Gold-Kunde
Dr. med. Bernhard Hoppe

Dr. med.Bernhard Hoppe

Arzt, Internist

089/746318-0
Note
1,2
62Bewertungen
Note
1,2
Bewerten

Dr. Hoppe

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Plinganserstr. 4581369 München

Leistungsübersicht

DarmspiegelungMagenspiegelungChronisch entzündliche DarmerkrankungenVorsorgeuntersuchungReizdarm

Weiterbildungen

  • Gastroenterologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

es freut mich sehr, dass Sie sich Zeit nehmen, sich auf meinem jameda-Profil über das breit gefächerte Leistungsspektrum meiner Praxis zu informieren.

Falls Sie Fragen haben oder Informationen benötigen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihren Besuch!      

Ihr Dr. Hoppe  


Mein Lebenslauf

1991Abitur in Neustadt/Weinstraße
1992 bis 1994Studium der Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg
1994 bis 1995Studium der Medizin an der Université de Montpellier, Frankreich
1995 bis 1999Studium der Medizin an der Freien Universität Berlin, Campus Benjamin-Franklin
2000Promotion bei Prof. Fromm, klinische Physiologie, Freie Universität Berlin
2000 bis 2001Ludwig-Maximilian-Universität in München, Campus Großhadern, Medizinische Klinik II, Direktor Prof. Göke
2002 bis 2004Städtisches Klinikum München Neuperlach, Abteilung für Gastroenterologie, Chefarzt Prof. Schmitt
2004 bis 2008Klinik Augustinum München, Abteilung für Gastroenterologie, Chefarzt Dr. Frank
2006Facharzt für Innere Medizin
2007Teilgebietsbezeichnung Gastroenterologie
2007Zertifikat Hepatologie der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
2008Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Hempfling
2009Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. zum Darmkrebszentrum an der Maria-Theresia-Klinik


Über mich

Ich bin verheiratet und habe 3 Kinder. Aufgewachsen bin ich in Neustadt/Weinstraße.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Gastroenterologie München


Meine Behandlungsschwerpunkte

Die Praxis ist auf dem neuesten Standard der Videoendoskopie (HD Technologie, virtuelle Chromoendoskopie, digitale Bildarchivierung) ausgestattet. Wir garantieren ein Höchstmaß an Patientensicherheit durch "stand-by" Anästhesie (Analgosedierung) in Kooperation mit ausgewiesenen Narkose-Fachärzten.

Die Praxis ist über die Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns für ihre Leistungen zertifiziert und unterzieht sich damit einer kontinuierlichen Qualitätssicherung, die mehrmals im Jahr durchgeführt wird.

  • Endoskopie

  • Hepatologie

  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen


    • Endoskopie

      • Neueste Gerätegeneration in HD Technologie mit virtueller Chromoendoskopie
      • Ösophagogastroduodenoskopie (ÖGD)
      • Ösophagusvarizenligatur
      • Bougierung des Ösophagus
      • Früherkennung eines Barrett-Ösophagus
      • Vorsorgekoloskopie
      • Koloileoskopie mit Polypektomie
      • Abtragung großer Polypen im Magen und Kolon (Mukosektomien)
      • Chromoendoskopie
      • ERCP inklusive Stentimplantationen
    • Hepatologie

      • Hepatopathieabklärung (ASH, NASH, virale Hepatitiden, AIH, PBC, PSC)
      • Leberpunktionen
      • Therapie chronisch nicht entzündlicher und viraler Lebererkrankungen
    • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

      Wir betreuen Patienten mit Morbus Crohn, Colitis ulcerosa in unseren Spezialsprechstunden sowohl im entzündlichen Schub als auch während der Remissionserhaltung.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit liegt uns besonders am Herzen. Im Krankheitsfall beraten und behandeln wir Sie umfassend und individuell. Welche speziellen Leistungen wir in unserer Praxis erbringen, habe ich hier stichwortartig für Sie aufgelistet. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Gastroenterologie am Harras

Das gesamte Praxisteam der Gastroenterologie-am-Harras ist stetig um das Wohl seiner Patienten bemüht. An vorderster Stelle steht der Mensch als Individuum und die Wahrnehmung des körperlichen wie auch seelischen Befindens unserer Patienten.

Durch eine kontinuierliche Fortbildung aller Mitarbeiter und der Implementierung eines Qualitätsmanagements stellen wir hohe Ansprüche an unser Team und gewährleisten eine Medizin auf höchstem Niveau mit maximaler Patientensicherheit.
Gemeinsam mit Ihnen als Patient wollen wir den Besuch unserer Praxis so angenehm wie möglich gestalten.

 

Ihr Dr. Hempfling und Dr. Hoppe

 

Dres. Bernhard Hoppe und Wolfgang Hempfling

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (62)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,5

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,8

Wartezeit Termin

1,4

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

2,2

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,9

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung
sehr gute Behandlung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
18
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 17.05.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr zu empfehlen, sehr gut organisierte Praxis, keine Wartezeiten

Es war meine erste Darmspiegelung und ich habe mich in der Praxis sehr gut aufgehoben gefühlt.

Es gibt keine Wartezeiten, der Arzt nimmt sich Zeit für ein Vor- und ein Nachgespräch. Auch wenn im Nachhinein noch Schmerzen auftreten, steht Hr. Dr. Hoppe für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Alle Bedenken im Vorhinein waren unbegründet, die Untersuchung läuft absolut schmerzfrei ab. Man bekommt nichts mit. Vielen Dank für die tolle Empfehlung und an Hr. Dr. Hoppe.

Bewertung vom 09.04.2019
1,0

Toller Arzt und tolles Team

Ich hatte heute meine erste Magen Darm Spiegelung und trotz großer Angst im Vorfeld kann ich mich nur bei dem tollem Team und Dr. Hoppe bedanken. Das ist ein tolles, organisiertes Team. Obwohl ich Kassenversichert bin hab ich zügig ein Termin bekommen. Ich kann nur Danke sagen und kann die Praxis jedem weiter empfehlen

Bewertung vom 25.10.2018, gesetzlich versichert
1,0

Große klasse sehr empfehlenswert DR .Hoppe

Von Termin Vereinbarung bis nach der Untersuchung sehr kompetent freundlich alle Fragen optimal beantwortet zum verstehen die Narkose Ärtzin Krankenschwester Sprechstunden Hilfe sie sind ein tolles und eingespieltes Team und sehr freundlich. Mersi Das es euch gibt ??

Bewertung vom 14.10.2018
1,0

Sehr zu empfehlen.

Ich bin schon zum zweiten Mal zu einer Darmspiegelung in der Praxis gewesen und habe mich erneut sehr gut betreut gefühlt. Alle Mitarbeiter der Praxis sind sehr darum bemüht, dass die Untersuchung, auf die sich wohl niemand so wirklich freut, so angenehm wie möglich verläuft. Wartezeiten gab es weder bei der Vorinformation noch bei der Untersuchung, alles war hervorragend organisiert. Ich werde gerne wiederkommen und kann die Praxis nur weiterempfehlen.

Bewertung vom 21.06.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Fürsorgliche und sehr kompetente Art der Beratung/Behandlung. Ausgezeichnet!

Die Art der Beratung und Betreuung durch Dr. Hoppe hat mir sehr gut gefallen.

Dr. Hoppe ist ein sehr fürsorglicher Arzt der sich genügend Zeit nimmt die Ursachen der Beschwerden festzustellen und eine individuelle Behandlungs-Methode findet.

In beiden Fällen habe ich nur sehr gute Erfahrungen machen können :

Ich habe eine Krebsvorsorge-Untersuchung (Darmspiegelung) durchführen lassen und aufgrund akkuter Beschwerden vor zwei Wochen eine Magenspiegelung.

Dr. Hoppe hat sich ausführlich über familiäre Vorbelastungen,Narkosevertäglichkeit bei mir informiert.

Durch die gute Vorbereitung und Aufklärung zu den Eingriffen habe ich mich jederzeit gut aufgehoben gefühlt.

Auch während der Aufwachphase wurde ich nach meinem Befinden gefragt und fürsorglich behandelt.

Das ist aufgrund der gut besuchten Praxis mit termingerechtem Ablauf ein grosses Plus :-)

Gerade in dieser Situation wurde mir viel Verständnis entgegengebracht, da ich auch emotional etwas angeschlagen war.

