Kinderfreundliche Ärzte für Allergietests in München (19 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
19 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. AppenrodtDr. med. Stefan Appenrodt

    Dr. med. Stefan Appenrodt
    Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
    Sendlinger Str. 42
    80331 München
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    129
    Bewertungen
    1,4 km
    85.7% Relevanz für "Allergietest"
    sehr vertrauenswürdig
    bietet alternat. Heilmethoden
    nimmt sich viel Zeit
    ungünstige Parkplatzsituation
  2. Dr. GeorgiiDr. med. Aletta Georgii

    Dr. med. Aletta Georgii
    Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)
    Rindermarkt 17
    80331 München
    Profil ansehen
    Note
    2,3
    18
    Bewertungen
    1,6 km
    76.4% Relevanz für "Allergietest"
    freundlicher Umgang mit Kindern
    ungünstige Parkplatzsituation
  3. Anzeige

    Prof. Dr. Dr. WustrowProf. Dr. Dr. med. Thomas P.U. Wustrow

    Prof. Dr. Dr. med. Thomas P.U. Wustrow
    Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
    Wittelsbacherplatz 1/II
    80333 München
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,1
    67
    Bewertungen
    1,3 km
    73.8% Relevanz für "Allergietest"
    sehr vertrauenswürdig
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Behandlung
  4. Note
    -
    1,8 km
    Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Radke

    Priv.-Doz. Dr. Radke

    Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
    Note
    1,3
    1,8 km
    Note
    -
    1,8 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaKnieschmerzen & Kreuzbandriss

Schmerzen in der Kniekehle: Diese 9 Ursachen kommen in Frage

Schmerzen in der Kniekehle sind häufig. Die Ursachen hierfür sind sehr unterschiedlich. Auch wenn die Liste der Ursachen sehr lang erscheint ist sie trotzdem nicht voll umfassend. Wichtig zu wissen ist, dass hinter Kniekehlenbeschwerden nicht nur eine banale Muskelzerrung steht, sondern vor allem eine ganze