Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
8.946 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Thomas Portenhauser

Arzt, Orthopäde

weitere Standorte
089/206082-0

Dr. Portenhauser

Arzt, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 19:00
Di
08:00 – 19:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 19:00
Fr
08:00 – 19:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Steinerstr. 681369 München
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Thomas Portenhauser?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Chirotherapie (Manuelle Medizin)
Physikal. Therapie & Balneologie

Note 2,5

2,5

Gesamtnote

2,7

Behandlung

2,3

Aufklärung

2,7

Vertrauensverhältnis

2,7

Genommene Zeit

2,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

1,0

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,3

Parkmöglichkeiten

2,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle3
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
09.03.2020
1,0
1,0

Professioneller Arzt

Ich habe nun auch die zweite Schulter von Doktor Portenhauser operieren lassen und bin sehr zufrieden! Beide Schultern sind wieder voll einsatzbereit natürlich nicht mehr wie mit 20, aber ich bin ja auch keine 20 mehr...;-) Die Vorbereitungen, die Operationen waren unkompliziert und professionell. Auch zur Nachbehandlung kümmerte sich Doktor Portenhauser professionell, wobei alles problemlos war .Natürlich Ist der Heilungsprozess nicht schmerzfrei und man braucht Geduld.

Also gerne wieder...

08.01.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,6
5,6

Falsche Diagnose - schlechte Beratung - nicht zu empfehlen!

Herr Dr. Portenhauser hat bei mir die falsche Diagnose gestellt. Hätte ich mir keine Zweitmeinung eingeholt, wäre ich noch keinen Schritt weiter.

Ich hatte mir die Schulter ausgekugelt, dies wurde in einem anderen Krankenhaus eingerichtet. Zur Untersuchung bei Dr. Portenhauser hatte ich alle Bilder einschließlich MRT mitgebracht. Im MRT Befund war ein Riss der Rotatorenmanschette beschrieben, Dr. Portenhauser hatte mir weiter zum Zuwarten geraten, obwohl ich massive Nachtschmerzen hatte.

Wäre ich nicht zu einem anderen Schulterarzt gegangen, wäre mein Rotatorenmanschettenriss bis jetzt noch nicht repariert.

11.12.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr gute und kompetente Beratung

Ich wurde bei Dr. Portenhauser am 16.11.2016 an der Schulter operiert.

Bereits im Vorfeld wurde ich sehr gut und kompetent beraten. Ich wurde auch auf die Möglichkeit einer Zweitberatung hingewiesen.

Herr Dr. Portenhauser hat mich selbst operiert. Bereits am selben Tag ( im Aufwachraum) und am nächsten Tag im Zimmer hat mich der Arzt besucht und freundlich und geduldig meine Fragen und Bedenken beantwortet. Mir wurde eine Schulterbewegungsschiene und Krankengymnastik verschrieben. Jetzt nach sechs Wochen bin ich bereits fast wieder " die Alte ".

Archivierte Bewertungen

25.11.2016 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,8
5,8

Scheint keine Ahnung zu haben

Ich war bei Dr. Portenhauser nach einem Schlüsselbeinbruch in Behandlung. Zunächst meinte er, dass dieser konservativ auskuriert werden könne und ich in 6-8 Wochen wieder alltagstauglich bin. Durch die 6 wöchige Ruhigstellung hat sich die Schulter eingesteift. Daraufhin diagnostizierte er eine Entzündung der Kapsel und weigerte sich Physiotherapie zu verschreiben. Ich soll in 3 Monaten wiederkommen zum Röntgen. Die Schultersteife heile in 1-3 Jahren (!!!) wieder von selbst aus.

Zu meinem Einwand, dass die Physiotherapie und Mobilisierung mir hilft (man merkt ja wenn man sich unter der Achsel wieder kratzen oder waschen kann) sagte er: das kann nicht sein, er kennt 100e Fälle. Wenn ich weiter mobilisiere werde ich die Behandlung abbrechen und es wird noch schlimmer sein. Wenn ich diese Behandlung machen möchte, will er nicht Teil des Behandlungsteams sein.

Ich habe mir daraufhin 2 Zweitmeinungen in der Atos Klink und Rechts der Isar eingeholt, die beide sehr verwundert über ihren Kollegen waren. Sie empfahlen dringend weiter Physiotherapie, da die Einsteifung sonst permanent wird. Das ist jetzt 4 Wochen her und meine Beweglichkeit ist bei ca 90%.

Hätte ich mich auf Dr. Portenhauser und seine "Expertise" verlassen, dann hätte ich nicht nur über Monate bis Jahre in der Zukunft eine stark eingeschränkte Lebensqualität sondern womöglich auch dauerhaft eine Einschränkung davon getragen.

Ich kann Dr. Portenhauser auf keinen Fall weiterempfehlen, das war eine totale Fehlbehandlung.

05.11.2016
4,4
4,4

Mangelnde operative Erfahrung

Ich wurde von Dr. Portenhauser an der Schulter operiert. Mit dem Ergebnis bin jetzt über einem Jahr nach der Operation nicht zufrieden. Ich solle mich noch gedulden, sagt Dr. Portenhauser. Die Operation hat nach mehreren Nachfragen wohl sehr lange gedauert und wie ich erfahren habe operiert Dr. Portenhauser nur gelegentlich. Ich hätte mich doch in die Hände eines erfahrenen Operateurs begeben sollen. Leider habe ich bei Dr. Zeiler und Prof. Wiedemann im OCM keinen Termin auf die schnelle bekommen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung40%
Profilaufrufe8.946
Letzte Aktualisierung18.11.2020

Danke , Dr. Portenhauser!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler