Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in München
Weitere Stadtteile
  • Allach-Untermenzing
  • Altstadt-Lehel
  • Au-Haidhausen
  • Aubing-Lochhausen-Langwied
  • Berg am Laim
  • Feldmoching-Hasenbergl
  • Hadern
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt
  • Maxvorstadt
  • Milbertshofen-Am Hart
  • Moosach
  • Pasing-Obermenzing
  • Ramersdorf-Perlach
  • Schwabing-Freimann
  • Schwabing-West
  • Schwanthalerhöhe
  • Sendling
  • Thalk.Obersendl.-Forsten-Fürstenr.-Solln
  • Trudering-Riem
  • Untergiesing-Harlaching
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Kinast
Dr. Kinast

Dr. med. Christian Kinast

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
Englschalkinger Str. 12, 81925 München

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Im Orthopädie Zentrum Arabellapark finden Sie modernste Technik, innovative Diagnoseverfahren und hohe fachliche Expertise vereint unter einem Dach. So können wir Ihnen eine optimale Beratung und Behandlung bieten. Als Fuß- und Sprunggelenks-Spezialist möchte ich Ihnen hier meine drei Schwerpunkte vorstellen.

  • Fehlstellungen und Erkrankungen von Fuß und Sprunggelenk

    Unsere Füße tragen uns zuverlässig durchs Leben. Doch erst, wenn sie uns Probleme verursachen, nehmen wir sie meist richtig wahr. Fast jeder Mensch leidet im Laufe seines Lebens einmal unter Fußbeschwerden. Das kann schon im Kindesalter durch eine angeborene Fehlbildung auftreten oder sich mit der Zeit aus Überlastungen, Verletzungen oder Abnutzungserscheinungen entwickeln. Verbreitete Fußfehlstellungen sind der Hohlfuß, Plattfuß und Spreizfuß. Außerdem kommen Patienten häufig mit Hallux Valgus, Arthrosen, Sprunggelenksverletzungen und Achillessehnenbeschwerden zu mir. Zunächst untersuche ich Sie ausführlich und unterbreite Ihnen basierend auf den fundierten Ergebnissen ein Therapiekonzept. Sollte eine Operation erforderlich sein, wende ich wo immer möglich minimalinvasive Techniken an. Auch offene, umfassende und komplexe Rekonstruktionen führe ich mit großer Expertise durch.

  • Sprunggelenksendoprothesen

    Das Sprunggelenk ist für eine ungestörte Fortbewegung ebenso wichtig wie das Hüft- und Kniegelenk. Es setzt sich aus den beiden Teilbereichen oberes und unteres Sprunggelenk zusammen. Besonders beim Treppensteigen oder beim Gehen auf unebenem Untergrund machen sich Störungen der Sprunggelenke stark bemerkbar. Bei vielen Sportarten wie Fußball oder Handball werden sie zudem besonders belastet, sodass es zu einer starken Abnutzung kommen kann. Bei schweren Arthrosen des oberen Sprunggelenks kann der Einsatz einer Prothese wieder zu mehr Lebensqualität führen. Dabei stehen Endoprothesen in verschiedenen Formen unterschiedlicher Hersteller zur Wahl. Gerne berate ich Sie zu den geeigneten Möglichkeiten. Ich beherrsche die komplexen Operationsverfahren zum Einsatz einer Sprunggelenksendoprothese routiniert und habe sie als Standard-Eingriff schon viele Male erfolgreich durchgeführt.

  • Hallux- und Hammerzehen-Operationen

    Der Hallux valgus zählt zu den häufigsten Fußerkrankungen und äußert sich durch eine Schiefstellung der großen Zehe im Grundgelenk nach außen hin. Dadurch steht der Mittelfußkopf an der Fußinnenseite deutlich vor und drückt schmerzhaft gehen den Schuh. Auch die anderen Zehen sind von der Fehlstellung betroffen, denn sie werden zusammengedrückt und müssen einen Großteil der Ausweichbelastung tragen. In der Folge können sich auch Hammerzehen bilden. Ursache für den Hallux valgus ist häufig das Tragen von hohen Schuhen. Sie verlagern die Hauptbelastung auf den Fußballen, sodass dieser das Fünf- bis Siebenfache des Körpergewichts tragen muss. Hammerzehen entstehen häufig durch eine Funktionsstörung der Muskulatur. Bei beiden Erkrankungen können oftmals konservative Therapiemethoden helfen. Ist dies nicht erfolgversprechend, kann ein chirurgischer Eingriff die Fehlstellung korrigieren. Je nach Ausprägung wende ich dafür verschiedene Operationstechniken an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte



Über mich

Leistungsspektrum

Gesamtbewertung  (65)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,2
Gesamtnote
1,3
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,3
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,4
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,3


Alle Bewertungen (65)

65Bewertungen
183Patienten-Empfehlungen
2Kollegenempfehlungen
62.221Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Hallux” am 30.04.2018

Hallux valgus und rigidus: Diese OP-Risiken sollten Patienten kennen

Sowohl ein Hallux valgus als auch ein Hallux rigidus lassen sich in einer Operation wieder korrigieren. Die vollständige Heilung dauert mehrere Wochen bis Monate. Wichtig dabei sind die ...  Mehr

Verfasst am 30.04.2018
von Claudia Galler

Zum Thema „Hüftschmerzen” am 12.03.2018

SuperPath – ein neuer minimalinvasiver Zugang zur Hüfte

Um ein künstliches Hüftgelenk erfolgreich zu implantieren, ist nicht nur die Erfahrung des Operateurs, der Wille des Patienten zur Mitarbeit, die anatomischen und körperlichen Voraussetzungen ...  Mehr

Verfasst am 12.03.2018
von Dr. med. Henning Quitmann