Gold-Kunde
Joachim Thiel

Joachim Thiel

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

weitere Standorte
Termin buchen
Note
1,0
Note
1,0
Bewerten

DankeHerr Thiel!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Herr Thiel

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Facharzt für Allgemeinchirurgie

DankeHerr Thiel!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
n.V.*
Di
13:00 – 19:00
Mi
08:00 – 13:00
Do
10:00 – 12:00
13:00 – 19:00
Fr
08:00 – 14:00

*nach Vereinbarung

Adresse

Pfisterstr. 780331 München

Weiterbildungen

  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

  • Röntgendiagnostik

  • Notfallmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Ich heiße Joachim Thiel und bin Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Chirurgie. In meiner orthopädischen Praxis in der Münchner Altstadt biete ich Ihnen moderne Diagnostik und Behandlungen auf höchstem Niveau. Spezialisiert bin ich auf die Endoprothetik von Schulter, Hüfte und Knie. Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Ich möchte, dass es Ihnen  gut geht. Erst, wenn Sie mit einer Behandlung zufrieden sind, bin ich es auch. Deshalb nehme ich mir viel Zeit für meine Patienten und gehe individuell auf jeden Einzelfall ein. Gemeinsam im Dialog entwickeln wir das optimale Therapiekonzept für Sie. Dabei versuchen wir zunächst, Ihre Beschwerden mit konservativen Methoden in den Griff zu bekommen. Hier arbeite ich eng mit Physiotherapeuten zusammen. Nur wenn es wirklich erforderlich ist, operiere ich. Dabei können Sie auf meine fundierte Ausbildung und große Expertise als Chirurg vertrauen. Ich wende gewebeschonende und exakte Operationstechniken an, um das bestmögliche Ergebnis für meine Patienten zu erreichen. Bei traumatischen und degenerativen Schäden liegt mein Fokus darauf, das natürliche Gelenk zu erhalten. Ist dies nicht mehr möglich, kann ich Ihre Lebensqualität mit einem künstlichen Gelenk wieder verbessern. Lassen Sie sich doch einmal von mir beraten und vereinbaren Sie einen Termin!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopädische Praxis Joachim Thiel


Meine Behandlungsschwerpunkte

Unsere modern ausgestattete orthopädische Praxis im Herzen von München erwartet Sie mit freundlicher Atmosphäre und Behandlungsmethoden nach neuestem Stand. Bei uns steht immer der Patient im Mittelpunkt. Hier möchte ich Ihnen meine Spezialgebiete etwas genauer vorstellen.

  • Degenerative und traumatische Schädigungen des Schultergelenks

  • Endoprothetik Schulter/Hüfte/Knie

  • Arthrosebehandlung


  • Degenerative und traumatische Schädigungen des Schultergelenks

    Die Schulter verbindet Arme und Rumpf und ist das beweglichste Gelenk unseres Körpers. Deshalb ist es auch anfällig für Verletzungen und Verschleiß. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen an der Schulter können die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Zu den häufigen Erkrankungen des Schultergelenks zählen zum Beispiel Arthrose, das Impingement-Syndrom oder die sogenannte Kalkschulter. Auch Schleimbeutelentzündungen oder ein Riss der Rotatorenmanschette können starke Schmerzen verursachen. Prellungen, Zerrungen oder Brüche zählen zu den Verletzungen, die ich häufig behandele. Dazu kommen Schulterinstabilitäten. Sie treten meist in Folge eines Unfalls auf und erfordern die besondere Erfahrung eines Operateurs. Mein Fokus bei degenerativen und traumatischen Schädigungen liegt auf einer differenzierten, gelenkerhaltenden Therapie. Reicht diese nicht mehr aus, um Beschwerden zu lindern, kann ich Ihnen als Spezialist für Endoprothetik auch eine Gelenkersatz-Therapie anbieten.

  • Endoprothetik Schulter/Hüfte/Knie

    Unter Endoprothetik versteht man die Implantation eines künstlichen Gelenks. Wenn eine degenerative Erkrankung so weit fortgeschritten ist, dass das natürliche Gelenk nicht mehr erhalten werden kann, ist der Einsatz einer Endoprothese eine Möglichkeit, Ihnen wieder zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Solche Eingriffe zählen heute zum Standard in der orthopädischen Chirurgie und haben sich in der Praxis seit vielen Jahren bewährt. Ich bin Spezialist für Endoprothetik der großen Gelenke Schulter, Hüfte und Knie. Dank meiner langjährigen Erfahrung und großen fachlichen Expertise  kann ich Sie auf höchstem Niveau behandeln. Ich beherrsche die modernen Operationstechniken routiniert und gehe stets so gewebeschonend wie möglich vor. Vor einem Eingriff berate ich Sie umfassend und betreue Sie auch in der Nachsorge persönlich. Stationäre Operationen führe ich als Belegarzt in der Sana Klinik München-Solln durch.

  • Arthrosebehandlung

    Arthrose ist eine weit verbreitete Gelenkerkrankung, die durch eine Schädigung des Gelenkknorpels hervorgerufen wird – zum Beispiel durch Abnutzung oder einen Unfall. Das Knorpelgewebe erfüllt wichtige Funktionen: Es sorgt dafür, dass sich die Gelenkteile bewegen können, ohne aneinander zu reiben. Außerdem fungiert es als eine Art Stoßdämpfer bei Belastungen. Wenn der Gelenkknorpel geschädigt ist, kann er diese Funktionen nicht mehr ausüben. Dadurch kommt es zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Arthrose ist nicht heilbar, in der modernen Orthopädie haben wir jedoch viele Möglichkeiten, das Fortschreiten der Erkrankung aufzuhalten und Beschwerden zu lindern. Zu den konservativen Therapiemethoden zählen zum Beispiel Physiotherapie, akute Schmerzbehandlungen mit Medikamenten oder Injektionen mit Kortison, Hyaluronsäure oder autologem, konditioniertem Plasma aus Eigenblut.  Außerdem können wir gelenkerhaltende Operationen durchführen. In schwerwiegenden Fällen bietet die Implantation eines künstlichen Gelenks einen Ausweg aus den Beschwerden.

Mein weiteres Leistungsspektrum

Erst, wenn es Ihnen wieder gut geht, ist unser Ziel erreicht. Dafür bieten wir sowohl konservative als auch operative Therapiemethoden auf höchstem Niveau. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere umfangreichen Leistungen. Gerne beantworte ich Ihre Fragen auch persönlich in meiner Praxis.

  • Konservative Therapie

  • Injektionsbehandlung und Punktionen

  • Manuelle Medizin

  • Gelenkchirurgie


  • Konservative Therapie

    Meine Philosophie ist es, so viel wie möglich konservativ zu behandeln. Erst, wenn es unbedingt erforderlich ist, operiere ich. Grundlage für jede Behandlung ist eine umfassende Diagnostik und eine ausführliche Beratung über die verschiedenen Möglichkeiten. Zu meinem konservativen Leistungsspektrum zählen zum Beispiel die Akutbehandlung von Knochen- und Weichteilverletzungen, Traumatologie, Heil- und Hilfsmittelversorgung, Schmerztherapie, Stoßwellentherapie, Injektionsbehandlungen und Punktionen, Manuelle Medizin und Osteoporosebehandlungen. Außerdem arbeite ich eng mit Physiotherapeuten zusammen.

  • Injektionsbehandlung und Punktionen

    Injektionsbehandlungen können bei vielen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates Beschwerden lindern. Sie kommen  häufig in der Schmerztherapie und in der Arthrosetherapie zum Einsatz. Durch die Injektion von Schmerzmitteln können wir zum Beispiel Entzündungen direkt am Entstehungsort mindern. Das hat den Vorteil, dass die Medikamente  sehr gezielt und schnell wirken. Bei Arthrose sind Injektionen mit Hyaluronsäure eine Möglichkeit, die Symptome zu verbessern. Sie versorgen den Knorpel mit Feuchtigkeit und regen regenerative Prozesse an. Auch Behandlungen mit autologem, konditioniertem Plasma, das aus dem eigenen Blut gewonnen wird, haben einen solchen regenerationsfördernden Effekt.

  • Manuelle Medizin

    Die manuelle Medizin umfasst Therapieformen, bei denen ich ausschließlich meine Hände einsetze. Häufig hängen Schmerzen am Stütz- und Bewegungsapparat mit segmentalen Störungen (Wirbel- und Gelenkblockierungen) zusammen. Mit gezielten Griffen und Mobilisationstechniken Löse ich diese Blockierungen. So wird unmittelbar der Schmerz reduziert, die Beweglichkeit wiederhergestellt, der Muskeltonus normalisiert. Die manuelle Therapie ist bei reversiblen, funktional bedingten Störungen erfolgversprechend.

  • Gelenkchirurgie

    Die Gelenkchirurgie umfasst alle chirurgischen Eingriffe an den Gelenken, darunter fallen zum Beispiel die operative Behandlung von degenerativen oder Weichteilschäden, minimalinvasive Wirbelsäuleneingriffe und die operative Traumatologie. Ich bin nicht nur ausgebildeter Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sondern auch Facharzt für Chirurgie. Daher beherrsche ich die modernen, schonenden Operationstechniken mit großer Expertise. Wo immer möglich setze ich minimalinvasive Verfahren ein, sodass nur kleine Schnitte nötig sind und Sie schneller wieder aktiv sein können.

  • Traumatologie

    Als Facharzt für Unfallchirurgie bin ich auch auf die Traumatologie spezialisiert. Dieses Gebiet umfasst die Behandlung von Verletzungen und Wunden. Dazu zählen unter anderem die Therapie von Achillessehnenverletzungen oder Bänderrissen, Muskelrissen und Frakturen. Mit einer Sehnennaht kann ich zum Beispiel eine gerissene Achillessehne wiederherstellen. Kommt es in Folge eines Unfalls oder einer Verletzung zu großen Blutergüssen, kann eine operative Hämatomausräumung erforderlich sein, um Folgeschäden zu vermeiden.

  • Fußoperationen

    Unsere Füße tragen uns durchs Leben. Mit ihrer Hilfe können wir stehen und uns fortbewegen. Störungen und Beschwerden an den Füßen können sich auf den ganzen Körper auswirken und die Lebensqualität stark einschränken.  Zu den häufigen Krankheitsbildern zählen zum Beispiel Zehenproblematiken wie der Hallux Valgus, eine Deformität des Großzehengrundgelenks, und der Hallux Rigidus, die Großzehengrundgelenksarthrose. Je nach Ausmaß der Erkrankung kann eine operative Therapie angezeigt sein. Auch Sprunggelenksoperationen, zum Beispiel nach Sportverletzungen, fallen in mein fußchirurgisches Leistungsspektrum. Ambulante Operationen führe ich entweder in unserem praxiseigenen OP-Bereich oder im Isar-AOP durch.

  • Nervenfreilegung

    Wenn Nerven eingeengt und zusammengedrückt werden, entstehen Schmerzen. Auch Empfindungsstörungen, Taubheitsgefühle bis hin zu Lähmungserscheinungen können in Folge auftreten. Krankheitsbilder sind zum Beispiel das Tarsaltunnelsyndrom am Fuß, das Karpaltunnelsyndrom an der Hand, Ganglien an der Schulter mit Einengung des Nervus Suprascapularis und das Ulnarissyndrom im Bereich des Ellenbogens. Wenn konservative Therapiemethoden nicht mehr greifen, kann eine chirurgische Behandlung zur Nervenfreilegung die Beschwerden lindern.

  • Minimalinvasive Wirbelsäuleneingriffe – Ambulante Operationen: Isar-AOP

  • Metallentfernungen – Entfernung sämtlicher Nägel, Platten, Schrauben, Drähte nach Osteosynthese

  • Akutbehandlung von Knochen und Weichteilverletzungen

  • Traumatologie

  • Heil- und Hilfsmittelversorgung

  • Osteoporosebehandlung

  • Injektionsbehandlung und Punktionen

  • Stoßwelle

  • Schmerztherapie

  • Eingehende körperliche Untersuchung des gesamten Bewegungsapparates

  • Kinderorthopädische Untersuchung

  • Sportorthopädische Untersuchung

  • Ultraschall (Sonographie) und moderne, volldigitale Röntgenanlage

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Homepage


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (84)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

1,4

Entertainment

1,2

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
72
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 06.05.2020, Alter: über 50
1,0

Sehr kompetenter Orthopäde!

Medizinisch befinde ich mich in besten Händen!

Bewertung vom 07.03.2020, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr erfahrene Orthopäde

Dr. Joachim Thiel ist ein sehr erfahrene Arzt, ein Perfektionist der sich für seine Patienten sehr viel Zeit nimmt. Wenn es um Aufklärung Gespräche geht ist er beste im München. Man hat Eindruck dass er einen Patienten behandelt als wäre es sein eigenes Kind. Es ist gut für uns dass wir einen solchen Arzt in unserer Stadt haben.

Bewertung vom 22.01.2020
1,0

Der beste Orthopäde, auf jeden Fall weiterzuempfehlen, sehr kompetent, nett!

Ich bin sehr beeindruckt von diesem Orthopäden. Doktor Thiel und Empfang sind sehr nett und höflich. Ich konnte in kurzer Zeit einen Termin bekommen. Es ist alles so organisiert in der Praxis, dass es keine langen Wartezeiten entstehen. Der Doktor nimmt sich viel Zeit, hört die Beschwerden genau an, erklärt alles ausführlich. Ich wurde auf die Ursache meines langjährigen Problems hingewiesen, was zuvor kein Arzt mir gesagt hat. Es wurden alle Behandlungsmöglichkeiten genannt und mit Vor- und N

Bewertung vom 17.01.2020, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

seit einigen Jahren konsultiert div. Gelenkprobleme

Schulter-OP super ausgeführt. Ausstellung von Rezepten problemlos

Bewertung vom 11.10.2019
1,0

Sehr empfehlenswert,

Kompetenz und Freundlichkeit bekommt von mir die Note 1

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
4Kollegenempfehlungen
30.687Profilaufrufe
11.09.2019Letzte Aktualisierung

Termin online buchen

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden