Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
Gold-Kunde

Dr. Frank

Arzt, Internist

DankeDr. Frank!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Augustenstr. 11580798 München

Leistungen

Schlafapnoescreening
Schlafapnoescreening
Pulswellenanalyse
Pulswellenanalyse
Herzratenvariabilität
Herzratenvariabilität
Ergospirometrie
Ergospirometrie
CT – Computertomographie
CT – Computertomographie
MRT – Magnetresonanztomographie
MRT – Magnetresonanztomographie
Ultraschall
Ultraschall
Schlaganfallvorsorge
Schlaganfallvorsorge
Krebsvorsorge
Krebsvorsorge
Herz-Kreislauf-Vorsorge
Herz-Kreislauf-Vorsorge
Vergifungen
Vergifungen
Verletzungen
Verletzungen
Psychische Erkrankungen
Psychische Erkrankungen
Verdauungssystem
Verdauungssystem
Atemwegserkrankungen
Atemwegserkrankungen
Krebserkrankungen
Krebserkrankungen
Herz-Kreislauf Erkrankungen
Herz-Kreislauf Erkrankungen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie sich für mich, Dr. med. Christian Frank, und meine Tätigkeit als Facharzt für Innere Medizin interessieren. Bei mir erwartet Sie eine moderne medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Krankheiten der inneren Organe zu erkennen und zu therapieren. Mir liegt eine kompetente und einfühlsame Behandlung Ihrer Beschwerden am Herzen. 

Wenn Sie Fragen zu spezifischen Diagnoseverfahren oder Behandlungsmöglichkeiten haben, dann können Sie mich gerne unter der Telefonnummer 0800/3333373 kontaktieren.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Dr. med. Christian Frank

Über mich

Ausbildung:

1970: Studium der Physik und Chemie an der Universität Münster
1971: Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin
1977: Staatsexamen Humanmedizin an der FU Berlin
1978: Approbation
1980: Promotion mit summa cum laude über die zentralnervöse Atmungs-Regulation
1985: Anerkennung als Arzt für Innere Medizin
1987: Abschluss der Ausbildung zur Erlangung der Teilgebietsbezeichnung Kardiologie

Ärztliche Tätigkeit:

1978 – 1979: Ass.-Arzt in Berlin bei Prof. Dr. Max Schwab und Prof. Dr. Rudolf Schröder, Kardiologie
1979 – 1987: Ass.-Arzt und Funktionsarzt in Berlin bei Prof. Dr. Wofgang Dißmann in der Kardiologie, Intensivmedizin mit coronary-care-unit und Notarztwagen
1987 – 2005: Niedergelassener Internist mit Schwerpunkt Kardiologie in München in eigener, neugegründeter Praxis.
2005 – 2010: Psychosomatische und präventiv-medizinische Ausbildung bei Dr. Rüdiger Dahlke, Weiterbildung in ganzheitlich-anthroposophischer Medizin
Seit 2010: betreut er Check-Up Kunden als Präventivmediziner in der Diagnostik München

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu meiner Person


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin gerne Ihr Ansprechpartner, wenn sie fürchten, an einer internistischen Erkrankung zu leiden. Im Laufe meiner Tätigkeit als Facharzt für Innere Medizin habe ich mich auf die Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems sowie die Betreuung von Check-up Patienten spezialisiert. 

  • Herz-Kreislauferkrankungen

  • Check-up

  • Herz-Kreislauferkrankungen

    Durch die Fortschritte in der Erkennung und Behandlung von Herz-Kreislauferkrankungen ist zwar deren tödlicher Ausgang in den letzten Jahren etwas rückläufig, allerdings steigt die Anzahl der an Herzkreislauferkrankungen leidenden Patienten, also die Krankheitslast. Dies ist darauf zurückzuführen, dass überlebte Herzinfarkte einen geschädigten Herzmuskel hinterlassen, der langfristig zu den Symptomen einer beeinträchtigenden Herzschwäche führt. Daher ist die rechtzeitige Identifizierung von Menschen mit erhöhtem Risiko für die Herz-Kreislauferkrankungen eine ganz wesentliche Aufgabe, die aber immer noch nicht konsequent genug verfolgt wird.

  • Check-up

    Der Präventivmediziner sucht Sie in Ihrer Lounge auf und führt mit Ihnen ein persönliches Aufnahmegespräch. Ausführlich befragt er Sie zu gegebenenfalls aktuellen Beschwerden
    und/oder vorausgegangenen ernsten Erkrankungen, Risikofaktoren, erblichen Vorbelastungen, Impfstatus sowie Ihrem Lebensstil.

    • Check-up Basic
    • Check-up Basic-Plus
    • Check-up Standard

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Von der Schlaganfallvorsorge bis hin zur Krebsvorsorge: Ich biete Ihnen ein breit gefächertes Spektrum an internistischen Leistungen an. Darüber hinaus erwartet Sie in meiner Praxis ein freundliches und hilfsbereites Praxisteam sowie eine moderne technische Ausstattung.

Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick in mein Leistungsspektrum:

  • Schlaganfallvorsorge

  • Krebsvorsorge

  • Stressabbau

  • Bilddiagnostik

  • Schlaganfallvorsorge

    Es wird heute kein prinzipieller Unterschied mehr in der Entstehung von Gefäßwandverdickungen und -verkalkungen zwischen Herzinfarkt und Schlaganfall gesehen. Insofern sind auch die Untersuchungen im Rahmen eines Check-Ups ganz ähnlich und vergleichbar.

    Bei der Schlaganfall-Vorsorge muss allerdings noch das sogenannte Vorhofflimmern berücksichtigt werden. Dies ist eine mit zunehmendem Alter immer häufiger auftretende Rhythmusstörung des Herzens. Wenn die Pumpleistung des Herzens abnimmt und das Blut langsamer fließt, können Gerinnsel entstehen. Durch die anschließende Ausschwemmung dieser Gerinnsel mit dem fließenden Blut können Gefäßverschlüsse bis in die oder sogar in den Gehirnarterien verursacht werden. Die Anzahl von Patienten, die an Vorhofflimmern erkrankten, hat in den zurück liegenden Jahren deutlich zugenommen.

    Diese Hintergründe eines Schlaganfalls sind im Rahmen eines Check-Ups durch EKG, Herz-Ultraschalluntersuchung und weitere Verfahren erklärbar. Falls erforderlich kann durch moderne Medikamente zur Blutgerinnungshemmung eine Prävention zuverlässig gestaltet werden. Die Entscheidung zum Einsatz solcher Maßnahmen wird nach wissenschaftlichen Leitlinien getroffen.

  • Krebsvorsorge

    Nach den Herz-Kreislauferkrankungen sind Krebserkrankungen bundesweit die häufigste Todesursache. Ziel der Prävention ist es, Krebserkrankungen in einem möglichst frühen Stadium zu erkennen um durch eine rechtzeitige Behandlung die Chance auf eine Heilung zu erhöhen. Ab einer bestimmten Tumorgröße ist Heilung oft nicht mehr möglich.

    Unter anderem kommt der bei Conradia Medical Prevention (ehemals  EPC) durchgeführten Ganzkörper-MRT-Untersuchung eine besonders wichtige Rolle zu, da hierdurch sehr viele Organe besonders exakt dargestellt werden können, wodurch auch geringe Veränderungen häufig erkannt werden.

    Darüber hinaus können nach Studiendaten etwa 30 – 50 % der Krebserkrankungen durch Änderungen der Lebensgewohnheiten vermieden werden. Vor diesem Hintergrund spielt die bei Conradia (ehemals EPC) durchgeführte Beratung bezüglich geeigneter Maßnahmen zur Vermeidung bösartiger Erkrankungen wie Ernährung, Sport, Tabakverzicht und Reduktion von Alkohol eine ganz wesentliche Rolle.

    • Dickdarmkrebs
    • Harnblasenkrebs
    • Hautkrebs
  • Stressabbau

    Conradia Medical Prevention (ehemals EPC) bedient sich eines ganzheitlichen und wissenschaftlich gesicherten Testverfahrens, um systemische Ursachen von Erschöpfung und Leistungsverlust zu erfassen.

    Der von unserem Partner YourPrevention™ entwickelte Integrale Stress Test™ ermöglicht die Identifizierung von Minderfunktionen, Erschöpfung und auch Gefährdung durch Stress und Stress assoziierte Erkrankungen. Die integrale Messung von biografischen, neurobiologischen und biophysischen Daten stellt individuelle Bedürfnisse heraus, auf die alle Maßnahmen abgestimmt werden.

    Daraus lassen sich im Bereich der medizinischen Betreuung und im Coaching geeignete Maßnahmen zur Ressourcen-Stärkung ableiten. Dies garantiert einen sicheren, nachhaltigen und nachprüfbaren Erfolg.

  • Bilddiagnostik

    • Ultraschall
    • MRT
    • CT
  • Sonstige Diagnostik

    • Ergospirometrie
    • Herzratenvariabilität
    • Pulswellenanalyse
    • Schlafapnoe-Screening

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


CONRADIA Medical Prevention in der Diagnostik München

Meine Kollegen

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

3,0

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

4,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (5)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
02.11.2018
1,0
1,0

Sehr kompetent - sehr engagiert!!!

Ich war in diesem Jahr zum vierten Mal zum Gesundheits Check bei Herrn Dr. Frank. Dabei habe ich Herrn Doktor Frank als äußerst kompetenten Arzt kennen gelernt, der unverschnörkelt und gut verständlich Klartext redet und dennoch immer freundlich rüber kommt. Das gefällt mir sehr!!! Bei Rückfragen (per E-Mail) antwortete Herr Dr. Frank umgehend. Eben so schnell kommentierte er die von mir per E-Mail eingereichten Befunde und gab hilfreiche Ratschläge. Deshalb fahre ich alle zwei Jahre zum Check Up von Berlin nach München – solche Ärzte sind selten.

14.02.2017 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Einfühlsam und kompetent

Es wurde sich in allen Bereichen ausreichend Zeit für mich und meine Fragen genommen. Es war besonders angenehm, weil zwisdchen den einzelnen Teilbehandlungen keine Wartezeit zu absolvieren war.

Archivierte Bewertungen

03.06.2016
1,0
1,0

Perfekte Vorsorgeuntersuchung

Äußerst kompetenter, sehr freundlicher Arzt, der auf den Patienten eingeht, alles ausführlich erklärt und bespricht. War zum 2. mal zur Vorsorgeuntersuchung und kann es nur jedem weiterempfehlen.

23.03.2016
1,0
1,0

Fühlte mich sehr gut aufgehoben

Freundlicher Empfang. Ging gut auf mich ein. Arzt informierte sich vorher über meine vorherige Vorsorgeuntersuchung. Keinerlei Zeitdruck. Machte einen kompetenten Eindruck.

19.01.2016 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

sehr kompetent und freundlich - hat sich viel Zeit genommen

Ich war am 14.1.16 in der Diagnostik München. Die Terminvereinbarung klappt gut und schnell. Sogar eine kurzfristige Terminverschiebung, einen Tag vorher, von 11 Uhr auf 13:15 Uhr war einfach möglich. Die Sprechstundenzeiten sind sehr Patienten-orientiert. Meine Vorsorgeuntersuchung war top. Alle meine Fragen wurden ausführlich und freundlich beantwortet. Ich empfand ein angenehmes Vertrauensverhältnis.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe7.621
Letzte Aktualisierung18.05.2020

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda Premium-Kunden