Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Ärzte für Brust-OPsin München und Umgebung(66 Treffer)

  1. Dr. med. Ralf Frönicke

    Dr. Frönicke

    Nymphenburger Str. 155
    80634 München
    Note
    1,2
    Dr. med. Janken Hoffmann

    Dr. Hoffmann

    Prinzregentenplatz 13
    81675 München
    Note
    1,0
    Dr. med. Ralf Frönicke

    Dr. Frönicke

    Nymphenburger Str. 155
    80634 München
    Note
    1,2
    Anzeige
  2. Dr. med. Janken Hoffmann
    Ärztin, Plastische & Ästhetische Chirurgin, Fachärztin für Allgemeinchirurgie
    Prinzregentenplatz 13
    81675 München
    bietet Videosprechstunde
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,0
    191
    Bewertungen
    3,6 km
    99.9% Relevanz für "Brust-OP"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Behandlung
    sehr freundlich
  3. Dr. med. Patrick Bauer
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Arabellastr. 5
    81925 München
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    141
    Bewertungen
    4,6 km
    99.9% Relevanz für "Brust-OP"
    kurzfristige Termine
  4. Anzeige
    Grischa Müller
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Prinzregentenstr. 95
    81677 München
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,0
    178
    Bewertungen
    3,8 km
    99.9% Relevanz für "Brust-OP"
    öffentlich gut erreichbar
    sehr gute Praxisausstattung
    sehr gute Betreuung
  5. 99.9% Relevanz für "Brust-OP"
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr gute Praxisausstattung
    sehr gute Betreuung
  6. 96.9% Relevanz für "Brust-OP"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
  7. Anzeige
Mehr anzeigen

Sie suchen erfahrene Ärzte für eine Brust-OP in München?

  • Bei einer Brust-OP wird die Form, das Aussehen oder die Größe der Brüste den Wünschen der Patientin angepasst. Je nach Bedarf kann die Brust verkleinert, vergrößert oder gestrafft werden, um den Vorstellungen der Frauen entgegenzukommen. Eine OP kann allerdings auch nach einer Brustkrebserkrankung durchgeführt werden.
  • Vor der Operation sollten Frauen einiges berücksichtigen, um das Risiko der OP nicht zu erhöhen. Besprechen Sie zum Beispiel mit Ihrem Facharzt, welche Medikamente vor dem Eingriff noch zulässig sind. Arzneien gegen Schmerzen sollten etwa 14 Tage vor der Operation abgesetzt werden. Auf Tabakgenuss sollten Sie auch verzichten, da sonst die Durchblutung geschwächt werden kann. Halten Sie sich darüber hinaus durch ausgewogene und vollwertige Kost und genügend sportliche Betätigung fit. Auf diese Weise ist der Körper optimal auf die OP und die damit einhergehende Belastung vorbereitet.