Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Chirurgen:
12.547 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Klaus Herbert Mohr

Arzt, Neurochirurg

089/122825925

Dr. Mohr

Arzt, Neurochirurg

Sprechzeiten

Adresse

Landsberger Str. 48081241 München
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Klaus Herbert Mohr?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

Ambulante Operationen
Röntgendiagnostik
Wirbelsäulenchirurgie

Praxis Dr. med. Klaus Herbert Mohr Facharzt für Neurochirurgie

Meine Kollegen

Note 1,5 •  Gut

1,5

Gesamtnote

1,7

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,4

Betreuung

2,4

Entertainment

2,6

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,9

Telefonische Erreichbarkeit

3,2

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (21)

Alle9
Note 1
8
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
08.10.2020 • Alter: unter 30
1,0
1,0

Sehr einfühlsamer erfahrener Arzt / DANKE

Wegen meinen Bandscheibenvorfällen wurde ich von meinem Orthopäden zu Dr. Mohr überwiesen. Ich bekam schnell einen Termin, da die Schmerzen so akut waren und es darum ging, eine OP zu vermeiden. Dr. Mohr ist ein ausgezeichneter Arzt: nimmt sich Zeit, ist einfühlsam, klärt auf und hilft! Nach einer korrekt ausgeführten Cortisonspritze in den Rücken konnte ich gleich laufen. Auch die Therapie zeigt erste Erfolge. Wäre ich gleich zu ihm gekommen, wäre die Entzündung nicht so fortgeschritten. Danke!

22.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Fachlich wie menschlich einfach überragend!

Vor vier Jahren hat Herr Dr. Mohr mir bei meinem ersten Bandscheibenvorfall (LWS LK4/5) von einer OP abgeraten obwohl der Orthopäde diese empfohlen hatte. Herr Dr. Mohr behielt recht und die Lähmung konnte nahezu vollständig manuell behoben werden. Besonders sympathisch: ich konnte bereits während der Therapie weiter radfahren und schwimmen.

Bei meinem aktuellen Bandscheibenvorfall (LWS LK3/4) hat Herr Dr. Mohr die Empfehlung zur OP bestätigt, weil die Lähmung großflächiger war. Die OP selbst hat er drei Tage nach Überweisung sehr professionell in der Helios Klinik in Pasing gemacht. Ich hatte nahezu keine Schmerzen und konnte noch am selben Tag wieder aufstehen und gehen (auch Treppensteigen). Wenige Tage später zeigten sich bereits erste Verbesserungen der Lähmung. Herr Dr. Mohr hat sich sehr viel Zeit genommen und sich sogar um die anschließende ambulante Reha gekümmert. Dabei war er stets freundlich und einfühlend.

Wenn man von einem Arzt Fan sein könnte, so wäre ich es von Herrn Dr. Mohr.

31.03.2020
1,0
1,0

sehr guter Arzt

war sehr zufrieden mit der Bandscheiben op

23.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
OHNE
NOTE

Keine Befunde erhalten

Ich war Anfang Dezember bei Dr. Mohr und habe nach mehreren Telefonaten keinen Rückruf erhalten, da ich immer noch auf meinen Befund warte. Wurde von einem externen Team immer wieder vertröstet.

Weder schriftlich noch telefonisch kann man etwas erreichen.

26.06.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Super Arzt

Dr. Mohr hat mich zu ersten Mal im November 18 an der LWS operiert. Ich habe sowohl an der LWS als auch in der HWS eine Spinalkanalstenose, in der HWS in Verbindung mit einer bereits aufgetretenen Verletzung des Rückenmarks. Nach schlimmen Schmerzen und Taubheitsgefühlen, Tilidin und Palexia, nicht helfender Physio entschloss ich mich nach langem Nachdenken und Anraten meines Orthopäden doch zu einer OP an der LWS. Die Vorgespräche mit dem Doc waren informativ, Dr. Mohr hat sich echt Zeit genommen, die Untersuchung war umfangreich. Ich war über eine Stunde in seinem Büro. Wenn ich irgendwas nicht verstanden habe, hat er es mir solange erklärt bis ich mir ein Urteil bilden konnte. Er konnte sich gut in mich und meine Probleme hineinversetzen und war trotz seiner Kompetenz witzig, feinfühlig und immer auf Augenhöhe. Niemals arrogant. Operiert hat er mich in den Helios-Kliniken in Pasing. Nach der OP kam er jeden Tag ins KH und hat mich untersucht und sich nach meinem Befinden erkundigt. Im März stellte sich heraus, dass ich auch in der HWS ne Stenose habe. Obwohl ich seit Januar wieder in der Nähe von Hannover wohne konsultierte ich doch wieder Dr. Mohr und nahm die 600 km auf mich, um mich von ihm beraten zu lassen. Bestimmt gibt es in meiner Gegend auch tolle Neurochirurgen, aber ich habe vollstest Vertrauen zu Dr. Mohr. Gestern kam ich aus der Reha zurück und war wieder bei ihm um meine weiteren Baustellen abzuklären. Da ich so weit weg wohne verblieben wir so, dass wir im telefonischen Kontakt bleiben um alles weiter abzuklären. Sollte es zu einer weiteren OP kommen, werde ich mich auf jeden Fall wieder bei Dr. Mohr unters Messer legen. Beide Op's waren KLASSE! Er hat in meinem Fall aus einem Wrack, das vor Schmerzen kaum laufen konnte einen Menschen gemacht, der wieder richtig mobil ist. Alles in Allem: kompetent, menschlich, vertrauensvoll, auf Augenhöhe, humorvoll und niemals überheblich. Toller Typ!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung80%
Profilaufrufe12.547
Letzte Aktualisierung12.11.2013

Danke , Dr. Mohr!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler