Gold-Kunde
Dr. Marius Michael Anger

Dr.Marius Michael Anger

Arzt, Urologe

089/3141063
Note
1,2
Note
1,2
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Anger

Arzt, Urologe

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
09:00 – 13:00
n.V.*
Di
09:00 – 13:00
n.V.*
Mi
09:00 – 13:00
n.V.*
Do
09:00 – 13:00
n.V.*
Fr
09:00 – 13:00
n.V.*

*nach Vereinbarung

Adresse

Neuhauser Str. 2380331 München

Leistungsübersicht

Vasektomiesexuelle FunktionsstörungenAmbulante und stationäre OperationenUrethro-Zystoskopie mit Video-StreckeSpermiogrammUrodynamikSteinleidenHarnwegssteineAndrologieNierenzysteErektionsstörungBalkenblaseInkontinenzKinderwunschKrebsbehandlungKrebsvorsorgeNierensteineSexualmedizinNierenkrebsBlasenentzüngdung

Bilder

Herzlich willkommen

Die Urologie ist ein medizinisches Spezialgebiet, in dessen Fokus Veränderungen und Erkrankungen der ableitenden Harnwege bei Frauen, Männern und Kindern stehen. Damit kümmert sich unsere Praxis um die Nieren, die Harnleiter, die Harnblase und die Harnröhre; außerdem um Veränderungen der Prostata. Während der letzten Jahre ist mit der Andrologie, also der Männermedizin, eine weitere Fokussierung hinzugekommen. Hier geht es um die männliche Sexualmedizin, die Sexualfunktionen, Kinderwunsch, Verhütung und Sexualberatung beim Mann; insbesondere auch um den alternden Mann. All diesen Schwerpunkten widme ich mich gemeinsam mit meinem Team in unserer Praxis „Urologie am Dom“ in München. Mein Name ist Dr. med. Marius M. Anger. Gerne setze ich mich auch für Sie ein und kann Sie bei Vorsorge, Gesunderhaltung, Diagnostik und Therapie unterstützen.

Wir stellen den einzelnen Patienten konsequent in den Mittelpunkt. Unabhängig von Ihrer persönlichen Ausgangssituation sollen Sie sich bei uns im Hinblick auf Ihre Vorsorge, unklare Beschwerden oder bei einer bekannten Erkrankung kompetent beraten, umfassend aufgeklärt und professionell behandelt fühlen. Für die nötigen Leistungen ist unsere Praxis mit modernster Technik ausgestattet, so dass wir den größten Teil der diagnostischen und therapeutischen Behandlungen direkt durchführen können. Bei Bedarf arbeite ich mit weiteren qualifizierten Kollegen aus dem klinischen und niedergelassenen Bereich zusammen. Damit sind auch Therapien im interdisziplinären Verbund mit anderen Fachrichtungen möglich. Bei sämtlichen Behandlungen und Operationen folge ich international gültigen Standards und wende neueste Verfahren an. Das oberste Ziel liegt darin, ein bestmögliches Behandlungsergebnis zu erzielen. Dafür kann es nötig sein, dass auch Sie selber aktiv mitwirken müssen. Ihr Verständnis und Ihr Einsatz für mehr Gesundheit sind unverzichtbar. Im einzelnen Fall wird der Patient auch etwas Geduld aufbringen müssen. Dabei erläutere ich Ihnen immer ganz genau, worum es geht. Und falls daran irgendetwas nicht Ihren Vorstellungen entspricht, bitte ich Sie, dies offen mit mir zu besprechen, damit wir zusammen eine gute Lösung finden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.urologie-am-dom.de


Meine Behandlungsschwerpunkte

Aus einer Vielzahl von möglichen Leistungen unserer Praxis habe ich drei Schwerpunkte ausgewählt, die für viele Patienten von übergeordneter Bedeutung sind.

  • Vasektomie

  • Erektionsstörungen

  • Kinderwunsch


    • Vasektomie

      Der Begriff Vasektomie bezeichnet die Sterilisation des Mannes. Er kommt vorrangig für Männer in Frage, die ihren Kinderwunsch bereits realisiert haben und das Thema Verhütung bzw. Familienplanung nicht allein der Frau überlassen möchten. Dafür kann es neben gesundheitlichen Überlegungen – beispielsweise im Zusammenhang mit einer jahrelangen Einnahme der Pille durch die Frau – viele andere Gründe und Motive geben. Den kleinen ambulanten OP-Eingriff zur Vasektomie kann man in mehreren Varianten planen und umsetzen. Ich kenne mich mit allen gängigen chirurgischen Herangehensweisen aus und kann Ihnen damit zu der Maßnahme raten, die in Ihrem individuellen Fall und vor dem Hintergrund Ihrer persönlichen physiologischen Voraussetzungen den besten Behandlungserfolg verspricht.

    • Erektionsstörungen

      Die erektile Dysfunktion, wie man Erektionsstörungen bzw. Potenzstörungen beim Mann in der Medizin bezeichnet, kann auf unterschiedliche Auslöser und Ursachen zurückgehen. Psychischer Stress, ständige berufliche Überforderung, das ganz normale Älterwerden oder eine hormonelle Unterversorgung sind Faktoren, die beim Nachlassen der Libido bzw. beim Entstehen von Impotenz eine Rolle spielen. Oft wirken sie beim einzelnen Patienten zusammen, so dass ich mich unter Umständen mit einer komplexen Ausgangssituation beschäftigen muss. In meiner Sprechstunde können Sie offen und ohne Rückhalte mit dem qualifizierten Urologen und im gleichen Zug mit dem erfahrenen Männerarzt sprechen. Ich bin auf das Teilgebiet der Sexualmedizin für den Mann auch unter den Aspekten Anti Aging und „The Aging Male“ mit dem Nachlassen der sexuellen Funktionen spezialisiert. Damit kann ich Ihnen mit geeigneten fachärztlichen Tipps, Untersuchungen und Therapien weiterhelfen. Das große Ziel liegt immer darin, für Sie und selbstverständlich auch für Ihre Partnerin wieder ein glücklicheres und sexuell erfüllteres Leben zu erreichen.

    • Kinderwunsch

      Bei manchen Paaren mit Kinderwunsch klappt es mit dem Baby reibungslos. Andere dagegen sehen sich im Rahmen der natürlichen Fortpflanzung mit ungeahnten Hürden und Schwierigkeiten konfrontiert. In meiner Praxis finden Sie die fachärztliche Expertise und Beratung für diesen wichtigen Schwerpunktbereich, kombiniert mit allen nötigen Untersuchungen, Tests und Analysen. Beispielsweise können Sie bei uns die männliche Fertilitätsuntersuchung auch mit Prüfung des Hormonspiegels erhalten. Und wenn Sie zur Besprechung für die optimale Strategie rund um eine erfolgreiche Zeugung und Empfängnis von Nachkommenschaft Ihre Partnerin mitbringen möchten, sind Sie ebenfalls an der sympathischen Adresse. Ich nehme mich Ihrer persönlichen Wünsche mit größter Diskretion und Einfühlsamkeit an. Dazu kann es natürlich auch gehören, im Fall des Falles über eine künstliche Befruchtung nachzudenken, sich Gedanken über die geplante Erfüllung des Kinderwunsches in der Zukunft zu machen und im Zusammenhang damit für den Moment auf die optimale, gut verträgliche Form der Verhütung zu setzen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    weitere Schwerpunkte und mehr Informationen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Gerne erläutere Ihnen in diesem Teil des Praxisprofils eine Reihe zusätzlicher Schwerpunktleistungen, die ich ebenfalls sorgfältig ausgewählt habe. Sollten Sie dazu Fragen haben oder wenn Sie die Sprechstunde aufsuchen möchten, brauchen Sie nur anzurufen. Ich freue mich auf das persönliche Gespräch mit Ihnen.  

  • Ambulante urologische Operationen für Frauen, Männer und Kinder

  • Beratung bei sexuellen Funktionsstörungen

  • Urethro-Zystoskopie mit Video-Strecke

  • Krebsvorsorge auch als erweiterter urologischer Check-up im Rahmen der Männermedizin mit Tumormarker


    • Ambulante urologische Operationen für Frauen, Männer und Kinder

      Seit vielen Jahren bin ich als chirurgischer Urologe tätig und kann meinen Patienten damit ambulante, minimalinvasive und stationäre urologische Operationen in einer sehr großen Bandbreite bieten. Abhängig vom Eingriff können Sie im Vorfeld eine Lokalanästhesie oder Vollnarkose bekommen. Mein Operationskatalog umfasst Biopsien an Blase, Prostata, Hoden und Nieren ebenso wie die Entfernung von Nierensteinen, Harnleitersteinen und Blasensteinen. Mit dem flexiblen Zystoskop ist die schonende Blasenspiegelung möglich. Selbst die operative Versorgung bei Blasenkrebs, Prostatakrebs, Hodenkrebs, Harnleiterkrebs und Harninkontinenz – auch mit Blasenanhebung –  ist möglich. In diesen Bereich fallen viele weitere Maßnahmen wie zum Beispiel kinderurologische Eingriffe, plastische Korrekturen am äußeren männlichen Genitale, die Leistenhoden-OP, die Beschneidung (Zirkumzision) bei Vorhautverengung (Phimose), die Korrektur der Penisverkrümmung und die männliche Sterilisation bzw. Refertilisation. In einem ergänzenden Schwerpunkt konzentriere ich mich auf die OP von Krampfadern (Varikozelen) im Bereich der Hoden, auf die Entfernung von Nebenhodenzysten, die OP bei Hodenverdrehung oder Hodenhochstand, die operative Spermiengewinnung, die Wasserbruch-OP und viele weitere Eingriffe.

    • Beratung bei sexuellen Funktionsstörungen

      Die Wechseljahre der Frau haben in der Gynäkologie schon immer eine zentrale Rolle gespielt. Erst während der letzten Jahrzehnte wurde von der Medizin erkannt, dass es auch die „Wechseljahre des Mannes“ gibt. Dabei handelt es sich um einen Prozess des Älterwerdens und der physiologischen Veränderung, den man in der Andrologie unter dem englischen Schlagwort „The Aging Male" auf den Nenner bringt. Im Prinzip wird hier zum Ausdruck gebracht, dass auch der älter werdende männliche Körper erheblichen Umstellungen unterliegt. Die meisten Patienten bemerken dies an einer Veränderung der männlichen Potenz und des Erektionsvermögens. Dabei können noch viele weitere Faktoren relevant sein. Als erfahrener Androloge und Männerarzt besitze ich die Kompetenz, betroffenen Männern weiterzuhelfen. Meine engmaschige fachärztliche Beratung, Betreuung und Kontrolle kann auch für Sie der Schlüssel sein, um altersbedingten Problemen wirksam zu begegnen und damit auch weiterhin ein sexuell befriedigendes Leben zu führen. Ich wende für ganzheitliche Therapien auch Ansätze aus der Alternativmedizin, der Immunstimulationstherapie und der Orthomolekularmedizin an. Unter anderem können Antioxidantien sowie Nahrungsergänzungsmittel bedeutsam sein, um den Alterungsprozess beim Mann nicht nur zu verzögern, sondern insgesamt zu harmonisieren.

    • Urethro-Zystoskopie mit Video-Strecke

      Diese Form der urologischen Diagnostik wird auch als Blasenspiegelung bezeichnet. Dabei geht es um eine endoskopische Untersuchung, die ich mit einem speziellen optischen Instrument, dem Zystoskop durchführt. Diese Diagnostik ist auch mit einem flexiblen Zystoskop möglich. Die diagnostischen Ergebnisse lassen sich in Form von Video-Sequenzen erfassen, auswerten und dokumentieren. Bei Bedarf können beim selben Eingriff Gewebeproben entnommen werden. Hauptsächlich kommt die Zystoskopie zum Einsatz, wenn Erkrankungen an Harnröhre, Blase und Prostata wie eine Blasenentzündung oder besonders hartnäckige Harnwegsinfekte abgeklärt werden müssen. Entsprechende Symptome sind beispielsweise unklare Blutbeimengungen im Urin, Harnblasensteine, Blasenentleerungsstörungen, ein auffälliger Tastbefund der Prostata oder ein signifikant erhöhter PSA-Wert.

    • Krebsvorsorge auch als erweiterter urologischer Check-up im Rahmen der Männermedizin mit Tumormarker

      Als gesundheitsbewusster Mann sollten Sie spätestens ab dem 45. Lebensjahr regelmäßig zur Krebsvorsorge und Krebsfrüherkennung gehen. Dabei geht es vorrangig um das Entdecken und Aufspüren von Veränderungen an Haut, Prostata und Darm sowie um das Vermeiden riskanter Krankheiten wie Nierenkrebs, Prostatakrebs und Blasenkrebs. Beide sind auf dem Vormarsch und speziell der Prostatakrebs rangiert in der Statistik von Todesursachen bei Männern über 60 an erster Stelle. Ich biete Ihnen in meiner Praxis „Urologie am Dom“ die urologische Vorsorge entsprechend der Richtlinien der gesetzlichen Krankenkassen und darüber hinaus auch in erweiterten und individualisierten Formen. Dazu kann im Interesse von erhöhter gesundheitlicher Sicherheit auch eine Ultraschalluntersuchung der urologischen Organe gehören; bei Bedarf auch als Transrektalultraschall zur präziseren Diagnostik der männlichen Vorsteherdrüse.

    • Ultraschall mit modernsten Geräten

      In medizintechnischer Hinsicht ist meine urologische Facharztpraxis in München hervorragend ausgestattet. Das lässt sich am Beispiel der Ultraschalluntersuchung sehr gut erläutern. Hier kann ich meine Patienten mit neuesten hochleistungsfähigen Methoden unterstützen. Ich biete Ihnen die sorgfältige sonographische Diagnostik von Bauchraum, Becken, Nieren, Blase, Harnleitern und Genitale. Ein erhöhter Grad an diagnostischer Klarheit lässt sich mit spezialisierten Verfahren wie der Farb-Dopplersonographie auch in 3D – unter anderem zur Darstellung der Penisarterie – und der Rektalsonde für gezielte, transrektale Untersuchungen der Prostata erzielen. Und selbstverständlich kann ich in diese Diagnostik auch die klassische bildgebende Röntgen-Methode einbeziehen

    • Spermiogramm

      Die labortechnische Analyse und Auswertung des Ejakulats kann hilfreiche diagnostische Erkenntnisse zur hormonellen Versorgung des Patienten sowie darüber hinaus zur Qualität der Samenzellen und damit zur männlichen Fertilität erbringen. Ich biete Ihnen diese Form des Tests, den man in der medizinischen Fachsprache als Spermiogramm bezeichnet, ebenfalls in meiner Münchner Praxis an. Ausgehend von den individuellen Werten und Resultaten kann ich meine Beratung – etwa im Hinblick auf die Erfüllung Ihres Kinderwunsches oder unter allgemeinen andrologischen Aspekten – noch dezidierter auf Ihre persönliche Situation fokussieren.  

    • Urodynamik

      Mit der Urodynamik kann ich Ihnen einen weiteren diagnostischen Schwerpunkt der Praxis vorstellen. Hierfür stehen hoch entwickelte und verfeinerte technische Geräte bereit, um ein erhöhtes Maß an diagnostischer Sicherheit für den Patienten zu erschließen. Im Teilgebiet der Urodynamik habe ich die Option, eine Blasendruckmessung durchzuführen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, eine Harnblasenfunktionsprüfung vorzunehmen und dabei zu analysieren, wie es um die Harnblasenkapazität, den Harnblasenschließmuskel, den Harnstrahl und die  Harnröhrenfunktion bestellt ist. In Kooperation mit anderen Fachärzten kann darüber hinaus die eingehende Untersuchung des Beckenbodens erfolgen, so dass ich viele weitere Parameter zur Hand habe, um die urologische Behandlung zum Beispiel bei Inkontinenz, Überlaufblase, oder Harnentleerungsstörungen noch präziser an die Anforderung des einzelnen Patienten anzupassen. Tests und Untersuchungen in diesem Schwerpunkt können auch entscheidend sein, um Phänomene wie das Bettnässen oder einen ständigen überstarken Harnzwang abzuklären.

    • Blasenerkrankungen z. B. chronische Blasenentzündung, interstitielle Zystitis, Zystitis zystica

    • Steinleiden

    • Harnwegssteine

    • Nierenzyste

    • Balkenblase

    • Condyloma/Feigwarzen

    • Chlamydien

    • Urologische Mikrobiologie

    • Beschneidung/Zirkumzision und Behandlung bei Vorhautverengung

    • Inkontinenz

    • Anti Aging

    • Hormonstatus

    • Infektionen

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Mein weiteres Leistungsspektrum


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (98)

Gesamtnote

1,2
1,1

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,2

Wartezeit Praxis

1,1

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,4

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
telefonisch gut erreichbar
kurzfristige Termine

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
37
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 28.02.2020
1,0

sehr netter Arzt

Ich bin mit ihrer Behandlung sehr zufrieden .ich kann sie mit guten gewissen an andere Patienten weiterempfehlen

Kommentar von Dr. Anger

Danke für Ihre freundliche Bewertung.

Bewertung vom 26.02.2020
1,0

Kompetenter Artzt

Dr Anger ist ein sehr guter Arzt. Er hat mein Problem gefunden und gelöscht.

Ich bin nun schon mehrere Jahre Patient bei Dr. Anger und habe mich immer in sehr guten Händen gefühlt. Dr. Anger ist ausserordentlich kompetent und effizient.

Ich empfehle gerne weiter.

Kommentar von Dr. Anger

Ich bedanke mich herzlich für die gute Bewertung und wünsche Ihnen weiterhin gute Gesundheit.

Bewertung vom 08.02.2020, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr kompetenter Arzt

Professionelle Beratung;

mit dem Termin hat schnell geklappt;

Ich kann weiter empfehlen.

Nicolae

Bewertung vom 05.09.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr guter Arzt

Ich bin nun schon mehrere Jahre Patient bei Dr. Anger und habe mich immer in sehr guten Haenden gefuehlt. Dr. Anger ist ausserordentlich kompetent und effizient.

Kommentar von Dr. Anger

Ich bedanke mich herzlich für Ihre Bewertung und wünsche Ihnen viel Gesundheit

Bewertung vom 01.07.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Sehr gründlich, überaus kompetent und vorbehaltlos weiter zu empfehlen!

Mit 60+ hat ein Mann schon viele Urologen besucht. Dass ich seit sehr vielen Jahren nur noch bei Dr. Anger in Behandlung bin, hat seine Gründe. Er hat meine Prostatitis erfolgreich behandelt, rezidivierende Blasenentzündungen in den Griff bekommen, die Nebenwirkungen von Statinen beseitigt, komplizierte, kritische Untersuchungen und Therapien bestens durchgeführt und auch die jährliche Vorsorge vorbildlich gemacht. Und das bei wesentlich geringeren Kosten, als bei anderen Urologen. Als Kassenpatient weiß ich sehr wohl, wovon ich rede/schreibe! Ich kann Dr. Marius Anger im Sinne des Patientenwohls unbedingt und vorbehaltlos empfehlen!

Kommentar von Dr. Anger

Wir bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Bewertung. Es freut uns sehr, wenn unser Engagement Anerkennung findet.

Weitere Informationen

85%Weiterempfehlung
66.928Profilaufrufe
19.02.2018Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in München

Passende Artikel unserer jameda-Kunden

Experten-Ratgeber
Experten-Ratgeber Zum ThemaInkontinenz
Experten-Ratgeber