Die Geräte sind alle auf dem neusten Stand, die Praxis hell, modern und freundlich eingerichtet.

Zudem nimmt Dr. Hoppe an vielen Kongressen und Weiterbildungen teil

Ich kann Dr. Hoppe nur Jedem vertrauensvoll ans Herz legen!

Bewertung vom 19.04.2018, Alter: unter 30
1,0

Sehr kompetenter, fürsorglicher Arzt

Ich habe meine erste Magen- und Darmspiegelung in der Praxis von Dr. Hoppe durchführen lassen und bin rundum zufrieden. Dr. Hoppe und sein Team waren sowohl im Vorfeld der Untersuchung als auch am Tag selbst sehr fürsorglich und verständnisvoll, sind auf mich eingegangen und haben mir so die Angst vor der Untersuchung genommen. Bei allen Terminen wurde ich jedes Mal explizit gefragt, ob ich noch irgendwelche Fragen hätte - wobei sowohl Dr. Hoppe als auch sein Praxisteam meine Anliegen ernst genommen haben und mir diese ohne Zeitdruck ausführlich erklärt haben. Ich kann Dr. Hoppe und seine Praxis daher nur weiterempfehlen!

Bewertung vom 13.02.2018, Alter: 30 bis 50
1,2

Zugewandt, kompetent und gut organisiert

Hier wird wirklich gute Arbeit gemacht. Es geht persönlich und sehr freundlich zu - sowohl im Gespräch mit Dr. Hoppe, als auch in der Praxisorganisation. Weil ich selber beruflich sehr beschäftigt bin, gefällt mir hier aber auch die zügige, gut organisierte Behandlung - ohne mit schon längst bekannten Sachen "vollgelabert" zu werden. Von der angenehm kurzen Wartezeit bis hin zur Zusendung der Befunde etc. -

alles top. Als ich einmal eine ausführlichere Frage hatte, hat sich Dr. Hoppe aber auch Zeit genommen, mir diese zu beantworten.

Bewertung vom 05.09.2017, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr guter und überaus kompetenter Arzt

Herr Dr. Hoppe ist ein sehr guter Arzt, kümmert sich hervorragend um seine Patienten! Eine sehr gute Empfehlung!

Bewertung vom 28.06.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,4

Dr. Hoppe ist ein Arzt der sich kümmert!

Das ist meine erste Bewertung die ich schreibe! Es ist mir ein Bedürfniss, mich bei den guten Bewertungenen einzureihen, die Dr. Hoppe betreffen.

Hatte Ende März eine Darmspiegelung, die so "angenehm" wie keine zuvor war und ich hatte in den letzten 40 Jahren so einige, die bei Morbus Crohn halt immer wieder notwendig sind.

Das Aufklärungsgespräch eine Woche vorher war verständlich und dann der ganze Ablauf bei der Spiegelung ging sang und klanglos über die Bühne. So entspannt war ich nie zuvor!!

Das Gespräch, daß im Anschluß folgte war aufschlußreich und das Pulver, das mir Dr. Hoppe verschieb befreite mich vom ständigem Durchfall und ich konnte meinen Urlaub der dann folgte uneingeschränkt genießen. Ich bin für jeden Tag dankbar, an dem ich nicht mehr ständig daran denken muß, wo die nächste Toilette ist.

Danke Herr Dr. Hoppe.

Kommentar von Dr. Hoppe

Solche Bewertungen freuen mich besonders, vielen Dank

Bewertung vom 04.06.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Vorbehaltlos zu empfehlender Arzt

Ich habe bei Dr. Hoppe eine Vorsorge-Koloskopie durchführen lassen und war in jeder Hinsicht zufrieden: sowohl mit der Terminvergabe, dem Praxispersonal, dem Vorgespräch, der Behandlung und dem Nachgespräch. Ich habe die Darmspiegelung einige Zeit vor mir hergeschoben, weil ich -trotz der Schilderungen von Bekannten, Kollegen etc- etwas ängstlich war und fürchtete, während der Behandlung oder danach Schmerzen zu haben. Dies war aber definitiv nicht der Fall! Die Sedierung wirkte prompt, und als ich nach etwa 20-25 Minuten wieder wach war, habe ich mich nicht benommen gefühlt oder hatte andere Beeinträchtigungen. Der absolut unangenehmste Teil war das Trinken des Abführmittels am Vortag und am Morgen des Behandlungstages. Da darf man sich auch nichts vormachen: auch wenn man dem Mittel Apfelsaft beimischt, schmeckt es scheußlich, und man hat einen Würgereiz. Aber da muss man durch. Ich kann jedenfalls auch ängstlichen Menschen guten Gewissens sagen, dass sie keine Bedenken haben müssen.

Kommentar von Dr. Hoppe

Herzlichen Dank für diese differenzierte und sehr nette Bewertung. Grade wenn viele Patienten dieses Forum gerne nutzen, um Frust abzuladen, freu ich mich über solche Bewertungen besonders.

Bewertung vom 02.05.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
OHNE
NOTE

Beschwerde

Heute, den 2.5.17 habe ich wegen akuter Beschwerden in der Praxis angerufen und um einen Gesprächstermin mit Dr. Hoppe gebeten. Da ich seit mindestens 15 Jahren Patientin bei ihm bin, dachte ich, dass ich mit einer Überweisung von meiner Hausärztin relativ schnell einen Termin bekomme. Leider war das überhaupt nicht der Fall. Seine sehr unfreundliche Angestellte verwies mich auf den frühesten Termin 30. August (!), obwohl sie auf dem Bildschirm sah, dass das mein Geburtstag ist! Leider bin ich nicht privat versichert, aber mein Mann, dem ich Dr. Hoppe empfohlen hatte. Die Behandlungen selbst sind immer gut gelaufen, daher finde ich es sehr schade, dass man in diese Praxis nicht mehr gehen kann. Mein Schwager ist selbst Arzt, aber so eine Abfertigung könnte er sich nicht leisten! Es kann doch nicht sein, dass man mit akuten

Beschwerden vier Monate (!) auf einen Termin warten muss.

Kommentar von Dr. Hoppe

Liebe Patientin, Fehler passieren uns immer wieder und ich möchte mich dafür entschuldigen. Vielleicht verstehen Sie, warum das so gelaufen ist, wenn ich ein wenig aushole. Am 2.5. war mein erster Arbeitstag nach dem Osterurlaub. Noch dazu kam, dass besonders viele Anfragen nach Feiertagen angetragen werden. Unsere armen Mitarbeiterinnen waren den ganzen Dienstag damit beschäftigt, extrem viele Terminanfragen zu koordinieren und Befundbesprechungen zu organisieren. Und gelegentlich verweisen Sie bei Patienten auch an den Hausarzt, damit der sich vielleicht ein Bild macht, bevor der Facharzt gleich hinzugezogen wird. Ich kann Ihnen gerne anbieten, dass Sie kurzfristig eingeschoben werden. Rufen Sie einfach nochmal an und bitten Sie darum, dass Sie mit mir verbunden werden oder ich Sie zurückrufen möge: Hinterlassen Sie Name und Nummer - ich rufe Sie zurück und schiebe Sie gerne kurzfristig ein. Ich bin gut erholt und voller Tatendrang. Herzlichen Gruss Ihr Dr. Hoppe

Bewertung vom 28.03.2017
1,0

kompetent sehr seriös

Top Arzt,kan ichi nur weitere empfehlen

Bewertung vom 10.03.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ein Arzt, den man uneingeschränkt weiter empfehlen kann !"

Ich bin auf Herrn Dr Hoppe aufgrund der vielen positiven Beurteilungen aufmerksam geworden. Und habe eine Magen- und Darmspiegelung mit Polypen-Entfernung durchführen lassen. Ich bin sehr begeistert von seiner Kompetenz und seiner ruhigen Art. Mit dem Behandlungserfolg bin ich absolut zufrieden. Sehr kompetenter Arzt, super freundliches Team! kann man nur weiter empfehlen!

Kommentar von Dr. Hoppe

Vielen Dank für diese sehr nette Bewertung, das freut mich.

Bewertung vom 10.02.2017, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Tolle Arbeit!

.. meine Frau hat mich empfohlen, und ich habe einen Termin vereinbart bzgl. Magen Darm Spiegelung. Alle sehr freundlich und hilfsbereit und der Arzt sehr kompetent.

Kommentar von Dr. Hoppe

Ich danke Ihnen für die sehr nette Bewertung. Es freut sehr, wenn Patienten dieses Forum nicht nur nutzen, um sich zu beschweren, sondern auch um zu loben.

Bewertung vom 19.01.2017
1,0

Gerne wieder, was für ein netter Arzt

Ich hatte sehr viel Angst vor der Vorsorge Darmspiegelung. Herr Dr Hoppe hat mir in einem Vorgespräch meine bedenken nehmen können. Er hat sich sehr humorvoll und warmherzig Zeit für mich genommen. Die Untersuchung selbst habe ich weniger schlimm in Erinnerung als die Vorbereitung mit der Trinklösung. Nach der Untersuchung hatte ich ein Abschlussgespräch. Ich werde gerne wieder dorthin gehen und fühlte mich sehr gut betreut, herzlichen Dank.

Bewertung vom 13.01.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,2

Abschlussgespräch zwischen Tür und Angel.

Die Behandlung war völlig in Ordnung und professionell.

Allerdings wurde das Abschlussgespräch nach der Behandlung, meines Empfindens nach zwischen Tür und Angel vollzogen. Der Abschlussbericht wurde nicht besprochen, da Dr. Hoppe sofort wieder zum nächsten Termin gehetzt ist. Es ist mir nur mitgeteilt worden, dass alles in Ordnung wäre. Außerdem wurde die AU nicht mit in den Arztbrief gesteckt, so dass ich später telefonisch darum bat, sie mir doch postalisch zu senden. Die äußerst freundliche Arzthelferin teilte mir mit, dass sie meinem Wunsch gerne nachkommen würde. Am nächsten Tag erhielt ich dann einen Anruf der Praxis, dass die angeforderte AU nicht postalisch gesendet werden könne, da sich mein Wohnsitz, dafür nicht weit weg genug befinden würde. Ich könne diese vor Ort abholen. Dies stellt sich für einen berufstätigen Menschen, bei Praxiszeiten, von 8-17 Uhr und Freitag gar nur bis 12 Uhr, äußerst schwierig da.

Schade, dass der gute Gesamteindruck durch solch eine Knickrigkeit völlig zerstört wird. Ich hoffe sehr, dass dieses Verhalten kein Ausdruck der finanziellen Lage der Praxis wiederspiegelt.

Ich bin mir natürlich im Klaren darüber, dass selbstverständlich kosteneffizent gearbeitet werden muss, aber dann sollte sich die AU doch bitte auch im Arztbrief befinden und dieses Versäumnis nicht auf dem Rücken und der Zeit des Patienten ausgetragen werden.

Kommentar von Dr. Hoppe

Vielen Dank für die konstruktive Kritik. Ich werde daran arbeiten, weniger gehetzt zu wirken. Zwischen Tür und Angel finden unsere Abschlussgespräche allerdings nie statt, sondern in meinem Arztzimmer. Zudem ist es immer ein persönliches Arztgespräch, das will ich doch festhalten. Aber ich laufe wohl tatsächlich gelegentlich Gefahr, insbesondere bei Normalbefunden die Entlassungsgespäche zu kurz zu gestalten. Daher die Bitte bei Unklarheiten doch auch aktiv nachzuhaken und Fragen zu stellen, wenn noch etwas offen sein sollte.

Bewertung vom 30.11.2016
1,0

Magenspiegelung - Super Service, gute Terminverfügbarkeit

Termine sind relativ kurzfirstig für Magenspiegelungen verfügbar,

Der Arzt nimmt sich Zeit für ein Gespräch vor und nach der Magenspiegelung,

kurze Wartezeiten

Bewertung vom 24.11.2016, Alter: über 50
3,2

Fliesbandabfertigung

Von dem Eingriff habe ich nicht viel mitbekommen war ohne Komplikationen. Das anschließende Patientengespräch war sehr kurz. Der schriftliche Befund wurde mit Paste und Copy erstellt (nachweislich)!

Kommentar von Dr. Hoppe

Was für eine unerfreuliche und ärgerliche Bewertung: Fließbandabfertigung haben wir hier definitiv nicht. Es ist anzunehmen, dass es sich bei dem Eingriff um einen Normalbefund oder einen "unkomplizierten" Befund handelt. Dass unser Patient von der Untersuchung nichts mitbekommen hat, liegt an einer sehr guten Sedierung und ist gewollt. Dass keine Komplikationen aufgetreten sind, ist ebenfalls sehr erfreulich und in unserem Sinn. Dass die Behandlung mit Note 4 (ausreichend) benotet wurde, lässt sich anhand des Kommentares nicht nachvollziehen. Der heftigste Kritikpunkt (Copy Paste Befund) hat eine einfache Erklärung. In der Tat haben wir für Normalbefunde bei z.B. Magenspiegelungen einzelne Textbausteine/Autotexte, weil sich gesunde Mägen gleichen. Wer einen handschriftlichen persönlichen Normalbefund haben möchte, darf mich aber gerne ansprechen und bekommt das dann auch gerne - das ist mir lieber als solche Bewertungen. Für Patienten nehmen wir uns ansonsten Zeit für ein persönliches Aufklärungsgespräch sowie für das persönliche Entlassungsgespräch. Und wenn wir pathologische Befunde erheben, die zu therapieren sind, kümmern wir uns intensiver um die Patienten. PS: hinsichtlich Note 5 für Parkmöglichkeiten verweise ich auf den Kidlerplatz hinter unserer Praxis sowie die exzellente Anbindung an das U Bahn Netz.

Bewertung vom 11.08.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr zu empfehlen

Sehr freundlicher Arzt, nimmt sich Zeit für die Aufklärung

Bewertung vom 03.06.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Perfekt

Sympathischer Kompitenter Arzt. Perfektes Freundliches Team.

Bewertung vom 25.03.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Ein ausgezeichneter und kompetenter Arzt

Obwohl ich schon vor 5 Jahren eine Magen - Darm Vorsorgeuntersuchung bei Dr. Hoppe hatte, war doch der Gang zur jetzigen gleichartigen Untersuchung von Ängsten begleitet die aber schon beim sehr freundlichen und ausführlichen Vorgespräch entkräftet wurden.

Am Tag der Untersuchung war auch die Anästesistin mit ihren sympatischen und vertrauenswürdigen Ausführungen zur weiteren Beruhigung meiner Seele zugegen, sodaß die Untersuchung in Vollnarkose für mich zu keinerlein Stress führte.

Ich kann diese sehr gut organisierte und freundliche Praxis wärmstens empfehlen und deshalb nur Bestnoten vergeben!

"Danke" bis in ein paar Jahren zu nächsten Vorsorge.

Bewertung vom 18.02.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Bester Arzt

Ich bin seit 2 Jahren Patientin bei Dr. Hoppe wegen einer CED und fühle mich dort sehr gut aufgehoben. Herr Dr. Hoppe ist genau, verständnisvoll und erklärt jeden Sachverhalt sehr gut.

Bewertung vom 15.02.2016, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Darmspiegelung leich gemacht

Ich hatte heute eine Darmspiegelung bei Hr. Dr. Hoppe - auf meinen Wunsch ohne Narkose.

Zunächst gab es vor ca. 1 Woche ein ausführliches Vorgespräch in der wir auch die Narkose-Thematik besprochen haben (Ich habe panische Angst vor Narkosen und Kontrollverlust). Hr. Dr. Hoppe ist auf mich eingegangen und der Deal war, dass der Zugang für die Narkose gelegt wurde und der Anästhesist ebenfalls bei der Untersuchung dabei ist.

In der Woche vor der Untersuchung musst ich nur auf mein Müsli verzichten und erst der Tag vor der Untersuchung war etwas unangenehm durch das Abführmittel, das man nehmen muss, aber nach 2 Stunden ist auch das vorbei und man kann eigentlich gut schlafen. Am Tag der Untersuchung dann, muss man nochmal das Abführmittel nehmen (4 Stunden vor der Untersuchung, nach 2 Stunden ist alles erledigt). In der Praxis angekommen hatte ich überhaupt keine Wartezeiten. Ich wurde sehr nett empfangen und dann gleich ins Behandlungszimmer geführt. Dort konnte ich mich selber sehr diskret für die Untersuchung vorbereiten und dann kam der Anästhesist. Er war such sehr nett, aber nicht wirklich begeistert, dass es ohne Narkose sein soll, war mir aber egal;-)) Der Zugang wurde gelegt und dann kam Dr.Hoppe mit einer Kollegin. Er hat das wirklich toll und sehr vorsichtig gemacht. Ich hatte nur einmal ein kurzes Zwicken, das aber auch nicht wirklich weh getan hat. Sehr spannend war es allerdings, auf dem HD-Bildschirm die Untersuchung zu verfolgen. Dr. Hoppe entfernte noch einen kleinen Polypen. Die ganze Untersuchung war zwar nicht wirklich angenehm, aber auch ohne Narkose schmerzfrei. Nach der Darmspiegelung hatte ich noch ein Artzgespräch in dem wir den Befund besprochen haben und ich konnte den Bericht gleich für meinen Hausarzt mitnehmen. Fazit: Die Praxis ist ansprechend eingerichtet, sehr gut organisiert und das ganze Team inkl. Dr. Hoppe sehr nett und einfühlsam. Ich gehe wieder hin, wenn notwendig.

Kommentar von Dr. Hoppe

Vielen Dank für diese sehr differenzierte und nette Bewertung. Das motiviert mich!

Bewertung vom 18.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,6

Ganz ok

Magenspieglung war ok. machte allerdings einen gehetzten Eindruck.

Durch einen kurzen Blick auf Wikipedia habe ich mich ebenfalls besser aufgeklärt gefühlt, als durch das Gespräch mit dem Arzt.

Bewertung vom 01.12.2015
1,0

Der Text zu dieser Bewertung musste leider entfernt werden.

Bewertung vom 20.10.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Sympathisch, vertrauenswürdig, pragmatisch

Wegen familiärer Disposition muss ich mich hin und wieder einer Darmspiegelung unterziehen. Die war wieder einmal fällig, erstmals bei Herrn Dr. Hoppe. Schon in der Praxis angenehme Atmosphäre. Ergebnisse der vormaligen Untersuchung waren von Herrn Dr. Hoppe angefordert worden und wurden erörtert. Dann zielorientierte Besprechung des "Eingriffs" und der vorher erforderlichen Maßnahmen. Unproblematische Vorbereitung.

Anmerkung zu der Stellungnahme von Herrn Dr. Hoppe zu der außerordentlich unsachlichen, ja unverschämten Bewertung weiter unten (nur "Sechser", selbst bei den freiwilligen Angaben, das sagt alles...!): Ich selbst schaue mir - durch Erfahrung klug geworden - inzwischen durchaus die Bewertungen und Bemerkungen auf jameda an, bevor ich einen Arzt aufsuche. Und sie sind oft hilfreich.

Bewertung vom 18.09.2015
1,0

Der beste Arzt denn ich kenne . Nimmt sich zeit und sehr zuvorkommend .. Bin seid Jahren seine Patientin und bin Super zufrieden DANKE dr Hoppe

Note 1 für Dr Hoppe und für ganze Team

Bewertung vom 24.08.2015, privat versichert, Alter: über 50
1,0

kompetenter netter Arzt

Er bringt die Lage auf den Punkt und ruft ggf. zeitnah zurück, wenn noch wichtige Fragen offen sind.

Bewertung vom 30.07.2015
1,0

Sehr netter und kompetenter Arzt

Herr Hoppe ist sehr nett und meiner Meinung nach fachlich äußerst Kompetent! Leider muss ich sagen das es da bei einer seiner Sprechstundenhilfen anders ausschaut! Unfreundliches und ziemlich genervtes Verhalten bei jedem meiner Besuche in der Praxis! Nichts destotrotz würde ich wieder kommen (und hoffen das mich eine freundlichere Dame empfängt!)

Bewertung vom 29.07.2015
1,0

Kompetenter und sehr freundlicher Arzt

Heute war ich bei einer Gastro- u. Coloskopie in der Praxis, die Untersuchung lief zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Herr Dr. Hoppe ist ein äußerst angenehmer u. versierter Arzt.

Herr Dr. Hoppe ist ein sehr kompetenter u. vertrauenswürdig Arzt.

Die Anästhesie wurde von Frau Dr. Glossner durchgeführt, in einer sehr

angenehmen u. beruhigenden Atmosphäre.

Die Arzthelferinnen waren sehr höflich.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
89%
4
51.723
23.01.2013

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden