17.683 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Andreas Schreiber

Arzt, Urologe

089/23241340
Note
1,2
Note
1,2
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Schreiber

Arzt, Urologe

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
09:00 – 12:00
Do
09:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
09:00 – 12:00

Adresse

Rosental 780331 München
Ihr Profil
Sind Sie Dr. med. Andreas Schreiber?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Ambulante Operationen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (59)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,6

Betreuung

2,2

Entertainment

1,9

alternative Heilmethoden

3,5

Kinderfreundlichkeit

1,6

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,5

Telefonische Erreichbarkeit

3,7

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
31
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 20.01.2020
1,0

Der Mann, der mir die Angst vorm Urulogen genommen hat! - trotz Paruresis!

Zusammenfassung: Super sympathischer und empathischer Arzt! Höchst kompetent! - Ich habe keine Angst vorm Urologen mehr! Topp!!!

Vorgeschichte:

Ich leide an einer schüchternen Blase (auch "Paruresis" oder "Shy-Bladder-Syndrome" genannt), was bedeutet, dass ich sehr schwer oder meist gar nicht unter Beobachtung bzw. dem Gefühl, beobachtet zu werden, Wasser lassen kann.

Vor Jahren war ich im Rahmen einer Fokussuche einmal bei einem topp-bewerteten Urologen, der dieses Problembild jedoch nicht kannte und auch nicht darauf einging, als ich ihm davon erzählte. Er setzte mich stark unter Druck mit Vor-Ort-Urinproben und vermittelte mir - als ich es nicht konnte - das Gefühl, der einzige Mensch auf der Welt mit diesen Problemen (und verrückt) zu sein.

Nun zu Herrn Dr. Schreiber:

Wegen erstmals tatsächlich akuter Probleme im urologischen Bereich rang ich mich nach einem gewissen Leidensdruck (wegen meiner schlechten Vorerfahrung) dazu durch, erneut zum Urlogogen zu gehen. Da meine Probleme sehr akut waren (Schmerzen im Beckenbereich, starke Probleme beim Wasserlassen) und ich nicht Tage lang mit einem Besuch warten konnte, telefonierte ich mich bei verschiedenen Urlogogen durch, bis ich zu Herrn Dr. Schreiber kam, der mich - trotz vollen Kalenders - einschob!

Herr Dr. Schreiber nahm sich - trotz meines fehelnden Termins - viel Zeit für mich. Er wusste auch was eine Paruresis ist und nötigte mich daher gar nicht erst mit Untersuchungen, die ich nicht in der Lage gewesen wäre auszuführen. Er untersuchte mich gründlich, nahm mir meine Ängste und ging sehr individuell auf mich ein. Er ermöglichte mir sogar, die von mir gefürchtete Restharnuntersuchung, indem ich den Restharn nicht bei ihm in der Praxis abgeben musste, sondern dies außerhalb machen konnte (und er konnte - zum Glück für mich - eine schön entlerte Blase feststellen :-).

Fazit: Ich kann Herrn Dr. Schreiber menschlich wie auch fachlich sehr empfehlen insbesondere für alle jene, die an Paruresis leiden! Danke!

Bewertung vom 14.01.2020
1,0

Zu viel Wartenzeit

Am Ende Dezember zur Kontrolle gekommen. Praxis danach mehr als 2 Wochen geschlossen ( auf Ergebnisse erwartet)

Danach noch kein Priorität bekommen und noch Termin einer Woche danach bekommen.

Am terminstag (2 Mal hier ) : vor 2 Jahr 1 Stunde gewartet obwohl ich ein Termin hatte .

2. Mal mehr als 30 Minuten (mit Termin ) gewartet .

Einfach unglaublich und unprofessionell

Der Arzt ist doch nett professionell und freundlich aber solche Wartenzeit kann man nicht akzeptieren

Bewertung vom 06.11.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Herausragender und höchst empathischer Arzt

Ich war heute bei Herrn Dr. Schreiber anlässlich eines vorherigen Krankenhausaufenthaltes (schwere Harnwegsinfektion/ Verdacht auf eine Nierenbeckentenzündung).

Nach der Anamnese fand eine ausführliche Untersuchung inkl. Ultraschall statt.

Herr Dr. Schreiber ist fachlich und menschlich in höchstem Maße weiterzuempfehlen. Er nimmt sich Zeit, ist empathisch und generell einfach ein sehr angenehmer Mensch. Man merkt vom ersten Moment an, dass er seine Profession gerne ausübt.

Ich kann diesen Arzt daher mit bestem Wissen und Gewissen weiterempfehlen und wünsche ihm weiterhin viel Erfolg.

Bewertung vom 06.09.2019, Alter: 30 bis 50
4,6

Arroganter Arzt, inkompetente Sprechstundenhilfe

Leider hab ich mich in dieser Praxis nicht gut aufgehoben gefühlt. Die eine Sprechstundenhilfe war kaum zu verstehen und wirf mich wiederholt aus der Leitung. Als ich endlich einen Termin erhielt, war der Arzt leider gehetzt und irgendwie arrogant.

Bewertung vom 05.09.2019
1,0

Super Arzt

Hr. Schreiber ist ein Top Kerl. Ich hatte eine Blasenentzündung, wurde schnell behandelt und gut informiert. Vollstes Vertrauen, wünschte es gäbe mehr so Ärzte.

Weitere Informationen

93%Weiterempfehlung
1Kollegenempfehlung
17.683Profilaufrufe
17.02.2015Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden