Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
HNO-Ärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dr. med. Ayman Mahdi-Joest

Dr. med. Ayman Mahdi-Joest

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

089/7692265
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Mahdi-Joest

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:30 – 13:00
14:30 – 18:00
Di
08:30 – 13:00
14:30 – 18:00
Mi
09:00 – 14:00
Do
08:30 – 13:00
14:30 – 18:00
Fr
09:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Neuhauser Str. 47,
80331 München

Leistungen

Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Plastische Operationen
Ästhetische Nasenkorrektur
Rhinoplastik
Nasenspitzenkorrektur
Nasenscheidewandverkrümmung
Nasennachkorrektur
Ohrmuschelanlegeplastik
Nase anheben
Nasenverkleinerung
Nasenkorrektur
Nasenoperationen
Schnarchen
Behandlung von Ohrgeräuschen
Tinnitus und Hörsturz
Sprachstörungen bei Kindern
Stimm- und Sprachstörungen
Nasennebenhöhlenoperationen
Gleichgewichtsstörungen
Allergie- Sprechstunde

Weiterbildungen

Allergologie
Stimm- & Sprachstörungen
Plastische Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Ich freue mich, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen. Hier erfahren Sie mehr zu meinem Behandlungsangebot im HNO-Zentrum am Stachus in München, den Öffnungszeiten der Praxis und wie Sie am besten einen Termin vereinbaren. Seit 2013 leite ich das Zentrum für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde direkt im Zentrum von München. Neben der Behandlung von Allergien, Stimm- oder Sprachstörungen, liegt mein persönlicher Schwerpunkt auf der ästhetischen und funktionellen Nasenkorrektur. Hier biete ich Ihnen eine schonende, geschlossene und schmerzlose Technik, die sogar ohne Nasen-Tamponaden auskommt.

Sie möchten mehr zu meinem Behandlungsangebot erfahren oder einen Termin vereinbaren? Dann kontaktieren Sie meine Praxis in der Neuhauser Straße 47 in München unter 089 / 769 22 65 oder nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Terminvergabe auf meiner Praxis-Webseite. Ich freue mich, Sie schon bald in meiner Sprechstunde begrüßen zu dürfen!

Mein Lebenslauf

04/2013Neueröffnung HNO-Zentrum am Stachus
01/2004Niederlassung als Facharzt für HNO-Heilkunde in München (HNO Praxis am Partnachplatz)
1997 bis 2003Leitender Oberarzt der HNO-Abteilung des Waldkrankenhauses (Akademisches Lehrkrankenhaus der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) Bad-Godesberg
1995 bis 1997Funktionsoberarzt in der HNO-Klinik des Marienkrankenhauses Frankfurt/Main
1995Ernennung zum Facharzt für HNO-Heilkunde
1989 bis 1994Wissenschaftlicher Assistenzarzt in der HNO-Klinik der medizinischen Universität zu Lübeck
1985 bis 1986Hospitation in den USA, Abteilung für Innere Medizin in Merillville
1978 bis 1985Studium der Humanmedizin an den Universitätskliniken in Klausenburg

Zusatzqualifikationen

  • 1995 Erwerb der Zusatzbezeichnung “Allergologie”
  • 1995 Erwerb der Zusatzbezeichnung “Stimm- und Sprachstörungen”
  • 1999 Erwerb der Zusatzbezeichnung “Plastische Operationen”

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://hno-zentrum-stachus.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Sie suchen einen HNO-Arzt in München? Im HNO-Zentrum am Stachus biete ich Ihnen das gesamte Spektrum der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. So behandle ich unter anderem Allergien, Gleichgewichtsstörungen, Schnarchen oder Tinnitus. Mein persönlicher Schwerpunkt liegt auf der ästhetischen und funktionellen Nasenkorrektur, hier biete ich Ihnen eine Vielzahl verschiedener plastischer Operationsmöglichkeiten an. Sie möchten sich von mir beraten lassen? Dann kontaktieren Sie gerne meine Praxis unter 089 / 769 22 65.

  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

  • Nasenoperationen

  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

  • Nasenoperationen

    Ein persönlicher Schwerpunkt ist die ästhetische und funktionelle Nasenkorrektur. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Bereich der Nasenkorrektur in München biete ich meinen Patienten eine schonende, geschlossene und schmerzlose Technik, die sogar ohne Nasen-Tamponaden auskommt, an. Um für Sie das passende Ergebnis zu ermöglichen, bieten wir eine Darstellung per Computersimulation an, die wir gemeinsam mit Ihnen vor der Nasen-Operation in München in einem persönlichen Gespräch erarbeiten können. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://hno-zentrum-stachus.de


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Sie leiden unter Beschwerden im Hals-, Nasen- oder Ohrenbereich? Gerne stehe ich Ihnen im HNO-Zentrum am Stachus in München zur Seite und trage zu Ihrer Genesung bei. In meiner Praxis behandle ich unter anderem Allergien, Tinnitus sowie Gleichgewichts-, Sprach- oder Stimmstörungen. Zudem liegt mein persönlicher Schwerpunkt auf der ästhetischen und funktionellen Nasenkorrektur. Gerne berate ich Sie nach einer ausführlichen Untersuchung in einem persönlichen Gespräch und zeige Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten auf. Mehr Einzelheiten zu meinen Leistungen finden Sie hier auf jameda:

  • Allergien

  • Gleichgewichtsstörungen

  • Hörsturz

  • Stimmstörungen

  • Allergien

    IHR ALLERGOLOGE IN MÜNCHEN

    Unsere Nase ist in vielerlei Hinsicht ein sehr wichtiger Teil unseres Körpers. Durch die Nase wird die Atemluft bevor sie in den Rachen und die Lunge gelangt gefiltert, angefeuchtet und angewärmt. Über die Nase nehmen wir die Welt um uns herum mit ihren Gerüchen war. Essen können wir erst durch die Funktion der Nase komplett erschmecken.

    Das Leben ist um ein vielfaches farbloser, wenn die Funktion der Nase gestört ist.

  • Gleichgewichtsstörungen

    WENN IHRE WELT INS SCHWANKEN GERÄT

    Fast jeder kennt Gleichgewichtsstörungen, ein wenig zuviel Alkohol, Höhenschwindel, unruhige Schifffahrten können diese Störungen oder Schwindligkeit auslösen. Diese Gleichgewichtsstörungen sind meist harmlos und gehen dann schnell vorbei. Es gibt auch ernsthafte Ursachen, wie beispielsweise Durchblutungsstörungen, Tumore, Ohrerkrankungen oder ein Schlaganfall, die unbedingt von einem Arzt abgeklärt werden sollten. Neben den organischen Ursachen können seelische Probleme, wie Stress, Ängste oder Depressionen Gleichgewichtsstörungen auslösen.

  • Hörsturz

    WAS IST EIN HÖRSTURZ BZW. OHRINFARKT?

    Von einem Hörsturz wird gesprochen, wenn praktisch ohne Vorwarnung ein Ohr schwerhörig wird, teilweise kann es bis zur Taubheit gehen. Die meisten betroffenen Patienten fühlen ein dumpfes Gefühl im Ohr, wie Watte. Meist ist der Hörsturz einseitig, es ist also nur ein Ohr betroffen. Dazu können auch Ohrgeräusche kommen, der sogenannte Tinnitus oder auch Schwindelgefühle.

    Ein Hörsturz ist keine Lappalie, sondern muss schnell behandelt werden, weil es sonst zu bleibenden Schäden im Ohr kommen kann.

  • Stimmstörungen

    WAS IST EINE STIMMSTÖRUNG?

    Mit dem Begriff Stimmstörung (medizinischer Begriff: Dysphonie) werden Einschränkungen der Stimmbildung im Kehlkopf beschrieben, die zu Veränderungen des Stimmklanges und/oder zu einer verminderten Belastbarkeit der Stimme führen.

    WORAN BEMERKT MAN EINE STIMMSTÖRUNG?

    Meistens macht sich eine Stimmstörung durch eine Veränderung des Stimmklanges bemerkbar und ist dann als Heiserkeit hörbar. Heiserkeit gilt als Überbegriff für eine krankhafte Veränderung des Stimmklanges und kann ein Frühsymptom von Erkrankungen des Kehlkopfes sein.

    DIE TYPISCHEN BESCHWERDEN

    Fremdkörpergefühl, Räusperzwang, Hustenreiz, Gefühl der Verschleimung, Gefühl der Trockenheit, Brennen, Schluckbeschwerden.

  • Sprachstörungen bei Kindern

    Die kindliche Sprachentwicklung setzt ein funktionierendes Hörvermögen voraus. Sie beginnt unmittelbar nach der Geburt und ist bis zum fünften Lebensjahr abgeschlossen. Bei Sprachstörungen unterscheiden wir Redeflussstörungen (Poltern, Stottern) und Störungen der Aussprache (Dyslalie). Die Ursachen hierfür können vielfältig sein und müssen durch den Facharzt abgeklärt werden. In jedem Fall muss eine Hörstörung als Ursache ausgeschlossen werden.

  • Tinnitus

    Wer Ohrgeräusche hört und diese auch nach mehreren Tagen nicht abklingen, sollte möglichst schnell einen Termin beim HNO-Facharzt machen und sich auf den Tinnitus hin untersuchen lassen.

    Typische Tinnitus-Geräusche sind  Pfeifen, Klingeln, Rauschen, Brummen oder Sägen.

  • Schnarchen

    Schnarchen ist fast immer störend für den Partner, muss aber für den Schnarcher selbst nicht zwangsläufig gefährlich sein. Bei der harmlosen Schnarchform können Mittel eingesetzt werden, die das Problem erleichtern. Die schwere Form des Schnarchens, die sogenannte Schlafapnoe, sollte unbedingt ärztlich behandelt werden, hier kann es zu schwerwiegenden Folgen kommen. Normalerweise erkennt man die Schlafapnoe, wenn es in der Nacht zu deutlich hörbaren Atemaussetzern kommt. In unserer HNO-Praxis könnten wir vielen Schnarchern helfen.

    SCHLAFAPNOE KANN ERNSTE FOLGEN HABEN

    Bei krankhaften Schnarchern, den sogenannten Schlafapnoikern, weist das laute Schnarchen auf ein schwerwiegendes gesundheitliches Problem hin. Die Atemaussetzer entstehen durch eine Verengung der oberen Atemwege oder durch eine Fehlsteuerung des Gehirns. Die Verschlechterung der Schlafqualität kann zu Symptomen wie Tagesmüdigkeit, Abgeschlagenheit und Konzentrationsstörungen führen. Hält die Schlafstörung länger an, steigt das Risiko für bestimmte Erkrankungen wie Herzinfarkt, Bluthochdruck, Schlaganfall und Diabetes deutlich an.

  • Nasenkorrekturen

    NASENKORREKTUR FÜR IHRE SCHÖNHEIT

    Die ästhetische Nasenchirurgie zählt zu den anspruchsvollsten Teilgebieten der plastischen Chirurgie und ist gleichzeitig auch einer der häufigsten Eingriffe in diesem Bereich. Die Nase dominiert unser Gesicht und prägt somit unser persönliches Escheinungsbild entscheidend. Nicht immer fügt sich die Nase harmonisch in die Gesichtszüge ein. Eine ästhetische Nasenkorrektur (genannt Rhinoplastik) ist darauf ausgelegt die Harmonie und Balance der Gesichtszüge, insbesondere der Profillinie zu verbessern.

    Durch meine langjährige Erfahrung und mehr als 6500 absolvierten Nasenoperationen werden wir mit Ihnen das bestmögliche Verfahren erarbeiten, um Ihre Nase zu perfektionieren. Neben der ästhetischen Nasenkorrektur hat die Nase auch in funktioneller Hinsicht großen Einfluss auf das Wohlbefinden eines Menschen. Verschiedene Operative Eingriffe an der Nase, wie eine funktionelle Nasenkorrektur und gleichzeitig eine ästhetische Nasenkorrektur lassen sich bei einem sorgfältigen Eingriff miteinander kombinieren. Dies kann beispielsweise eine ästhetische Korrektur in Verbindung mit einer Nasenscheidewandoperation, einer Nasennebenhöhlenoperation sowie eine Nasenmuschelverkleinerung durchgeführt werden.

  • Nasenverkleinerung

    Viele unserer Patienten wollen Ihre Nase verschmälern bzw. verkleinern lassen. Eine besonders große oder breite Nase ist natürlich unübersehbar und kann nicht verdeckt werden. Das führt bei den Betroffenen oft zu einem gewissen Leidensdruck, weil die zu große Nase als Fremdkörper und als unharmonisch empfunden wird. Die gute Nachricht ist, dass die Verschmälerung bzw. Verkleinerung einer Nase in den meisten Fällen relativ unkompliziert mit Hilfe einer Nasen-OP zu korrigieren ist.

    DIE NASENVERKLEINERUNG UND DIE NASENFORMEN

    Der Ansatz für diese Nasenverkleinerung hängt von Ihrer Nasenform ab. Eine zu breite Nase wird anders operiert als zu lange oder auch schiefe Nasen. Manchmal ist auch nur einfach die Nasenspitze zu lang oder nicht so geformt wie Sie sich das wünschen. In unserer Praxis werden Sie umfangreich und unverbindlich beraten. Der Nasenspezialist , Chirurg und HNO Arzt Dr. Mahdi-Joestführt diese Operationen zur Nasenverkleinerung seit vielen Jahren erfolgreich durch.

  • Nasenspitzenkorrektur

    WIR KORRIGIEREN IHRE NASENSPITZE NACH WUNSCH

    Eine Nasenspitzenkorrektur wird meist im Rahmen einer allgemeinen Nasenkorrektur durchgeführt. Falls allerdings nur die Nasenspitze eine Fehlbildung aufzeigen sollte, wird die Korrektur oftmals auch alleinstehend durchgeführt.

    Im Rahmen einer Nasenspitzenkorrektur können Nasenspitzen in jede gewünschte Form gebracht werden: Sie können verschmälert, verkürzt, angehoben, begradigt oder erniedrigt werden – so wie es am besten in das ästhetische Gesamtbild Ihres Gesichts passt.

  • Nase anheben

    NASE ANHEBEN – NEUER SCHWUNG FÜR IHR LEBEN

    Von einer abgesunkenen Nasenspitze spricht man, wenn der Winkel zwischen der Oberlippe und der Nase sehr spitz (also klein) ausfällt. Es entsteht ein herabhängender Eindruck, der zu einer Hakennase mit gebogenem Ende führt.

    Um die Nase anzuheben ist es möglich auf verschiedene Methoden zurückzugreifen –je nachdem, wo sich die fehlende Substanz niederschlägt. Wenn nur die Nasenspitze betroffen ist, reich eine Nasenspitzenkorrektur meist bereits aus. Falls die Nase jedoch aufgrund von fehlendem Knorpelgewebe oder durch einen Unfall eingedrückt ist, so lässt sich die Nase mit körpereigenen Knorpeltransplantat rekonstruieren und zu Ihrer alten (oder neuen) Schönheit zu bringen.

  • Verletzungen

    VERLETZUNGSBEDINGTE DEFORMATION – WEIL UNFÄLLE GESCHEHEN

    Die Nase stellt, durch ihre zentrale Lage im Gesicht, eines der anfälligsten Organe für Verletzungen dar. Die meisten Deformationen ergeben sich durch Gewaltanwendungen auf die Nase, sei es absichtliche und unabsichtliche Gewalteinwirkung. Die Schwere der Verletzungen und den daraus entstehenden Deformationen unterscheidet sich stark von Patient zu Patient. Die durch Verletzungen bedingten Deformationen können einen starken Einfluss auf die Funktionstüchtigkeit der Nase und auf das eigene Selbstbewusstsein haben. In solchen Fällen garantieren wir Ihnen eine besonders intensive, professionelle und den speziellen Umständen angepasste persönliche Betreuung, Beratung und Nachversorgung.

  • Nasennachkorrektur

    NASENNACHKORREKTUR, DIE ZWEITE OPERATION

    Die Nasennachkorrektur oder sekundäre Rhinoplastik ist ein operativer Eingriff an einer bereits voroperierten Nase. Sie zählt zu den anspruchsvollsten Operationen in der plastischen Chirurgie. Bei einer Verschlechterung oder ausgebliebenen Verbesserung der Nasenatmung, eine falsch positionierte Nasenspitze oder eine zu künstlich aussehende Nase kann ein erneuter Eingriff das Ergebnis und Ihre Lebensqualität maßgeblich verbessern.

    In manchen Fällen ist der Prozess der Korrektur jedoch so komplex und aufwändig, dass ein zweiter Eingriff notwendig wird. Natürlich werden Sie vor jedem Eingriff ausführlich und offen über die Operationen und auch die realistischen Erfolgsaussichten informiert.

    Falls eine Operation bei einem anderen Arzt missglückt sein sollte, sprechen viele Gründe für die Wahl eines neuen Spezialisten. Das Ergebnis der ersten Operation ist nicht ansatzweise Ihrem Standard entsprechend, ein weiterer Korrektureingriff bei Ihrem ursprünglichen Arzt brachte keine Verbesserung oder Sie haben das nötige Vertrauen zu Ihrem ursprünglichen Arzt verloren. In solchen Fällen ist es möglich den behandelnden Arzt zu wechseln, bestenfalls zu einem Spezialisten für Nasennachkorrekturen.

  • Rhinoplastik

    RHINOPLASTIK BEHANDLUNGEN

    Die Rhinoplastik ist der Oberbegriff für alle Behandlungen an der äußeren menschlichen Nase, seien es Verkleinerungen, Begradigungen oder Anhebungen. Durch innovative Operationsmethoden und internationale Erfahrungen können wir im Rahmen einer Rhinoplastik das perfekte Ergebnis liefern, das Sie und Ihre Nase verdienen.

    Durch die spezielle Rolle der Nase im Gesicht und dementsprechend auch dem Leben eines Menschen steht die Perfektion bei der Rhinoplastik an erster Stelle. In den seltensten Fällen ist eine Nachkorrektur notwendig. Diese ist binnen des ersten Jahres nach der Operation als Service natürlich inbegriffen.

    Meist profitieren Patienten erheblich von einer Rhinoplastik, dies macht die Rhinoplastik  zu einem dem erfreulichsten und erfolgreichsten Eingriffe in der ästhetischen Gesichtschirurgie.

  • Nasenscheidewandverkrümmung

    NASENSCHEIDEWANDVERKRÜMMUNG – ATMEN SIE WIEDER DURCH

    Die Nasenscheidewand trennt die Nasenhöhle in eine rechte und linke Haupthöhle. Bei einer Verkrümmung der Nasenscheidewand verformt sich die dünne knöchern-knorpelige Struktur. Diese Verformung kann sich sowohl durch äußere Einflüsse entwickeln oder erblich veranlagt sein.

    Leichte symmetrische Abweichungen stellen beim Großteil der Menschen die Norm dar, Probleme ergeben sich erst, wenn die Luftzufuhr in eine der beiden Nasenhöhlen gestört ist. In diesem Fall wird vermehrt durch den Mund geatmet woraus sich Folgeerkrankungen sowie Schnarchen und Schlafprobleme entwickeln können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
https://hno-zentrum-stachus.de


jameda Siegel

Dr. Mahdi-Joest ist aktuell – Stand Januar 2021 – unter den TOP 5

HNO-Ärzte · in München
HNO-Ärzte · in München - Altstadt-Lehel

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden
kurze Wartezeit in Praxis
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,5

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,1

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (107)

Alle41
Note 1
40
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
26.05.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Service und Behandlung absolut TOP

Der erste Kontakt mit dem Praxisteam lief sehr professionell und für mich äußerst zufriedenstellend ab, denn ich konnte zu meinem Wunschtermin behandelt werden. Herr Dr. Mahdi-Joest hat sich sehr viel Zeit für mich genommen, alle Details mit mir ausführlich besprochen und mich anschließend entsprechend behandelt mit einem für mich überdurchschnittlichen Ergebnis. Ich kann nur Positives berichten und Herrn Mahdi-Joest gerne weiterempfehlen.

19.05.2021
1,0

Top. Covid Impftermin nach nur 4 Tagen!!!!

Netter Arzt. Schöne Praxis. Angemeldet für Covid. Bereits 2 Werktage später der Anruf und 4 Tage nach Ameldung ein Termin. Biontech - falls es jemand wichtig ist.

17.05.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

OP an meiner Nasenscheidewände

Herr Dr. Mahdi -Joest ist ein sehr kompetenter HNO - Arzt

Er ist sehr diagnosesicher. Ich habe mich im März 2020 an der Nasenscheidewand operieren lassen und habe bis heute keinerlei Probleme.

Seine Praxisausstattung auf dem neuesten Stand. Ich hatte bei jedem Besuch ein sehr gutes Gefühl,

die Einhaltung von Hygiene ist hervorragend und die Mitarbeiterinnen in der Praxis sind sehr freundlich,

zuvorkommend und hilfsbereit.

Ich werde ihn immer gerne weiterempfehlen.

17.05.2021 • Alter: über 50
1,0

klare und differenzierte Diagnose ermöglicht optimale Therapie

Ich bin Lehrer und Herr Dr. Mahdi ist mir nun schon seit Jahren darin ein Vorbild, wie sich höchste fachliche Kompetenz verbinden kann mit klarer Erklärung, großer Freundlichkeit und Geduld. Er nimmt sich Zeit für jeden Patienten.

16.04.2021 • Alter: unter 30
1,0

Ästhetische und Funktionelle Nasen-OP

Ich habe mir im Oktober 2020 relativ spontan die Nase bei Herrn Dr. Mahdi-Joest operieren lassen. Herr Dr. Mahdi-Joest hat sich viel Zeit genommen mich über alles aufzuklären. Der Grund weshalb ich mich am Ende für Ihn als mein Arzt entschied, war dass er von Anfang an eine Lockerheit ausgestrahlt hat, die mir die Aufregung komplett nahm. Ich hab mich sehr wohl Gefühlt und hab auch Vertrauen gewonnen, sodass der Schritt die OP wirklich durchzuziehen somit um einiges leichter war. Auf Grund eines freien Termins 2 Wochen nach meiner Beratung ging alles auf einmal sehr schnell. Dennoch war die Organisation bis hin zum Klink Aufenthalt trotz Corona einwandfrei. Mit dem Ergebniss nach der OP bin ich mega zurfrieden. Viele haben mir gesagt, dass ich die ästhetische OP nicht benötige. Meine Nase war zuvor schon gerade, ich hatte nur einen mini Höckel den andere kaum Wahr genommen haben. Was mich aber gestört hat, war das meine Nase nicht symetrisch war. Sprich auf der einen Seite wirkte Sie dicker als auf der anderen. Gleichzeitig war vorne die Spitze etwas schief. All das hat Herr Dr. Mahdi-Joest gleich verstanden und auch richtig bei der OP umgesetzt. Nach der OP bekam ich von meheren Personen die nicht wussten, dass ich was hab machen lassen Komplimente. Ein Kollege der ein Auge für kleine Details hat, meinte nach paar Monaten dass mein Gesicht irgendwie symetrischer wirkt und im Allgemeinen besser aussieht. Mich hat das mega gefreut, da er es nicht wusste aber mein Ziel welches ich mit der OP verfolgte erkannt hat. Selbst Familie und Freunde die eher der Meinung waren das ich die OP ästehtisch nicht benötige, meinen jetzt dass meine Nase früher doch "hässlich" war. Was mich am aller meisten freut, ist dass meine Nase immer noch natürlich aussieht. Ich bekomme Kompliemte darüber das ich besser aussehe aber wenn man es nicht weiß sieht die Nase nicht gemacht aus. Zu dem Heilungsprozess kann ich nur sagen, dass man es sich viel schlimmer vorstellt als es am Ende ist.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung93%
Kollegenempfehlungen3
Profilaufrufe55.676
Letzte Aktualisierung20.04.2021

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler