Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde

Dr. Lippl

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Adresse

Arabellastr. 2981925 München

Leistungen

Magenspiegelung (Gastroskopie)
Darmspiegelung (Koloskopie)
Darmblutung
Sodbrennen (Reflux)
Krebsvorsorge
Hämorrhoiden-Behandlung
Lebererkrankungen (Hepatitis)
Bauchschmerzen
Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Ultraschall mit Kontrastmittel

Weiterbildungen

Gastroenterologie
Psychosomatische Grundversorgung

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil. Ich möchte, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in mein Behandlungsspektrum. Es ist mir sehr wichtig, Sie individuell, fachkompetent und in einer angenehmen Atmosphäre zu behandeln.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren!

Ihr Dr. med. Florian Lippl  

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Florian Lippl Internist München


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Innere Medizin

  • Gastroenterologie und Hepatologie

  • Ernährungsmedizin

  • Innere Medizin

  • Gastroenterologie und Hepatologie

  • Ernährungsmedizin

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ich biete meinen Patienten folgendes Leistungsspektrum an.

  • Magenspiegelung (Gastroskopie)

  • Darmspiegelung (Koloskopie)

  • Entfernung von Polypen im Magen-Darm-Trakt

  • Vorsorgeuntersuchungen

  • Magenspiegelung (Gastroskopie)

  • Darmspiegelung (Koloskopie)

  • Entfernung von Polypen im Magen-Darm-Trakt

  • Vorsorgeuntersuchungen

  • Tumornachsorge

  • Hämorrhoiden-Behandlung

  • Ultraschall des Abdomen, des Retroperitoneums und der Schilddrüse

  • Funktionstests für Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Milchzucker, Fruchtzucker)

  • Funktionstest für Fehlbesiedelung des Dünndarms

  • Spezialsprechstunde für chronische Lebererkrankungen (viral, autoimmun und stoffwechselbedingt)

  • Spezialsprechstunde für chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (M. Crohn, Colitis ulcerosa)

  • Ernährungsberatung für Nahrungsmittelunverträglichkeiten (u.a. Milchzucker-,...

  • Psychosomatische Grundversorgung

  • Impfungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Leistungsspektrum


Meine Kollegen (1)

Praxis • Praxis Dr. med. Florian Lippl Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,9

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

bietet alternat. Heilmethoden
öffentlich gut erreichbar

Optionale Noten

2,2

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

1,6

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

2,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (46)

Alle14
Note 1
11
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
26.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
4,0
4,0

Naja...

Corona-bedingt gibt es natürlich Sachen, die man hinnehmen muss, entsprechend bewerte ich diese Sachen auch gar nicht. Es geht mehr darum, dass die Sprechstundenhilfen etwas forsch sind und mit einigen Patienten auch (egal, ob ihm Recht oder Unrecht) unfreundlich reden, sich auch Dinge rausnehmen, die sich jemand anders niemals erlaubt hätte. Mein Termin wurde ohne Grund einmal verschoben, obwohl ich wirklich extreme Schmerzen hatte (noch immer habe). Gut, habe ich hingenommen. Die Woche vorher muss man alle Informationen, Abführmittel etc. abholen und wird direkt weggeschickt. Wie gesagt, Corona-bedingt, muss man das wohl hinnehmen. Was ich aber nicht verstehe: Auf dem Informationsblatt ist nicht wirklich alles ersichtlich aufgeführt, wie man vor allem die Ernährung die Woche vor der Spiegelung einhalten soll.

Egal, das hab ich auch irgendwie hinbekommen. Am Tag der Untersuchung wurde ich vom Arzt und der Narkose-Ärztin kurz aufgeklärt. Alles lief gut. Mein Problem: direkt nachdem ich aufgewacht bin, war ich noch etwas benommen, doch der Arzt war sofort da, hat mir ein Blatt in die Hand gedrückt, mir etwas erzählt, wo ich nur die Hälfte verstanden bzw. in Post-Narkosezustand wahrgenommen habe. Ich wurde sogleich mit meiner Begleitung heimgeschickt. Man sagte mir an der Rezeption noch, dass meine Befunde etc. per Post an mich zugeschickt werden. Nun. Ich habe diese Dokumente noch immer nicht erhalten und weiß auch, dass die Praxis den ganzen August lang zu hat. Mein Termin war aber Mitte Juli, sodass man viel Zeit gehabt hätte, mir diese Berichte zu schicken. 1 Woche nach Anfrage hieß es nur, dass es per Post geschickt wird, mehr nicht. Ich warte immer noch und werde alles wohl Anfang September erhalten. Toll, ich weiß, dass ich eine Entzündung im Magen habe, weiß nicht, wie ich mich mit der Ernährung entsprechend verhalten soll. Man hat mir nur Omep gegeben, was mir nix gebracht hat. Ich werde mir einen anderen Arzt suchen müssen, der mir hoffentlich hilft.

Kommentar von Dr. Lippl am 31.08.2020

Ihren kritischen Kommentar nehme ich sehr ernst und ich bedanke mich für die ausführliche Schilderung. Sie bemerken ganz richtig, dass der Ablauf in unserer Praxis im Moment stark von den Einschränkungen rund um die Corona-Pandemie bestimmt wird. Die Sicherheit unserer Patienten ist uns sehr wichtig. Die notwendigen Maßnahmen sind verständlicherweise aus Patientensicht nicht immer nachvollziehbar und unsere Mitarbeiterinnen müssen sich manchmal viel anhören. Trotzdem sollte mit unseren Patienten natürlich immer zuvorkommen gesprochen werden. Ich bitte um Verständnis, wenn das in dieser belastenden Situation nicht immer perfekt gelingt. Was Ihr medizinisches Problem betrifft, die Befundbesprechung liegt mir besonders am Herzen und ich spreche mit jedem Patienten persönlich, damit möglichst sofort eine Therapie begonnen werden kann. Gleichzeitig wird das Untersuchungsergebnis an den überweisenden Arzt geschickt, mit dem Sie offene Fragen auch nochmals klären können. Ihr Arzt müsste die Laborberichte und meinen Arztbrief zeitnah bekommen haben. Wir sind immer bemüht unsere Abläufe zu optimieren und uns zu verbessern. Ich würde Ihnen gerne ein klärendes Gespräch anbieten. Wenn Sie dazu bereit sind, wenden Sie sich bitte per E-Mail an mich, damit ich Kontakt aufnehmen kann.

12.07.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Freundlich und kompetent = TOP

Dr. Lippl ist ein ruhiger, zugewandter Arzt, bei dem ich mich seit einigen Jahren gut aufgehoben fühle. Ich empfinde ihn als sehr kompetent. Für mich als Angsthase vor invasiven Untersuchungen mit Sedierung besonders positiv: wie rücksichtsvoll er mit meinen Ängsten bez. einer vorsorglichen Magen-Darmspiegelung umgegangen ist. Er war niemals drängend, hat mir die Zeit gelassen, die ich gebraucht habe, meine Angst zu überwinden. Und irgendwann war es dann soweit: Ich habs machen lassen! Und es war ein gutes Erlebnis. Danke hier auch an die sehr angenehme Anästhesistin Frau Dr. Töpfner, die mich beruhigend in den Dämmerschlaf versetzt hat. Einziges Manko der Praxis, das man noch verbessern könnte, ist die telefonische Erreichbarkeit. Aber Geheimtipp: Anfragen per Mail werden vom Praxisteam prompt (innerhalb einer Stunde oder weniger) beantwortet. Also: Danke für alles und tatsächlich: gerne wieder !

08.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr kompetenter Arzt und sehr nette freundliche Praxismitarbeiter

War das erste Mal dort, bin wirklich sehr begeistert, sehr nettes Team , ich habe überhaupt nichts mitbekommen von der Magenspiegelung. Mir ging’s danach auch wirklich sehr gut .Am nächsten Morgen habe ich angerufen weil ich den Arzt nochmal sprechen wollte . Wurde schnellstmöglich zurückgerufen und der Arzt hat sich wirklich Zeit genommen. Ich kann die Praxis nur weiter empfehlen.

20.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr freundlich und kompetent

Er hat Geduld und antwortet auf alle Fragen. Immer das Lächeln im Gesicht und präzise Untersuchung

02.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
2,8
2,8

Guter Arzt, aber Praxisorganisation und Patientenbehandlung diesmal mau....

Hatte wohl den letzten Termin für die Magen-Darm-Spiegelung vor der Mittagspause. Der Befund wurde mir noch auf der Aufwachliege mitgeteilt und nachdem ich vom WC wiederkam war die ganze Praxis dunkel, niemand mehr da und die Eingangstür abgesperrt. Meine Abholperson stand draußen vor der Praxis und konnte nicht rein. Ich habe dann noch Herrn Dr. Ritscher am Empfang getroffen und gefragt, ob ich gehen kann......Fand ich nach einer Narkose schon etwas seltsam, zumal ja immer zigmal darauf hingewiesen wird, dass man abgeholt werden MUSS. Ich habe vollstes Verständnis, wenn viel los ist und die Damen (auch der Arzt) im Stress ist, aber sowas sollte dann doch eher nicht passieren!!!!

Kommentar von Dr. Lippl am 08.12.2019

Vielen Dank für Ihren kritischen Hinweis. So soll es auf keinen Fall laufen und es tut mir sehr leid, dass Sie nicht die nötige Aufmerksamkeit nach der Untersuchung erfahren haben. Anscheinend haben wir nicht deutlich genug darauf hingewiesen, dass sich die Patienten während unserer Pause ausschlafen und grundsätzlich erst danach abgeholt werden sollen. Gerade das persönliche Gespräch nach der Untersuchung ist mir normalerweise sehr wichtig. Ich kann mir nur vorstellen, dass ich schon einmal vorab sagen wollte, dass alles in Ordnung ist. Dies sollte das Abschlussgespräch nicht ersetzen. Wir werden diesen Vorfall zum Anlass nehmen unsere Organisation rund um die Pausen zu überdenken und zu verbessern.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung90%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe65.003
Letzte Aktualisierung22.07.2020

Danke , Dr. Lippl!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Finden Sie ähnliche Behandler