zudem wesentlichen Anteil bei der Wiederherstellung der Leistungskraft, welche nach erzwungenen Ruhezeiten in der Regel konsequenten Muskel- und Konditionsaufbau verlangt, wobei ev. Vernarbungen oder noch empfindsame Wundareale dermatologisch zu beobachten sind. 
    Mehr Informationen: Narbenbehandlung in meiner Augsburger Praxis

  • Allergologie

    Die Haut ist vielfältigsten Einflüssen von innen und von außen ausgesetzt – Strapazen für die Haut, die mit dem Alter, aber auch der gesellschaftlichen und Umwelt gegebenen Entwicklung zunehmen. Entsprechend weist kein anderes Organ des menschlichen Körpers eine so hohe Zahl an krankhaften Veränderungen auf. Ein in Ursachen und Symptomatik besonders breit gefächerter Komplex unter den Hauterkrankungen ist unter dem Begriff Allergie zusammen gefasst. Das Verständnis ihrer Entstehung, Ausprägung und Behandlung bedarf ebenfalls einer fundierten Weiterqualifizierung des Dermatologen, handelt es sich doch hier um die tiefgreifenden, essentiellen Mechanismen der körpereigenen Abwehr. Bis auf einige Ausnahmen (Pseudoallergien) ist jede Allergie eine fehlgeleitete und / oder überreagierende Antwort des Immunsystems auf einen Fremdstoff (Allergen), in der Regel Proteine oder Enzyme. 

  • Proktologie

    Viele Erkrankungen - auch der Haut - finden Ihre Ursache im Darm. Der Hautarzt hat zum Beispiel bei Vorsorgeuntersuchungen die Schleimhaut im analen Bereich genau wie das gesamte Organ Haut im Blickfeld; bei Irritationen sind auch hier Außeneinflüsse wie psychosomatische Indikationen möglich. Störungen im Analbereich stehen sogar recht oft in engem Zusammenhang mit psychischen Problemen – man denke nur daran, wie wichtig nach heutigem Wissen die sogenannte Analphase für die Entwicklung des Menschen ist. Aber auch aus Patientenperspektive halte ich die Proktologie als Teilgebiet meiner dermatologischen Praxis für sinnvoll: Es betrifft nun mal eine Körperregion, die für die meisten Menschen mit einer gewissen Scham belegt ist. Fast jeder Zweite leidet heute irgendwann in seinem Leben unter Hämorrhoiden - doch wer spricht schon darüber? Dabei beeinträchtigen schon leichte Beschwerden die persönliche Befindlichkeit ganz erheblich. 

  • Homöopathie

  • Akupunktur

  • Ernährungsberatung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Detaillierte Informationen zum Leistungspektrum


Experten-Ratgeber-Artikel von Dr. med. Christoph Liebich

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,9

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (120)

Alle27
Note 1
26
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
22.05.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Toller Dermatologe

Bin auf Empfehlung zu Herrn Dr. Liebich gekommen. Dies vor ca. 3 Jahren und ich bereue es definitv nicht. Ich habe sehr viele Muttermale und die jährliche Kontrolle macht Herr Dr. Liebich sehr gründlich und gewissenhaft. Auch bei den Entfernten lag er meist richtig. Davon abgesehen gab es zwischenzeitlich noch andere Themen (Gürtelrose auf der Kopfhaut etc.), wo er prompt reagierte und ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt habe. Technisch scheint er auch immer auf dem neuesten Stand zu sein. Außerdem hat er eine sehr freundliche Art, wo man gerne wieder kommt. Ganz klare Empfehlung!

21.05.2020 • Alter: über 50
1,0
1,0

Der (Haut)Arzt meines Vertrauens

Man findet selbst als Privatpatient nur noch selten Ärzte, die sich Zeit nehmen, sowohl für Untersuchung als auch Erläuterung und Beratung. Herr Dr. Liebich ist da eine dieser Ausnahmen und zudem auch noch hochkompetent. Ich bin froh, dass ich vor ein paar Jahren über ihn „gestolpert“ bin und möchte keinen anderen Hautarzt mehr in Anspruch nehmen müssen. Auch bzw. gerade menschlich fühle ich mich bestens bei ihm aufgehoben. Vielen Dank!!

09.05.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Es geht nicht besser!

Steht mir stets zur Verfügung, wenn Not am Mann ist! Er ist sowohl ein außergewöhnlicher Fachmann, aber auch Mensch!

19.04.2020
1,0
1,0

In jeder Hinsicht Top

Egal ob eine Keratose am Kopf, Lipome und Muttermale am Hals, Auge, etc. Alles wurde immer zu meiner vollsten Zufriedenheit entfernt. Vor allem gelang es ihm, eine große Dornwarze unter dem Fuß, am Ballen, ohne sie zu schneiden, ca. 9 mm tief mit einer Bestrahlung in 27 Sitzungen vollständig zu entfernen. Ich konnte während dem Behandlungszyklus meiner Tätigkeit nachkommen ohne mich krank schreiben zu lassen. Dies ist ca. 10 Jahre her und die Warze kam nicht wieder.

09.04.2020 • Alter: unter 30
1,0
1,0

Freundlicher, erfahrener und kompetenter Arzt

Ich fühlte mich bei Dr. Liebich und dem gesamten Team von Anfang an, sofort sehr wohl und aufgehoben. Die Beratung war höchst professionell und die Behandlungen zielführend. Ich bin sehr zufrieden und empfehle Dr. Liebich und das liebevolle Kosmetik-Team mit bestem Gewissen weiter.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung89%
Kollegenempfehlungen3
Profilaufrufe233.413
Letzte Aktualisierung04.03.2020

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden